Kundenrezensionen


70 Rezensionen
5 Sterne:
 (60)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


68 von 70 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 10 mal 5 Sterne und einmal einen weniger
Mir fallen einfach nicht genug Superlative ein, um dieses Lebenswerk künstlerischen Schaffens auch nur annähernd zu würdigen. Vor dem Hintergrund jeglichen Castingschrotts, Musikproduzentengehabes, die meinen etwas von Musik zu verstehen (und sich in entsprechenden Jurys vermarkten) und armen Sternchen, die sich wegen der Aussicht auf Ruhm völlig...
Veröffentlicht am 15. März 2007 von Rock Tullie

versus
14 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen blues glattgebügelt
Wunderschöne Verpackung. Vom Blues alle Kanten entfernt. Am Anfang jeder CD eine Einführung in die Thematik, ebenfalls glattgebügelt.
Vielleicht fehlt mir der Zugang, aber spätestens ab dem 3. Stück sind die Songs austauschbar, lediglich an den Instrumenten das Thema zu erahnen. Die Stimme zu weit vorn - und alles glatt produziert. Schade,...
Veröffentlicht am 22. März 2006 von Thomas Heine


‹ Zurück | 16 7 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

11 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Großartig - aber diese Bilder ..., 9. August 2006
Rezension bezieht sich auf: Blue Guitars (11 CDs + 1 DVD + Buch) (earBOOK) (Audio CD)
Was für ein großes, großartiges Projekt, die Geschichte des Blues mit neuen, eigenen Songs erzählen zu wollen! Chris Rea ist es tatsächlich gelungen, diesen seinen Traum zu realisieren.
Die elf CDs sind musikalisch von durchgehend hoher Qualität, und es ist ein Vergnügen, sie immer wieder und kreuz und quer zu hören. Der Mann ist ein guter Songwriter, liebt seine Gitarren und bringt sie auf höchst sensible und differenzierte Weise zum Einsatz.
Allerdings muss man seine Stimme mögen. Sie hat bei weitem nicht das gleiche Spektrum wie die farbige Instrumentierung, und irgendwie klingt dann auch alles ähnlich. Der "sandige" Sound ebnet Vieles ein, wirkt manchmal recht glatt und ist dadurch von den angeblich kommerzielleren Sachen kaum zu unterscheiden.
Das opulente "earbook" ist eigentlich auch schön gemacht, wirklich schlimm aber sind die Malereien des Meisters, die die Basis der gesamten Gestaltung bilden. Sie sind so platt und oberflächlich, dass man Zweifel bekommt, ob die Musik eigentlich wirklich gut war.
Diesen Teil seines Egotrips hätte er besser für sich behalten oder seinem Therapeuten gezeigt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eins der besten Werken im Pop-Bereich, 23. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blue Guitars (11 CDs + 1 DVD + Buch) (earBOOK) (Audio CD)
Einfach phänomenal ... und schön! Leider gibt es keinen mehr,der so ein Werk fertig bringt! Hoffe, dass Chris Rea uns noch oft ins Staunen versetzen wird!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen göttlich, 8. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blue Guitars (11 CDs + 1 DVD + Buch) (earBOOK) (Audio CD)
eigentlich ist hier schon alles Positive beschrieben worden. Ich kann nur hinzufügen : ein armer Tropf wer dieses Album nicht sein Eigen nennen kann!Bin froh, daß meine Nachbarn etwas weiter weg wohnen! Wer Bluesfan ist sollte es unbedingt erwerben!Und jetzt muß ich schließen.....neue CD einlegen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Intime Mitfahrgelegenheit into the Blues!, 7. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blue Guitars (11 CDs + 1 DVD + Buch) (earBOOK) (Audio CD)
Man spürt in diesem Werk die Hingabe und die Energie mit der Chris Rea an den Alben gearbeitet hat. Liebevolle Seelenmassage und Blues aus allen Himmelsrichtungen. Die beiligende DVD mit dem Making of "Stony Road" ist ebenfalls sehenswert und unterhaltsam, man wünscht sich vor Ort dabei gewesen zu sein. Die oberflächlichen Rea Fans werden die Gassenhauer "Coming home for chrismas" etc. vermissen, aber dieser Chris Rea bluest sich in die Herzen und da gehört er hin.
Danke Herr Rea für einige wunderbare beschauliche Stunden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Auch für Nichtfans, 27. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blue Guitars (11 CDs + 1 DVD + Buch) (earBOOK) (Audio CD)
Dieses Werk sollte sich jeder Blues-Fan angehört haben. Wer Chris Res bisher nicht auf seiner Top-100-Liste hatte und dem Blues zugeneigt ist, sollte ganz schnell vergessen, was er von Chris Res sonst gehört hat. Das hier ist völlig anders und zeigt, was der Mann kann. Viele Lehrstunden des Blues in allen seinen Varianten auf 11 CD's. Herrlich zusammengestellt in einem wunderschön aufgemachten Buch, aus dem man die Scheiben gar nicht herausnehmen möchte. Einfach schön!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wer keine Ahnung hat Finger weg, 4. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blue Guitars (11 CDs + 1 DVD + Buch) (earBOOK) (Audio CD)
ich habe fast zu lange gezweifelt ob das funftionieren kann was bei dieser Scheibe angegeben wird und ich muss sagen, ich würde sie nochmal kaufen. Endlich mal jemand der zu seinem wort steht ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen CHRIS REA IST ZUHAUSE ANGEKOMMEN, 21. Juli 2007
Rezension bezieht sich auf: Blue Guitars (11 CDs + 1 DVD + Buch) (earBOOK) (Audio CD)
Unglaublich, was man nach einer fast tödlichen Erkrankung (er)-schaffen
kann. Oder vielleicht trotzdem.......????

Mit Worten nicht zu beschreiben !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen blues glattgebügelt, 22. März 2006
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blue Guitars (11 CDs + 1 DVD + Buch) (earBOOK) (Audio CD)
Wunderschöne Verpackung. Vom Blues alle Kanten entfernt. Am Anfang jeder CD eine Einführung in die Thematik, ebenfalls glattgebügelt.
Vielleicht fehlt mir der Zugang, aber spätestens ab dem 3. Stück sind die Songs austauschbar, lediglich an den Instrumenten das Thema zu erahnen. Die Stimme zu weit vorn - und alles glatt produziert. Schade, ich denke da wäre mehr möglich gewesen. Fazit: Da hat einer gesucht, aber die falschen Fragen gestellt. Für jeden Fan wohl Befriedigung, für den Rest ein großes ?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schade um die vergebene Chance, 28. April 2006
Rezension bezieht sich auf: Blue Guitars (11 CDs + 1 DVD + Buch) (earBOOK) (Audio CD)
Als ich Chris Rea vor 15 Jahren kennenlernte vermittelte er mir den Eindruck eines Künstlers, der es müde war Jahr für Jahr Album für Album zu produzieren, all diese Promotiontermine wahrzunehmen, ja, der nicht mal wirklich hinter seiner Musik stand, die er seit den 80ern produziert hatte.

Schon damals erzählte er von seiner Liebe zum Blues und auf einer privaten Feier zelebrierte er diesen nahezu perfekt!

Doch später kam dann wieder der Alltag und die Popmusik rief.

Dass Rea nun offenbar die Freiheiten hat, die er sich immer gewünscht hatte ist im nun wirklich zu gönnen. Warum er es dann allerdings derart übertreibt und den Musikfan mit einem Projekt, das weit über 100 Songs beinhaltet, erschlägt, ist völlig unverständlich. Wie kann man so geringen Respekt vor seinen eigenen Songs besitzen, dass man sie derart verschleudert? Oder soll das ein Abschiedswerk werden, das die Fans bis ans Ende der Zeit mit Musik von Chris Rea versorgen soll?

Sorry, aber der Sinn des Ganzen ist nicht nachzuvollziehen. Natürlich finden sich hier einige Perlen (wäre ja auch schlimm, unter so vielen Songs). Aber insgesamt ist die Qualität doch recht dürftig. Die Produktion wirkt einfach zu glatt, alles wirkt oberflächlich, nicht zu Ende gedacht. Und die Verpackung und die Beigaben wie die DVD machen den Kohl auch nicht fett.

Hallo Herr Rea, ich erinnere mich, dass Sie sich mehr Qualität für ihre Musik gewünscht hatten - nun, mit diesem Werk sind Sie absolut übers Ziel hinausgeschossen. Wie kann man seinen Fans so etwas vorsetzen? Ich bin sprachlos! Schade um die vergebene Chance.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 63 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Das Ende eines genialen Musikers, 21. Oktober 2005
Rezension bezieht sich auf: Blue Guitars (11 CDs + 1 DVD + Buch) (earBOOK) (Audio CD)
Das war's! Chris Rea hat sich endgültig vom Ausnahmemusiker zum Allerweltsblueser zurückentwickelt. Nach schwerer Krankheit kam die musikalische Krise. Plötzlich stellt er seine bisher geleistete Arbeit in Frage und verschreibt sich dem Blues. Grundsätzlich nichts von Nachteil. Als bekennender Fan der Musik von Chris Rea bin ich jedoch sehr enttäuscht. 11 CDs voller Blues, den man auf jedem Billig-Sampler der Altmeister des Blues haben kann. Chris Rea schrummelt den Blues in der gleichen Manier wie seine meist dahingeschiedenen Vorbilder. Sogar das knistern alter Platten ist nachgebildet - wer will das hören? Die Aufnahmequalität ist miserabel, wahrscheinlich um den Vorbildern noch mehr zu entsprechen. Der einzige Pluspunkt ist das mitgelieferte Buch und der Preis, der allerdings dem Gegenwert der Sammlung entspricht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 16 7 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen