wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Einfach-Machen-Lassen Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen12
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
11
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Format: BroschiertÄndern
Preis:14,80 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. September 2007
Der Esel ist ein oftmals verkanntes Geschöpf. Er wird gerne als störrisch und dumm bezeichnet. Als Arbeitstiere und Knechte der Ärmsten dieser Welt werden Esel oftmals schon geprügelt, bevor sie auch nur einen Schritt getan haben. In der modernen Zivilisation hingegen ist der Esel arbeitslos geworden und fristet, oftmals vergessen und abgestellt in dunklen Kuhställen, ein klägliches Dasein.
Doch die Eselheit hat wahre Freunde. Eselfreunde in Europa und auch aus Übersee haben ein lebendiges Internet-Forum gegründet, in dem sich Eselhalter und Eselfreunde austauschen.Hier kann man sich Rat und Hilfe für den Umgang mit Eseln holen.Und natürlich werden dort Geschichten erzählt.Immer wieder auch darüber, wie gescheit Esel sind. Diese Geschichten wurden von den Eselfreunden nun in einem Buch festgehalten.Sie erzählen von Erlebnissen mit Eseln und vom Leben mit Eseln. Esel sind echte Freunde.Und Esel sind Persönlichkeiten. Die Eselfreunde wandern mit ihren Eseln, ziehen ihr tägliches Fitnessprogramm zusammen mit den Langohren durch oder sie nehmen ihre Esel auch mal mit ins Fernsehstudio... Ein anrührendes Buch. Nach der Lektüre dieses Buches kann man den Charakter der Esel und ihre wunderbare Eigensinnigkeit besser begreifen. Abgesehen davon, dass das Buch ein sehr kurzweiliges Lesevergnügen bietet. Lustige, herzergreifende und auch traurige Geschichten. Geschichten, die so sind wie die Esel selbst. Das Buch ist ein ideales Geschenk (Weihnachten!) für alle, die sich für Freundschaften zwischen Mensch und Tier interessieren und natürlich für alle Eselfreunde.
0Kommentar21 von 21 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2007
Ich werde nie wieder einen dummen Menschen "Esel" nennen! Das haben die sympathischen Langohren nicht verdient!
Herrlich kurzweilig zu lesen.
Kein Fachbuch über Abstammung, Haltung, Zucht etc., trotzdem erfährt man vieles über diese Vierbeiner. Aber vor allem eines wird einem klar gemacht - sie sind keinesfalls die grauen Dummchen, als die sie immer wieder hingestellt werden! Und das sie stur sein sollen, diese Meinung gehört für mich der Vergangenheit an - sie haben Persönlichkeit und zeigen dies bei Gelegenheit auch.

Vorsicht! Wer das Buch in die Hand nimmt, der wird es so schnell nicht wieder zur Seite legen. Mir ist es jedenfalls so ergangen!
0Kommentar15 von 15 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. September 2007
Wenn man dieses Buch liest, merkt man sofort, dass es Menschen wie Du und ich waren, die diese Geschichten geschrieben haben. Dies ist aber keineswegs abwertend gemeint - ganz im Gegenteil!!! Genau diese Tatsache macht dieses Buch so lesens- und liebenswert. Manche der Geschichten sind total witzig und andere gehen einem richtig zu Herzen. Eine gelungene Mischung. Aber eines haben alle Geschichten gemeinsam: Alle helfen den Lesern dabei, die so oft verkannten Esel richtig kennenzulernen.
0Kommentar14 von 14 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2007
Jeden Abend, bevor ich schlafen ging, habe ich mir eine Eselgeschichte zu Gemüte geführt, denn zu mehr war/bin ich nach einem langen Arbeitstag nicht mehr in der Lage.
Von daher kommt mir ein Buch, welches von nett erzählten Erlebnissen und Anekdoten nur so wimmelt, sehr entgegen.
Die feinfühligen Langohren haben es mir ohnehin schon seit etlichen Jahren angetan. Ihren Charme versprühen sie, wie nicht anders zu erwarten war, auf jeder Seite und bringen einen nicht selten zum Lachen. Die dazu passenden Fotos runden alles perfekt ab. So kann man sicher sein, dass einem kein Bär aufgebunden wurde, sondern die Erlebnisse tatsächlich so stattgefunden haben.
Einfach genial!!!
0Kommentar12 von 12 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2007
Da ich als Hollaender recht gut deutsch spreche, hat mir meine Kollegin das Eselbuch empfohlen. Ich bin zwar ein Tierfreund, aber ueber Ezel wuste ich nicht viel. Das hat sich jezt geandert und ich sehe diese Tiere nun doch mit anderen Augen.
Es ist ein Buch, bei dem ich viel lachen musste und bei der Geschichte ueber Bommel auch sehr traurig und nachdenklich wurde.
Ein klasse Buch. Nicht nur fuer Deutsche!
0Kommentar13 von 13 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2007
Ein gelungenes Buch!
Eine wunderbare Zusammenstellung lustiger, lehrreicher und auch trauriger Geschichten ergänzt mit vielen schönen Fotos.
Ein Muss für jeden Eselfan und ein tolles Geschenk!
Ich hoffe doch sehr auf einen weiteren Band!
0Kommentar11 von 11 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2008
Ein wirklich tolles Buch! Sehr lebhaft sind hier Momente beschrieben, die zeigen, wie liebenswert Esel sind. Ja, natürlich auch, wie schlau Esel sein können.
Man erhält ein gutes Gefühl, wieviel Spaß man mit Eseln haben kann!

Ein Buch für wirklich jedermann!
0Kommentar5 von 5 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2011
Ich kann verstehen, wenn Leser, die hohe Literatur suchen,nicht zufrieden sind...
aber... Es ist nicht der Anspruch dieses Buches!
Es sind Geschichten, die jedem Eselfreund und Eselbesitzer(wobei das nicht dem Tatbestand der Symbiose Mensch/Langohr entspricht)aus dem Herzen sprechen. Wir erkennen unsere langohrigen Freunde und auch uns wieder. Wer offenen Herzens an dieses Buch geht, wird es schätzen, und die Langohren mit andern Augen sehen.
Ich habe es mehrfach gelesen und genossen!
0Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2013
Habe mir das Buch bestellt da ich selber zwei Esel besitze und es einfach Spaß macht Geschichten über andere Eselhalter zu erfahren. Tolle Geschichten!
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2015
Esel sind halt keine Pferde ! Esel verhalten sich oft anders als man denkt. Dieses Buch gibt einen "Aha" Effekt. Warum der Esel anders denkt...? Bitte selbst lesen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden