Kundenrezensionen


8 Rezensionen
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Konkurrenzlos, aber nicht tadellos
Aufgrund vieler überschwenglicher Empfehlungen habe ich mir diese CDs zugelegt. Hier und dort wird die Tonqualität besonders hervorgehoben, dabei klingt gerade die erste CD so, als wäre sie im Hörsaal aufgenommen worden. Dem Hörsaal entspricht auch der Vortragsstil Zeilingers, der für meinen Geschmack mit seinem doch recht monotonen, zum...
Veröffentlicht am 16. Oktober 2008 von Andreas Korbmann

versus
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ich hatte mir mehr erhofft
Dass Vorlesungen mitreißend sind, erwarte ich ja gar nicht.
Aber, vermutlich liegt es an meinen mangelhaften Vorkenntnissen,
manchmal hatte ich den Eindruck von Zusammenhanglosigkeit.
Die angenheme Stimme von Anton Zeilinger hat aber entschädigt.
Vor 21 Monaten von Helma James veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Konkurrenzlos, aber nicht tadellos, 16. Oktober 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: Spukhafte Fernwirkung: Die Schönheit der Quantenphysik (Audio CD)
Aufgrund vieler überschwenglicher Empfehlungen habe ich mir diese CDs zugelegt. Hier und dort wird die Tonqualität besonders hervorgehoben, dabei klingt gerade die erste CD so, als wäre sie im Hörsaal aufgenommen worden. Dem Hörsaal entspricht auch der Vortragsstil Zeilingers, der für meinen Geschmack mit seinem doch recht monotonen, zum zuhören nicht immer sehr geeigneten Tonfall (und österreichischen Dialekt ;-))nicht der geborene Erzähler ist. Sein Vortrag ist frei - auf der einen Seite ganz sympatisch auf der anderen Seite jedoch hier und da leicht den Faden verlierend, da doch sehr viele den Kontext nicht voranbringende Wiederholungen passieren. Nun ist Zeilinger weltweit einer der Quantenphysiker schlechthin, was diese CD-Aufnahmen zu einem historischen Dokument werden läßt, aber für mich als Einsteiger in die Materie bedurfte es doch einer gewissen Eingewöhnungsphase, um den Ausführungen folgen zu können. Gut, daß es CDs sind und keine DVDs, so folgt man den Schilderungen intensiver (empfehle Kopfhörer beim Hören!).Es lohnt sich sich Zeit zu nehmen für die CDs, nicht die Geduld zu verlieren und einmal Hören reicht garantiert nicht. Und das muß auch so sein, denn schließlich wird mit der Quantenphysik unser alltägliches Denken quasi auf den Kopf gestellt - was schon eine Herausforderung an sich ist. Dies dann noch mit einem geeigneten Konzept fernab vom reinen Tonstudio-Hörbuch-Vortrag auf CD zu bannen, ist schon schwer genug und hier doch recht gut gelungen, wenn man gerade die zweite CD betrachtet, wo sich Zeilinger für die Aufnahmen tatsächlich im Labor und auf der Sternwarte befindet (auch klanglich recht gut eingefangen). Um so lobenswerter dieser Versuch. Nach meinem Kenntnisstand ist diese Aufnahme auf dem deutschsprachigen Sektor konkurrenzlos,. Ich hoffe aber, daß sich dies - trotz aller guten Ansätze dieses Produkts - noch ändern wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


32 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Extrem gut gelungenes Hörbuch !!!, 27. Juni 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Spukhafte Fernwirkung: Die Schönheit der Quantenphysik (Audio CD)
Dieses Hörbuch ist meiner Meinung nach eines der besten die es zukaufen gibt. Anton Zeilinger erzählt hier auf diesen zwei CDs
allerlei Wissenswetes zur Quantenphysik. Die Akustik der CD kommt perfekt rüber es wirkt als ob Prof.Zeilinger direkt neben einem sitzt. Was das ganze noch autentischer macht ist, dass während Prof.Zeilinger redet man immer noch Hintergrundgeräusche auf der CD hört wie z.B. wenn sich Herr Zeilinger am Bart kratzt. Aber auch der fachliche Inhalt des CDs ist mehr als interesant. Mein Fazit ist, dass sich der Kauf der beiden CDs nicht nur für Quantenphysikbegeisterte lohnt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut und hörenswert, 15. Juni 2006
Rezension bezieht sich auf: Spukhafte Fernwirkung: Die Schönheit der Quantenphysik (Audio CD)
Diese CDs fassen den aktuellen Stand sehr anschaulich bezogen auf das Thema zusammen auch für interssierte Laien zusammen. Außerdem wird auch leidenschaftlich auf die Interessensproblematik für solch ein Thema eingegangen. Leider sind aber keine weiteren Details zu dem enthalten, was bereits über die Medien publiziert wurde. Insgesamt aber eine wirklich gut gemachte Publikation, in der gegenüber dem gelesenen Text auch die Leidenschaft des Authors "herüberkommt", mit der er sich diesem Thema widmet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spitzenklasse, 9. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Spukhafte Fernwirkung: Die Schönheit der Quantenphysik (Audio CD)
Dieses Hörbuch gefällt mr sehr gut. Die Erklärungen sind verständlich und menschlich vorgetragen und vermitteln schöne Bilder über den Versuch und die Grundlagen von Quantenphysik.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Spannend erzählt Anton Zeilinger, auch für Nicht-Physiker., 1. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Spukhafte Fernwirkung: Die Schönheit der Quantenphysik (Audio CD)
Sensationelle Einblicke in dieses Thema, man hört gebannt zu wie Anton Zeilinger erzählt. Auch verständlich für Menschen die sich noch nie mit Quatenphysik befasst haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Ein Bildungserlebnis, 10. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Spukhafte Fernwirkung: Die Schönheit der Quantenphysik (Audio CD)
Diese Doppel CD ist als Ergänzung zum Lesebuch ein Schlüssel zum Verständnis der Quantentheorie. Anton Zeilinger versteht es Theorie näher zubringen, bis sich die eigenen Gedanken durch Zuhören verschränken. Manchmal sind solche gelebten Assoziationen sinnvoll, manchmal bereiten Sie auch Kopfzerbrechen und Übelkeit.

Wenn man die erste, reflexive Folge erschöpft aber glücklich, überstanden hat, erfährt man durch die 2. CD von der eigentlich spukhaften Fernwirkung, der (utopischen) Quantenphysik. Zeilinger.. unternimmt einen Ausflug zur Kuffner Sternwarte über den Dächern Wiens um ein Freiluft Quantenkommunikationsexperiment vor Ort zu besuchen, beschreiben und berichtet anschließend, von einem Glasfaserquantenkommunikationsexperiment unter der Donau, genauer, unter der Insel, am Pumpwerk. (Irgendwer schrieb von "Labor", es ist aber nur ein Experiment, das eine bestehende Infrastrukturumgebung nutzt.)

Mir hat die erste CD sehr gut gefallen, man erfährt von der Kommunikationsrevolution durch Quantentheorie, die über Information im Dialog hinaus geht. Eine mehrfach dialektisch wirkende Geist Geist Beziehung die größere Erkenntnisfortschritte ermöglicht als alle Physikvorlesungen der Newtonschen Physik zuvor, aber auf deren Grundlage.
Zeilinger kann Teilchenphysik dem Leser vermitteln, bis man genug davon hat oder mehr davon wissen will. Man merkt schließlich dass man in der Gegenwart der Naturwissenschaft angekommen ist. Was den Wert der anderen CDs aus dem supposé Verlag nicht schmälern soll. Deren original historischer Hauch, die Zeit großer Entdeckungen und gesellschaftlicher Veränderungen lebensecht auferstehen und relevante Fragestellungen anhand der besprochenen Atommodelle nachvollziehen läßt.

Aber 5 Sternchen wecken illusionäre Erwartungen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Gott oder Quantenphysik?, 4. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Spukhafte Fernwirkung: Die Schönheit der Quantenphysik (Audio CD)
Wer die Grenzen seiner Vorstellungskraft erfahren will, ist mit diesem Thema gut beraten. Selbst ein gestandener Physiker wie Einstein tat sich mit diesem Thema schwer (Er sprach von spukhafter Wirkung). Als Leihe muss man sich deshalb "durchbeißen". Ich haben immer wieder die gleichen Bücher gelesen oder die gleichen Vorträge gehört um diesem Thema langsam zu folgen. Das Problem liegt einfach in der begrenzten Vorstellungskraft. Erst die "Spukhafte Fernwirkung", von Herrn Professor Zeilinger, brachte mir dieses Thema wirklich näher. Er versteht es mit seiner ruhigen Stimme und leichtem, aber sympathischem Wiener Dialekt, die Quantenmechanik auch einem Leihen zu erklären und ihn dafür zu begeistern. Was würde ich darum geben, in einem persönlichen Gespräch, mir von ihm meine immer noch reichlich vorhandenen Lücken erklären zu lassen. Denn irgendwann kommt man unweigerlich an den Punkt an dem es "philosophisch" wird. Die Einen sprechen dann von Gott und die Anderen versuchen Stephen Hawking, mit seinem grenzenlosen Vertrauen in die Logik, zu folgen. Jedem, der sich mit diesem Thema auseinandersetzen will, kann ich nur raten mit dem "Zeiliger" anzufangen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ich hatte mir mehr erhofft, 6. Januar 2013
Von 
Helma James "TVAP" (Lauterbach) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Spukhafte Fernwirkung: Die Schönheit der Quantenphysik (Audio CD)
Dass Vorlesungen mitreißend sind, erwarte ich ja gar nicht.
Aber, vermutlich liegt es an meinen mangelhaften Vorkenntnissen,
manchmal hatte ich den Eindruck von Zusammenhanglosigkeit.
Die angenheme Stimme von Anton Zeilinger hat aber entschädigt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Spukhafte Fernwirkung: Die Schönheit der Quantenphysik
Spukhafte Fernwirkung: Die Schönheit der Quantenphysik von Anton Zeilinger (Audio CD - März 2005)
EUR 24,80
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen