Kundenrezensionen


24 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (6)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Manchmal gleicht Ermittlungsarbeit eben der des alten Sysiphos ...
Der Inhalt ist schon hinreichend beschrieben - von daher gleich zur Bewertung:

Die Autorin baut die Handlung sehr behutsam auf - Sie lässt sich Zeit, viel Zeit! Die beteiligten Personen und vor allem ihre Lebensumstände werden detailliert, ja akribisch, vorgestellt. Dieses ist im weiteren Verlauf des Buches auch sehr hilfreich...
Veröffentlicht am 15. Juli 2006 von Reinhard Busse

versus
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen etwas langatmig
Osterfeuer, an sich der erste Band der Angemüller Reihe, wurde von mir als letzter gelesen. Im Vergleich zu den nachfolgenden Bänden war ich enttäuscht.Die Geschichte ist etwas langatmig erzählt. Nichts gegen ausführliche Detailbeschreibungen, aber manchmal hat man das Gefühl ein Kochbuch zu lesen. Die Beschreibung von Küchenarbeiten und...
Veröffentlicht am 3. Oktober 2009 von Captain Tex


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Manchmal gleicht Ermittlungsarbeit eben der des alten Sysiphos ..., 15. Juli 2006
Von 
Reinhard Busse "reinhardlbusse" - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Osterfeuer (Broschiert)
Der Inhalt ist schon hinreichend beschrieben - von daher gleich zur Bewertung:

Die Autorin baut die Handlung sehr behutsam auf - Sie lässt sich Zeit, viel Zeit! Die beteiligten Personen und vor allem ihre Lebensumstände werden detailliert, ja akribisch, vorgestellt. Dieses ist im weiteren Verlauf des Buches auch sehr hilfreich.

~~~~~~~~~~

* War es wirklich erst drei Tage her seit sie in Erwartung ihrer Gäste unter dem Pflaumenbaum einen Moment innegehalten und die sie umgebende Idylle genossen hatte? Sie konnte es kaum glauben. In diesen drei Tagen sich ihr ruhig dahinfließendes Leben, mit dem sie zufrieden, ja glücklich war, in einen schmutzigen Strudel von Beschuldigungen und Lügen, von nagendem Misstrauen und haltlosen Verdächtigungen verwandelt: Zuneigung hatte sich in Nichts aufgelöst und jahrelang beschworene Freundschaften sich als leere Floskeln entpuppt. Würde sie je wieder zu ihrem alten Vertrauen zurückfinden können? ... *

~~~~~~~~~~

Dieses Buch ist wahrlich kein Thriller - vielmehr ein Psychogramm über scheinbar gefestigte Familien- und vor allem Freundschaftsverhältnisse. Und was alles kann eine plötzliche Ausnahmesituation mit diesen scheinbar gefestigten Beziehungen bewirken?!

Die Lösung des Falles: Nungut, ich habe sie recht früh geahnt - und trotzdem blieb die Spannung bis zum Ende erhalten.

Ein wirklich liebenswertes Debüt - und vor allem: Eine Fortsetzung mit Hauptkommissar Georg Angermüller ( ein ruhiger, zur Melancholie neigender Franke, den die Liebe in den Norden verschlagen hat und der einem guten Essen nie abgeneigt ist ) ist aus meiner Sicht dringend erforderlich!

=> Empfehlenswert! -- meint -- Reinhard Busse
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannend und gemütlich, 11. März 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Osterfeuer (Broschiert)
Dies war mein erstes Buch von Ella Danz, aber sicher nicht mein letztes! Ich liebe Bücher, die nicht so vorwärts preschen, sondern sich Zeit lassen für Beschreibungen von Menschen, Landschaften, Gebäuden, Lebensstilen, Zubereitung von Mahlzeiten usw. Außerdem fand ich die Geschichte sehr spannend!
Was mich ein wenig gestört hat (deshalb auch nur 4 von 5 Sternen), war die abenteuerliche Interpunktion. Hier hätte gründlicher Korrektur gelesen werden müssen!
Aber ich freue mich, eine weitere Krimireihe entdeckt zu haben, die das Lesen lohnt. Schade ist nur, dass die interessante und sympathische Kochbuchautorin vermutlich in den nächsten Büchern nicht mehr erscheinen wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen etwas langatmig, 3. Oktober 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Osterfeuer (Broschiert)
Osterfeuer, an sich der erste Band der Angemüller Reihe, wurde von mir als letzter gelesen. Im Vergleich zu den nachfolgenden Bänden war ich enttäuscht.Die Geschichte ist etwas langatmig erzählt. Nichts gegen ausführliche Detailbeschreibungen, aber manchmal hat man das Gefühl ein Kochbuch zu lesen. Die Beschreibung von Küchenarbeiten und Kochrezepten nimmt einfach zuviel Platz ein. Dadurch wird eine straffe Handlung, die den Leser in den Bann ziehen soll, verhindert. Auch in den nachfolgenden Angermüller Romanen wird diesem Manko zuviel Platz eingeräumt, sodaß ich den mir noch fehlenden Band "Kochwut" nicht kaufen werde.
Fazit: nur ein leidlicher Kriminalroman, es gibt bessere.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Krimi zum Genießen, 19. Februar 2006
Rezension bezieht sich auf: Osterfeuer (Broschiert)
Ein wunderbarer Kommissar, eine liebevolle Beschreibung der Landschaft Ostholsteins, die Lust darauf macht, sich sofort am nächsten Wochenende dorthin zu begeben um die vielen Bilder im Kopf nochmal in der Original-Landschaft zu genießen. Die subtile, bildreiche Sprache, gewürzt mit feinem Humor - ohne reißerische Effekthascherei, ermöglicht einen entspannten Lesegenuss, nicht nur wegen des kulinarischen Umfeldes.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Krimi für Hobbyköche, 31. Januar 2009
Von 
Ute Simon (Bad Nauheim) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Osterfeuer (Broschiert)
Ein netter, schnell mal zwischendurch zu lesender Krimi. Da Kochen außer Krimilesen meine weitere Leidenschaft ist, reizte mich dieses Buch natürlich.
Irritierend fand ich es, dass auf den ersten ca. 50 Seiten erst einmal im Stile eines Frauenromans beschrieben wird, wie die Gastgeberin der später Ermordeten das Treffen mit ihren Berliner Freundinnen vorbereitet, kochend und sinnierend. Der Kommissar tritt erst danach in Erscheinung. Auch im weiteren Verlauf tritt er nicht so dominierend in Erscheinung wie in anderen Krimis, sondern steht gleichberechtigt neben der Kochbuchautorin. Mit ihr teilt er die Leidenschaft für gutes Essen. Zum Ende hin entwickelt der Roman dann noch noch Dynamik. Und die Auflösung war für mich überraschend.
Die Rezepte zu den erwähnten Gerichten sind im Anhang und stören so nicht den Lesefluss. Sie klingen lecker und nachkochbar. Die englische Zitronentarte werde ich demnächst mal ausprobieren.
Empfehlung: Nette Reiselektüre für einen Urlaub an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gemuetlicher Koch-Krimi, 1. März 2006
Von Ein Kunde
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Osterfeuer (Broschiert)
Endlich wieder einmal ein Krimi im klassischen Stil & herrlich gemütliche Kochrezepte. Selten habe ich eine Kombination von so viel Spannung, Intelligenz und genüsslichem Lesen über Essen und Kochen angetroffen. Nicht zuletzt der wirklich hervorragend gelungene fränkische Kommissar - so trefflich dargestellt, und alleingestellt, in der salzluftgeschwängerten Atmosphäre des deutschen Nordens - macht die Lektüre des Krimis zu einem ganz selten gewordenen Vergnügen für Kenner! Ein "Single Malt" für Krimileser und alle, die das Besondere schätzen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannendes Buch, 27. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Osterfeuer (Broschiert)
Schon in den ersten Seiten gefiel mir dieser Krimi. Er baut die Spannung nach und nach auf.
Bis zum Schluß fesselnd. Wird nicht mein letztes Buch von Ella Danz sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen superspannender Krimi, 31. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Osterfeuer (Broschiert)
Das ist der erste Fall vom Kommissar Angermüller. Es ist sehr spannend und man möchte immer mehr davon lesen. Ich hoffe, es gibt irgendwann noch mehr.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut gemacht, 13. September 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Osterfeuer (Broschiert)
Es war das 1. Buch von Ella Danz und hat mir so gut gefallen, dass ich sicher weitere lese. Es ist eine Mischung zwischen Roman und Krimi, nicht so blutrünstig, mehr Pychologie. Kann ich weiterempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen auch zur Weihnachtszeit zu lesen, 29. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Osterfeuer (Kindle Edition)
Das Buch ist anfangs etwas langatmig, steigert sich aber enorm in der Spannung - empfehlenswert, auch für schwache Nerven gut
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Osterfeuer
Osterfeuer von Ella Danz (Broschiert - 1. Februar 2006)
EUR 9,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen