Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16 saison


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Februar 2007
2006 hat der Michael Müller Verlag zum dritten Mal in Folge den ITB Buch-Award für die besten Individual-Reiseführer gewonnen. Die Frage ist allerdings, ob der Verlag seinem Ruf auch gerecht wird - für eine spontane Kurzreise nach Salzburg habe ich mir diesen Salzburg- und Salzkammergut-Reiseführer gekauft.

Der Führer bietet neben einem allgemeinen Teil, der nützliche Informationen zu Anreise, Übernachtungen, Verpfegung, etc. enthält, sechs weitere große Kapitel, die sich jeweils mit einem Teilgebiet der Region näher beschäftigen, z.B. mit der Stadt Salzburg oder dem Traunsee. Besonders positiv fallen hierbei die zahlreichen Karten auf. Sie könnten zwar noch detailierter sein, bieten aber auch so einen guten Überblick und machen den Kauf einer Landkarte oder eines Stadtplans überflüssig.

Bei der Vorbereitung der Reise war der Führer sehr hilfreich und man findet alle Informationen, die man braucht, auch unterwegs kann man sich gut zurechtfinden.

Es gibt allerdings zwei Mängel, die mich dann in Salzburg doch etwas genervt haben. Zum einen sind besonders schöne/wichtige Sehenswürdigkeiten nicht gesondert hervorgehoben. Dadurch kann es leicht passieren, dass man das beste verpasst, besonders, wenn man nur wenig Zeit hat. Zum anderen sind einige Informationen bezüglich der Museen und Wanderwege unvollständig, falsch oder veraltet. Das ist zwar kein Beinbruch, aber vor Ort doch etwas unschön, wenn man z.B. mit einem geringeren Eintrittsgeld oder anderen Öffnungszeiten gerechnet hat.

Praktisch ist, dass der Reiseführer zahlreiche Adressen und Angaben zu Hotels, Restaurants, Bars, Informationsbüros, etc. enthält. So erfährt man schnell und unkompliziert, wo man in Salzburg Mozartkugeln kaufen kann, welche Kinos es gibt oder wo die Bahnhöfe liegen. Sogar öffentlich Toiletten sind angegeben.

Wer nach Salzburg fährt, dem kann ich diesen Reiseführer durchaus empfehlen, aber ein Blick auf die Führer von Polyglott oder Baedeker würde sich sicher auch lohnen, eine Frage des persönlichen Geschmacks (Der Polyglott Führer ist mit nur gut 100 Seiten sehr schmal, liefert aber vielen Routenvorschläge für die Reise; der Baedeker Führer ist dicker, allerings ist er nicht nach Regionen, sondern alphabetisch geordnet). Eher abraten würde ich vom ADAC-Reiseführer für Salzburg.

Insgesamt also ein guter Reiseführer mit kleinen Mängeln. Ob der Michael Müller Verlag allerdings tatsächlich die besten Individual-Reiseführer hat, wage ich doch zu bezweifeln. Unabhängig vom Reiseziel hatte ich hier immer den besten Eindruck bei den Individual-Führern von Reise Know-How.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2006
Als Bewohner der Stadt Salzburg wollte ich schon seit langem einen Reiseführer über meine Heimatstadt bzw. -Region. Dies ist der erste Reiseführer der die Stadt Salzburg und seine Umgebung (jedoch nicht Berchtesgaden und der Bereich südlich der Stadt) sehr gut abdeckt.

Leider kann ich die Qualität über den Salzkammergutteil nicht allzu gut beurteilen, aber der Allgemeinteil und der Salzburgteil ist sehr gut. Die Einführung in Kultur, Geschichte und Kunst behandelt alle wichtigen Details in guter Qualität. Der Reiseteil über Salzburg ist auf alle Fälle komplett. Keine wichtige oder unwichtige Sehenswürdigkeit wurde ausgelassen. Hinzu kommt eine Reihe interessanter und kritischer Zusatzinformationen. Der Praktische Teil für Lokale, Hotels und Veranstaltungen ist auf alle Fälle eine sehr gute Auswahl. Keine der üblichen Touristenfallen wird in diesem Buch erwähnt. Dafür werden praktisch alle Möglichkeiten sich in Salzburg zu amüsieren angegeben.

Des weiteren sind für die zahllosen Wanderungen im Salzkammergut Karten mit den Wanderstrecken angegeben. Auch diese Auswahl der Wanderungen ist erstklassig.

Der einzige Kritikpunkt ist vielleicht, dass einem echten Kunst und Kulturfan der Text bei den einzelnen Sehenswürdigkeiten etwas zu kurz ist.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2011
Sehr informative Darstellung verschafft einen guten Überblick

Aus beruflichen Gründen bin ich nach Salzburg gereist. Ich habe die Stadt zuletzt 1974 erlebt - seither dürfte sich einiges geändert haben. Mit dieser Einstellung habe ich nach einem qualitativ guten Reiseführer gesucht und habe mich für dieses Buch entschieden. Es enthält neben einem ausführlich gehaltenen Info-Teil eine umfassende Darstellung zur Stadt Salzburg sowie das benachbarte Salzkammergut. Für mich, der ich inzwischen wiederholte Male in Salzburg gewesen bin, hat diese Buch beim Erkunden der Stadt gute Dienste geleistet
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2012
Müller Verlag hat sich mit diesem Reiseführer wieder selbst übertroffen. Ich liebe das Salzkammergut und kenne es durch meine vielen Reisen wie meine Westentasche. Seit 1994 suche ich das Kaiserjagdstandbild in Bad Ischl. Keiner konnte mir weiterhelfen. Leider ist die Beschilderung irreführend. In diesem Reiseführer steht eine einfache Wegbeschreibung. Ich war so glücklich. Danke lieber Müller Verlag, dass Sie in jedem ihrer Bücher neue Ausflugsziele und Orte, abseits der Tourismuspfade, finden! Sehr empfehlenswert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden