wintersale15_finalsale Hier klicken Karnevals-Shop Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Einfach-Machen-Lassen Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. September 2012
Der perfekte Reiseführer für den Comer See. Viele Informationen, alle auf dem aktuellen Stand (Eintrittspreise).
Zu jedem Ort gibt es Tipps zum Übernachten und Essen gehen. Auch sind die Sehenswürdigkeiten sehr gut erklärt und wir haben alles auf Anhieb gefunden.
Was gefehlt hat, war in Como die Stadtbesichtigung per OpenAir-Bus, aber sonst waren wir sehr zufrieden.
0Kommentar8 von 9 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2013
Wir waren 2013 mit dem Führer am Comer See unterwegs.
Positiv:
+ Die Restaurant- und Hoteltipps sind durchweg brauchbar. Wir haben viele davon selbst ausprobiert und eigentlich entsprachen die Beschreibungen immer der Realität
+ Die Wandertipps sind ebenfalls sehr brauchbar. Es wurden wirklich empfehlenswerte Touren ausgewählt.
Negativ:
- Der Informationsgehalt zu den Städten und Sehenswürdigkeiten ist eher mau. Den Schwerpunkt bilden ganz klar die Hotel- und Restauranttipps. Wer Informationen zu den Orten oder Sehenswürdigkeiten sucht, wird eher enttäuscht, da nur sehr rudimentäre Informationen gegeben werden.
- Aktualität: Leider sind auch eine Infos nicht mehr aktuell. So kann man auf den Berg in Bellagio nicht mehr rauf, da der Zugang gesperrt wurde.

Wir haben das Buch zur groben Orientierung in den Orten benutzt und als Restaurantführer. Diese Funktion hat das Buch erfüllt.
0Kommentar6 von 7 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2013
Unser erster Urlaub mit einem Reiseführer von Müller. Nachdem wir schon vermeindlich alle Sehenswürdingkeiten in vergangen Urlauben abgegrast hatten wurden wir hier dennoch fündig. Alle Sehenswürdigkeiten sind ausreichend beschrieben. Alle Angaben wie Öffnungszeiten etc. waren korrekt soweit wir sie benutzt hatten. Praktisch sind auch die kleinen Innenstadtkarten. So findet man sich schnell zurecht. Die angegebenen Wanderungen waren ansprechend ausgesucht und machten Freude bei der Wanderung. Wenn gleich zumindest wir uns manchmal eine noch präzisere Streckenbeschreibung gewünscht hätten. Angekommen sind wir allerdings immer. Wir werden wohl zukünftiger häufiger zu den Reiseführern aus dem Hause Müller greifen.
0Kommentar4 von 5 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. August 2014
Das Buch ist gut aufgebaut, die verschiedenen Ufer (ost-nord-west-sud) sind jeweils nach Kapitel aufgeteilt , sehr übersichtlich und mit vielen tollen Tipps so wie eine Preiseangabe was die Restaurants betrifft. Man hat auch ein paar Wanderwege mit Erklärungen zur Verfügung. Ich habe aber noch zusetzlich eine Wanderkarte. Ich kann das Buch nur empfehlen.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
264 Seiten über Hintergründe, das Ost-, West- und Südufer sowie Ausflüge in die nahe Umgebung – ein Reiseführer für die Planung zu Hause und zum Nachlesen während der Reise. Ich kenne den Comer See seit wohl bald 30 Jahren. Dieser Führer ließ Erinnerungen an Reiseleitungen wach werden und auch so manches aha-Erlebnis hatte ich: das habe ich selbst immer noch nicht gesehen! Dazu zählen die Villa di Balbianello in Lenno und der Sacro Monte di Ossuccio mit lebensgroßen Terrakotta-Figuren in den Kreuzwegkapellen am Westufer.

Elf Seiten und viele Bilder über die wegen ihrer subtropischen Vegetation und historischen Hotels überaus reizvolle Halbinsel Bellagio. Damit man die „Salite“, die engen Treppengassen der Altstadt von Bellagio auch alle findet, gibt es einen praktischen Innenstadtplan, wie übrigens auch von etlichen anderen Orten.

Das Wichtigste an diesem Buch sind aber die Hinweise, was sehenswert ist, mit Öffnungszeiten und Richtpreisen für Eintritte. Denn davon gibt es wahrlich vieles an diesem herrlichen oberitalienischen See. Bei den Ausflügen in die Umgebung gibt es Unbekanntes zu entdecken wie beispielsweise die Felsgrotten im Valchiavenna oder den Wasserfall „Cascata dell’Acquafraggia“. Dann Tipps für den Luganer See, die Seen in der Brianza sowie die Städte Bergamo und Mailand. „Alles im Kasten“ berichtet vom Bernina Express, wie man stilecht italienisch isst oder von Cantù, dem Mekka für Möbelliebhaber und Jesus als Papa. Acht Wandervorschläge runden diesen praktischen und aktuellen Führer ab.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2013
Der Reiseführer zum Comer See ist sehr gut. Ich habe schon einige Reiseführer vom Müller-Verlag und bin jedesmal sehr zufrieden damit. Die Wanderungen in diesem Führer sind sehr gut beschrieben. Alles super. .
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2013
Das Buch ist genau, was wir gebraucht haben - eine Orientierung in der Umgebung, Hintergrundinformationen, geplante Wanderungen, Hinweise auf Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte, Restaurants ...
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. November 2013
Wir haben die Wanderungen Nr. 1, Nr. 6 und Nr. 7 gemacht und waren begeistert. Besonders Nr. 7 von Menaggio nach Acquaseria war toll und auch angenehm anstrengend.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2013
Wir hatten uns den von Elba geliehen und kamen auf den Geschmack! Für den Comer See haben wir uns ih gleich gekauft! Nicht zuviel und nicht zu wenig Information.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2013
Ein sehr gelungener Reiseführer. Es gibt kaum ein Buch, dass sich ausschließlich mit dem Comer See befasst. Der Autor hat hier voll ins Schwarze getroffen.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden