holidaypacklist Hier klicken BildBestseller Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Wein Überraschung Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Februar 2013
Habe das Heft mittlerweile mehrfach gelesen und kann es klar empfehlen. Ich habe es im Bahnhofsbuchhandel erstanden, hoffe aber trotzdem, hier rezensieren zu dürfen, da ich es einfach wichtig finde, das Thema zu pushen!

Herausgeber ist ein kleiner Münchner Verlag, der das wohl schon seit Ewigkeiten herausgibt. Netter Name: ALTOP, all love to our planet :-)

Vorne dran ist ein ca. 100 seitiger Magazinteil, bei dem relativ namhafte Persönlichkeiten und Autoren Einblicke rund um das Thema Ökologie/Bio geben. Dabei bleibt es nicht beim Essen, auch wenn hier ein Schwerpunkt liegt. Die Themenvielfalt ist groß, von Kleidung aus nachhaltigem Anbau, die mittlerweile immer mehr Laufstege erobert über Informationen zur Trinkwasserqualität bis hin zu spannenden Ideen für einen ökologischen Hausbau - der wie zu erwarten, tatsächlich den Geldbeutel schont, da hier intelligent und netzwerkerisch geplant wird.

Der zweite Teil besteht aus einem sehr umfangreichen Adressteil mit jeweils einführenden Beiträgen zu den einzelnen Themen. Auf den ersten und zweiten Blick ist das sehr unübersichtlich gestaltet, wenn man sich aber nach Inhaltsverzeichnis und Rubriken richtet, sind hier wirkliche Kleinode gelistet. Die so zusammenhängend wirklich nirgends zu finden sind -auch nicht im WWW World WIDE WEB!
Mit ein bißchen Geduld ist das Gold wert!

Kann also nur empfehlen, bei den fünf Euro nicht den Sparzwang anzulegen :-) die sind gut und nachhaltig investiert...

ECO-World 2013 - Bewusst besseres Leben: Der große Einkaufsratgeber für nachhaltigen und ethischen Konsum
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden