Kundenrezensionen


295 Rezensionen
5 Sterne:
 (162)
4 Sterne:
 (45)
3 Sterne:
 (25)
2 Sterne:
 (25)
1 Sterne:
 (38)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


43 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wichtige Vorasussetzung wird nur angedeutet...
Es ist wirklich so....!

Bestellungen bzw. Wuensche , ob diese nun an das Universum ,Gott

oder sonstwen gerichtet sind , gehen unweigerlich in Erfuellung !!...

Der Verwirklichung dieser Wuensche liegt jedoch eine alles entscheidende Voraussetzung zugrunde auf die in diesem Buch leider nur ungenuegend hingewiesen wird :

Bisher hat...
Veröffentlicht am 1. Juni 2007 von NextWarrenBuffett

versus
242 von 261 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wenig Substanz ... Esoterik im Fit-For-Fun Format
Fangen wir mal bei den harten Fakten an: Man erhält ein kleines hartgebundenes C6 Format, 132 Seiten, davon am Schluß 30 Seiten Lebenstipps für jeden Tag, was in Praxis bedeutet, Zitate und Weisheiten aus anderen Büchern plus die dazugehörige Liste von Büchern aus denen sie stammen). Angesichts des kleinen Formats und großen...
Veröffentlicht am 4. November 2003 von Markus Schmidt


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

33 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Es gibt Besseres zum selben Thema, 23. März 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bestellungen beim Universum. Ein Handbuch zur Wunscherfüllung (Gebundene Ausgabe)
Leider wird das dünne Büchlein, das ein Kassenpatient in der durchschnittlichen Wartezeit beim Arzt komplett auslesen kann, dem Hype um "Bestellungen beim Universum" nicht gerecht. An den Stellen, an denen es interessant wird, schweigt sich die Autorin über weitere Details aus und verweist entweder auf andere Bücher oder auf Webseiten. Die recht willkürlich ausgesuchten - und zugegebenermaßen sehr publikumswirksamen - Anekdoten aus ihrem Leben walzt sie aus, wenn auch auf unterhaltsame und humorvolle Weise.
Leider liefert Frau Mohrs Buch insgesamt zu wenig Hintergrund darüber, wie die menschliche Psyche funktioniert und wie jeder Mensch in seine eigene Realität eingreifen und sie aktiv gestalten kann. Anzunehmen, man könne einfach "Ich wünsche mir ein Schloss!" sagen, und es tritt ein, vereinfacht den Sachverhalt doch ziemlich. Kreative Visualisierung und Programmierung des eigenen Unterbewusstseins erachtet die Autorin nicht für notwendig, um seine "Bestellungen beim Universum" aufzugeben, womöglich, weil sie selbst diese Methoden nicht systematisch oder bewusst anwendet. Dies wäre etwa dasselbe wie zu behaupten, ein Auto würde sich ohne Motor in Gang setzen ("Wieso? Bergab fährt's doch von allein!").
Auch fehlen Überlegungen zum sinnvollen Einsatz der "Bestellungen" völlig. Wer würde schon wollen, dass jeder dahingesagte Wunsch Wirklichkeit wird?
Frau Mohrs Buch hat mit Sicherheit nicht zuletzt durch den provokanten Titel einen wichtigen Beitrag geleistet, um darauf aufmerksam zu machen, dass man sein Schicksal nicht fatalistisch akzeptieren muss, sondern aktiv beeinflussen kann, trotzdem bleibt es insgesamt recht oberflächlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


61 von 71 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DAS Buch des Jahres oder sogar Jahrzehnts!, 30. November 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Bestellungen beim Universum. Ein Handbuch zur Wunscherfüllung (Gebundene Ausgabe)
Wenn ich es recht überlege, dann habe ich mir dieses Buch schon beim Universum bestellt, als ich es noch gar nicht kannte... Bärbel Mohr zeigt auf lockere und verständliche Weise auf, wie einfach es doch sein kann, es leicht im Leben zu haben - einfach bestellen beim Universum. Selbst meine Freundin, eine notorische Nicht-Leserin, hat das Buch in einem Rutsch "gefressen". Das Buch birgt natürlich eine große Gefahr: Es macht unheilbar süchtig nach mehr. Nach mehr Lektüre, nach mehr Bestellungen, einfach nach mehr wunderbarem Leben. Und der Leser läuft Gefahr, von Menschen, die "es" noch nicht gecheckt haben, für verrückt gehalten zu werden, weil er plötzlich völlig entspannt und gelassen sein Leben lebt - und auch noch lächelt! Spinnerei oder Realität, beim Universum zu bestellen? Ist doch egal - denn es funktioniert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


54 von 63 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Oh Schreck, das funktioniert ja!, 7. Juni 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Bestellungen beim Universum. Ein Handbuch zur Wunscherfüllung (Gebundene Ausgabe)
Zugegeben, ich war ja schon "kosmisch" angehaucht....aber das die Bestellungen zum Teil SO prompt geliefert werden, hätte ich nicht gedacht! Sachverlauf: Kollegin bestellte sich Buch, lieh es mir aus, ich fand es toll, so nett und unkompliziert geschrieben. Plötzlich akuter Geldmangel. Wie zahle ich meine Miete nächsten Monat? Kollegin meinte "Bestell doch mal die Summe beim Universum!" Ich bestellte. 2 Tage später erfolgte Lieferung. Bin fast tot umgefallen! Mittlerweile machen die Bücher von Bärbel Mohr die Runde im Freundes- und Bekanntenkreis und es wird fröhlich bestellt. Man beginne mit besagten Parkplätzen, einfachste Übung. Und immer wieder nehme ich mal abends eines der Bücher zur Hand und frische das Gelesene nochmals auf.... Man muss halt nur seine kindliche Freude und Simplizität bewahren und hin und wieder zum Einsatz bringen.
Fröhliches Bestellen allerseits! ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


26 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So einfach geht's, noch dazu gut zu lesen!, 6. November 2004
Von 
Rezension bezieht sich auf: Bestellungen beim Universum. Ein Handbuch zur Wunscherfüllung (Gebundene Ausgabe)
Wir bekamen das Buch geschenkt und es hat unser Leben verändert. Seit wir "bestellen" gelingt unser Leben leichter und wenn es mal schwer ist, dann wissen wir, dass wir nichts aufgebürdet bekommen an dessen Ende nicht eine positive Veränderung steht. Wir haben das Buch selbst schon oft verschenkt, immer an Freunde, die in der Klemme steckten. Eine Bekannte war äußerst skeptisch und ablehnend, belächelte uns nur. Aber nach einem halben Jahr kam sie an und grinste verlegen: "Nun ja, ich fand's ja Quatsch, aber dann hab ich nur so zum Spaß bestellt und es hat geklappt. Und zwar immer wieder!" Noch dazu ist das Buch leicht und unterhaltsam geschrieben, was will man mehr?!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


46 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bestellungen beim Universum, 19. Juli 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Bestellungen beim Universum. Ein Handbuch zur Wunscherfüllung (Gebundene Ausgabe)
So einfach ist das also!
Wenn ich meine Wünsche nach den Dingen ausrichte, die sowieso schon vor der Türe stehen, dann stehen die Chancen gut.
Bei den schwierigeren Wünschen habe ich mich zu verhalten wie der Fuchs, dem die Trauben zu hoch hängen.
Aber wenigstens habe ich meinen Beitrag zur Wunscherfüllung der Frau Mohr geleistet und dieses Buch gekauft. Womit sie bewiesen hat, dass man mit dem Schreiben von Büchern zu Geld kommen kann, ohne sich geistig auch nur im Geringsten anzustrengen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Leben kann so einfach sein....., 13. April 2001
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bestellungen beim Universum. Ein Handbuch zur Wunscherfüllung (Gebundene Ausgabe)
Ein lieber Mensch hat mir dieses Buch empfohlen, als ich an allem zweifelte, und keinen Weg mehr wußte. Nun werde ich in Kürze mein eigenes Geschäft eröffnen, und hatte seit dem Lesen des Buches so viele tolle Erlebnisse. Ich hätte nie geglaubt, daß es funktioniert. Danke an Bärbel, meinen Engel,das Universum und an mich, daß ich endlich gewagt hab zu leben. Ich kann nur jedem empfehlen dieses Büchlein zu lesen, und munter zu bestellen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


69 von 82 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieses Buch finde ich genial., 8. Dezember 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Bestellungen beim Universum. Ein Handbuch zur Wunscherfüllung (Gebundene Ausgabe)
Das kleine locker geschriebene Büchlein beinhaltet meiner Ansicht nach sehr viel Weisheit - nur eben leicht verständlich für jeden geschrieben - ohne einen Guru-Kult daraus zu machen. Gerade das sagt ja Bärbel Mohr und gerade das können die einen verstehen und andere eben nicht. Die Denkweise war mir nicht fremd (diverse Seminare,Reiki usw.), um so mehr finde ich es super, dass eine Autorin es eben einfach mal ungeschminkt auf den Punkt bringt. Hierin liegt viel Klarheit und Weisheit von Bärbel, wenn dies für einige auch zu "salopp" wirkt. "Es ist ja egal, wie es wirkt" sagt Sie ja Selbst. Für mich ist es das genialste Buch, seit ich im Mai 1999 das "LOL²A"-Prinzip von Rène Egli gelesen hatte - nur eben noch leichter. Die meisten Menschen haben sicherlich Probleme mit der "Gedankenhygiene" und daher klappt es eben beim einen und beim anderen nicht. Dieser Weg ist ein Prozeß - daher möchten ihn viele sicher nicht gehen. Jedenfalls halte ich Bärbel Mohr`s aufgelistete Weisheiten optimal für jeden Menschen, der offen für neue Möglichkeiten ist und somit eben an SICH "arbeiten" MÖCHTE.(Gott sei Dank verfügen wir ja über den freien Willen). Ich habe das Buch schon an einige mir liebgewordene Menschen verschenkt und weitere werden es unter dem Weihnachtsbaum finden. Danke Bärbel Mohr, hiermit verschenkt man "Liebe und Freude pur".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


39 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen sehr gute Ergänzung zu anderen Ratgebern, 23. Dezember 2001
Rezension bezieht sich auf: Bestellungen beim Universum. Ein Handbuch zur Wunscherfüllung (Gebundene Ausgabe)
Das Buch von Bärbel Mohr gefällt mir sehr gut. Leicht und locker überzeugt sie davon, wie wichtig es ist, sich über die eigenen Wünsche im klaren zu sein. Wenn man genau weiß, was man will, wird es tatsächlich geliefert... Um heraus zu finden, was man wirklich will, hat mir übrigens noch ein anderes Buch sehr geholfen. "Wishcraft" von Barbara Sher - die beiden Bücher zusammen lesen, und dem Wünschen und der Wunscherfüllung steht wirklich nichts mehr im Wege....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Charmante und amüsante Schreibeweise, mehr aber auch nicht, 16. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Bestellungen beim Universum. Ein Handbuch zur Wunscherfüllung (Gebundene Ausgabe)
REZENSION:
Der Inhalt ist schnell erklärt bei diesem kleinen Buch. Es geht im Prinzip, so wie es der Titel bereits besagt, um Bestellungen, die man an irgendwen oder irgendetwas im Universum richtet. Neben der Erklärung, wie das Ganze funktionieren soll, gibt es noch die verschiedensten Anekdoten von Freunden und Bekannten der Autorin zum Thema positives Denken. Und hier beginnt der große Punkteabzug …

1. Minuspunkt:
Die Autorin Bärbel Schäfer bleibt dem Thema nicht treu. Sie hat das Thema eindeutig formuliert: “Bestellungen ans Universum”. Was haben dann Anekdoten, ja ganze Werbebotschaften für eine bestimmte Organisation in diesem Buch zu tun? Sie lenken nicht nur vom eigentlichen Thema ab, sondern irritieren und schmälern den eigentlichen Inhalt um gut die Hälfte. Ständig springt die Autorin zwischen “Ich erzähl mal was übers Bestellen” und “Ach mir ist da noch was eingefallen zum Thema positives Denken” hin und her.

2. Minuspunkt:
Ich habe mich ein wenig auf die Schippe genommen gefühlt. Denn das, was die Autorin als Bestellungen ans Universum beschreibt, entspricht dem normalen und gesunden Menschenverstand. Es ist mir schon klar, dass ich nicht von heute auf morgen eine Menge Geld einfach so geschenkt bekomme. Also “wünsche” ich mir die entsprechende Summe und denke nicht weiter drüber nach. Was doch eigentlich dahinter steckt, ist die Tatsache, dass unser Unterbewusstsein uns in die entsprechenden Bahnen lenkt, um entsprechendes Ziel zu erreichen. Was ist also so besonders, oder gar neu daran?

3. Minuspunkt:
Auf den letzten 30 Seiten findet der Leser mehr oder minder unbrauchbare Zitate, die die Autorin aus diversen Büchern, welche sie auch in ihrem Buch empfiehlt (!), abgetippt hat. D.h., der ohnehin schon halbierte Inhalt wird noch einmal um ein Drittel des gesamten Buches geschmälert. Was bleibt ist also geringer Textanteil, den man gut und gern auch in ein Geschenkbüchlein hätte, drucken und veröffentlichen können.

Dennoch möchte ich nicht ganz so harsch daher kommen, denn ich habe ich mich durchaus amüsiert aufgrund der doch recht lockeren und charmanten Schreibweise der Autorin.

FAZIT:
Das Buch ist zwar amüsant geschrieben, doch leider hat die Autorin (nicht mal eigene) Texte mit in das Buch aufgenommen, die meiner Meinung nach nicht wirklich zum Thema passen. Auch beschreibt Bärbel Mohr ein Prinzip, was der gesunde Menschenverstand von selbst weiß. Schade.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erfrischend anders, 23. August 2002
Rezension bezieht sich auf: Bestellungen beim Universum. Ein Handbuch zur Wunscherfüllung (Gebundene Ausgabe)
"...man kann sich wirklich alles bestellen, sogar einen freien Parkplatz" Mit diesen Worten empfahl mir eine Freundin begeistert dieses Buch. Warum nicht dachte ich mir und habs bestellt (natürlich bei amazon.de...). Ich habe schon so viele spirituelle Bücher gelesen, fantastische, geniale, wunderbare, gute und auch nicht ganz so gute, aber keines war so erfrischend anders wie dieses! Einfach geschrieben, gut erklärt und von der ersten bis zur letzten Seite hat man ein Schmuntzeln auf den Lippen. Es war wirklich das amüsanteste Buch dieser Art das ich bisher gelesen habe. Doch das Beste ist: es funktioniert! Und glauben Sie mir, man kann sich wesentlich wertvollere Dinge bestellen als einen freien Parkplatz. Unbedingt lesen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Bestellungen beim Universum. Ein Handbuch zur Wunscherfüllung
Bestellungen beim Universum. Ein Handbuch zur Wunscherfüllung von Bärbel Mohr (Gebundene Ausgabe - 1. Mai 2004)
EUR 10,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen