Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


43 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unentbehrlich für Individualtouristen
Dieses Reisehandbuch ist unentbehrlich für alle, die Kreta auf eigene Faust entdecken wollen.
Neben guten Informationen zu Land und Leuten zeichnet sich der Reiseführer vor allem durch die Aktualität (gelbe Seiten mit Informationen zu Unterkünften, Restaurants, Sehenswürdigkeiten, die jedes Jahr aktualisiert werden), durch das schöne,...
Am 28. Februar 2002 veröffentlicht

versus
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Teures Gammelpapier fürs Antiquariat
Im Internetzeitalter überholte und nicht aktualisierte Restaurant- und Hoteltipps, die fast 10 Jahre alt sind, anzubieten, ist ein starkes Stück.
Die allgemeinen Routenvorschläge sind weitgehend interessant und wären- wenn nun wenigstens diese auf dem aktuellen Stand gebracht worden wären (sind sie aber nicht!)- sicher ein paar Sterne...
Veröffentlicht am 20. April 2010 von georgebond


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

43 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unentbehrlich für Individualtouristen, 28. Februar 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Kreta Reise-Handbuch: Ausführliche und fundierte Routenbescheibungen. Hintergrund-Informationen. Geschichte. Geographie. Strände. Sport. Stadtrundgänge. ... Archäologie. Unterkünfte. Tavernen (Taschenbuch)
Dieses Reisehandbuch ist unentbehrlich für alle, die Kreta auf eigene Faust entdecken wollen.
Neben guten Informationen zu Land und Leuten zeichnet sich der Reiseführer vor allem durch die Aktualität (gelbe Seiten mit Informationen zu Unterkünften, Restaurants, Sehenswürdigkeiten, die jedes Jahr aktualisiert werden), durch das schöne, übersichtliche Layout (ein Farbteil mit Fotos macht Lust auf die Reise und auch sonst finden sich zu jedem Ort Fotos), und durch gut recherchierte Tipps und Hintergrundinformationen aus.
Besonders nützlich sind die Routenvorschläge und die genaue Beschreibung der archäologischen Stätten, zu denen es vor Ort oft keinerlei Hinweistafeln gibt. Auch die Restaurant-Tipps sind Gold wert, denn es ist nicht immer leicht, auf Kreta lecker essen zu gehen. Das Reisehandbuch nennt Restaurants, die mehr als Touristenfraß anbieten.
Außerdem beschreibt es Orte, die in normalen Reiseführern nicht zu finden sind und abseits der Touristenströme liegen. Zu jeder Region gibt es Redaktionstipps, die auf besonders interessante, manchmal skurrile Sachen hinweisen. Weiteres Plus: Der Teil „Das kostet Sie Kreta“. Die übersichtlichere Alternative zum Kreta-Handbuch aus dem Michael Müller-Verlag.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


35 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das hier ist der beste Kreta-Reiseführer!!!, 25. Juni 2002
Rezension bezieht sich auf: Kreta Reise-Handbuch: Ausführliche und fundierte Routenbescheibungen. Hintergrund-Informationen. Geschichte. Geographie. Strände. Sport. Stadtrundgänge. ... Archäologie. Unterkünfte. Tavernen (Taschenbuch)
Die beiden Autoren haben ein überaus informatives Reisehandbuch geschrieben, das alles bedient, was man Individualreisender wissen will: höchst kompetent, ausführlich, anschaulich und aktuell. Auch wer Kreta gut kennt, wird hier noch auf Infos stossen, die neu sind. Tatsächlich hatte ich noch nie einen so gut gemachten Reiseführer in der Hand! Super sind die Reise-Tips mit Vorschlägen für Routen (auch abseits der großen Straßen), Unterkünfte und Restaurants. Alles, was beschrieben wurde, habe ich genau so vorgefunden. Wer Kreta abseits von Pauschalurlaubern erleben möchte, kriegt kein besseres Buch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein ideales Buch um die Insel kennenzulernen, 18. Juli 2004
Rezension bezieht sich auf: Kreta Reise-Handbuch: Ausführliche und fundierte Routenbescheibungen. Hintergrund-Informationen. Geschichte. Geographie. Strände. Sport. Stadtrundgänge. ... Archäologie. Unterkünfte. Tavernen (Taschenbuch)
Für jeden der die Insel auf eigene Faust kennenlernen möchte ist dieses Buch ein erstklassiger Begleiter. Wir haben das Reisehandbuch auf unserem zweiwöchigen Urlaub verwendet und viele Tipps und Hinweise über Reiseziele, Sehenswürdigkeiten, Tavernen und Unterkünften erhalten. Besonders hilfreich sind die gelben Seiten mit den regionalen Reisetipps zu den wichtigsten Orten. Man sollte sich von den über 700 Seiten starken Buch nicht abschrecken lassen, es ist noch ein handliches Taschenbuch. Eine Reisekarte iegt dem Buch ebenfalls bei, die als Strassenkarte bestens geeignet ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr informatives Reisehandbuch!, 19. September 2006
Rezension bezieht sich auf: Kreta Reise-Handbuch: Ausführliche und fundierte Routenbescheibungen. Hintergrund-Informationen. Geschichte. Geographie. Strände. Sport. Stadtrundgänge. ... Archäologie. Unterkünfte. Tavernen (Taschenbuch)
Auch ich kann mich den anderen positiven Rezensionen nur anschließen. Haben soeben unsere Kreta-Reise nach 2 Wochen beendet und während des Urlaubs immer wieder dieses Buch zur Hand genommen. Es steht eigentlich alles drin, was man, gerade als Individual-Reisender, über Kreta selbst, Land und Leute sowie interessante Episoden aus Kretas Geschichte erfahren muss und auch sollte. Wir haben dieses Buch während unserer Ausflüge per Mietwagen immer mitgenommen, da es übersichtlich gegliedert ist und über sehr viele Hintergrundinformationen und entsprechend gute Übersichtskarten verfügt. Sehr hilfreich war es in vielen kleineren Orten, auf der Straßenkarte/Landkarte die griechische Schreibweise mit aufgeführt zu haben. Die Tourenvorschläge sind sehr gut recherchiert und zusammengestellt. Zwischenzeitlich könnte jedoch das eine oder andere aktualisiert werden, da sich unsere kurz vor dem Urlaub erhaltene Ausgabe aus dem Jahre 2002 befand. Die vorgeschlagenen Restaurants kann ich nicht alle weiterempfehlen. Auch hier scheint sich zwischenzeitlich in Punkto Essenqualität und Service einiges zum Nachteil verändert zu haben. Letztendlich kann ich dieses Buch jedem Kreta-Reisenden sehr empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Teures Gammelpapier fürs Antiquariat, 20. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Kreta Reise-Handbuch: Ausführliche und fundierte Routenbescheibungen. Hintergrund-Informationen. Geschichte. Geographie. Strände. Sport. Stadtrundgänge. ... Archäologie. Unterkünfte. Tavernen (Taschenbuch)
Im Internetzeitalter überholte und nicht aktualisierte Restaurant- und Hoteltipps, die fast 10 Jahre alt sind, anzubieten, ist ein starkes Stück.
Die allgemeinen Routenvorschläge sind weitgehend interessant und wären- wenn nun wenigstens diese auf dem aktuellen Stand gebracht worden wären (sind sie aber nicht!)- sicher ein paar Sterne wert.

Stand 2002 heisst netto recherchiert 2000/2001 und das sind für einen "aktuellen" Reiseführer im Jahre 2010 Dekaden- auch in Griechenland!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Iwanowski ist der Beste !!!!, 28. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Kreta Reise-Handbuch: Ausführliche und fundierte Routenbescheibungen. Hintergrund-Informationen. Geschichte. Geographie. Strände. Sport. Stadtrundgänge. ... Archäologie. Unterkünfte. Tavernen (Taschenbuch)
Der Iwanowski-Reiseführer gehört bei uns eigentlich auf jeder Reise zur Standardausrüstung. Wir waren immer sehr zufrieden über die sehr detaillierten Hintergrundinformationen - oft mit einer Portion Humor versehen. Man darf sich nicht von den wenigen Farbfotos irritieren lassen. Es gibt bestimmt Guides mit mehr bunten Bildchen drin - aber kaum einen mit einer solchen Informationsdichte.

Auch dieses Jahr sollte es wieder ein Iwanowski sein - auch wenn wir diesmal nur pauschal das Familienhotel gebucht hatten. Bei der Wahl unseres Kreta-Reiseführers war ich allerding erst einmal skeptisch. Immerhin ist die aktuelle Iwanowski-Version aus dem Jahr 2001/2002. Im Nachhinein kann ich für uns sagen, dass wir nie Probleme mit den scheinbar etwas veralteten Informationen hatten. War alles noch prima aktuell.

Den Kreta-Reisführer habe ich mir dann auf den Hinflug geschnappt und erst wieder auf dem Rückflug bei Seite gelegt. Es ist unglaublich wie viele Informationen Iwanowski in dieses Buch gepackt hat. Das beginnt mit einer ausführlichen (und nicht langweiligen) Abhandlung der geologischen Entstehung Kretas. Da kann sich mancher Geo-Lehrers eine Scheibe abschneiden. Weiter geht's mit Tierwelt, Geschichte, Mythologie, Kultur, Menschen .... - wie gesagt alles auch super geschrieben.

Danach kommen wichtige allgemeine Kreta-Infos, Unterkünfte, Sehenswürdigkeiten (mit Öffnungszeiten) etc.. Das sind die grünen, gelben und blauen Seiten. Wenn man das System durchschaut hat, findet man immer sehr schnell die gewünschten Infos.

Danach kommt der große Teil der regionalen Reise-Informationen. Regionsweise werden die Sehenswürdigkeiten ausführlich erläutert (z.B. ein Rundgang über die Ausgrabungen von Knossos oder Malia oder durch das Archäologische Museum in Iraklion). Neben den Hauptsehenswürdigkeiten werden oft auch sehr individuelle Tipps gegeben, welche man sonst kaum in anderen Reiseführern findet - abseits des 'Beaten Tracks'.

Die Autoren informieren auch kritisch über aktuelle regionale Probleme (z.B. Massentourismus, Umweltschutz etc.) und regen damit auch zum Nachdenken an.

Ein besonderes Highlight sind die rosa Infoboxen, welche über das ganze Buch verteilt sind. Darin informieren die Autoren detailliert über ein ausgesuchtes Thema (z.B. Oliven: Geschichte, Nutzen, Wirkung, Verarbeitung oder den Knossos-Ausgräber Arthur Evans).

Wie schon gesagt ein Super-Reiseführer. Wer Iwanowski kennt, wird nicht enttäuscht sein. Wer Iwanowski nicht kennt, sollte den Iwanowski einfach mal probieren und wird dann mit Sicherheit begeistert sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kreta Reisehandbuch, 21. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: Kreta Reise-Handbuch: Ausführliche und fundierte Routenbescheibungen. Hintergrund-Informationen. Geschichte. Geographie. Strände. Sport. Stadtrundgänge. ... Archäologie. Unterkünfte. Tavernen (Taschenbuch)
Umfassendes und trotzdem übersichtlich gestaltetes Reisehandbuch das auf insgesamt ca. 700 Seiten, einschließlich einer Reisekarte, einen Gesamtüberblick über Kreta gibt. Zusätzliche, nützlich Anregungen und Tips vervollständigen dieses Reisehandbuch, das an Informationsfülle weit über einen allgemeinen Reisführer hinausgeht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Kreta Reise-Handbuch: Ausführliche und fundierte Routenbescheibungen. Hintergrund-Informationen. Geschichte. Geographie. Strände. Sport. Stadtrundgänge. ... Archäologie. Unterkünfte. Tavernen
Gebraucht & neu ab: EUR 5,89
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen