Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weiterhin die beste deutschsprachige Karte auf dem Markt
Etwas überraschend wurde bereits 2013 diese neue Auflage herausgegeben, nachdem es erst 2010 eine Überarbeitung gegeben hatte (davor 2004).

Doch die neue Karte wurde mit GPS bearbeitet und hat dadurch nochmal an Genauigkeit gewonnen.
Kürzlich hatte es mit der alten Karte noch ein Problem gegeben, weil das Symbol für die...
Vor 15 Monaten von Athen veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen Übesicht OK
Ich habe mir die Karte gekauft um auf Kreta ein paar schöne Wanderrouten zu finden und abzuwandern.
Die Karte ist hochwertig, hat viele Details und man kann sie gut zur Orientierung nutzen,
Vor 16 Tagen von Farodin veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weiterhin die beste deutschsprachige Karte auf dem Markt, 9. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Kreta Touristikkarte 1:100.000: Der Westen (Landkarte)
Etwas überraschend wurde bereits 2013 diese neue Auflage herausgegeben, nachdem es erst 2010 eine Überarbeitung gegeben hatte (davor 2004).

Doch die neue Karte wurde mit GPS bearbeitet und hat dadurch nochmal an Genauigkeit gewonnen.
Kürzlich hatte es mit der alten Karte noch ein Problem gegeben, weil das Symbol für die Sehenswürdigkeit nicht präzise gesetzt war. Erst nach längerem Suchen fand sich der Ort. Auf der neuen Karte lässt er sich aber sofort und ganz genau erkennen!

Wieder lässt sich nur Gutes über die Harms-Karte sagen!

Diese Karte bildet nur den Westen der Insel ab, die neue Auflage für den Osten wurde für das kommende Jahr angekündigt. Iraklio (Heraklion) ist die letzte auf der Karte noch abgebildete Stadt im Osten.

Die Karte ist dreisprachig, Deutsch, Englisch, Neugriechisch. Alle Bezeichnungen sind auf lateinisch und kyrillisch vorhanden. Weiterhin zunehmend setzt der Verlag die Betonungen bei den neugriechischen Bezeichnungen, d.h. noch nicht alle Orte sind mit Betonungszeichen versehen.

Zusätzliche kleine (Stadt-)Pläne gibt es für Iraklio, Chania, Rethymno, und Knossos. Die Abbildung der Insel Gavdos ist hingegen zu klein geraten und daher eher unbrauchbar - deren Bedeutung aber auch vergleichsweise gering.

+ Karte in Neugriechisch (überwiegend mit Betonungszeichen!) und Deutsch
+ guter Maßstab, 1:100.000
+ durch GPS jetzt noch genauer
+ beste deutschsprachige Karte auf dem Markt

Update 2/2015: Die bei den Vorauflagen übliche Plastikhülle gibt es nicht mehr dazu
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Übesicht OK, 14. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kreta Touristikkarte 1:100.000: Der Westen (Landkarte)
Ich habe mir die Karte gekauft um auf Kreta ein paar schöne Wanderrouten zu finden und abzuwandern.
Die Karte ist hochwertig, hat viele Details und man kann sie gut zur Orientierung nutzen,
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Kreta Touristikkarte 1:100.000: Der Westen
Kreta Touristikkarte 1:100.000: Der Westen von Klaus-Peter Lawall (Landkarte - 21. August 2013)
EUR 10,50
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen