holidaypacklist Hier klicken BildBestseller Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More bosch Hier klicken Fire PrimeMusic Shop Kindle GC FS16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen4
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. November 2005
Als professioneller Schauspieler bin ich von Frau Maders Buch begeistert. Endlich mal ein Buch, was mich nicht nur daran erinnert an was ich auf der Schauspielschule gelernt habe und man gerne wieder vergisst, sondern mir auch neue Ideen gibt wie ich an die Textanalyse noch herangehen kann. Klar strukturiert und mit einer Brise Humor geschrieben.
0Kommentar|18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2013
Die Autorin, selbst Schauspielerin und Lehrerin, erklärt wie man hauptsächlich mit Texten umgehen sollte, bevor das eigentliche Spiel beginnt. Auch die Monologtexte sind sehr interessant, hatte schon beim "nur" Durchlesen, Schauer über den Rücken .
Absolut empfehlenswert !
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. September 2014
Mir hat das Buch sehr gut gefallen, da es einem guten Tipps und Anregungen für Literatur bereitstellt und außerdem einige wichtige Dinge anspricht (wie u.a. Lichtsituation auf der Bühne, Raumgröße, etc.), die ein Laie vlt. nicht unbedingt immer von Anfang an bedenken würde. Ich habe einige Monologe aus diesem Buch schon benutzt und mir gefallen sie sehr gut! Das einzige, was ich vlt. kritisieren würde wäre, dass meiner Meinung nach mehrere Monologvorschläge auf Kinder abgestimmt sind (bzw. den aufgeführten Monolog ein Kind spricht...)
Ansonsten hat mir das Buch aber einige sehr brauchbare Anregungen gegeben!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2014
Ich habe das Buch verschlungen, es ist eine Erleuchtung für Schauspieler wie angehende Studenten.
Was man wissen muss, was man beachten muss ist erklärt.
Man erfährt, welche Mengen von Arbeit auf einen zukommen aber in mir persönlich entsteht beim Lesen ganz neue Leidenschaft.

Für alle, die bis jetzt nur privat gespielt haben eine Einführung in das, was sie erwartet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden