Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


40 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Buch über die vegane Lebensweise.
Das Buch präsentiert die vielen Gründe, die Menschen dazu veranlassen, vollständig auf den Gebrauch von tierischen Produkten zu verzichten. Es zählt viele Fakten auf, die für die meisten fleischessenden Konsumenten völlig unbekannt sind. Insbesondere wird mit dem Mythos "Fleisch ist ein Stück Lebenskraft" gründlich...
Am 3. Dezember 1999 veröffentlicht

versus
147 von 160 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Etwas schlicht
Vorab: Ich bin selbst seit 25 Jahren Vegetarierin und veganisiere gerade schleichend meine Ernährungsgewohnheiten. Ich bin also nicht kontra Veganismus eingestellt. Mit geht es rein um das Buch und folgende Punkte:

1. Ich habe mehrfach nachgesehen, weil ich es nicht glauben wollte, ob mein Exemplar wirklich die "6. aktualisierte und ergänzte Auflage"...
Veröffentlicht am 11. Mai 2009 von THP


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die wichtigsten Argumente für eine vegane Lebensweise, inkl. praktischer Tipps zur Umsetzung, 4. April 2009
Rezension bezieht sich auf: Vegan. Über Ethik in der Ernährung und die Notwendigkeit eines Wandels (Taschenbuch)
Dieses Buch erklärt die Gründe (ethische, sozio-ökonomische, ökologische, gesundheitliche und soziopsychologische) für eine vegane Lebensweise. (Beim Veganismus geht es eigentlich nicht direkt um die Ernährung, aber da fängt es eben an, und fällt im Alltag am meisten auf.) Es enthält auch hilfreiche Informationen für den Umstieg, inklusive ein paar grundlegende und einfache Rezepte, und über vegane Babies und Kinder.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das neue "Standardwerk" des Veganismus - Überaus empfehlenswert!!!, 27. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Vegan. Über Ethik in der Ernährung und die Notwendigkeit eines Wandels (Taschenbuch)
In ihrem Buch "Vegan - Über die Ethik in der Ernährung & die Notwendigkeit eines Wandels" hat die Ernährungsberaterin Kath Clements vielfältige Gründe zusammengetragen, wieso eine vegane Ernährung die beste Wahl ist: Dabei geht sie neben nahe liegenden Gründen - wie die unermessliche Tierausbeutung oder eine Verbesserung der Gesundheit - auch auf Bereiche ein, die thematisch unkundige Menschen auf den ersten Blick nicht sofort mit Veganismus in Verbindung gebracht hätten - beispielsweise die Ausbeutung von Mensch und Umwelt, ebenso wie die ungleiche Ernährungssituation in der Welt.

Zudem werden in diesem Buch alle wichtigen Aspekte zum Thema Ernährung ausführlich besprochen: So erfahren die Leser_innen unter anderem, worauf vegane Menschen achten sollten, um welche Aspekte sie sich dagegen keine Gedanken machen müssen, welche Nährstoffe man in welchen Nahrungsmitteln findet, und auch wie man Babys und Kleinkinder problemlos vegan ernähren kann. Um die Umstellung auf eine vegane Lebensweise für den Anfang zu erleichtern, finden sich am Ende des Buches Rezepte und Kochhinweise, mit denen sich ein Speiseplan zwei Wochen lang füllen lässt.

Für mich ist dieses Buch ein absolutes Muss für alle angehenden oder bereits überzeugten Veganer_innen!!! Selbst Tierrechtler_innen, die sich schon intensiv mit Veganismus und dessen Vorteile beschäftigt haben, werden aus diesem gut recherchierten Buch sicher noch den einen oder anderen Fakt entnehmen können - und sei es nur als Argumentationshilfe für Diskussionen mit omnivor lebenden Menschen. Dabei bleibt die Autorin, die sich selbst als "Veganerin der ersten Stunde" bezeichnet, in ihrem Ton stets sachlich und neutral. Kath Clements gelingt es hervorragend, die Leser_innen über alle wichtigen Fakten zu informieren, die sie über Veganismus kennen sollten, ohne sie jedoch mit Informationen zu "erschlagen".

Aus diesem Grund kann ich dieses neue Standardwerk des Veganismus bedingungslos weiterempfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Pflichtbuch für Gesundheitsbewusste!, 16. Februar 2009
Rezension bezieht sich auf: Vegan. Über Ethik in der Ernährung und die Notwendigkeit eines Wandels (Taschenbuch)
Ich habe dieses Buch geschenkt bekommen, und es hat mich begeistert!
Wer nebem dem ethischen Aspekt noch weitere Fakten und wissenschaftlich belegbare Tatsachen benötigt, um sich mit Veganismus zu beschäftigen ist bei diesem Buch genau richtig!
Es ist kompakt, übersichtlich, sehr angenehm zu lesen - und denoch fundiert und sehr informativ. Egal ob ethische, ökologische oder auch nur (egoistische) gesundheitliche Gründe und Fakten - dieses Buch zeigt die Notwendigkeit und die Vorteile eines veganen Lebensstils auf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen SUPER, 12. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Vegan. Über Ethik in der Ernährung und die Notwendigkeit eines Wandels (Taschenbuch)
Klasse Buch, vollgepackt mit Argumenten die für das Leben als VeganerIn sprechen! Toll zu lesen und sehr interessant! Sehr empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gute Einstiegslektüre, 10. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vegan. Über Ethik in der Ernährung und die Notwendigkeit eines Wandels (Taschenbuch)
Ich finde das Buch sehr gut zu lesen vor allem als Einstiegslektüre. Es vereint viele verschiedene Blickwinkel, sowohl gesundheitlich, umweltpolitisch, als auch tierrechtlich, und aus jedem erscheint Veganismus als sinnvoll. Sehr interessant war zudem das Kapitel über vegane Kinderernährung, in dem die Autorin auch mit eigenen Erfahrungen beweist, dass dies ohne irgendwelche gesundheitlichen Probleme möglich ist. Nur wird man, was bei dem geringen Umfang auch nicht zu erwarten ist, keine tiefgründigen philosophischen Überlegungen finden. Das Buch glänzt eher durch knallharte Tatsachen. Wer hätte z.B. gedacht, dass auf einer Fläche Land von 4 ha zwei Menschen auf der Basis von Rindfleisch leben könnten oder 61 auf der Basis von Sojabohnen? Oder, dass eine britische Studie bewiesen hat, dass, je intelligenter ein Mensch ist, desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass er/sie Vegetarier wird?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gut recherchiert und überzeugend!, 18. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Vegan. Über Ethik in der Ernährung und die Notwendigkeit eines Wandels (Taschenbuch)
sehr überzeugendes buch! habe es mir als anleitung für eine vegane ernährung zugelegt und wurde mit jeder seite sicherer in meiner entscheidung, vegan zu leben. trotz des doch gerne radikalisierte themas bleibt die autorin relativ sachlich. und was mich sehr schockierte: das buch erschien bereits in den 1990ern und trotzdem kann man alle probleme , die die autorin aufzeigt auch auf die heutige zeit projezieren.
für jeden, der sich nach den vorteilen der veganen ernährung erkundigen möchte auf jeden fall zu empfehlen!
ich persönlich habe auch einige der rezepte die in diesem buch vorgestellt werden ausprobiert und die sind wirklich gut ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ich liebe dieses buch!, 5. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Vegan. Über Ethik in der Ernährung und die Notwendigkeit eines Wandels (Taschenbuch)
dieses buch ist toll man findet alles was man über das vegane leben wissen möchte und warum es sinn voll ist vegan zu leben...also leute ihr müsst dieses buch lesen....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen nicht wahrheitsgemäß, 8. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Vegan. Über Ethik in der Ernährung und die Notwendigkeit eines Wandels (Taschenbuch)
Ich fand den Artikel äußerst unpassend, ohne das Buch gelesen zu haben. Die Punkte alle wiedergeben zu wollen wäre zu viel. Das Design finde ich sehr ansprechend. Es geht darum die Schöne Seite auch zu zeigen, und nicht ein Bild von Nutztierhaltung darauf zu drucken.

Vitamin B12 kann sich der Körper durch genügend Dinge schon holen. Das ist einfach Fakt. Diese endlose Dikussion über die Aufnahme von B12 ist ein bisschen zu viel. Man braucht nun wirklich nur geringe Mengen davon.

Wenn die Autorin plausibel schreibt, so ist es völlig egal, ob sie sonst was für eine tolle Ausbildung gemacht hat. Und sei sie nur ein Kurs-Besucher, dann kann es trotzdem heißen, dass sie gut bescheid weiß und vorallem gut über vegane Lebensweisen schreibt.

Ich finde den Artikel unmöglich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Vegan. Über Ethik in der Ernährung und die Notwendigkeit eines Wandels
EUR 8,50
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen