Kundenrezensionen


292 Rezensionen
5 Sterne:
 (159)
4 Sterne:
 (45)
3 Sterne:
 (25)
2 Sterne:
 (25)
1 Sterne:
 (38)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


39 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wichtige Vorasussetzung wird nur angedeutet...
Es ist wirklich so....!

Bestellungen bzw. Wuensche , ob diese nun an das Universum ,Gott

oder sonstwen gerichtet sind , gehen unweigerlich in Erfuellung !!...

Der Verwirklichung dieser Wuensche liegt jedoch eine alles entscheidende Voraussetzung zugrunde auf die in diesem Buch leider nur ungenuegend hingewiesen wird :

Bisher hat...
Veröffentlicht am 1. Juni 2007 von NextWarrenBuffett

versus
234 von 252 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wenig Substanz ... Esoterik im Fit-For-Fun Format
Fangen wir mal bei den harten Fakten an: Man erhält ein kleines hartgebundenes C6 Format, 132 Seiten, davon am Schluß 30 Seiten Lebenstipps für jeden Tag, was in Praxis bedeutet, Zitate und Weisheiten aus anderen Büchern plus die dazugehörige Liste von Büchern aus denen sie stammen). Angesichts des kleinen Formats und großen...
Veröffentlicht am 4. November 2003 von Markus Schmidt


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

40 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen sehr unterhaltsam ..., 26. August 2001
Rezension bezieht sich auf: Bestellungen beim Universum. Ein Handbuch zur Wunscherfüllung (Gebundene Ausgabe)
Ob man nun an esoterische Dinge glaubt oder nicht, unterhaltsam ist das Buch auf alle Fälle, außerdem ist es hin und wieder auch einwenig Balsam für die Seele. Was erwarten wir also mehr von so einem Buch? ... Ich gebe es ja zu: wer hofft nicht, daß etwas Wahres dran ist? In der Zeit, wo ich in dem Buch geschmökert habe, habe ich zwei Personen von dem Buch und dem kosmischen Bestellservice erzählt. Beide waren durchaus angetan ... und in diesen 1,5 Wochen sind zwei meiner Bestellungen ausgeführt worden, von denen ich zu 99% ausgegangen bin, daß sie NIEMALS in Erfüllung gehen würden. Und das auch noch so prompt, daß ich es bis heute nicht fassen kann.
FAZIT: Irgendetwas muß dran sein, und wenn es uns auch nur eine positivere Einstellung und somit auch Ausstrahlung gibt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


61 von 71 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DAS Buch des Jahres oder sogar Jahrzehnts!, 30. November 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Bestellungen beim Universum. Ein Handbuch zur Wunscherfüllung (Gebundene Ausgabe)
Wenn ich es recht überlege, dann habe ich mir dieses Buch schon beim Universum bestellt, als ich es noch gar nicht kannte... Bärbel Mohr zeigt auf lockere und verständliche Weise auf, wie einfach es doch sein kann, es leicht im Leben zu haben - einfach bestellen beim Universum. Selbst meine Freundin, eine notorische Nicht-Leserin, hat das Buch in einem Rutsch "gefressen". Das Buch birgt natürlich eine große Gefahr: Es macht unheilbar süchtig nach mehr. Nach mehr Lektüre, nach mehr Bestellungen, einfach nach mehr wunderbarem Leben. Und der Leser läuft Gefahr, von Menschen, die "es" noch nicht gecheckt haben, für verrückt gehalten zu werden, weil er plötzlich völlig entspannt und gelassen sein Leben lebt - und auch noch lächelt! Spinnerei oder Realität, beim Universum zu bestellen? Ist doch egal - denn es funktioniert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


54 von 63 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Oh Schreck, das funktioniert ja!, 7. Juni 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Bestellungen beim Universum. Ein Handbuch zur Wunscherfüllung (Gebundene Ausgabe)
Zugegeben, ich war ja schon "kosmisch" angehaucht....aber das die Bestellungen zum Teil SO prompt geliefert werden, hätte ich nicht gedacht! Sachverlauf: Kollegin bestellte sich Buch, lieh es mir aus, ich fand es toll, so nett und unkompliziert geschrieben. Plötzlich akuter Geldmangel. Wie zahle ich meine Miete nächsten Monat? Kollegin meinte "Bestell doch mal die Summe beim Universum!" Ich bestellte. 2 Tage später erfolgte Lieferung. Bin fast tot umgefallen! Mittlerweile machen die Bücher von Bärbel Mohr die Runde im Freundes- und Bekanntenkreis und es wird fröhlich bestellt. Man beginne mit besagten Parkplätzen, einfachste Übung. Und immer wieder nehme ich mal abends eines der Bücher zur Hand und frische das Gelesene nochmals auf.... Man muss halt nur seine kindliche Freude und Simplizität bewahren und hin und wieder zum Einsatz bringen.
Fröhliches Bestellen allerseits! ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Leben kann so einfach sein....., 13. April 2001
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bestellungen beim Universum. Ein Handbuch zur Wunscherfüllung (Gebundene Ausgabe)
Ein lieber Mensch hat mir dieses Buch empfohlen, als ich an allem zweifelte, und keinen Weg mehr wußte. Nun werde ich in Kürze mein eigenes Geschäft eröffnen, und hatte seit dem Lesen des Buches so viele tolle Erlebnisse. Ich hätte nie geglaubt, daß es funktioniert. Danke an Bärbel, meinen Engel,das Universum und an mich, daß ich endlich gewagt hab zu leben. Ich kann nur jedem empfehlen dieses Büchlein zu lesen, und munter zu bestellen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


69 von 82 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieses Buch finde ich genial., 8. Dezember 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Bestellungen beim Universum. Ein Handbuch zur Wunscherfüllung (Gebundene Ausgabe)
Das kleine locker geschriebene Büchlein beinhaltet meiner Ansicht nach sehr viel Weisheit - nur eben leicht verständlich für jeden geschrieben - ohne einen Guru-Kult daraus zu machen. Gerade das sagt ja Bärbel Mohr und gerade das können die einen verstehen und andere eben nicht. Die Denkweise war mir nicht fremd (diverse Seminare,Reiki usw.), um so mehr finde ich es super, dass eine Autorin es eben einfach mal ungeschminkt auf den Punkt bringt. Hierin liegt viel Klarheit und Weisheit von Bärbel, wenn dies für einige auch zu "salopp" wirkt. "Es ist ja egal, wie es wirkt" sagt Sie ja Selbst. Für mich ist es das genialste Buch, seit ich im Mai 1999 das "LOL²A"-Prinzip von Rène Egli gelesen hatte - nur eben noch leichter. Die meisten Menschen haben sicherlich Probleme mit der "Gedankenhygiene" und daher klappt es eben beim einen und beim anderen nicht. Dieser Weg ist ein Prozeß - daher möchten ihn viele sicher nicht gehen. Jedenfalls halte ich Bärbel Mohr`s aufgelistete Weisheiten optimal für jeden Menschen, der offen für neue Möglichkeiten ist und somit eben an SICH "arbeiten" MÖCHTE.(Gott sei Dank verfügen wir ja über den freien Willen). Ich habe das Buch schon an einige mir liebgewordene Menschen verschenkt und weitere werden es unter dem Weihnachtsbaum finden. Danke Bärbel Mohr, hiermit verschenkt man "Liebe und Freude pur".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


39 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen sehr gute Ergänzung zu anderen Ratgebern, 23. Dezember 2001
Rezension bezieht sich auf: Bestellungen beim Universum. Ein Handbuch zur Wunscherfüllung (Gebundene Ausgabe)
Das Buch von Bärbel Mohr gefällt mir sehr gut. Leicht und locker überzeugt sie davon, wie wichtig es ist, sich über die eigenen Wünsche im klaren zu sein. Wenn man genau weiß, was man will, wird es tatsächlich geliefert... Um heraus zu finden, was man wirklich will, hat mir übrigens noch ein anderes Buch sehr geholfen. "Wishcraft" von Barbara Sher - die beiden Bücher zusammen lesen, und dem Wünschen und der Wunscherfüllung steht wirklich nichts mehr im Wege....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


44 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bestellungen beim Universum, 19. Juli 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Bestellungen beim Universum. Ein Handbuch zur Wunscherfüllung (Gebundene Ausgabe)
So einfach ist das also!
Wenn ich meine Wünsche nach den Dingen ausrichte, die sowieso schon vor der Türe stehen, dann stehen die Chancen gut.
Bei den schwierigeren Wünschen habe ich mich zu verhalten wie der Fuchs, dem die Trauben zu hoch hängen.
Aber wenigstens habe ich meinen Beitrag zur Wunscherfüllung der Frau Mohr geleistet und dieses Buch gekauft. Womit sie bewiesen hat, dass man mit dem Schreiben von Büchern zu Geld kommen kann, ohne sich geistig auch nur im Geringsten anzustrengen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erfrischend anders, 23. August 2002
Rezension bezieht sich auf: Bestellungen beim Universum. Ein Handbuch zur Wunscherfüllung (Gebundene Ausgabe)
"...man kann sich wirklich alles bestellen, sogar einen freien Parkplatz" Mit diesen Worten empfahl mir eine Freundin begeistert dieses Buch. Warum nicht dachte ich mir und habs bestellt (natürlich bei amazon.de...). Ich habe schon so viele spirituelle Bücher gelesen, fantastische, geniale, wunderbare, gute und auch nicht ganz so gute, aber keines war so erfrischend anders wie dieses! Einfach geschrieben, gut erklärt und von der ersten bis zur letzten Seite hat man ein Schmuntzeln auf den Lippen. Es war wirklich das amüsanteste Buch dieser Art das ich bisher gelesen habe. Doch das Beste ist: es funktioniert! Und glauben Sie mir, man kann sich wesentlich wertvollere Dinge bestellen als einen freien Parkplatz. Unbedingt lesen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


36 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Man sollte sich drauf einlassen, 3. Februar 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Bestellungen beim Universum. Ein Handbuch zur Wunscherfüllung (Gebundene Ausgabe)
Eines vorweg: Wer dieses Buch nur kauft, um seine Skepsis gegenüber allen übersinnlichen, parapsychologischen und sonstigen esoterischen Grenz-Erkenntnissen bestätigt zu sehen, sollte das Geld in ein anderes Buch investieren oder gleich für den nächsten Arztbesuch sparen.
Als aufgeklärter Mensch des 21. Jahrhunderts denkt man natürlich über dieses Buch zuerst: "Wenn diese Methode wirklich funktionieren würde, wären wir ja wohl ein Volk von 86 Millionen Lottokönigen, oder? Da hat sich mal wieder jemand an der Raffgier unserer Zeitgenossen gesund gestoßen. Die einzige, die mit dieser verquasten Heilslehre wirklich reich und glücklich geworden ist, dürfte Frau Mohr selbst sein."
So ein Gedanke drängt sich natürlich auf. Und tatsächlich liest man dann darin etwa Sätze wie: "Geld[bestellung] klappt bei mir in Beträgen von einigen tausend Mark, bei höheren Beträgen habe ich zu viele Zweifel, das blockiert den Fluß"... Soso, der Fluß blockiert, zu dumm aber auch. Hätte mich auch gewundert, wenn's anders wäre. Nachtigall, ick hör dir... aber nun gut.
Wie dem auch immer sei: ich das Buch trotzdem gelesen, habe einfach mal meine Zweifel über Bord geworfen und aus Daffke ein paar Bestellungen aufgegeben, bloß um mir zu beweisen, dass es nicht klappt. Schaden kanns ja nicht. Jedenfalls solange man dabei mit den Beinen auf dem Teppich bleibt und sich nicht zum Deppen macht, indem man sich auf diese von Frau Mohr erwähnten Löffelbiegenummern und so weiter einlässt (jedenfalls nicht öffentlich).
Ansonsten steht viel Richtiges - aber auch schon Bekanntes - darin. Entspann dich, und vertrau auf deine innere Stimme. Alles weitere läuft im Grunde auf die Erkenntnis heraus: "Wenn deine Wünsche erfüllt werden, ist gut, wenn nicht, hat's nicht sollen sein."
Was meine Begehrlichkeiten angeht: Einige wurden verblüffenderweise tatsächlich erfüllt, andere nicht - oder jedenfalls noch nicht. Nun kann man darüber philosophieren, ob bei denen, die (noch) nicht erfüllt wurden, möglicherweise dieser universelle Otto-Versand Schlimmeres verhüten wollte. Das ist im Grunde dasselbe wie mit dem halb leeren oder halb vollen Glas. Der Skeptiker sagt: siehste, alles Humbug! Der Gläubige sagt: Wer weiß, wozu's gut war.
Will sagen: vielleicht sind wir Menschen so dumm, dass manche unserer Wünsche lieber nicht erfüllt werden sollten - ähnlich wie wir unsere Kinder davon abhalten, sich nur noch von Schokolade zu ernähren. Wer weiß?
Fazit: Schaden kann das Buch sicher nicht, solange man spielerisch und nicht allzu verbissen an das Thema herangeht. Es ist amüsant zu lesen, und ob es was nützt, liegt in der Bereitschaft jedes Einzelnen, sich vorbehaltslos auf diese Denkweise einzulassen.
Wie heißt es so schön? Glaube versetzt Berge.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


55 von 66 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Plaudereien auf Blog-Niveau, 31. Januar 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bestellungen beim Universum. Ein Handbuch zur Wunscherfüllung (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch ist ein Wunder.
Das Wunder daran ist, dass sich ein Buch ohne jeglichen Inhalt so gut verkauft.
Wenn es denn eine Message gibt, dann lautet sie: "Denke positiv, dann kommt auch positives in dein Leben".
Das ist nicht neu, das kennt jedes fünfjährige Kind, das gabs schon in hundert anderen Büchern.
So benötigt die Autorin auch nur etwa eine Seite, um dieses abgedroschene Rezept zum Glücklichsein zu beschreiben.
Alle anderen Seiten dieses kleinen Büchleins sind vollgestopft mit völlig uninteressanten Plaudereien aus dem Leben der Autorin
Wer will das wissen? Wieviel Langeweile muss man haben, um sich das anzutun?
Man müsste schon ein sehr schlichtes Gemüt sein, um dem irgend etwas abzugewinnen.

Besonders ärgerlich ist der Schreibstil der Autorin, der so etwa zwischen Schulaufsatz 4. Klasse und Internet-Blog liegt, inclusive Rechtschreibfehler und Smilies.
Ebenso ärgerlich: Wenn man nur ein wenig im Internet recherchiert, kommt man schnell dahinter, dass das meiste, was dort geschrieben steht, aus anderen Büchern übernommen wurde - teilweise sogar wortwörtlich
Fazit:
Dies ist eines der schlechtesten Bücher aus der "Positives-Denken-Ecke", das ich je gelesen habe.
Die reine Geld- und Zeitverschwendung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Bestellungen beim Universum. Ein Handbuch zur Wunscherfüllung
Bestellungen beim Universum. Ein Handbuch zur Wunscherfüllung von Bärbel Mohr (Gebundene Ausgabe - 1. Mai 2004)
EUR 10,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen