wintersale15_finalsale Hier klicken Karnevals-Shop Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More vday madeinitaly Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen10
4,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

so kommt der Reiseführer in's Haus. In der verlagstypischen guten Aufmachung. Sprich stabil gebunden, also auch für 'Viel-Blätterer' geeignet ohne dass sie gleich einen Stapel lose Blätter in der Hand halten. Viele, bei dem Buchformat natürlich kleine Farbfotos. Auszüge aus Stadtplänen für die größeren Ortschaften und Städte. Jede Menge Tipps für Unterkunft und Essen, Cafés und Sehenswürdigkeiten. 10 gut beschriebene Wanderungen mit angegebenen Gehzeiten zwischen 1,5 und 4,5 Stunden. Inklusive Hinweisen, wo auf der jeweiligen Wanderung eingekehrt werden kann.

Im ersten Teil geht es um allgemeine Informationen wie Anreise, Feiertage, Geschichte oder Klima. Die Städt(ch)e(n) sind ausführlich beschrieben, insbesondere Strassburg.

Was ich vermisst habe sind beispielsweise Erläuterungen zu dem im Ersten Weltkrieg hart umkämpften Hartmannweiler Kopf. Der aber zur Zeit wegen Renovierungs- und Absicherungsarbeiten wohl geschlossen ist. Das Narzissenfest in Géradmer ist ebenso lohnenswert wie Géradmer überhaupt. Allerdings liegt das Städtchen mit seinem netten See verwaltungstechnisch-politisch nicht mehr im Elsass, sondern in Lothringen. Deswegen erscheint dieser schöne Ort nicht im Elsass-Reiseführer. Aber ansonsten ist der Reiseführer tip-top.
0Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2014
Dieser Reiseführer über das Elsass bietet einen hervorragenden Hintergrund über Land und Leute, ebenso beschreibt er detailliert wirklich alle Ortschaften in diesem schönen Landstrich. Die Beschreibungen sind sehr hilfreich und man kann sich damit gut zurecht finden vor Ort. Die Wanderrouten ergänzen das Angebot hervorragend. Hier sind manche Beschreibungen nicht immer den örtlichen Begebenheiten entsprechend.
Insgesamt aber ist dieser Reiseführer sehr empfehlenswert für Leute, die gerne lesen.
0Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2013
Das Buch ist sowohl für die Vorbereitung als auch als "Handbuch" für unterwegs gut geeignet. Ich habe bei allen meinen seltenen Reisen auf diesen Verlag gesetzt und bin nie enttäuscht worden. Vor allem die Tipps für Sehenswürdigkeiten und zum Essen sind gut recherchiert und trafen voll zu.
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2013
Hervorragend recherchierter Reiseführer! Im Grunde alles dabei was man über das Elsass wissen sollte! Sehr zu empfehlen.Elsass: Reisehandbuch mit vielen praktischen Tipps
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2013
gebraucht gekauft - wie neu erhalten. Ein übersichtlicher detaillierter und ausführlicher Reisebegleiter.
Sehr zu empfehlen. Die Tipps sind viel wert und werden uns sicher viel helfen.
Ein Reisebegleiter, wie man ihn sich wünscht.
0Kommentar1 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2014
Der Reiseführer enthält sehr gute Beschreibungen der Orte und gibt sehr gute Tipps.
Anhand dieses Buches haben wir die Ziele für einen 2-tägigen Kurztripp ausgewählt und waren sehr zufrieden.
0Kommentar1 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2014
Dieses Elsaß Reisehandbuch hat uns im Urlaub doch sehr geholfen, es hat gutes Kartenmaterial und auch sehr gute Tipps fürs Elsaß, also Sehenswürdigkeiten und Essen gehen usw.
0Kommentar1 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2014
...und selbst kleinere Städte sind enthalten.

Sehr gut sind die vielen Karten und Pläne und die Gliederung ist auch super zum "Rumreisen".
0Kommentar1 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2014
Der Text läuft so weit in den Bund hinein, dass es sehr mühsam ist zu lesen. Außerdem gibt's einige Schreibfehler, speziell, wenn es um französische Begriffe geht: convent statt couvent etc. Der Sundgau ist sehr stiefmütterlich behandelt, dafür sehr viel Straßbourg.
0Kommentar2 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Wer schon einmal vom badischen Freiburg aus Frankreich besucht hat, landet schnell in Colmar. Das erst, was auffällt: Viele Produktbezeichnungen in den malerischen Geschäften sind zuerst auf Deutsch und erst an zweiter Stelle auf Französisch geschrieben. Das Elsass war immer ein Spielball zwischen Frankreich und Deutschland. So kommt es, dass das Alsace, wie es im Französischen geschrieben wird, zwei Herzen in seiner Brust schlagen hat.
Auf der einen Seite das elegante Französische, auf der anderen Seite das rustikale Deutsche. Bergische Landschaften, endlose Weinberge, deftiges Essen und eine unglaubliche Herzlichkeit der Menschen zeichnen den schmalen Streifen am rechten oberen Rand Frankreichs aus.
Antje und Gunther Schwab schnappen sich Wanderstock, Block und Schreibstift und erschließen für den Leser eine der bekanntesten und doch so unvollständig erkundeten Regionen Europas.
Am berühmtesten ist sicherlich Strasbourg, die Hauptstadt der Region. Das Münster, das europäische Parlament und die weltberühmten Pasteten trugen und tragen viel zum Ruhm bei. Die Autoren schaffen es mit Leichtigkeit auch dieser berühmten Stadt noch ein paar Geheimnisse abzuringen. Der alljährliche Christkindelmärik ist die Attraktion in den kalten Wintermonaten.
Doch das Elsass besteht nicht nur als Colmar und Strasbourg. Zehn Wanderungen und Touren haben die beiden Autoren zusammengestellt. Eine schöner als die andere. Quer durch die Vogesen, durch unberührte Natur, sehr gut erschlossene Wanderwege, Weintouren und dazu eine gehörige Portion an Anekdoten, wie die das sogar Barack Obama elsässische Wurzeln hat, erheben diesen Reiseband in den Adelsstand der Frankreich-Reisebücher.
Die fast zweihundert Farbfotos vermitteln einen Einblick in die einzigartige Natur des Elsass. Und selbst für Literaturtipps ist noch Platz.
Das Rundum-Sorglos-Paket für's Elsass.
0Kommentar5 von 10 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden