Kundenrezensionen


30 Rezensionen
5 Sterne:
 (25)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Überraschend und ungewöhnlich
Da Aussehen des Buches lässt nicht unbedingt auf ein brauchbares Kochbuch schließen, heute freue ich mich, dass ich trotzdem mal reingesehen habe.
Leider durfte ich meine erste Teufelsküche schon abgeben, so dass ich mir das Buch nun zum zweiten Mal gekauft habe.

Ja, im Innenteil geht es so dämonisch weiter, wie auf dem Cover,...
Veröffentlicht am 23. Dezember 2011 von Unsichtbar

versus
5 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Pfui Teufel!!!
Mein Freund und ich essen beide sehr gern sehr scharf und haben an diesem Wochenende das erste Mal Rezepte aus diesem Buch ausprobiert: Das "Chili con Carne exotisch" und die Bratkartoffeln in Senfkörnern. Beides war grauenvoll und landete im Müll! Das war das erste Mal, dass ich frisch gekochtes Essen wegwerfen musste. Sehr schade um die an sich guten Zutaten...
Veröffentlicht am 20. November 2011 von A. Hofbauer


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Überraschend und ungewöhnlich, 23. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Teufelsküche: Verboten gut und höllisch scharf (Gebundene Ausgabe)
Da Aussehen des Buches lässt nicht unbedingt auf ein brauchbares Kochbuch schließen, heute freue ich mich, dass ich trotzdem mal reingesehen habe.
Leider durfte ich meine erste Teufelsküche schon abgeben, so dass ich mir das Buch nun zum zweiten Mal gekauft habe.

Ja, im Innenteil geht es so dämonisch weiter, wie auf dem Cover, dafür gibt es aber auch ein paar raffinierte Gerichte und Getränke, deren Zubereitung garnicht so schwer ist. Zum Teil handelt es sich um Varianten von bekannten Vorspeisen, Hauptgerichten und Desserts. Die Neuentdeckung lohnt sich.
Mein absluter Liebling: Schokotiramisu mit Granatapfel.

Bei dem geringen Preis ist die Anzahl der Rezepte mehr als in Ordnung, man darf sich allerdings nicht vom Layout abschrecken lassen.
Sollte das Layout gefallen: die Rezepte sind auch klasse!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Gerichte mit einer ungewöhnlichen Aufmachung und witzigen Texten verfeinert, 22. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Teufelsküche: Verboten gut und höllisch scharf (Gebundene Ausgabe)
Mir gefällt das Buch sehr gut. Es sind äußerst interessante Gerichte enthalten, welche größtenteils mit Zutaten zubereitet werden können, die man entweder im Haus hat oder noch anderweitig verwenden kann. Nichts ist an einem Kochbuch schlimmer, als sich für die Rezepte irgendwelche extravaganten Zutaten zu kaufen, welche man nie wieder braucht. Darum: Sehr gut gelöst.

Die Aufmachung ist, ebenso wie die Gerichte - Geschmackssache. Mir gefällt sie gut. Positiv möchte ich hervorheben, dass das Papier der einzelnen Seiten aus beschichtetem Papier besteht. So ist es auch nicht so schlimm, wenn man einmal draufkleckert ;-). Ein witziger Bonus: Zwischendurch sind immer mal wieder Gedichte zu finden, welche auf die ein oder andere Weise mit Kochen und dem Teufel zu tun haben.

Fazit: Ein schönes Buch zu einem sehr guten Preis.

Anm.: Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten, deshalb verstehe ich Rezensenten nicht, die dem Buch nach einem gekochten Gericht, welches nicht geschmeckt hat, oder wegen der Optik nur einen Stern geben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach großartig, 23. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Teufelsküche: Verboten gut und höllisch scharf (Gebundene Ausgabe)
Eigentlich war es als Geschenk gedacht, allerdings hat es mir so gut gefallen, dass ich es selbst behalten habe und noch ein zweites Exemplar erwerben musste. Großes Kompliment an die klugen Köpfe, die sich sowas einfallen lassen und malerisch gestalten :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super, 21. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Teufelsküche: Verboten gut und höllisch scharf (Gebundene Ausgabe)
Das Cover hat mich neugierig gemacht.
Gekauft- reingeschaut und ich war begeistert. Leckere und leichte Rezepte zum kochen,
aber auch so super unterhaltsam.
Gleich noch 3 weitere Bücher dieser Reihe bestellt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen teuflisch gut, 13. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Teufelsküche: Verboten gut und höllisch scharf (Gebundene Ausgabe)
teuflisch gut ist dieses Kochbuch. Fabenfrohe Bilder, gute Geschichten und natürlich tolle Rezepte findet man in diesem Kochbuch Teufelsküche: Verboten gut höllisch scharf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hier darf geschlemmt werden!, 18. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Teufelsküche: Verboten gut und höllisch scharf (Gebundene Ausgabe)
Verboten gut und höllisch scharf, kann man hier wörtlich nehmen, hier darf geschlemmt werden!
Die Übersicht der Kapitel:
1. Gerichte zum Prahlen
2. Aphrodisierende Rezepte
3. Opulente Teufeleien (7 Menüs)
4. Satanische Grillgerichte
5. Höllisch scharf
6. Sündhafte Versuchungen
7. Diabolische Getränke
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super schöne Kochbuchreihe!, 17. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Teufelsküche: Verboten gut und höllisch scharf (Gebundene Ausgabe)
Ich liebe diese Reihe von Kochbüchern. Sie ist sehr hochwertig aufgemacht und macht echt auch im Bücherschrank gut was her. Es sind aber auch tolle Rezeptideen enthalten. Habe alle Bände bestellt und verschenke sie auch sehr gern. Der Preis ist dafür auch einfach top.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach lekker!, 28. September 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Teufelsküche: Verboten gut und höllisch scharf (Gebundene Ausgabe)
DieRezepte und die Aufmachung sind genauso hervorragend,wie in dem Vorgängerbuch: Hexenküche. Absolut empfehlenswert für alle Leute, die Spaß am Kochen, Essen und an den fabulierten Rezepten haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Teuflisch gut, 21. Juni 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Teufelsküche: Verboten gut und höllisch scharf (Gebundene Ausgabe)
Die Rezepte sind nicht absolut ausgefallen, die Beschaffung der Zutaten bereitet im Allgemeinen keine Schwierigkeiten und die Zubereitung erfordert keine exorbitanten Kochfertigkeiten. Selbst für den gegenüber Gewürzen etwas empfindlicheren Gaumen oder Magen finden sich Rezepte in diesem vom Preis-Leistungs-Verhältnis unschlagbaren, wunderschön gestalteten Buch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Mal Anders, 25. Mai 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Teufelsküche: Verboten gut und höllisch scharf (Gebundene Ausgabe)
Ein Kochbuch mal ganz anders. Kurz gehaltene und relativ einfache Rezepte.
Schön zu lesen, vorallem die Teufel und Satanssprüche:)
Guter Tip auch zu Halloween
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Teufelsküche: Verboten gut und höllisch scharf
Teufelsküche: Verboten gut und höllisch scharf von Angela Freytag (Gebundene Ausgabe - 1. April 2011)
EUR 5,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen