Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel 1503935485 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. August 2005
Im Harz wurde im Sommer 2005 ein ausgeschildertes Mountainbike-Streckennetz in Betrieb genommen, das auf den Namen „Volksbank Arena Harz" hört.
Auf 47 verschieden Touren kann man den Harz auf dem Mountainbike erkunden. Die Touren sind in verschiedene Schwierigkeitsstufen aufgeteilt, so dass für alle etwas dabei sein sollte.
Diese Tourenübersicht mit Karte und Beschreibung ist eine sinnvolle Ergänzung zu den ausgeschilderten Touren, und ich empfehle diese Anschaffung unbedingt, weil die Beschilderung im Wald nicht narrensicher ist (und auch nicht sein kann), sodass man sich nicht allein darauf verlassen kann. Man steht sonst doch irgendwann im Wald, weil man ein Hinweisschild falsch interpretiert (oder übersehen?) hat. Außerdem musste ich feststellen, dass die Hinweisschilder auch gestohlen werden (vielleicht Mountainbike-Hasser??) Und dann hat man ein Problem - erst recht als Auswärtiger.
In dem Tourenpaket ist ein Übersichtsplan mit allen Touren im
Maßstab 1:75000 (bisschen klein) und für jede einzelne Tour gibt es ein Tourbook
(etwas kleiner als eine Postkarte), auf dem eine Beschreibung der Tour ist und auf der Rückseite noch mal ein Kartenausschnitt. Das ganze kann man in eine beigelegte Klarsichtfolie stecken und mitnehmen.
Eigentlich eine ganz pfiffige Lösung, nur sind die Kartendarstellungen teilweise sehr klein geraten.
Darum auch nicht die volle Punktzahl.
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2010
Die Wegbeschreibungen der Karten sind leider viel zu ungenau und sehr schwer nachvollziehbar. Es gibt kaum Anhaltspunkte in der Beschreibung um seine Position zu finden oder die bisher genommene Route zu verifizieren. Allgemeine Beschreibungen wie z.B. "Dann auf Trail links bergan" passen auf nahezu jede Abzweigung. Oder "bei Fußgängerzone rechts" heißt eigentlich links. Ärgerlich wenn man dann wieder eine Steigung zurück fahren muss. Wichtige Gabelungen sind zum Teil gar nicht erwähnt. Dies führt dazu bei jeder Kreuzung einen Rat einzuberufen um mit vereinten Kräften der Strecke zu folgen. Dadurch sind die genannten Tourenzweiten kaum einzuhalten. Die Beschilderungen des "Volksbank Arena Harz" passen nicht immer mit der Karte überein, und sind somit auch nicht zuverlässig. Wenn man die Karte ignoriert, und einfach 'frei' den Beschilderungen folgt, kann man viel entspanntere Touren erleben, weil das 'wo ist die Strecke' mit der Zeit nervt.
Die einzeln herausreißbaren Karten sowie die mitgelieferte Platikhülle sind ein gute Idee, und vereinfachen das Handling der Karte (Braucht man auch häufig).
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2008
Wir waren letztes Wochenende im Harz, haben uns vorher die Touren im Buch angeschaut. Gut ist, dass es ein Streckenprofil gibt zu jeder Tour.
Schon auf den ersten Kilometern mussten wir mehrmals anhalten und in die Mappe schauen, weil die Orientierung so schwer gefallen ist. Entweder fehlen die Schilder oder der Weg im Buch ist nicht genau genug beschrieben. Die Karte half da wenig weiter, irgendwie war es sehr schwer mit dem Finger auf der Karte zu zeigen, wo wir grade waren, erst nach Kilometern halfen uns dann vereinzelte Schilder weiter. Des öfteren sind wir von unser eigentlichen Strecke abgekommen, konnten uns dann aber irgendwie wieder zurechtfinden, teils durch Hilfe der Schilder, teils durch die Karte. Das Buch ist ordentlich, jedoch zur Orientierung nicht wirklich hilfreich, da ist die Karte besser.
Auf unserer zweiten Tagestour haben wir uns dann völlig verfahren, wir wahren in Hahnenklee und wollten die "Sieben Teiche Tour" Tour zurück nach Bad Grund nehmen, jedoch stimmten die Schilder nicht mit der Karte überein, so sind wir dann den selben Weg wieder zurückgefahren, war trotzdem sehr schön die Strecke, die vielen Teiche,Seen und Wasserfälle sorgten wieder für gute Laune.
Alles in allem werde ich dem Tipp eines ortsansässigem folgen und mir eine zweite Karte zulegen, die von einer Bank ausgegeben wird. Die soll viel detailierter und genauer sein, im Doppelpack wird das dann wohl bei der nächsten Tour im Harz mehr helfen.
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2010
Ich habe dieses Buch schon seit zwei Jahren und finde die Touren immer wieder super.
Sie sind ausgewogen und gut in Schwierigkeitsgrade einsortiert, sodass für jeden etwas dabei ist.

Jede Tour ist auf einer Seite aus dem Buch zu trennen und kann in der begelegte Klarsichthülle mitgenommen werden. Eine Seite ist mit Beschreibung, Höhenprofil und Tourencharackter, die andere mit einer Übersichtskarte bedruckt. - Geniale Idee, auch wenn die Karte recht klein ausfällt.

Es ist auch eine Übersichtskarte aller Touren begfügt. Zusätzlich sind die Touren vor Ort ausgeschildert. Und da ist auch der kleine Haken an der Sache. Die Beschilderung ist eigentlich gut und gerade auf unserer letzten Tour an diesem Wochenende habe ich eine Tour gefahreb, die fast komplett ohne Blick in Karte funktionierte. Leider werden diese Schilder wohl auch abgerissen - ich habe schon oft die abgebrochenen Pfähle neben dem Weg liegen sehen und dann ist ein Richtungspfleil natürlich nutzlos. Ich denke oft, dass es vielleicht Mountainbike-Hasser sind, die das tun.
Das ist sehr Schade und fürht dazu, dass ich mich auch schon öfter verfahren, aber mit der Beschreibung und der Karte aber wieder den Weg gefunden habe. Nur habe ich dann viel länger gebraucht, als auf der Tour angegeben. Das sollte mein einkalkulieren.

Insgesamt, aber ein Super-Tourenwerk. Ausgewogen, mit vielen schönen Trail-Passsagen. Die Touren lassen sich übrigens auch aus GPS-Daten herunterladen, sodass eine Navi die fehlenden Schilder ersetzen könnte. Aber das Tourenbuch ist auf jeden Fall empfehlenswert. Ich habe das Mountainbiken im Harz damit erst richtig entdeckt und lieben gelernt.

Wer in der Gegend wohnt und gerne über Stock und Stein fährt, unbedingt kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2011
Sehr einfach gehaltener Mountainbike-Führer. Es wirkt mehr wie eine Vorschlägesammlung als tatsächlich nachfahrbare Touren. Nach einem ersten Test wird man merken, dass eine zusätzliche Wanderkarte unerlässlich ist. So wie es ist, handelt es sich bei dem Buch doch eher um einen etwas teuren Werbeprospekt. Ich kenne für andere Regionen weitaus bessere Mountainbike-Führer.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2008
Wir haben ebenfalls ein Wochenende MTB Tour im Harz hinter uns. Als Hamburger war keiner der Mitfahrer in diesem Bereich vorher unterwegs. Desweiten hatte von uns keiner vorher Touren mit Karten gemacht.

Um es der Überschrift vorwegzunehmen, hatten wir kein GPS dabei, dennoch war der Kartensatz für uns von wesentlicher Bedeutung. Routen mit Höhenmeter in Schwierigkeitsstufer herausgesucht und los ging es.

Am ersten Tag haben wir uns ebenfalls mit dem "Navigieren" schwer getan. Teilweise haben wir schilder vor Ort übersehen und sind dadurch von der geplanten Streckenführung abgekommen. Dennoch findet man über die Wandbeschilderung sowie dem Buch bzw. dessen Karte schnell wieder auf den richtigen Weg.

Am zweiten Tag hatten wir mehr gespühr für die Kartengröße und haben auch besser die Beschilderung gefunden. Auch wir haben, wie unser Vorredner, die Tourzeit überschritten (durch suchen und orientieren/ an unser Kondition lag es nicht :-) )

Zusammengefasst.... Ohne das Buch mit Karte, hätten wir keine Orientierung gehabt... -- Die Beschilderung vor Ort ist mangelhaft, dafür kann das Buch nichts...

Ich war froh das Buch gekauft zu haben. Für denjenigen, der unbedarf eine MTB Tour im Harz machen möchte... Ein muss..
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2008
Also habe dieses Wochenende leider andere Erfahrungen mit der Volksbank Arena gemacht, die Touren sind wahrscheinlich gut ausgedacht und abwechslungsreich gestaltet, doch die Karte ist viel zu klein um den Weg nachzuvollziehn, die Wegbeschreibung ist nur grob angerissen und die Ausschilderung vor Ort lässt zu wünschen übrig, wir hatten mit fehlenden bzw. nicht eindeutige Schilder zukämpfen und verfuhren uns so öfters, was dann auch schnell in Frust umschlagen kann, denn aus einer geplanten 2h Tour wurden mindestens 3.
Also entweder muss die Beschilderung besser werden oder ne gute Karte dazu geliefert werden. Also nur 1 Punkt!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2009
Leider sind die Touren ungenau beschrieben, sie sind z.T. nicht nachvollziehbar. Glücklicherweise sind die Touren ausgeschildert, sodass sie weitgehend nach Beschilderung zu fahren sind. Leider sind diese auch nicht immer gut einsehbar, sodass es mir bei einer schnellen Abfahrt passiert ist, dass ich den richtigen Abzweig verpasst habe. Diese Tour (S5) wurde damit kilometermäßig und von den Höhenmetern deutlich ausgeweitet, allerdings hat mein Höhenmesser gerade mal ca. 850HM angezeigt, trotz der Ausweitung der Tour. In der Beschreibung sind 1097HM angegeben?!
Da es keine andere Literatur gibt, werde ich auch in Zukunft meine Touren mit diesem MB Führer fahren müssen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2009
Nachdem ich mir bei einem Bekannten die Karten angeschaut hatte, habe ich mich gegen einen Kauf entschieden, obwohl ich die Postkartengröße der Karten und die Höhenprofil der einzelnen Touren sehr praktisch finde. Grund für meine schlechte Bewertung ist das Fehlen von Wegen auf der Karte: alte und gut ausgebaute (Wander-)Wege sind auf der Karte nicht verzeichnet. Möchte man also nicht nur die direkt markierten Wege fahren oder muss erst zu einem Einstieg einer Rundtour radeln, sind diese Karten vollkommen ungeeignet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2010
Habe gleich eine Tour gemacht. Durch die Übersichtskarte ist schnell eine perfekte Strecke zu finden. Die Angaben dazu sind vollkommen korrekt und ausreichend. Prima Idee. Leider fehlten unterwegs an der ein oder anderen Stelle Hinwese, weswegen man sich etwas verfahren kann. Macht aber nichts, am Ende findet man wieder Anschluss.
Also ein echt nützlicher Ratgeber, den ich nur empfehlen kann
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden