Kundenrezensionen


23 Rezensionen
5 Sterne:
 (18)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


51 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Pflichtliteratur für den mündigen Patienten!
Nach seinem Werk Keine Angst vor HIV. Gib den Fakten eine Chance wagt der zeitgeistkritische Autor den Umstoß einer weiteren, allgemein als gültig anerkannten Doktrin: Nämlich jener der Schulmedizin im Bezug auf Krebs und chronischen Erkrankungen. Die neue (germanische) Medizin von Dr. Hamer wird hierbei als Grundlage verwendet - der Autor beschränkt...
Veröffentlicht am 17. Dezember 2011 von CT

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen interessantes Thema
Interessantes Thema, nur in diesem Buch ein wenig ermüdend zu lesen und es ging nur um Krebs. Laut Titel sollte es auch um andere Krankheiten gehen.

Werde wohl doch ein Buch vom Hamer selbst holen und lesen, da es sehr interessante Aspekt aufzeigt.
Vor 5 Monaten von Kauffreiheit veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

51 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Pflichtliteratur für den mündigen Patienten!, 17. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Die NEUE MEDIZIN. Grundlagen zum Verständnis von Krebs und anderen biologischen Programmen (Taschenbuch)
Nach seinem Werk Keine Angst vor HIV. Gib den Fakten eine Chance wagt der zeitgeistkritische Autor den Umstoß einer weiteren, allgemein als gültig anerkannten Doktrin: Nämlich jener der Schulmedizin im Bezug auf Krebs und chronischen Erkrankungen. Die neue (germanische) Medizin von Dr. Hamer wird hierbei als Grundlage verwendet - der Autor beschränkt sich allerdings auf dessen wissenschaftliche Arbeit und distanziert sich von jeglicher weltanschaulicher Ausrichtung.

Die erste Hälfte des Buches erläutert das Grundkonzept der neuen Medizin und erklärt die Zusammenhänge. Die zweite Hälfte listet systematisch Erklärungen der von der Schulmedizin als "Krankheiten" bezeichneten, biologischen Programme auf und ist somit eher als Nachschlagewerk denn als Abendlektüre geeignet. Während das Hauptaugenmerk auf "Krebs" gelegt wird, werden auch Alltags"krankheiten" wie Grippe, Bronchitis oder Zahnschmerzen abgedeckt.

Das Buch bietet insgesamt eine gut strukturierte und leicht nachvollziehbare Einführung in die Neue Medizin. Lässt man sich auf die Materie ein, ist man verblüfft, wie einfach und logisch die vermeintlichen "Krankheiten" funktionieren und welchen Zweck sie für den Menschen erfüllen: Und gerade diese allumfassende Simplifizierung lässt einen doch etwas stutzig werden. Fazit: Der Inhalt ist sehr informativ und ermutigend. Tun Sie es jedoch dem Autor gleich und bleiben Sie stets kritisch :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


49 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Alternative zur Schulmedizin, 29. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Die NEUE MEDIZIN. Grundlagen zum Verständnis von Krebs und anderen biologischen Programmen (Taschenbuch)
Für mich war es das erste Buch über das Thema "Neue Medizin". Und wie der Autor schon im Vorwort erwähnt, ist es für den interessierten Leser ratsam, sich völlig offen an den Inhalt dieses Buches zu wagen. Ich beziehe mich mit dieser Rezension auch ausschließlich auf diesen Inhalt und nicht auf die Person Dr. Harmer.

In seinem aktuellen Buch erklärt der Autor Lars Peter Kronlob leicht verständlich die Grundlagen der Neuen Medizin. Für den Leser erschließt sich sehr schnell, dass die als "Krebs" bezeichneten Erkrankungen durch einen Konfliktschock hervorgerufen werden und der Körper durch "biologische Programme" versucht diesen Konflikt zu lösen. Derartige Erkrankungen werden laut der neuen Medizin also keinesfalls durch äußere Einflüsse wie beispielsweise "Viren" oder sogenannte "krebserregende Substanzen" etc. hervorgerufen.
Jeder Konflikt wird detailliert erklärt und bestimmten Körperregionen und Organen zugeordnet, ebenso die dazugehörigen biologischen Programme.
Die neue Medizin unterscheidet sich dadurch grundlegend von der Schulmedizin, was bereits in der Vergangenheit zu vielerlei Diskussionen unter Medizinern führte. Und ohne das Gegenteil beweisen zu können, wird die neue Medizin noch immer von vielen Schulmedizinern boykottiert und verschwiegen.
Wer sich jedoch seine eigene Meinung bilden möchte, wer offen ist für eine Alternative zur Schulmedizin, bekommt mit Herrn Kronlobs Buch einen guten Einstieg geboten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


56 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein großer Wurf, 12. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Die NEUE MEDIZIN. Grundlagen zum Verständnis von Krebs und anderen biologischen Programmen (Taschenbuch)
Nachdem ich mich nun schon seit Jahren mit der "neuen Medizin" (lt. Dr. Hamer) beschäftige und auch am Anfang sehr skeptisch war, hat sich in meinem eigenen Leben inzwischen vieles ereignet, dass die Naturgesetze, die Dr. Hamer entdeckt hat, vollumfänglich bestätigt. Als Nicht-Arzt und Nicht-Biologe ist mir der Zugang über die einschlägige Literatur (die immer wieder vergriffen und teilweise nur zu Wucherpreisen erhältlich ist) schwer zugänglich.
Dieses Buch jedoch hat mir klar gemacht: Man muss nicht Medizin oder Biologie studieren, um die Gesetzmäßigkeiten zu verstehen, um die es hier geht.
Der Autor beschreibt auf klar strukturierte Weise die Naturgesetze aus Sicht der Konfliktgeschehen heraus. Mit einem perfekten - in dieser Form einmaligen - Inhaltsverzeichnis. Damit stellt es ein ideales Grundwissen dar, um vor zukünftigen Konflikten gewappnet zu sein. Auch der kurze Einstieg in die Thematik ist unmissverständlich mit Worten geschildert, die auch Interessierten in wissenschaftlich präziser Weise - ohne auf Fachtermini zurückgreifen zu müssen - allgemeinverständlich vom Autor formuliert worden ist(Übersetzung Allgemeinverständlich zu Dr. Hamer-Sprache im Anhang). Ich finde das auf diesem Gebiet eine wahrhafte Meisterleistung. Es ist auch trotz der Allgemeinverständlichkeit das medizinische Hintergrundwissen des Autors klar erkennbar und ich denke daher, dass auch ein Mediziner mit diesem Buch bahnbrechende Erkenntnisse gewinnen könnte, die unmittelbar an seine eigenen Erfahrungen anknüpfen.
Kurzum ich bin nach zweimaligem Durchlesen begeistert und bestelle gleich zehn neue zum verschenken.
Danke für dieses Werk!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Als Einstieg vortrefflich, 29. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die NEUE MEDIZIN. Grundlagen zum Verständnis von Krebs und anderen biologischen Programmen (Taschenbuch)
Dieses Buch ist sicherlich nicht aus Zufall eher kompakt, übersichtlich, wenig ins Detail gehend und auf wohlüberlegte Weise strukturiert. Ein großer Teil der Literatur zum Thema der Neuen Medizin führt nämlich nicht in die Materie ein, sondern präsentiert wie in einem Lexikion oder in einem Lehrbuch die ganze Bandbreite, die je nach Autor mehr oder weniger klug angeordnet und erklärt ist. Dem steht nun das Buch von Kronlob gegenüber. Es erfüllt nämlich den wichtigen Zweck, den Leser mit diesem neuen Wissenszweig bekannt zu machen, ohne ihn zu überfordern, aber auch ohne ihm lediglich einen platten Lesespaß mit flachen Allgemeinaussagen zu bieten. Das Ergebnis solcher intelligent gemachten Lektüre ist ein erster sinnvoller Einblick in die Neue Medizin und zugleich das erweckte Interesse an weiterführender Vertiefung. Jene weiterführenden Empfehlungen werden am Schluß gegeben. Als Erstlektüre ein sehr empfehlenswertes Büchlein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Interessante Thematik!, 1. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die NEUE MEDIZIN. Grundlagen zum Verständnis von Krebs und anderen biologischen Programmen (Taschenbuch)
Diese Sichtweise der Medizin befindet sich in einer kontroversen Debatte und das Buch wird diese wahrscheinlich nicht beenden können. Das Buch ist sehr gut und eingängig geschrieben und hat mich erreicht. Allerdings ist das System wohl Glaubensfrage, was wohl auch zulässig ist. Das vorliegende Werk leistet durch seinen objektiven Ansatz einen super Beitrag. Der Autor hat mich mit seiner klaren Ansprache unheimlich begeistert und scheint nach meiner Recherche ebenso kontrovers und spannend zu sein, wie das vorliegende Themengebiet. Ich kann jedem nur empfehlen sich die vorliegende Literatur zu besorgen und sich mini-empirisch eine eigene Meinung zu bilden!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen geht doch- psychosomatik hört doch bei krebs nicht auf.., 1. August 2013
Von 
hawe be "sterni" (ottersberg an der wümme niedersachsen) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die NEUE MEDIZIN. Grundlagen zum Verständnis von Krebs und anderen biologischen Programmen (Taschenbuch)
dieses buch hat gewirkt...wie das beste medikament...nur besser
wie ne impfung gegen all die panik,die mit diesem thema in verbindung steht..stichwort krebstherapie und die angst vor dieser krankheit
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Interessant, 30. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die NEUE MEDIZIN. Grundlagen zum Verständnis von Krebs und anderen biologischen Programmen (Taschenbuch)
Sehr gut und logisch beschrieben. Es wäre sehr gut, wenn dieser Art der Medizin endlich einmal etwas mehr Beachtung geschenkt würde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dr. Hamer läßt grüßen, 28. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die NEUE MEDIZIN. Grundlagen zum Verständnis von Krebs und anderen biologischen Programmen (Taschenbuch)
Wem der Stoff von Dr. Hamer mit seiner Germanischen Heilkunde noch zu kompliziert erscheint, der sollte erst diese Buch lesen.
Es ist unglaublich wie die Schulmedizin mit derartigen Entdeckungen umgeht, nur weil damit weniger Geld verdient werden kann. Die Pharma-Lobby schreckt vor nichts zurück, um diese neuartige (?) Heilkunde zu verteufeln.
Es liegt jedoch an jeden einzelnen von Euch selbst, die Schulmedizin gründlich zu hinterfragen und selbst nach den Ursachen Euerer Krankheiten zu suchen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Einsteigerwerk, 25. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die NEUE MEDIZIN. Grundlagen zum Verständnis von Krebs und anderen biologischen Programmen (Taschenbuch)
Wer sich für Hamer's "Germanische Neue Medizin" interessiert und das sollte eigentlich ein jeder,
der ist mit diesem Werk von Herrn Kronlob bestens bedient, denn

- Schneller Einstieg in die Materie
- Erstklassig übersichtlich gestaltet
- Author verzichtet auf tiefgreifenderes, welches vom "Otto-Normal-Bürger" nicht verstanden wird

Zwar voreingenommen, was die Schulmedizin betrifft, aber das dürfte bei erfolgter Lektüre des Buches, verständlicherweise (zumindest zum gewissen Maß ) angebracht sein.

Tip: Ein wunderbares Geschenk für Jedermann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Buch, 13. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die NEUE MEDIZIN. Grundlagen zum Verständnis von Krebs und anderen biologischen Programmen (Taschenbuch)
Endlich eine verständliche Erklärung von Konflikten, wenn gleich eine tiefere Darstellung natürlich dringend vonnöten ist. Der Laie ist vielleicht mit dieser knappen Darstellung überfordert, vor allem, wenn er Krebs hat. Rudolf Breuss lässt grüssen. Ich glaube, das die Hauptursachen für Krebsentstehung oder "Zellverfall" heute mehr im Bereich Schwermetallvergiftung und atomarer Strahlung zu suchen sind. Fukushima ist halt "überall" ( Tschernobyl, Asse, Gorleben, und und und...). Und was ist elektromagnetischer Strahlung, die seit vielen Jahren "getestet" wird? Wenn diese Strahlung auf Schwermetalle in einem Körper trifft, der emotional einen schweren Konflikt erlebt, dann geht der "Zerfall" eines Zellgewebes innerhalb weniger Tage vonstatten... ??! Darüber würde ich gerne mehr erfahren! Oberflächlichkeit bringt uns nicht weiter. Danke aber für dieses Buch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die NEUE MEDIZIN. Grundlagen zum Verständnis von Krebs und anderen biologischen Programmen
EUR 10,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen