Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich geht's weiter - Der Reise dritter Teil ..., 22. September 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die unterbrochene Reise: Vom Eisernen Tor zum Berg Athos. Der Reise dritter Teil (Gebundene Ausgabe)
Nachdem ich in den letzten Jahren den ersten und zweiten Teil 'Die Zeit der Gaben - Von Hoek van Holland an die mittlere Donau' und 'Zwischen Wäldern und Wasser - Von der mittleren Donau bis zum Eisernen Tor' beide mehrfach verschlungen habe und beide Exemplare dadurch reichlich zerlesen sind, steht nun endlich der dritte Teil ins Haus !!!
'Die unterbrochene Reise - Vom Eisernen Tor zum Berg Athos' ist der abschliessende Teil von Paddys' Wanderung durch das 'Alte Europa'.
Er arbeitete (teilweise mit großen Unterbrechungen und gequält von 'Schreibblockaden') bis zu seinem Tode daran.
Der vorliegende Band besteht aus zwei Teilen :
Teil 1 besteht aus dem unvollendeten Manuskript -
Teil 2 kommt aus dem sogenannten 'Grünen Tagebuch', indem PLF seine Tage auf dem Berg Athos - wo seine Reise endete -
beschrieb.
Das Buch ist ein Muss für jeden, der die ersten beiden Teile gelesen und genossen hat -
ein Blick zurück in eine Welt, die es so nicht mehr gibt.
Voll von Schönheit und Poesie !!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Nie waren in der Reiseliteratur Poesie und Prosa so nahe beieinander ..., 2. Februar 2015
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die unterbrochene Reise: Vom Eisernen Tor zum Berg Athos. Der Reise dritter Teil (Gebundene Ausgabe)
Da ist er endlich, der dritte Band der Wanderung von Holland nach Kostantinopel. Laut der Biografie "Patrick Leigh Fermor - An Adventure" (...ebenfalls sehr lesenswert) als erster (der drei Bände) unter dem Titel "A youthful journey" geschrieben, aber erst nach vielen - und letztlich unvollendeten - Überarbeitungsversuchen posthum veröffentlicht. An den detaillierten Beschreibungen merkt man, dass der Zeitpunkt der Niederschrift näher an den beschriebenen Erlebnissen dran ist, als die ersten beiden Bände. Sehr beeindruckend sind die Beschreibungen des Storchenzuges über das Balkangebirge, des Gewitters in Tarnovo, der Übernachtung in der verfallenen Moschee mit dem streunenden Hund und die Erlebnisse mit den Fischern und Hirten in der Höhle am Schwarzen Meer. Fermor schafft es wie kein anderer Reiseschriftsteller, den Leser völlig in die Situationen der Reise hineinzuversetzen. Die Umsetzung von Unvoreingenommenheit und Freiheitsgefühl in Prosa sucht in der Reiseliteratur Ihresgleichen und ist für mich der schönste der drei Bände, auch wenn das Erreichen des Reiseziels - Konstantinopel - nur flüchtig beschrieben wird. Der zweite Teil des Buches - die Wanderung von Kloster zu Kloster um den Berg Athos - ist ebenfalls schön, aber wieder mehr im Stil einer klassischen Reisebeschreibung gehalten. Hier befindet er sich auf den Spuren Robert Byrons, dessen Reisebeschreibung "The Station" er kannte und der er nacheiferte. Unbedingt bemerkenswert ist auch die Übersetzung, welche die Atmosphäre des englischen Originals perfekt ins Deutsche transportiert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grossartiges Buch über unbekannte Gebiete und Lebensweisen, 1. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die unterbrochene Reise: Vom Eisernen Tor zum Berg Athos. Der Reise dritter Teil (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch ist - als Fortsetzung der ersten beiden Bänden - ein grossartiger Bericht über Länder, Einwohner und auch Geschichte Mittel- und Osteuropas. Spannend und unterhaltsam und äusserst lehrreich. Ich konnte nicht aufhören zu lesen! Sehr empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen sehr interessant, 4. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die unterbrochene Reise: Vom Eisernen Tor zum Berg Athos. Der Reise dritter Teil (Gebundene Ausgabe)
Ich besitze alle deutschsprachigen Bücher von P.L.Fermor und habe auf dieses schon sehnsüchtig gewartet und bin nicht enttäuscht worden . Sehr gut finde ich , daß ein Teil des Buches die nicht überarbeiteten Aufzeichnungen enthält - so bekommt man ein zusätzliches Bild der Denkweise von Fermor .
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die unterbrochene Reise: Vom Eisernen Tor zum Berg Athos. Der Reise dritter Teil
Die unterbrochene Reise: Vom Eisernen Tor zum Berg Athos. Der Reise dritter Teil von Patrick Leigh Fermor (Gebundene Ausgabe - 12. September 2013)
EUR 26,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen