Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine spannende, interessante und prickelnde Geschichte die direkt unter die Haut geht!!! Purer Lesegenuss.
Ich kann dieses Buch nur wärmstens empfehlen - aber ACHTUNG: SUCHTGEFAHR!!!!! (denn mich hat die Sucht bereits gepackt...) Bitte, bitte liebe Autorin Sisa weiterschreiben, du kannst so wunderschön schreiben, sodass man sich in deine Geschichten leicht hinein versetzen und mitfühlen kann, wie als hätte man sie selbst gerade erlebt, du passt einfach in...
Vor 7 Monaten von kleineHexe veröffentlicht

versus
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Private Secretary Teil 2
Erste "Bestrafung" und Demütigung der Sisa langatmig ausgedehnt, schlechter Stil. Der brutale Übergriff Hansens, dieses obsessive Schlägerszenario =eklig und eher abstoßend. Dies empfand ich eher als eine Apologie über die Gewalt gegen Frauen, Gewalt, die leider zu oft praktiiiert wird. So zusammengeprügelt werden auch noch...
Vor 6 Monaten von X veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Private Secretary Teil 2, 28. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Private Secretary - Teil 2: Die Geschichte einer Leibeigenschaft (Broschiert)
Erste "Bestrafung" und Demütigung der Sisa langatmig ausgedehnt, schlechter Stil. Der brutale Übergriff Hansens, dieses obsessive Schlägerszenario =eklig und eher abstoßend. Dies empfand ich eher als eine Apologie über die Gewalt gegen Frauen, Gewalt, die leider zu oft praktiiiert wird. So zusammengeprügelt werden auch noch einvernehmlich, das ist krank. Es kommt mir so vor, als wolle die Autorin die "soften" SM- Roman durch Brutallität toppen. Im ersten Roman war schon manches hardcore, dennoch regte er mein Kopfkino an.Diesen Roman musste ich weglegen und bereue die Geldausgabe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine spannende, interessante und prickelnde Geschichte die direkt unter die Haut geht!!! Purer Lesegenuss., 27. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Private Secretary - Teil 2: Die Geschichte einer Leibeigenschaft (Broschiert)
Ich kann dieses Buch nur wärmstens empfehlen - aber ACHTUNG: SUCHTGEFAHR!!!!! (denn mich hat die Sucht bereits gepackt...) Bitte, bitte liebe Autorin Sisa weiterschreiben, du kannst so wunderschön schreiben, sodass man sich in deine Geschichten leicht hinein versetzen und mitfühlen kann, wie als hätte man sie selbst gerade erlebt, du passt einfach in kein Schublädchen hinein!!!

Tolle Fortsetzung einer sehr gefühlvollen intensiven Geschichte, einfach große Klasse dass es weiterhin spannend, interessant und knisternd zwischen dem hier beschriebenen allias Hansen-Teufel und Sisa bleibt. Sisa schreibt einfach sehr anschaulich, authentisch und bildhaft, so dass ich hiermit mühelos in eine zum Teil sehr fantasievolle BDSM-Welt aus Hingabe, der Unterwerfung und dem Lustschmerz abtauchen konnte, gerade so wie als hätte ich sie selbst erlebt. naja an so mancher Stelle habe ich mit Sisa mit gefühlt und gelitten, denn man kann hier schon fast sagen, nur wer den Wahnsinn liebt und so tickt wie Er kommt auch klar mit ihm. Trotzt das der Hansen-Teufel irgendwie manchmal schon unberechenbar ist, gefällt er mir doch bis jetzt auf seine Art und Weise ganz gut, die von zärtlich dominant bis liebevoll hart reicht und zwischenzeitlich ist er sogar auch menschlich, denn auch der Hansen-Teufel ist nicht ganz ohne Fehler, halt eben auch nur ein Mensch mit Stärken und Schwächen, eine Schwäche davon, die jeder in sich trägt von uns, ist zum Beispiel die Perfektion, sollte man niemals vergessen. Ich freue mich jetzt schon auf die weiteren Werke der Private- Secretary von der Autorin Sisa, den Buchkauf habe ich nicht bereut, jeder Cent ist diese Geschichte auch wert, Coverbild wurde ebenfalls sehr gut ausgewählt. Die vollen fünf Sterne kommen von Herzen und sind mehr als verdient :) Danke liebe Autorin Sisa für die gelungene Fortsetzung, weiterhin gutes Gelingen und viel Erfolg für die weiteren Meisterstücke der Private- Secretary und für die weitere Zukunft. Danke, Danke
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gelungener Einblick in eine "andere Welt", 27. Mai 2014
Von 
lippert "li" (rosenheim) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Private Secretary - Teil 2: Die Geschichte einer Leibeigenschaft (Broschiert)
Kann dieser Rezension von "X" leider nicht folgen. Wenn sich zwei zusammentun, ist das einvernehmlich. Was die zwei zusammen machen und erleben, ist - jedenfalls nach diesem Buch - einvernehmlich, es entsteht noch nicht mal der Verdacht einer Nötigung oder dergleichen.
Das kann durchaus real sein. Es gibt Momente, da lässt der Schmerz nach, du "beginnst zu fliegen", du bist unterwegs in einer anderen Sphäre... aber das wird nur jemand kennen, der das selber ausprobiert hat. Oberste Direktive dabei, und das bringt die Autorin Sisa durchaus glaubhaft zum Verständnis: es erfolgt keinerlei Zwang für Handlungen jeglicher Art! Die Darsteller erzählen Realität und das in einer für meine Begriffe sehr ansprechenden Form und einem Verzicht auf stilistische Feinheiten. Dadurch gewinnt der Story an Glaubhaftigkeit und Überzeugungskraft, dem Leser wird in nahezu Umgangssprache ohne jegliche Schnörkel eine geheimnisvolle unbekannte Welt präsentiert, die zumeist nur Eingeweihten und/ oder praktizierenden SM-lern bekannt ist - nichts für zarte Gemüter, obwohl meist gerade das den Reiz des Unbekannten und Neuen hat.
Ich empfehle: aufmerksam lesen, wirken lassen, genießen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen beste BDSM Geschichte, die ich je gelesen habe, 10. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Private Secretary - Teil 2: Die Geschichte einer Leibeigenschaft (Broschiert)
Ich habe diesen Roman schon vor längerer Zeit gelesen, als er noch nicht auf dem Markt war...ich hab jedem neuen Kapitel entgegengefiebert und mir beim Lesen vor Spannung fast die Fingernägel abgekaut.

Sisa, du bist eine klasse Schriftstellerin...aber das hab ich dir ja schon gesagt. Schreib bloß schnell weiter...denn das Ende kenn ich ja auch noch nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Private Secretary Teil 2, 16. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Private Secretary - Teil 2: Die Geschichte einer Leibeigenschaft (Broschiert)
Ist ein super SM-Roman. Spannend erotisch heiß geschrieben. Eine Frau , die ihr Neigung auslebt, auch wenn es nicht ganz freiwillig ist. Freue mich schon auf den 3. Teil
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Einfach geil mit tiefen Einblick in einer anderen Welt versunken!!!, 21. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Private Secretary - Teil 2: Die Geschichte einer Leibeigenschaft (Broschiert)
Die Fortsetzung der Secretary ist einfach berauschend und lässt es an nichts fehlen. Durch den sehr flüssigen, bildhaften, realistischen und authentischen Schreibstil von Sisa wurde ich wieder auf eine Reise in eine andere Welt mitgenommen. Die Gedanken, die Gefühlsachterbahn und die erotischen Szenen von Sisa sind sehr gut beschrieben, sodass ich sie schnell ins Herz schließen und mich sehr gut in ihre Lage hineinversetzen konnte. Ich habe wieder mit ihr mitgefühlt und gelitten. Obwohl Thomas Hansen-der Sadist Sisa gleich zu Beginn ziemlich hart rannimmt, so kann er aber auch wiederum sehr einfühlsam, liebevoll und zärtlich sein. Jetzt freue ich mich schon auf den 3.Teil und bin gespannt wie sich das Abendteuer mit dem Hansen-Teufel weiter entwickelt.

Wer Liebhaber dieses Genres ist, dem kann ich diesen sehr schönen, spannenden und intensiven SM-Roman ans Herz legen. Einfach Klasse … vielen Dank liebe Autorin Sisa für diese tolle Geschichte, sie hat die vollen fünf Sterne wirklich verdient. Bitte, bitte liebe Sisa nicht aufhören mit dem Schreiben, damit hier noch viele Folgebände erscheinen und du kannst so wunderschön Schreiben, sodass man sich in deinen Geschichten verlieren kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Erneut ein großes Kompliment an die Autorin, 4. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Private Secretary - Teil 2: Die Geschichte einer Leibeigenschaft (Broschiert)
Fiebernd sah ich dem 2. Teil entgegen und ich muss sagen, ich wurde nicht enttäuscht. Erneut hat mich das Buch innerhalb von Minuten gepackt und jede Seite vor Spannung zittern lassen. Aber nicht nur vor Spannung, mein Kopfkino rotierte und die Erregung hatte mich bis zum letzten Buchstaben fest im Griff.
Das Buch ist nun mal ein sehr guter SM-Roman und kein weichgespültes Etwas. Er ist authentisch, man kann sich völlig in Sisa hineinversetzen, zittert und leidet mit ihr und wartet gespannt darauf, was sich der Teufel von Hansen als nächstes einfallen lässt. Eine Achterbahn der Gefühle ist vorprogrammiert. Das Buch ist jeden Cent wert und einfach nur zu empfehlen!!!

Ich warte jetzt schon sehnsüchtig auf den 3. Teil der hoffentlich nicht mehr lange auf sich warten lässt. Also Sisa, lass` die Tasten glühen ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Private Secretary - Teil 2: Die Geschichte einer Leibeigenschaft
EUR 18,50
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen