wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen32
4,4 von 5 Sternen
Format: Gebundene AusgabeÄndern
Preis:24,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Juli 2005
Schon die erste CD von Jon Kabat-Zinn ist mir schon seit vielen Jahren ein wertvoller Begleiter. Diese neue Doppel-CD ist nun eine ausserordentlich hilfreiche Ergänzung und zielt darauf ab, Achtsamkeit ins tägliche Leben zu tragen.
Sie enthält Meditationsanleitungen zur Praxis im Sitzen und Liegen von 10 min bis hin zu einer halben Stunde. Die Bergmeditation hilft, Stabilität und Gelassenheit zu entwickeln, die Seemeditation innere Ruhe und Geborgenheit.
Eine wirklich pfiffige Idee sind die Phasen am Ende der CD, wo es nur noch hin und wieder eine Klangschale zu hören gibt, so dass wir uns selbst durch die Meditation leiten können, aber immer mal wieder daran erinnert werden, warum wir eigentlich da sitzen.
Ulrike Kesper Grossman ist es auch diesmal gelungen, die Meditationsanleitungen von Jon Kabat-Zinn auf einfühlsame und ansprechende Weise in die deutsche Sprache zu übertragen.
0Kommentar123 von 130 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2009
Ich habe mir die englischen Aufnahmen von Jon Kabat-Zinn angehört, bei denen er selber spricht und mit seiner angenehmen Stimme schnell zu einer entspannenden Atmosphäre beiträgt.
Leider ist die Umsetzung der deutschen Version qualitativ nicht vergleichbar, was meiner Meinung nach an zwei Dingen liegt: Zum einen wurde anscheinend nicht in einem Tonstudio aufgenommen, was sich durch knarzende Fussböden, Schluck - und Schnalzgeräuschen und das Atmen der Sprecherin negativ bemerkbar macht. Mir kam während der Meditationen in den Sinn, dass man aus den Umgebungsgeräuschen selber eine weitere Meditation hätte machen können machen :)

Darüber hinaus hören sich einige gesprochene Sätze an wie aus einem Fachbeitrag für Achtsamkeit abgelesen und der Hörer muss zuerst grübeln was das denn nun zu bedeuten hat. ("Wir kultivieren Achtsamkeit durch nichtwertendes...Gewahrsein von Moment zu Moment")
Ob das im Sinne einer angeleiteten Achtsamkeitsübung sein kann, wage ich zu bezweifeln.

Abgesehen von diesen beiden Punkten und dem recht hohen Preis halte ich die CD allerdings für durchaus brauchbar. Wünschenswert wäre ein offizeller Download als MP3, da meiner Meinung nach das Booklet nicht unbedingt einen wesentlichen Mehrwert erzeugt.
33 Kommentare56 von 59 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2012
Am Anfang habe ich echt Bedenken gehabt, wo ich mir die Bewertungen hier angeschaut habe---und wie schon so oft habe ich festgestellt, das man sich darauf nicht verlassen kann.
Die störenden Geräusche der Sprecherin----knarzende Fussböden, Schluck - und Schnalzgeräuschen und das Atmen der Sprecherin(Bemerkung von jemand) stimmen in keinster Weise. Selbst über Kopfhörer ist nichts zu hören. Wo kommen bloß immer solche negativen Äußerungen her??? Sowas verunsichert nur und ist absolut nicht hilfreich.

Die CD`s mit den gesprochenen Achtsamkeitsübungen sind wirklich toll und helfen einem wirklich, zur Ruhe zu kommen, sich zu konzentrieren und Dinge bewusster wahrzunehmen, bzw. auch gelassener mit Problemen und Ärger umzugehen.
Ich kann sie nur weiterempfehlen, mir hat es schon nach einmal anhören geholfen.
SUPER!!!
11 Kommentar27 von 28 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2007
Entgegen der Meinung von Herrn Raab halte ich diese Meditations-CD für eine der besten, die ich kenne!
Die Aufnahmetechnik alleine würde ich allerdings auch nicht mit 5 Sternen bewerten - die hat tatsächlich keine professionelle Qualität und die Atemgeräusche sind etwas gewöhnungsbedürftig. Allerdings stört mich das weniger, da mir diese kleinen Unvollkommenheiten immer noch lieber sind, als eine meist sehr sterile Tonstudioaufnahme.
Herr Raab hat offensichtlich wenig Erfahrung mit Achtsamkeitspraxis und deren buddhistischen Hintergrund. Er kommt anscheinend eher aus der Hypno-ecke - vergleicht er sie doch mit einer Trance. Auch seine Einwände beziehen sich alle auf einen NLP oder Hypnosehintergrund, bei denen es meist darum geht einen bestimmten Zustand oder ein bestimmtes Ziel zu erreichen - was letztlich auf Selbstmanimpulation hinaus läuft - und das bietet diese CD tatsächlich nicht. Bei der Praxis der Achtsamkeit geht es vielmehr darum, uns selbst und unsere Erfahrung, so wie sie gerade ist wahr - und anzunehmen. Es geht nicht darum sich zu ändern, an sich zu schrauben, etwas zu erreichen - im Gegenteil, in dieser Praxis wenden wir uns uns selbst und unserer Erfahrung mit wohlwollendem Interesse und mit liebevoller Akzeptanz zu - ohne etwas ändern zu wollen! Die Änderung geschieht dann nach seinem eigenen innteren Gesetz - nicht von unserem Willen gesteuert.
Es handelt sich also um zwei völlig unterschiedliche Wege. Die Anleitungen beruhen auf einer Erfahrung von 25 Jahrhunderten - aber der Buddha wusste anscheinend nicht genug über die Trance. . .
Ganz am Rande sei noch bemerkt, dass Frau Kesper-Grossman mehrere Jahre an der von Jon Kabat-Zinn begründeten Stress-Reduction-Clinic mitgearbeitet hat und zu den erfahrendsten Leherinnen der "Mindfulness based Stresreduction" in Deutschland gehört.

Wie dem auch sei - Mir persönlich gefallen die Übungen sehr gut - was offensichtlich auch die meisten anderen Rezensenten so sehen. Die Stimme von Ulrike Kesper-Grossman ist sehr angenehm und ich kann ihr sehr gut folgen. Die Übungen selbst sind mir ein unverzichtbarer Begleiter durch den Alltag geworden. Vor allem die Bergmeditiation ist mir ans Herz gewachsen. Alles andere wurde eigentlich schon von den anderen Rezensenten gesagt. . .
0Kommentar44 von 49 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2007
Die CDs sind ein wertvoller Helfer für jeden, der Meditation erlernen möchte. Die Übungen vermitteln jeweils einen wichtigen Bestandteil der wunderbaren Achtsamkeitsmeditation. Besonders gelungen und hilfreich finde ich die "Seemeditation", die eine echte Hilfe für eine gelassene Grundhaltung im stressigen Alltag bietet. Auf CD 1 außerdem der "Body Scan", eine Übung, in welcher der ganze Körper achtsam Stück für Stück wahrgenommen wird - meiner Ansicht nach der "Königsweg" der Achtsamkeitsmeditation. Für meinen Geschmack nur zu kurz.

Auf CD 2 sind außer Klangschale (sehr hoher Ton!) und Stille auch wichtige Hinweise zum Meditieren, zum Beispiel wie man mit auftauchenden Gedanken umgehen kann.

Sehr angenehme weibliche Sprechstimme. Insgesamt: Unbedingt zu empfehlen.
0Kommentar30 von 35 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2006
Ich kann die CD wirklich sehr empfehlen. Sehr gute, ruhig geführte Meditation. Kein Klangschalenorchester. Sehr gut geeignet für Anfänger und die zweite CD für Fortgeschrittene. Auf der zweiten CD sind nur Klangschalen zu hören.Ebenfalls kein Klangschalenorchester. In dieser ruhigen, konzentrierten Atmospähre erholt man sich vom täglichen Stress und Ärger innerhalb einer halben Stunde und ist wieder frisch.
0Kommentar38 von 45 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2014
Ich habe während eines Aufenthalt in einer Klinik meinen ersten Kontakt mit Meditation gehabt und es dort erlernt. Es erfordert Übung und Geduld. Aber wenn man dran bleibt sind die angeleiteten Meditationen absolut hilfreich. Ich schaffe es mittlerweile diese Übungen ganz gezielt und effektiv in meine Krisensituationen ein zu bauen. Ich kann für mich nur sagen danke für diese cd ich würde sie auch höher bewerten, wenn möglich!
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2007
Ich habe selten so eine schlechte CD zu dem Thema gehört. Die Sprecherin schafft es nicht, während der Sprechpausen den Mikroregler herunter zu fahren, so daß man Ihre Atemgeräusche im Kopfhöhrer deutlich wahrnehmen kann(Was ziemlich nervt). Dann nuschelt sie und hat deutliche Schwierigkeiten, Ihrer Stimme eine natürliche Entspanntheit zu geben. Die Sanftheit in Ihrer Stimme hat etwas gekünsteltes an sich. Im Text sind einige Passagen enthalten, die einen wieder aus der Achtsamkeit reißen, wenn man sie beachten wollte: Erklärungen, was man nicht machen soll, analytische Sätze, die viel zu langatmig sind für eine Entspannunginduktion, Mammutsätze mit Alternativen (z.B. wie und wo man seinen Atem beobachten soll), die phonetisch schlecht gegeneinander abgesetzt sind und in ihrer Gesamtheit viel zu lang sind. Diese CD ist die Arbeit von lieben und netten Menschen, die in Punkto Aufnahmetechnik und im Thema Meditation - Achtsamkeit - Trance eher Anfänger sind. Das ist schade, denn die Themen Achtsamkeit und Meditation sind doch sehr wichtig und hätten ein professionelleres Team verdient.
0Kommentar42 von 53 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2008
Das überaus interessante und weiterhin hoch aktuelle Thema Achtsamkeit, seine optisch ansprechende Aufmachung im CD Booklet sowie Jon Kabat-Zinn als Autor überzeugen zunächst. Umso größer die Enttäuschung wenn nach wunderbaren Tonschalenklängen die weibliche Sprechstimme erklingt. Genauer gesagt erklingen bereits knisternde, knackende und schnalzende Atem- und Zungengeräusche, bevor gesprochen wird. Diese Geräusche bleiben in fast allen Einzelstücken überaus präsent und füllen die Sprechpausen auf unangenehme Weise aus. Dies wurde unabhängig von mehreren Höhrern festgestellt, welche allesamt die Verwendung der für Entspannungszwecke daher leider ungeeigneten CDs ablehnten. Stimme, Ausdruck und Intonation der Sprecherin sind ebenfalls von unterdurchschnittlicher, enttäuschender Qualität. Ganz unerwartet tauchen darüber hinaus negative Reizworte und Hinweise zu denkbaren Fehlern der Höhrer/der Meditierenden innerhalb der Übungen auf, welche eindeutig unangenehme Reaktionen hervorrufen. Ein Höhepunkt wird erreicht, wenn im Zusammenhang mit etwaigen schweifenden Gedanken der Höhrer ermahnt wird "Machen Sie kein Problem daraus!". Das Problem ist der Kauf eines unbrauchbaren Produktes aber schon, daher die Einstufung als mangelhaft.
22 Kommentare32 von 43 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2014
Wie immer eine tolle und hilfreiche Unterstützung, aber wie bei allem ......, von alleine geht es nicht!
Wenn man bereit ist sich darauf einzulassen und eine Kontinuität entwickeln kann, dann ist es eine
Sache die ein Leben verändern kann.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden