Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen19
4,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Mai 2010
..... der kauft sich dieses kleine lohnenswerte Buch. Salz ist nicht gleich Salz, das erfährt der interessierte Leser gleich als Erstes. Es ist nicht teuer, sich ein hochwertiges Salz zu gönnen - der Gesundheit zuliebe ! Das fast schon giftige Industriesalz (damit es rieselfähig ist, wird es mit Aluminium bedampft) sollten wir alle aus der Küche verbannen. Es macht Spaß die einzelnen Salz-Rezepte zu lesen und sie auszuprobieren. Hat man erst einmal "seine Salzmischung" gefunden, dann darf experimentiert werden. Es wird auch erklärt, warum es Sinn macht manche Speisen erst am Tisch mit Salz zu würzen - und hier liegt die Betonung auf der Würze, und nicht auf der simplen Verwendung als Salz von dem manche Menschen ohnehin zu viel zu sich nehmen. Ich empfehle das Buch vor allen den Menschen, die gern kochen und würzen - und nicht nur salzen wollen !
0Kommentar|34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2011
Das Buch inspiriert auf ungeheure Weise. Das Lesen macht Spass und ich hatte danach den ganz dringenden Drang, in die Küche zu gehen und loszulegen. Ich mache schon längere Zeit meine Gewürzmischungen selber, kannte also schon so manches Rezept. Hier begeistern mich aber einfach die Fülle an Ideen. Ich bin auch niemand, der sich genau an Rezepte hält, und das brauche ich auch hier nicht. Wenn ich ein Gewürz nicht mag, oder nicht da habe, lasse ich es einfach weg oder ersetze es durch ein anderes. Wenn man erst mal ein paar Mischungen hergestellt hat - und das geht wirklich ganz einfach - möchte man nie wieder fertige Gewürzmischungen kaufen. Ganz nebenbei habe ich auch immer eine tolle Geschenkidee parat, die auch immer super ankommt. Dieses Buch ist für Anfänger wie auch für alte Hasen gleich geeignet. Natürlich hätte man auch mit der Hälfte des Umfanges des Buches auskommen können, wie ein Kunde hier geschrieben hat, aber dann wäre viel auf der Strecke geblieben. So wird schon dem Anfänger klar, dass Salz wirklich wunderbar wandelbar ist und wieviele Möglichkeiten er hat, auch wenn ein Gewürz vielleicht mal nicht im Schrank ist.
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2013
Dieses Buch erhält von mir 5 Sterne. Nach einer Einführung über die verschiedenen Salze und der Herstellung von Kräutersalz (bspw. mit getrockneten und/oder frischen Kräutern) geht es auch sofort mit dem Rezeptteil los. Das Buch ist zwar recht puristisch gemacht, dafür aber preiswert, was mir persönlich viel lieber ist. Neben Salz und Kräutern kommen auch z.B. Gewürze ins Rezept oder auch mal Saft von Beeren oder Gemüse. Nach einiger Zeit ist man befähigt, seine eigenen Rezepte zusammen zu stellen.

Ich möchte auch noch einen Tip für die Experimentierfreudigen geben: Neben den im Buch beschriebenen Herstellungsweisen gibt es auch noch das sogenannte Salzsieden. Hierbei wird grobkörniges Salz in einer Pfanne (möglichst nicht beschichtet) mit wenig Wasser gekocht. Während dieses Vorgangs können frische Kräuter zur Konservierung oder getrocknete Kräuter und Gewürze hinzugegeben werden. Die Kräuter werden sozusagen ausgekocht und die Flüssigkeit wird vom Salz aufgenommen und trocknet sodann. Sehr lecker z.B. Knoblauchsalz, das auf diese Weise hergestellt wird. Kräuter, die bei zu großer Hitze sehr an Aroma verlieren, oder Blüten gibt man erst gegen Ende dazu.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2010
wer gern persönliche dinge verschenkt, nichts mit fertigmischungen anfangen kann und experimentierfreudig ist, wird an diesem buch seine freude haben. wer viele illustrationen braucht, wird hier nicht fündig werden.
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2012
Super zum Verschenken für jene, die schon alles an Kochbüchern haben, was es gibt und was Ausgefallenes zu schätzen wissen. Ich war erstaunt, was man mit Salz so alles machen kann und werde dieses Jahr zu Weihnachten mal ein paar der Rezepte als Küchengeschenke verwerten. Wie bei allen Kochbüchern mag man manches mehr und andere Kombinationen weniger, aber besonders die fruchtigen und die sehr scharfen Michungen haben es mir angetan. Das Layout des Büchleins ist leider recht einfallslos und wenig animierend, da dürfte gern mehr Würze dran!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2013
Da ich schon verschiedene Salzmischungen selbst hergestellt habe, brauchte ich neue Anregungen.
Das Buch inspiriert auf ungeheure Weise. Das Lesen macht Spass und ich hatte danach den ganz dringenden Drang, in die Küche zu gehen und loszulegen.
Ganz nebenbei habe ich auch immer eine tolle Geschenkidee parat, die auch immer super ankommt. Dieses Buch ist für Anfänger wie auch für alte Hasen gleich geeignet.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2011
Einfach wunderbar! Man muss es einfach haben!!!!! Ein Genuss für die Geschmacksnerven!
Man lernt, dass es so einfach ist einfach mal verschiedene Substanzen zu vermengen welche einem im Verbund dann neue Geschmackserlebnis zukommen lassen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2013
viele interessante Rezepte enthalten; empfehlenswert für alle die diesbezüglich probieren möchten, guter Überblick und gute Aufteilung des Buches, bin zufrieden
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Verwendung von Salzmischungen oder welches Zubehör und Zutaten man braucht, das lernt man in diesem Buch. Farben, Sorten und Geschmacksrichtungen sind vielfältig und reichen von himmlisch würzig bis höllisch scharf - ganz nach dem eigenen Gusto. Denn mit Salz kann man viel mehr anfangen als einfach nur würzen, das hat schon längst auch die Sterneküche entdeckt. Den besten Nutzen erhält man, wenn erst unmittelbar vor dem Servieren abgeschmeckt wird. Man staunt wie gut manches zusammenpasst, was man nicht erwartet hat.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2013
viele tolle Rezepte, die einem das leben etwas anbwechslungsreicher macht
und einem viele Möglichkeiten für Geschenke beinhaltet, denn ein Salz kann auch ein tolles Geschenk sein.
es ist ein Buch für jeden der gerne auch selbst gemachtes verschenkt und etwas Abwechslung in der eigenen Küche sich wünscht.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden