holidaypacklist Hier klicken Sport & Outdoor BildBestseller Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More madamet HI_BOSCH_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen43
4,0 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:24,60 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-10 von 26 Rezensionen werden angezeigt(5 Sterne). Alle Rezensionen anzeigen
am 10. April 2002
Andere Rezensenten legen den Schwerpunkt des Buches auf der heiligen Geometrie fest, allerdings halte ich das für zu einseitig. Tatsächlich zieht sich das Thema durch das ganze unglaublich komplexe Machwerk, allerdings wird dabei noch auf sehr viel mehr eingegangen. So bekommt der Leser eine Schöpfungs- und Menschheitsgeschichte geschichte serviert, die allem widerspricht, was man bisher gehört hat, es wird viel über die Lemurier, Atlanter und Ägypter erzählt und nicht zuletzt bekommt man (im zweiten Band) die Mer-Ka-Ba-Meditation vermittelt, eine wirklich bereichernde und erfüllende Übung. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Drunvalo es schafft, die ganze Welt, vom Atom bis zum Kosmos und von der Genesis bis zum Exodus unter einen Hut zu bringen, und das alles auf eine (wenn man sich an die unglaublichen Stellen gewöhnt hat) absolut plausible Weise. Die Lektüre dieses Buches ist, wenngleich bisweilen anstrengend, eine wahre Freude, was auch daran liegt, dass der Autor in allen Sachgebieten mit schlafwandlerischer Sicherheit verkehrt, ganz ohne dabei eingebildet oder überheblich zu wirken.
Eine echte Bereicherung für's Erdendasein, und das Geld allemal wert!
0Kommentar|82 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2006
Dieses Buch ist so unglaublich berührend, daß ich schon beim Lesen des Inhaltszeichnisses wußte "das ist DAS Buch"! Ich habe viele spirituelle Bücher gelesen, aber selten ein so fundiertes und umfassend recheriertes Werk

lesen dürfen, welches mir soviele Antworten gab. Natürlich ist das keine leichte Kost, aber trotz vieler Bezüge zu Physik, Mathematik, Chemie, Ägyptologie muß man keines der Fächer studiert haben um den Inhalt umsetzen zu können. Es geht um unser Wissen welches wir

schon längst in uns tragen und Drunvalo sorgt mit seinem Werk dafür daß wir uns erinnern und erwachen. Wenn wir solche Bücher versuchen außschließlich über den Verstand zu begreifen, scheitern wir zweifelsohne, da die Botschaft

von Drunvalo unseren Spirit und unser Herz nicht erreichen kann.

Sein Buch ist empfehlenswert für Menschen, die spüren, daß sich in dieser Zeit vieles verändert und nach Antworten suchen, die jedoch nicht nur die Ratio befriedigen sollen.

Ich würde es jederzeit wieder kaufen.
0Kommentar|48 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2004
fast alles hier gesammelt dargestellt vorgefunden. Der Baum des Lebens findet sich tatsächlich in der Blume des Lebens. Fast alle Äußerungen des Autors decken sich mit meinem Wissen, genaugenommen habe ich nur eine Meinungsverschiedenheit mit Drunvalo, er schreibt Jesus müßte eigentlich einen Delphin zum Zeichen haben. Die Astrologen allerdings wissen, daß Jesus das Fischezeitalter einläutete und deshalb das Zeichen des Fisches als geheimes Zeichen wählte. Das Zeichen zeitlich vor den Fischen war Widder (im hebräischen Lamm!!!). Moses machte Lämmerhirten aus den Juden. Als er aus Ägypen auszog, lebte Ägypten noch nach den Grundsätzen des Stierzeitalters (Zeichen zeitlich vor Widder). Deshalb bauten die Juden ein goldenes Kalb (junger Stier) und beteten es an. Sie lehnten also den Fortschritt ab. Aber sonst kann ich alles aus eigener Erfahrung und vielen anderen Quellen bestätigen, was er da schreibt. Nur mit dem Luftschiff unter den Pyramiden hatte ich es noch nicht. Das war mir neu, was aber nicht heißen soll, daß es nicht stimmen kann. Das Werk ist ein wahrer Fundus an Wissen, das von der "Schule" abweicht und gibt auch die Orte für Atlantis und Lemuria (auch Mu) korrekt an, soweit ich es kenne. Vieles hätte ich nicht zusammenlesen müssen, wenn es damals schon dieses Buch von Drunvalo Melchizedek gegeben hätte.
0Kommentar|44 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2000
Pytagoras sagte einmal, dass man die Wahrheit in Zahlen fände. Und auf diesem Gebiet hat Drunvalo Einiges anzubieten! Wie alle großen Wahrheiten lag auch das Mysterium der Zahlen unter dem Schatz des Bewusstseins verborgen, um auf seine Zeit zu warten...jetzt ist die Zeit gekommen. Wir stehen kurz vor der globalen Transformation, über die man seit Jahrhunderten spricht. Viele sind sich darüber noch nicht bewusst, dass es bald so weit sein wird, aber Drunvalo scheint schon voll in diesem Prozess zu stehen. Lies dieses Buch, lass es auf dich wirken und experimentiere mit diesem Wissenschatz! Paul Hahmann, Saarbrücken
0Kommentar|44 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2007
Zuerst einmal möchte ich ein riesengroßes Dankeschön an Drunvalo aussprechen, der mit diesem Buch sehr viele nützliche und bereits vergessene Informationen zurück an die Oberfläche bringt. Ausserdem bringt uns Drunvalo mit "Die Blume des Lebens" etwas in unsere Erinnerung zurück, was wir schon lange vergessen haben, nämlich unsere Merkaba und wie wir sie wieder aktivieren und nutzen können. Jeder von uns hat sie bereits benutzt, doch können wir uns zurzeit nicht mehr daran erinnern.

In meinen Augen ist dieses Buch (beide Bände) ein absoltutes Muss für jeden spirituellen Menschen. Es gehört zur Basislektüre eines jeden Lichtarbeiters. Die Aktivierung der Merkaba ist die Vorstufe der Verbindung mit allem was ist. Es ist der Schritt in die neue Energie hinein.

Drunvalo schreibt sein Buch in einer Art und Weise, die dem Leser selbst überlässt, was er von den Informationen annehmen möchte oder auch nicht. Jedoch kann jeder selbst prüfen, ob die Informationen der Wahrheit entsprechen oder ob sie sinnloses Dahergestammel sind, indem er einfach in sein Herz hineingeht und auf die Antwort von dort horcht. Kleiner Tip - es ist immer der erste Gedankenimpuls, der aus unserem Herzen kommt. Bereits der zweite Gedanke kommt aus dem Verstand.

Aus dem Herzen der Erde schreibt Euch ein Lichtarbeiter, der um die Wahrheit dieser Informationen weiss. :-)
0Kommentar|23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. September 2005
Drunvalo schreibt schon im ersten Band das er abwechselnd die linke und die rechte Gehirnhaelfte anspricht, und das mit Absicht. Es geht darum die rationale und die irrationalen Bereiche abwechselnd anzusprechen und zum mitdenken, mitforschen, nachdenken, neu betrachten anregen. Das Buch ist nichts fuer jemanden der Esotherischen "Junkfood" wuenscht. Doch wenn man sich durch dieses Buch "durchdacht" hat, sieht man vieles wie den Menschen, die Natur und alles was sich um einen befindet mit einem etwas anderem Blick.
Dieses Buch ist eine Herausforderung und ein Abenteuer zugleich welches einen Durst nach Band 2 weckt.
0Kommentar|26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2003
Dieses Buch bietet dem Leser eine Synthese von Wissen aller Disziplinen über Mathematik, Archäologie, Biologie, Chemie, Physik usw., Wissen, das ebenfalls in alten Schriften verschlüsselt überliefert wird.
Ein grandioses Puzzelstück, das sich zu einem überwältigendem Ganzen zusammenfügt und gleichzeitig die Blindheit und Unfähigkeit der heutigen Zivilisation blosslegt.
0Kommentar|26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2015
...für alle die auf der Suche der Wahrheit sind und sich mit dem Leben auf diesem Planeten auseinandersetzen und sich für unsere Geschichte interessieren, kann ich dieses Buch sehr empfehlen....
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2010
Hab jetzt versehentlich zuerst den Band 2 bewertet und einiges dazu geschrieben. Beide Bänder sind eine Einheit.
Wer auf einer innerlichen Suche ist, dem werden diese beiden Bücher sicher zumindest einen Schritt oder sogar viele Schritte weiterhelfen.
Voraussetzung ist Offenheit für Neues.
Es ist sehr spannend, sich mit Drunlavo zum ANFANG zu begeben und dann die Geschichte des Lebens zu verfolgen und absolut gigantisch, zu erkennen, WELCHES Potential immer und überall und in jedem vorhanden ist.
Das Symbol hat eine phänomenale Wirkung! Nutzt es!!!!!!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2009
Geist und Bewußtsein sind wesentliche Aspekte der kreativen
Quelle, die in vielen Religionen viele Namen hat, z.B. Gott.
D. Melchizedek überrascht durch seine direkten Kontakte mit
der spirituellen Hierarchie und mit Menschen, die den Aufstieg
in die vierte Dimension geschafft haben(Thot).
Dem Leser wird zum ersten Mal deutlich, was universale Geister
wie z.B. Engel für Aufgaben im Universum erfüllen und was meiner
Ansicht nach wesentlich ist, daß ab einer bestimmten Entwicklungs-
stufe spiritueller Fortschritt nur noch auf der Basis von Liebe
möglich ist(siehe zum Beispiel das mißglückte Philadelphia-Projekt)
D. M. arbeitet heraus, daß die alten Zivilisationen wie z. B. die
der Ägypter, Inder, Sumerer auf Basis ihres Wissens um die
Merkaba und ihrer Anwendung der heiligen Geometrie bei Projekten,
deren fundamentaler Antrieb auf Liebe und nicht auf Egoismus(Liebe
als Investition) basierte, unserer eigenen in nichts nachstanden.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden