Kundenrezensionen


9 Rezensionen
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mehr als nur ein Justizkrimi!
Ich habe mir das Buch hier sofort bestellt, denn ich hatte von dem Fall schon aus den Medien erfahren. Nachdem ich es gelesen habe, muss ich sagen, das Buch ist viel mehr als nur ein Justizkrimi, den das Leben schrieb: Es ist eine Mischung aus Abenteuer, Fernweh, Intrige und menschlicher Tragik, die einen beim Lesen oft den Atem stocken lässt. Man kann nicht...
Vor 23 Monaten von Mate Nagy veröffentlicht

versus
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eine wahre Begebenheit, aber warum als Roman?
Das Buch ist sehr sachlich geschrieben. Es liest sich nicht wie ein Roman, sondern wie die Abhandlung einer wahren Begebenheit, welche es ja auch ist. Eugen Adelmayr schreibt aus seiner Sicht, um persönlich Erlebtes aufzuarbeiten. Aber dies war für mich zu wenig, um dieses Buch lesenswert zu finden. Interessant ist es wohl für Menschen, die im Ausland...
Vor 15 Monaten von Andreas veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mehr als nur ein Justizkrimi!, 20. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Von einem, der auszog (Gebundene Ausgabe)
Ich habe mir das Buch hier sofort bestellt, denn ich hatte von dem Fall schon aus den Medien erfahren. Nachdem ich es gelesen habe, muss ich sagen, das Buch ist viel mehr als nur ein Justizkrimi, den das Leben schrieb: Es ist eine Mischung aus Abenteuer, Fernweh, Intrige und menschlicher Tragik, die einen beim Lesen oft den Atem stocken lässt. Man kann nicht verstehen, wie ein Mensch ohne eigene Schuld in eine so beklemmende Lage geraten kann. Schade, dass der Autor manches fast ein bisschen zu knapp erzählt. Aber wenn man mehr über die arabische Welt erfahren will und spannende, authentische Geschichten liebt, dem kann ich das Buch nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen eine echte Alternative zu den Arzt-TV- Serien, 10. November 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: Von einem, der auszog (Gebundene Ausgabe)
Ich möchte nach dem Eindruck dieses Buches seinen Titel ergänzen: Von einem, der auszog das fürchten zu lernen. Der Autor hat sein Werk selbst zweiteilig angelegt: Zunächst erzählt er sehr lebendig, anschaulich und knapp, wie er überhaupt dazu kam, als Anästhesist aus Tirol nach Dubai als Intensivmediziner zu gehen und was ihm dar alles widerfuhr. Das liest sich flüssig und sehr gut nachvollziehbar. Dann folgt der Bericht in einer schön aufgemachten Dokumentation zu seinem Prozess wegen eines vermeintlich herbeigeführten Todes eines Patienten.Mich interessiert nicht so sehr die menschliche Intrige, in die Eugen Adelsmayr geraten ist und sein dokumentierter eigener Unschuldserweis einschließlich der Richterspruch. Das könnte in Österreich oder Deutschland ebenfalls und ebenso passieren.

Mich fasziniert, wie der Arzt und Autor mit wenigen Sätzen den moralischen Hintergrund als das Bedingungsfeld seiner täglichen Praxis in der Intensivstation der Sheikh Khalia Medical City in Abu Dhabi schildert. Bei der Diagnose und der ihr entsprechenden Therapie hat die herrschende Moral der Angehörigen ein entscheidendes Wort mitzureden. Da entstehen immer wieder die tiefgreifenden Konflikte. In dieser kulturellen Diskrepanz von moderner Medizin und patriarchaler Tradition verstummt die Wahrheit, die konkret immer ist. Dieses trifft letzten Endes auch für den Dokumentationsteil zu. Der Richter selbst macht immer wieder auf die Widersprüche in der Übersetzung der Sprachkulturen aufmerksam. Zu dem Buch des Autors lohnt sich, die Presseberichte im Internet zu lesen.
Ein dankenswertes und lesenswertes Werk - für den weihnachtlichen Gabentisch empfohlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Neid ist was grausliches!, 4. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Von einem, der auszog (Gebundene Ausgabe)
Ich war von dem Buch fasziniert, konnte mich kaum losreißen davon. Bedauere diesen Mann. Das Buch klingt eher wie ein spannender Kriminalroman bzw. Film. Bin auch nicht überrascht, zu welchen Mitteln so manche Menschen greifen, um anderen zu schaden. Vielleicht nicht zu vergessen, wie auch schon im Buch von Herrn Dr. Adelsmayr erwähnt: „ Andere Länder, andere Sitten“.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen schockierend, 14. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Von einem, der auszog (Gebundene Ausgabe)
lesenswert!
aus ist der zauber von 1001 nacht, aus der glaube an einen rechtsstaat in den vae; macht tief betroffen, wenn man weiß, wie`s im medizinischen "alltag" einer intensivstation ausschaut und zeigt wie nahe "wir" an den grenzen arbeiten.
hut ab für so viel mut, denn dieses buch wird vielen "da unten" gar nicht gefallen....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Buch, 15. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Von einem, der auszog (Kindle Edition)
Also dieses Buch ist echt empfehlenswert. Hier erfährt man Dinge über das wahre Dubai bzw. über Neid und Intrigen. Ich glaube es muss gut überlegt sein, als Ausländer eine Führungskraft in diesen Ländern anzustreben. Nach diesem Buch kann man nur davon abraten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr interessant, 31. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Von einem, der auszog (Gebundene Ausgabe)
Sollte jeder Arzt der vorhat in die U.A.E. zu gehen zumindest 1x lesen.
Nicht unbedingt als Abschreckung (nicht zwingend), aber damit man weiß, das man sich gerade auf ein komplett anderes System einlässt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wie es einem ergeht der in die fänge der shariajustiz gerät. schuldig trotz beweis des gegenteils..., 2. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Von einem, der auszog (Kindle Edition)
liest sich flüssig und spannend wie ein thriller und berührt einen umso mehr als dies eine wahre geschichte ist. ich konnte es nicht mehr aus der hand legen.
wer glaubt dubai wäre so etwas wie eine westliche stadt im arabischen raum dem sei dieses buch dringend ans herz gelegt.
intrige von kollegen in kombination mit arroganz, imkopetenz und ignoranz lokaler behörden gepaart mit korruption und machtmissbrauch können aus der glitzermetropole quasi über nacht einen kafkaesken albtraum machen.
zwar handelt die geschichte im medizinischen bereich, ist aber auch für laien gut verständlich erklärt ohne den fluss der geschichte zu stören.
was sich bei diversen anwälten und behörden abspielt, von mangelnder arbeitsmoral, fehlender rechtlicher ausbildung bis hin zu blosser, erschreckender dummheit und wie das alles in summe einen prozess extrem negativ beeinflussen kann ist durchaus für jedermann interessant und lesenswert.
fazit:
dieses buch sollte jeder lesen der plant in den emiraten oder sonstwo im arabischen raum seine brötchen zu verdienen.
als middleeast insider (nichtmediziner) musste ich immer wieder bestätigend mit dem kopf nicken, z.t. auch schmunzeln.
es ist ein sehr gut geschriebener tatsachenbericht aber auch eine warnung an alle- vieles in dubai ist nur fassade und die rechtlichen spielregeln die dahinter stehen könnten durchaus direkt aus dem mittelalter stammen.
das wird einem leider oft erst bewusst wenns zu spät ist..
wenns eine erfundene geschichte wäre, würde ich mir an dieser stelle eine fortsetzung wünschen. so aber wünsche ich dem autor alles gute für seine zukunft zuhause in österreich und bloss keine fortsetzung dieses albtraums!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Von einem der auszog, 26. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Von einem, der auszog (Kindle Edition)
Als Kindlebuch ist der Preis völlig in Ordnung, aber gebunden zu teuer! Sehr informativ zu lesen, der Stil des Schreibens kurz und prägnant, interessant wie im Ausland vieles verdreht und gerichtet wird. Hoffe das Dr.Eugen bald zu Ruhe kommen kann, wünsche alles Gute!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eine wahre Begebenheit, aber warum als Roman?, 2. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Von einem, der auszog (Kindle Edition)
Das Buch ist sehr sachlich geschrieben. Es liest sich nicht wie ein Roman, sondern wie die Abhandlung einer wahren Begebenheit, welche es ja auch ist. Eugen Adelmayr schreibt aus seiner Sicht, um persönlich Erlebtes aufzuarbeiten. Aber dies war für mich zu wenig, um dieses Buch lesenswert zu finden. Interessant ist es wohl für Menschen, die im Ausland (speziell in den arabischen Staaten) arbeiten wollen. Doch wiederum frage ich mich, warum Menschen so blauäugig in diese Länder arbeiten gehen und daheim eine Familie zurücklassen. Der zweite Teil des Buches ist letztlich die fachliche Untermauerung des ersten Teils, Fachbegriffe aus der Medizin, der normale Leser versteht es nicht und kann es getrost weglassen. Mein Fazit: zu wenig Roman für viel Geld!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Von einem, der auszog
Von einem, der auszog von Eugen Adelsmayr (Gebundene Ausgabe - 29. Oktober 2012)
EUR 22,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen