Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Juli 2012
Sehr informativer, hilfreicher und verlässlicher Reiseführer. Haben den Reiseführer während unseres Frankreichaufenthaltes immer zu Rate gezogen und sind nie enttäuscht worden. Ein Kauf der sich auf jeden Fall lohnt und wertvolle Informationen liefert.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2011
Wie immer, sehr zufrieden mit dem Reiseführer. Gerade als Campingurlauber und Rundreisender ideal um Land und Leute kennenzulernen! Es liegt auch eine Landkarte bei, die vollkommen zur Übersicht ausreicht, um bereits zuhause Notizen darauf zu machen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2012
Zum wiederholten Mal waren wir jetzt mit Ralf Nestmeyer in Frankreich unterwegs, und der Autor macht wirklich einen super Job! Mittlerweile ist es bei uns schon zur geflügelten Redewendung geworden, wenn wir in Frankreich unterwegs sind: 'Was sagt denn der Ralf Nestmeyer zu ...?'. Er ist quasi immer mit dabei. Seine Einschätzung, seine interessant geschriebenen Kommentare und vor allem sein Humor gefallen uns sehr. Außerdem schätzen wir die außergewöhnlich breit angelegten, weiterführenden Literaturtipps sowie Zitate von Autoren und historischen Persönlichkeiten aus diversen Epochen. Wir finden, dass sich dieser persönliche Stil sehr wohltuend von anderen Reiseführer-Autoren unterscheidet.

Schon auf der Anreise haben wir uns abwechselnd aus dem Reiseführer vorgelesen - stundenlang! Ich kann mich nicht erinnern, dass ich darauf je Lust gehabt hätte. Aber bei Ralf Nestmeyers Beschreibungen macht das einfach Spaß. Er lässt gerade die kleinen Orte nicht links liegen und weiß selbst zu Dörfern mit wenigen Seelen noch etwas Sinnvolles zu berichten. Und wenn es nur der Hinweis auf ein kleines Café ist, das man als Wanderer heiß herbeisehnt. Dank der vielen nützlichen Tipps, den interessanten Hintergrundinformationen zur Region sowie zu reizvollen Städten und Dörfern konnten wir die für uns 'passenden' Sehenswürdigkeiten auswählen und genießen.

Eine ideale Ergänzung für Bewegungsfreudige ist der Wanderführer Provence des gleichnamigen Autors (siehe http://www.amazon.de/Provence-MM-Wandern-Ralf-Nestmeyer/dp/3899535030/ref=sr_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1341253276&sr=1-2), den wir ebenfalls mit im Gepäck hatten. Hierzu gibt es eine eigene Rezension :-).
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Die 696 Seiten sind im Vergleich zu anderen Reiseführern ähnlicher Seitenanzahl schon deshalb „mehr“, weil die Schrift kleiner ist und somit mehr Information zu lesen ist. Aber nicht nur der Umfang, sondern vor allem der detailreiche Inhalt hat mich begeistert.

Bereits der allgemeine Informationsteil mit knapp über 100 Seiten fällt vom Seiten- und Inhaltsvergleich umfangreicher aus als bei anderen vergleichbaren Reiseführern. Bei vielen der Restaurant- und Übernachtungstipps liest man von der persönlichen Erfahrung des Autors, bei den Gärten und Parks von Menton gibt es neben Öffnungszeiten auch Eintrittspreise-Hinweise; dem Ort Villefranche-sur-Mer an der Côte d’Azur widmet Nestmeyer beispielsweise vier Seiten, ein anderer bekannter Reiseführer lediglich zwei Seiten. Viele Extrabeschreibungen informieren zum Beispiel über „die Stadt der Kinoväter“ (La Ciotat), über Petrarca und seine Besteigung des Mont Ventoux oder über Nostradamus: Seher oder Scharlatan?

Über 60 spezielle Artikel (über das Provenzalisch, den Lavendel, einen Festungsbaumeister, die Juden des Papstes, über Ocker, Varian Fry, den provenzalischen Stierkampf u.a.), ansprechendes Bildmaterial und zahlreiche kleine Kartenausschnitte machen diesen Reiseführer wirklich zu einem „Reiseführer“. Die Straßenkarten im Maßstab 1:200 000 ist durchaus sehr brauchbar. Auf ihr sind auch Sehenswürdigkeiten eingetragen, die im Buch beschrieben sind.

Mit diesem Führer kann man auch ins „Hinterland“, Bergdörfer und abseits der Touristenpfade reisen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2012
Das Buch enthält viele nützliche Informationen und Restauranttipps, hat aber auch deutliche Schwächen: mehr Hinweise auf Parkmöglichkeiten wären nötig - der Verweis, man könne in Aix-en-Provence schlecht parken hilft da wenig. Ebenso fehlen hilfreiche Adressen von Automobilclubs, Nottelefonnummern größerer Versicherungen oder von Pannendiensten und Werkstätten. Auch sind manche Orte schon sehr breit dargestellt, andere Regionen (etwa Vaucluse bzw. Luberon) recht kurz gehalten (sicher - das ist Geschmackssache). Um den kompakten Maßstab nicht zu sprengen, ließe sich dagegen bei Anekdoten etwa über Unterkünfte (da leistet das Internet in der Vorbereitung eh inzwischen gute Dienste) und Restaurants deutlich sparen. Insgesamt aber dennoch eine Empfehlung, aber nicht als alleinige Reiseliteratur, schon gar nicht, wenn man sich mehr für die Dörfer und Natur abseits der Küste und der Touristenzentren interessiert.
11 Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2013
Sehr guter Reiseführer für alle (Individual)-Reisende, die gerne auch abseits der Touristenströme Land und Leute entdecken möchten. Die Informationen sind umfassend und sensationell gut recherchiert, der Autor kennt und weiß einfach alles. Restaurant- und Hotelempfehlungen sind brandaktuell. Sehr gefallen haben uns die Randnotizen von Hr. Nestmeyer und auch die Möglichkeit des Verlags, als Autor eine eigene "Handschrift" in den Reiseführer einzubringen. Auf diesen Reiseführer kann man nicht verzichten, wenn man die Provence und Côte d'Azur erkunden und einen wundervollen Urlaub verbringen möchte.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juli 2005
Ich kann diesen Reiseführer jedem, der eine Reise in die Provence und an die Côte d'Azur plant, nur ans Herz legen. Unbedingt zu empfehlen sind die Tipps zu kleineren "Sehenswürdigkeiten" und die Restaurant-Empfehlungen. Es gab von mir jedoch nur vier Sterne, da die Preise (wohl aufgrund des Erscheinungsdatums) nicht mehr aktuell sind. Dies gilt insbesondere für die Übernachtungen in den Chambres d'hôtes. Die sind nämlich oft teurer als eine Übernachtung in einem Hotel. Dennoch ein dickes Lob an den Autor!
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2014
Auch dieser Reiseführer vom MM Verlag ist wirklich empfehlenswert. Er ist ausführlich, nicht nur die üblichen Touristenpfade werden beschrieben, und die Einblicke in Land und Leute sind gut getroffen. Und nun freue ich mich schon auf unsere nächste Reise in die Provence.
Ich habe schon diverse Reiseführer von diesem Verlag und lege lieber ein paar Euros mehr an, weiss dann aber, was ich habe.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2014
im September die Provence durchreist. Der Führer ist sehr informativ, lediglich über Marseille war insgesamt zu wenig drin. Die Karten sind gut. Auch die Strecken gut beschrieben. Die Lokaltipps waren auch brauchbar. die empfohlenen Hotels mir jedoch ne spur zu teuer: Top Kauf. Wenn ich wieder wohin fahre, werde ich sicher auf diesen Mann zurückgreifen!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2014
Als gebrauchtes Buch gekaut und total begeistert, denn es ist in der Tat neuwertig. Und das Buch ist schön von der Aufteilung, von den Bildern und vom Inhalt. So macht das Vorbereiten einer Reise doch gleich viel mehr Spaß. Schneller Versand, korrekte Verpackung, freundliche Kommunikation. Danke. Und immer gerne wieder.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden