Kundenrezensionen


59 Rezensionen
5 Sterne:
 (45)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


174 von 180 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wissenschaftlich gewonnene spirituelle Erkenntnisse
Bis vor 3 Jahren war ich eine große Zweiflerin, was spirituelle Fragen anging. Esoterische Bücher standen bei mir in starkem Verdacht, reine Spinnerei zu sein. Der einzige Grund, weshalb ich mich auf "Die Reisen der Seele" von Dr. Michael Newton einließ war, dass er als staatlich geprüfter Hypnotherapeut wissenschaftlich arbeitet und zahllose...
Veröffentlicht am 19. Oktober 2005 von Sarah Grand

versus
23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Glauben ist nicht wissen
Unabhängig davon, wie man persönlich zu den Ausführungen bezüglich reinkarnierten Seelen steht, bietet das Buch einen spannenden Einblick in die Hypnose-Praxis (zumindest die des Dr. Newton aus Kalifornien). Der Autor schildert in 29 Fallstudien, die in Interviewform wiedergegeben sind, was Seelen zwischen ihren Leben auf der Erde (oder sonst wo im...
Vor 23 Monaten von Joroka veröffentlicht


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

174 von 180 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wissenschaftlich gewonnene spirituelle Erkenntnisse, 19. Oktober 2005
Rezension bezieht sich auf: Die Reisen der Seele: Karmische Fallstudien (Gebundene Ausgabe)
Bis vor 3 Jahren war ich eine große Zweiflerin, was spirituelle Fragen anging. Esoterische Bücher standen bei mir in starkem Verdacht, reine Spinnerei zu sein. Der einzige Grund, weshalb ich mich auf "Die Reisen der Seele" von Dr. Michael Newton einließ war, dass er als staatlich geprüfter Hypnotherapeut wissenschaftlich arbeitet und zahllose Fallstudien aus seiner Praxis zusammengetragen und ausgewertet hat. Eine solche Herangehensweise macht auch Zweiflern den Zugang zu spirituellen Themen möglich. Unnötig zu erwähnen, dass die Lektüre des Buches mein gesamtes Leben revolutioniert hat und mir völlig neue Denkhorizonte eröffnet hat. Dinge, die einem früher einfach "zugestoßen" sind, sind nun mit einer Sinnhaftigkeit erfüllt, die eine völlig neue Perspektive gegenüber Leid, Schmerz, vor allem aber auch in Bezug auf den Sinn des Lebens generell und in Bezug auf das Thema "Sterben" zulässt. Unbedingt zu empfehlen, vor allem auch für sehr kritische Menschen, denen es sonst schwer fällt, einen Zugang zu spirituellen Themen zu finden!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


91 von 95 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eines der interessantesten Bücher, die ich gelesen habe, 12. September 2006
Von 
C. Huppertz "Corko50" (Düsseldorf, NRW) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Reisen der Seele: Karmische Fallstudien (Gebundene Ausgabe)
Für alle, die sich für Reinkarnation interessieren und für die

der Tod kein Tabuthema ist,ist dieses Buch das beste überhaupt.

Der Autor geht sehr sachlich an das Thema heran ohne es irgendwie

esoterisch zu verschönern. Durch die hohe Übereinstimmung der

Fallstudien ist es glaubhaft und staunenswert. Ein wunderbares

Buch wie auch das zweite Buch "Abenteuer der Seele".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


79 von 83 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wer schon lange Sinnhaftigkeit sucht wird sich neu finden, 6. September 2003
Rezension bezieht sich auf: Die Reisen der Seele: Karmische Fallstudien (Gebundene Ausgabe)
Dieses Werk hat mir in schwersten Stunden auf unbeschreibliche Weise den Rücken gestärkt.
Wer sucht und zweifelt findet fundamentale Anregungen seine Weltsicht zu entzerren, Mut mit Schmerz und Leid und vermeintlicher Ungerechtigkeit hoffnungsvoller umzugehen.
Ein Meilenstein und Glücksgriff für jeden der sich einlassen
kann oder sich das noch stärker aneignen will.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Glauben ist nicht wissen, 19. August 2012
Von 
Joroka (Darmstadt) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Die Reisen der Seele: Karmische Fallstudien (Gebundene Ausgabe)
Unabhängig davon, wie man persönlich zu den Ausführungen bezüglich reinkarnierten Seelen steht, bietet das Buch einen spannenden Einblick in die Hypnose-Praxis (zumindest die des Dr. Newton aus Kalifornien). Der Autor schildert in 29 Fallstudien, die in Interviewform wiedergegeben sind, was Seelen zwischen ihren Leben auf der Erde (oder sonst wo im Universum) erfahren. Abwechselnd dazu steht jeweils ein ausführlich erläuternder Fließtext, der die Zusammenhänge verdeutlicht und erklärt. Newton spannt dabei den Bogen vom Tod eines Lebens, bis hin zur Wiedergeburt in einem neuen, mit Schwerpunkt auf die Zeit der Seele in der 'Zwischenwelt'. Es sei eine Art Heimkehr, man träfe Freunde und seinen Führer, kümmere sich um verirrte Seelen und nehme an Orientierungssitzungen teil. Newton geht auch intensiver auf die unterschiedlichen Entwicklungsstadien von Seelen ein. Interessant war für mich vor allem dann auch die Wahl des neuen Lebens/Körpers und die Vorbereitung auf die 'Abreise'.

Ein ganz eigene 'Weltsicht', die Newton hier aufstellt. Man erkennt Parallelen zur östlichen Religionstradition, aber auch ganz neue, verwunderliche Aspekte, von Lebensmöglichkeiten auf anderen Planeten und Inkarnationen ebenda. Das System hört sich für mich doch sehr phantastisch an und wird von manch verwunderlichem Kopfschütteln begleitet, gerade auch hinsichtlich der Interview-Methoden von Newton. Doch was ist, wenn das nicht alles nur reine Phantasiegebilde sind? Das würde in mir eine große Neugierde nach weiterem diesbezüglichen Wissen auslösen und meine bisherige Denkweise hinsichtlich Sterben/Tod gänzlich auf den Kopf stellen.

Aber es taucht auch so manche Frage auf, wie zum Beispiel: Welche Seelen haben sich denn freiwillig die wirklich schrecklichen Gestalten der Geschichte ausgewählt? Wie kann es sein, dass die Seele bewusst kleine Babys wieder verlassen kann, wenn ihr langweilig ist?
Unergründlich für mich auch der Umstand, wieso wir uns im Wachzustand so an rein gar nichts von all dem erinnern können, unter Hypnose aber sehr wohl?

Fazit: Eine Bewertung mit Sternen finde ich schwierig. Deshalb die Mitte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


43 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich Antwort auf meine Fragen, 15. März 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Die Reisen der Seele: Karmische Fallstudien (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch - wie auch der zweite Teil (die Abenteuer der Seelen) gibt endlich Antworten auf Fragen, die sonst keiner beantworten kann oder wo die Antworten gleich hochesoterisch und viel zu abstrakt werden.
Wie oft lebt man, wie entwickelt man sich, welche Stufen durchläuft man in den einzelnen Leben, kann man sich sein Leben aussuchen, wann geht die Seele in den Körper ... usw.
Mir hat es eine ganz neue Seite vom Leben gezeigt und ich kann die Lektüre dieses Buches nur jedem wärmstens empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


51 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Seele stirbt nicht- nur der Körper, 8. August 2003
Rezension bezieht sich auf: Die Reisen der Seele: Karmische Fallstudien (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch ist der Beweis, übrigens auch für alle Zweifler unter uns, dass es ein Leben nach dem Tod, bzw zwischen den Leben gibt. Es beschreibt das Leben im Jenseits. Michael Newton ist ein Verhaltenstherapeut, der nur durch Zufall bei Hypnosesitzungen auf diese "Informationen" seiner Klienten traf. Dabei erzählt er immer wieder, dass er es selbst erst nicht gelaubt hat. Hoch interessant und spannend! Jeder der es ließt begreift, dass jeder selbst sein Schicksal bestimmt! Sehr zu empfehlen auch das zweite Buch (für "Fortgeschrittene") Die Abenteuer der Seelen.
Heilerin Anna
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


45 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dem Ursprung auf der Spur, 6. Januar 2002
Rezension bezieht sich auf: Die Reisen der Seele: Karmische Fallstudien (Gebundene Ausgabe)
Wahnsinnig, wie Micheal Newton versucht mit recht einfacher Sprache die Komplexität unseres Daseins zu beschreiben. Oft ertappt man sich dabei, dass man gerne selber einmal bei ihm auf dem Stuhl sitzen möchte um zu erfahren: Welche aktuellen Freunde/Partner gehören zu meiner Seelengruppe? Stehe ich mit meinem Führer in Kontakt? Wie viele Leben habe ich schon hinter mir und was ist meine Lehraufgabe in diesem Leben? Dieses Buch ist ein Muss für Menschen die nach dem Sinn des Lebens suchen und sich nicht einfach nur mit ihrem momentanen Alltag zufrieden geben können. Toto
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


41 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich das Gesamtbild, 10. Juni 2006
Rezension bezieht sich auf: Die Reisen der Seele: Karmische Fallstudien (Gebundene Ausgabe)
Zusammen mit dem Nachfolgebuch "Abenteuer der Seele" ergibt dies endlich ein Gesamtbild der Existenz zwischen Leben und Reinkarnation, dem "Leben zwischen Leben". Absolut nachvollziehbar und inspirierend. Dies ist das einzige Buch dass ich kenne dass die Existenz nach dem Tod ausführlich beschreibt. Gesammelt wurden diese Informationen durch den vergleich Tausender Hypnose-Sitzungen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für jeden sehr wichtig, 10. März 2009
Von 
C. Nolte "Akanda" (Heiligenhafen, Ostholstein) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Die Reisen der Seele: Karmische Fallstudien (Gebundene Ausgabe)
Ich habe dieses Buch einer Tante empfohlen, die nach dem Tode ihres Vaters in schwere psychische Depressionen gefallen ist - nach der Lektüre war sie wie umgewandelt und konnte sich des Lebens wieder erfreuen.
Die Lehre der Reinkarnation ist in allen Hochkulturen eine akzeptierte Tatsache. Sie war auch bei den alten Christen die Realität, die dann allerdings durch das Konzil von Nicea gegen ein Konzept eingetauscht wurde, mit dem man die Gläubigen besser in die Abhängigkeit führen konnte.
Dieses Konzept wird bis auf den heutigen Tag vertreten und ist verantwortlich für sehr großes Leiden, da es viele Menschen in die Verzweiflung führt.
Ich kann dieses Buch unbedingt jedem ans Herz legen, für den das Sterben in irgend einer Weise ein Problem ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Buch, man muss aber daran glauben., 14. September 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Die Reisen der Seele: Karmische Fallstudien (Gebundene Ausgabe)
Ich bin eigentlich ein sehr bodenständiger und wissenschaftlicher Mensch. Dennoch bleibt der Tod für uns alle unerklärlich. Durch die RTL TV Doku wurde ich auf das Buch aufmerksam.

Ich finde das Buch gut gelungen und sehr gut geschrieben. Es führt sehr gut in ein in die Thematik Rückführungen und Leben zwischen den Leben ein.

Die Wissenschaftlichkeit sei aber in gewissen Maße dahingestellt, da keine Namen von Klienten persönlich genannt werden. Es gehört somit auch ein bisschen Glaube dazu. Wenn man nichts mit dem Thema Rückführung anfangen kann, wird man auch dieses Buch nicht verstehen bzw. es wahrscheinlich als Blödsinn und an den Haaren herbeigezogen erachten.

Ich kann daher jedem das Buch wärmstens empfehlen, der sich mit Rückführungen beschäftigen möchte. Mir hat es jedenfalls weiter geholfen und meine Fragen wurden beantwortet. Daher auch 5 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die Reisen der Seele: Karmische Fallstudien
Die Reisen der Seele: Karmische Fallstudien von Michael Newton (Gebundene Ausgabe - April 1996)
EUR 29,50
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen