Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen unverzichtbar!
Ich bin alleine mit dem Rucksack einmal durch's ganze Land und kann diesen Reiseführer wärmstens empfehlen. Richtig, er ist stark auf Allradabenteurer ausgerichtet, bietet aber immer auch sehr bildhafte Stadt- und Landschaftsbeschreibungen. Von Nachteil ist für Nichtmotorisierte das weitgehende Fehlen von Informationen über Transportmöglichkeiten...
Veröffentlicht am 24. März 2010 von Ole Stapelfeld

versus
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen nicht zu empfehlen
So viele Fehler darf es in einem Buch einfach nicht haben. Fehler in der Schreibweise, Fehler durch fehlende Wörter, die an anderer Stelle auftauchen, Fehler inhaltlicher Art.
Mein Problem war durchzuhalten. Wenn ich im Lesefluß auf Fehler stoße, müssen es schon gewaltige sein und mein Lesefluß wurde sehr oft unterbrochen.
Ich...
Veröffentlicht am 18. August 2009 von Frank


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen unverzichtbar!, 24. März 2010
Ich bin alleine mit dem Rucksack einmal durch's ganze Land und kann diesen Reiseführer wärmstens empfehlen. Richtig, er ist stark auf Allradabenteurer ausgerichtet, bietet aber immer auch sehr bildhafte Stadt- und Landschaftsbeschreibungen. Von Nachteil ist für Nichtmotorisierte das weitgehende Fehlen von Informationen über Transportmöglichkeiten und den Start- und Zielorten nahegelegene Unterkünfte. Wer möchte schon nach acht Stunden beengter Chapa-Schunkelei noch zwei Stunden durch die Mittagshitze zur Unterkunft gehen müssen? Aber auch das wird bei einer Mosambik-Reise dazugehören... Man muß immer selbst aktiv werden und sich vor Ort informieren. Ich würde anraten, zusätzlich den englischsprachigen Bradt-Guide mit ins Gepäck zu nehmen. Die beiden Reiseführer ergänzen sich hervorragend, dies betrifft auch das Kartenmaterial. Eine Mosambik-Reise ist anstrengend, aber die Anstrengungen werden durch unvergeßliche Eindrücke belohnt. Coragem e boa viagem!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wirklich guter Reiseführer !, 29. August 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bei diesem Reiseführer (6. Auflage 2009) handelt es sich aus meiner Sicht unter Berücksichtigung der Situation in Mosambik um einen wirklich guten Reiseführer ! Leider konnte ich ihn wegen der eher kurzen Reise von nur gut einer Woche und auch nur im näheren Umland von Maputo nicht voll nutzen. Aber ich würde ihn jederzeit weiter empfehlen ! Er beinhaltet sehr gute Informationen über Land und Leute, Umwelt und Geschichte, die ich mit viel Interesse gelesen habe und die m.E. das Leben und die Schönheiten dieses Landes beschreiben, aber auch Probleme dieses so jungen eigenständigen Staates sehr realitätsnah darlegen.
Die Informationen sind weitgehend aktuell, auch wenn gelegentlich mal eine Öffnungszeit nicht mehr ganz stimmt (ist manchmal ja auch von der Saison abhängig) oder ein Museum gerade renoviert wird. Dass Preise in einem solchen Land immer aktuell sind, ist kaum zu erwarten, aber das Verhältnis stimmt im wesentlichen. Ich war eher überrascht, dass manche Preise sogar genau stimmten. Man bekommt einen wirklich sehr guten Einblick in dieses Land (kann hier nur für den Süden sprechen).
Da Mozambik (noch) kein auf Touristen spezialisiertes Land, die Armut sehr groß und vieles in sehr schnellem Wandel und auch Aufbau ist, darf es m.E. nicht wundern, dass hier keine Perfektion in allem enthalten sein kann. Da stimme ich Gecko-Brother in seiner Beurteilung voll zu.
Der Reiseführer, der ja schwerpunktmäßig für Selbstfahrer ausgelegt ist, ist in jedem Fall auch für alle anders Reisenden sehr zu empfehlen.
Einziger Nachteil:
Er ist sehr schwer, wenn er ständig im Rucksack rumgetragen werden muss. Ich finde jedoch, es lohnt sich trotzdem.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bester deutschsprachiger Reiseführer, 2. November 2010
Rezension bezieht sich auf: Reisen in Mosambik: Mosambik komplett - alle Nationalparks, interessante Allradstrecken, wertvolle GPS-Daten. Ein Reisebegleiter für Natur und Abenteuer (Broschiert)
Ein sehr guter und ausführlicher Reiseführer mit vielfältigen und interessanten Hintergrundinformationen wie z.B. über Land und Leute, Geschichte, Flora und Fauna etc. Die Autoren haben gründlich und sorgfältig recherchiert, sie bieten in diesem Reiseführer ebenfalls gute und detaillierte Streckenbeschreibungen mit Karten und fundierte Reisetipps und sie aktualisieren ihren Reiseführer laufend.
Fazit: Hupe, für mich der beste deutschsprachige Reiseführer und unverzichtbar für eine Mozambik Reise. Er macht Lust dieses Land zu erkunden
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen nicht zu empfehlen, 18. August 2009
So viele Fehler darf es in einem Buch einfach nicht haben. Fehler in der Schreibweise, Fehler durch fehlende Wörter, die an anderer Stelle auftauchen, Fehler inhaltlicher Art.
Mein Problem war durchzuhalten. Wenn ich im Lesefluß auf Fehler stoße, müssen es schon gewaltige sein und mein Lesefluß wurde sehr oft unterbrochen.
Ich möchte auf das allgemein schwache Buch gar nicht eingehen, denn gelernt habe ich nichts. Ich kaufte es, weil wir für einige Jahre in MOZ leben und ich mich vorbereitete. Deswegen erkenne ich zumindest einige Falschaussagen.
Das Buch wirkt lieblos und bringt einem normal Reisenden nichts. Mir, der ich hier lebe, bringt es auch nichts. Es gibt keinen guten MOZ Reiseführer, das ist wahr - aber deswegen einen schlechten kaufen?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Reisen Mosambik, 15. Januar 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Buch ist eine Unverschaemtheit!! Ich kann Amazon nur empfehlen, es schnellsten aus ihrem Angebot zu streichen. Ich habe mich noch nie so ueber ein Buch geaergert. Alleine die Beschreibung des Ortes "Vilanculo(s)" schlaegt dem Fass den Boden aus. Es wird als aufstrebende Stadt bezeichnet. In Wirklichkeit handelt es sich um einen total verwahrlosten Ort mit verwahrlosten Menschen. Letztendlich sind alle Beschreibungen in dem Buch mangelhaft bis ungenuegend und glatt falsch. Ich bin mehrere 1000 Kilometer durch das Land gereist und weiss wovon ich rede. Was die Autoren sich dabei gedacht haben, ist mir schleierhaft. Fuer mich steht fest: Nie wieder HUPE!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen