Kundenrezensionen


27 Rezensionen
5 Sterne:
 (11)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DAS Buch zum Thema Wicca in deutsch!
Dieses Buch ist das beste zum Thema Wicca in Deutschland. Vivianne Crowley beschreibt Wicca so, wie es wirklich ist. Obwohl es heute unzählige neue Traditionen gibt, sind die Gardnerische und die Alexandrische Tradition die beiden Ursprünge der modernen Wicca. Vivianne beschreibt die einzelnen Initiationsstufen, die Arbeit der einzelnen Grade, die Geschichte...
Veröffentlicht am 4. April 2001 von sean_belachta@hotmail.com

versus
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für traditionelle Wiccaner geeignet...
Man kann Vivianne Crowley ziemlich zwiespaltig gegenüber treten. Zum Einen beschreibt sie avantgardistisch und psychologisch, was den Wicca Kult in ein äußerst positives Licht rückt und nicht als eine Art "Sekte" dastehen lässt, da es wissenschaftlich Auskunft über die Magie der Priesterinnen und Priester wiedergibt.
Zum Anderen...
Am 11. August 2002 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DAS Buch zum Thema Wicca in deutsch!, 4. April 2001
Rezension bezieht sich auf: WICCA: Die alte Religion im neuen Zeitalter (Taschenbuch)
Dieses Buch ist das beste zum Thema Wicca in Deutschland. Vivianne Crowley beschreibt Wicca so, wie es wirklich ist. Obwohl es heute unzählige neue Traditionen gibt, sind die Gardnerische und die Alexandrische Tradition die beiden Ursprünge der modernen Wicca. Vivianne beschreibt die einzelnen Initiationsstufen, die Arbeit der einzelnen Grade, die Geschichte der Wicca, schreibt über heidnische Wurzeln in Volksglaube und Brauchtum. Dieses Buch ist ein wahrer Schatz für jeden, der Wicca erlernen möchte. Hier noch ein Tip: Wicca ist NICHT das Gleiche wie Hexerei oder Hexentum! Wicca ist ein spiritueller Weg der Initiation erfordert, Hexerei kommt ohne jede Initiation in eine Kult aus! Wicca beinhaltet zwar Hexerei, ist aber doch etwas anderes. So wie es Wicca und Hexerei gibt, so gibt es auch Ärzte und Heilpraktiker. Beide tun zwar im Grunde das Gleiche, sind aber doch sehr verschieden!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr geeignet für Einsteiger - nicht geeignet für Anfänger, 16. April 2003
Dies ist ein sehr schön aufgemachtes Büchlein. Die Informationen sind akurat, wenn auch relativ oberflächlich, und wirklich nur für den Einsteiger interessant. Geschmückt wird es von ein paar Übungen um in die Praxis reinzuschnuppern. Das ist das Buch, dass man Mama, der besten Freundin oder dem Partner in die Hände drückt, wenn diese Angst haben "in was für eine "Sekte" man denn geraten sei", weil es leicht zu lesen, mit vielen schönen Stimmungsbildern, übersichtlichen Tabellen und nicht zu viel zum Lesen ist. (Guter erweiterter Zeitschriftartikel). Sehr liebevoll gemacht trifft es die Lebensbejahung dieser Religion.
Oder es eignet sich auch für Leute, die einfach mal wissen wollen, was Wicca ist - aber die nicht zu genau ins Detail gehen möchten (jenen die das wollen empfehle ich "Naturreligion" oder "Phoenix aus der Flamme" von der gleichen Autorin, mehr dazu bei meinen Rezensionen dort.)
Zum Verschenken eignet es sich auch sehr gut, wobei wirklich nur für Einsteiger - je nach dem, was der Anfänger schon gelesen hat, könnte dieser mit einem anderen Buch glücklicher gemacht werden.
Nicht geeignet (!) ist diese Buch meiner Meinung nach für Leute, die bereits Einsteiger und Anfängerbücher gelesen haben - die werden nämlich nichts Neues darin finden und könnten das Geld in ein anderes Buch besser investieren - zumal die spärlichen Informationen den Anfänger zu schnell sättigen werden. (Muss ich noch erwähnen, dass es für Fortgeschrittene rausgeschmissenes Geld ist?)
5 Sterne jedoch, weil es für die richtige Zielgruppe (oben beschrieben) ideal ist!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Buch mit interlektuellem Anspruch!, 20. Oktober 2002
Rezension bezieht sich auf: WICCA: Die alte Religion im neuen Zeitalter (Taschenbuch)
Ich hab das Buch nun zweimal gelesen. Das erste Mal war ich "Einsteiger" und vieles habe ich damals nur in Ansetzen verstanden. Als ich das Buch zum zweiten mal las stellte ich aber fest, dass es mir eigentlich die ganze philosophische und psychologische Basis geliefert hatte.
Der Markt an Hexenbücher boomt und Hans und Franz will Hexe werden (nachdem er /sie ein bischen zuviel Charmed gesehen hat), aber für wen Wicca keine Modeerscheinung und Hexeneinmaleins (der Name sagt hja schon alles) sein soll, sondern ein Weg der Persönlichkeitsentwicklung und Bewußstseinserweiterung und sich darüber hinaus an traditionellen englischen Strömungen orientiert, dem ist das Buch wirklich nahe zu legen.
V. Crowley geht hierbei besonders auf die Jungsche Psychologie ein und liefert somit ein plausibles Erklärungsmodel für die Initiationriten. Auch die Bedeutung der Archetypen und der unbewußten Abläufe werden selten so fundiert erklärt. V. Crowley stützt sich dabei auf namenhafte und fundierte Quellen, anders als in vielen anderen Büchern...
Es ist kein Buch für praktische Zauberstücke im Alltag, sondern liefert Basiswissen für eine echte, tiefgehende Spiritualität!
Ich würde es auch noch ein drittes Mal lesen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für traditionelle Wiccaner geeignet..., 11. August 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: WICCA: Die alte Religion im neuen Zeitalter (Taschenbuch)
Man kann Vivianne Crowley ziemlich zwiespaltig gegenüber treten. Zum Einen beschreibt sie avantgardistisch und psychologisch, was den Wicca Kult in ein äußerst positives Licht rückt und nicht als eine Art "Sekte" dastehen lässt, da es wissenschaftlich Auskunft über die Magie der Priesterinnen und Priester wiedergibt.
Zum Anderen hört sich Viviannes Story und umschreibung ziemlich zwielichtig an, da Sie an einigen Stellen gerade zu die Leser dazu drängt, sich einen Coven zu suchen, wenn man am Wicca interessiert ist. Sie beschreibt die Selbstinitiation als einen Akt, als würde man sich in einer verlassenen Wüste den Blinddarm selbst herausschneiden.
Meine Erfahrungen haben ergeben, dass FEHLER (egal ob groß oder klein) auch in Coven geschen können und hier sogar noch expliziter, als praktiziere man alleine. Da Coven in Deutschland in der Regel eher zu Machtspielchen neigen, weiß ich nicht, wie es in Amerika oder England aussieht, würde dem Leser dieses Bucher jedoch empfehlen, erst einmal einige Jahre alleine Erfahrung zu sammeln und eine genaue Menschenkenntnis zu entwickeln. Es gibt auch im Wicca Leute, die aus der Reihe tanzen - wie es in jeder Religion der Fall ist!
Zum Lernen über Covenarbeit oder die Basics des Wicca ist dieses Buch jedoch eine ideale Fundgrube und Sammelstelle!
Blessed be
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Information, 23. Juli 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: WICCA: Die alte Religion im neuen Zeitalter (Taschenbuch)
Wäre Vivianne Crowley nicht so auf Coven-Orientiertes Wicca spezialisiert, das Buch hätte glatt fünf Sterne verdient. Die History und Philosophie hinter Wicca sind sehr gut, jedoch hat die alleine lernende Hexe ein bisschen ein schlechtes Gefühl, da V. Crowley irgendwie dem Solitary Practitioner nicht das volle Vertrauen schenkt. Trotzdem ein lesenswertes Buch zum Thema, dass in keiner Hexen-Bibliothek fehlen sollte
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das Buch ist nicht für alle Wicca geeignet, 29. April 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: WICCA: Die alte Religion im neuen Zeitalter (Taschenbuch)
Das Buch Wicca von Vivianne Crowley war das erste Wicca Buch, welches ich gelesen habe und ich war geschockt. Das Buch ist sicherlich gut für Interessierte, die sich für gardnerische und alexandrische Wicca Coven interessieren. Für Solitary kann das Buch sehr ernüchternd sein, da Crowley Selbstinitiation als etwas nicht erstrebenswertes beschreibt. Ich hatte das Gefühl, als sei ein(e) Solitary weniger Wert als eine Coven Wicca, oder gar keine richtige Wicca. Außerdem ist das Buch für Dianic Wicca und homosexuelle Wicca generell überhaupt nicht geeignet, da in dem Buch immer wieder von sexualisierten Ritualen zwischen Mann und Frau die Rede ist. Wicca sei laut Buch nur in männlich-weiblicher Dualität möglich. Ich als Lesbe würde aber in einem gemischt-geschlechtlichen Coven niemals Rituale nackt ausüben, bzw.kein sexuelles Ritual mit dem männlichen Hohepriester ausführen, um die 3. Initiation auszuführen. Mich hat das Buch sehr enttäuscht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen *** Inhaltlich top - Preislich flop ***, 23. Juni 2003
Das Buch ist vom Inhalt her, einfach toll. Es führt den Anfänger liebevoll in den Wicca Glauben ein - auch mit ein paar ersten Ritualen zum nachmachen! Wie gesagt jedoch nur für Anfänger, Fortgeschrittene werden nichts neues darin finden ...
Zum Inhalt:
* Wicca ist ...
* Die Ursprünge
* Warum Wicca?
* Wicca praktizieren
* Die Elemente
* Die Natur
* Magie
* Gottheiten
* Rituale
Einen Pluspunkt bekommt das Buch auch für die Wunderschöne Gestaltung! Schöne Bilder, schöne Aufmachung!
Von mir gibt es allerdings nur 4* weil ich den Preis absolut nicht gerechtfertigt finde! Das Buch hat nur 98 Seiten (große Schrift, viele Bilder, viele Ränder = nicht besonders viel Informationen) und dafür finde ich die Hälfte des Preises ausreichend!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen informativ, wenn auch zeitweise langatmig, 24. November 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: WICCA: Die alte Religion im neuen Zeitalter (Taschenbuch)
Das Buch "Wicca" von Vivianne Crowley hat wirklich umfassende Informationen zu bieten. Allerdings sind einige Stellen wirklich langatmig geraten, wo Crowley eine Sache, die nicht zu beschreiben ist, trotzdem zu beschreiben versucht. Außerdem finde ich bemerkenswert, dass sie einerseits einen Eid abgelegt hat, in dem sie schwört, die geheimen Rituale geheimzuhalten, sie aber andererseits die Rituale sehr deutlich beschreibt. Was für den Leser sicher nicht von Nachteil ist. Es ist ironischerweise gerade für die Solitary Wicca geeignet, da ihr niemand die Rituale beibringen kann. Gut ist, dass Vivianne Crowley zu Beginn klarstellt, dass jede Wicca nur ihre eigene Ansicht über Wicca schreiben kann, und sie den Leser somit von der du-musst-alles-so-glauben-wie-ich-es-schreibe-Erwartung befreit. Alles in allem schon gelungen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen *Das* Nachschlagewerk in der Europäischen Wiccatradition, 29. Oktober 1999
Rezension bezieht sich auf: WICCA: Die alte Religion im neuen Zeitalter (Taschenbuch)
Lange vergriffen, endlich wieder da!
Wer sich für Wicca interessiert, wird hier alles finden, was er über die europäische Tradition wissen muß. V. Crowley läßt keine Fragen offen und beschreibt detailiert und manchmal auch sehr humorig alles über Ursprünge, Hintergründe und Initationen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr informativ und Praxisnah, 27. März 2000
Rezension bezieht sich auf: WICCA: Die alte Religion im neuen Zeitalter (Taschenbuch)
Diese Buch ist in meinen Augen eines der wenigen wirklich guten Bücher über Wicca, als Religion und Glaube. Es gibt einen Einblick in die Initiationsstufen und man lernt sehr viel aus diesem Buch! Jedem der sich für dieses Thema interssiert kann ich dieses Buch nur wärmstens Empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

WICCA: Die alte Religion im neuen Zeitalter
WICCA: Die alte Religion im neuen Zeitalter von Vivianne Crowley (Taschenbuch - 1998)
EUR 28,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen