Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mit diesem Führer durch die Weinberge - ein Genuss!
Ich fuhr die Spitzenlagen an der Mosel ab und freute mich über die nicht trivialen Herleitungen der Weinberg-Namen. Das Buch bereichert das Erlebnis "Wein" vor Ort ungemein. Ein Führer, den es so bisher noch nicht gibt und der es Wert ist gelesen zu werden. Er dürfte v.a. den Weinfreund erfreuen, der Guide-Michelin usw. bereits gelesen hat und den Wein aus...
Veröffentlicht am 8. Juni 2011 von ku8si

versus
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kommt wohl auf die Erwartungen an
Sicher ein hübsches, bibliophiles Büchlein, das zahlreiche interessante Informationen und gelungene Illustrationen bzw. entsprechend bearbeitete Bilder mitbringt. Leider wirken die Inhalte auf mich Stellenweise überaus willkührlich ausgewählt und zusammengestellt. Eine Systematik ist nicht recht erkennbar. Muss ja auch nicht. Wohl hätte ich...
Veröffentlicht am 19. September 2011 von Der Naseweis


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kommt wohl auf die Erwartungen an, 19. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Die 100 besten Weinberge Deutschlands: Mit einem Vorwort von Michael Prinz zu Salm (Gebundene Ausgabe)
Sicher ein hübsches, bibliophiles Büchlein, das zahlreiche interessante Informationen und gelungene Illustrationen bzw. entsprechend bearbeitete Bilder mitbringt. Leider wirken die Inhalte auf mich Stellenweise überaus willkührlich ausgewählt und zusammengestellt. Eine Systematik ist nicht recht erkennbar. Muss ja auch nicht. Wohl hätte ich persönlich von einem "Weinfachmann und Master" doch erwartet, wenigstens hin und wieder mal Position zu beziehen. Zur aktuellen Bedeutung der Einzellagen, zu bewirtschaftenden Winzern und natürlich den Weinen. Das bleibt aber - bei der vorhandenen Kompetenz unverständlich - die absolute Ausnahme. Zum rumschmökern in Ordnung als Informations- und Orientierungsmittel für mich nicht wirklich zu gebrauchen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mit diesem Führer durch die Weinberge - ein Genuss!, 8. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: Die 100 besten Weinberge Deutschlands: Mit einem Vorwort von Michael Prinz zu Salm (Gebundene Ausgabe)
Ich fuhr die Spitzenlagen an der Mosel ab und freute mich über die nicht trivialen Herleitungen der Weinberg-Namen. Das Buch bereichert das Erlebnis "Wein" vor Ort ungemein. Ein Führer, den es so bisher noch nicht gibt und der es Wert ist gelesen zu werden. Er dürfte v.a. den Weinfreund erfreuen, der Guide-Michelin usw. bereits gelesen hat und den Wein aus der Sicht der Lage und Geschichte erfahren möchte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die 100 besten Weinberge Deutschlands: Mit einem Vorwort von Michael Prinz zu Salm
Die 100 besten Weinberge Deutschlands: Mit einem Vorwort von Michael Prinz zu Salm von Frank Kämmer (Gebundene Ausgabe - 30. August 2006)
EUR 19,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen