Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

28 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannende Reise ins Augsburg des Mittelalters, 7. März 2006
Rezension bezieht sich auf: Das Geheimnis des Kartenmachers (Audio CD)
Augsburg, 1490 – eine aufregende Zeit: Zwei Jahre vor der Entdeckung Amerikas durch Christoph Columbus ist die Welt noch lange nicht vollständig erforscht und in weiten Teilen nur vage kartographiert. Die Existenz zahlreicher lukrativer Handelsrouten wird zwar erahnt, ist jedoch nicht gewiss. Abenteurer, Seefahrer, Kaufleute und Politiker jagen begehrten See- und Landkarten nach, denn wer eine gute Karte zu einem bisher noch unbekannten Gebiet hat, der besitzt den Schlüssel zu Macht, Ruhm und Reichtum. Es ist aber auch die Zeit der Inquisition, der gnadenlosen Verfolgung, der Folter und Ermordung von vermeintlichen Ketzern. In dieser Zeit wächst der junge Caspar Sebald auf, der von Reisen und Abenteuern träumt. Mit 16 Jahren begeht er einen folgenschweren Fehler, bringt durch einen dummen Streich den Domherren höchstpersönlich gegen sich auf und wird nicht nur aus seiner Lehre bei einem Illustrator entlassen, sondern muss auch noch zwei Tage im Augsburger Wasserkerker und einen weiteren Tag am Pranger verbringen.
Dieses Hörbuch entführt den Hörer in die mittelalterliche Welt des 15. Jahrhunderts. Dem Autor Rainer M. Schröder ist mit „Das Geheimnis des Kartenmachers“ ein ungemein spannendes Werk gelungen, das Kinder - ab etwa zwölf Jahren - und Erwachsene gleichermaßen in seinen Bann schlägt. Mit hervorragendem Blick für historische Einzelheiten und vielfältige Charaktere erzählt Schröder Caspars Geschichte und verbindet so ein spannendes Abenteuer mit einer äußerst realistischen Schilderung des Lebens zu Zeiten von Christoph Columbus. Sehr reizvoll ist auch der Schauplatz der Handlung, vor allem, wenn man sich ein wenig in Augsburg auskennt. Das Buch wurde vom Hörverlag in einer durchgehend überzeugenden Hörbuchproduktion in insgesamt vier CDs absolut gelungen umgesetzt. Max Urlacher als Sprecher ist fantastisch - von der ersten Sekunde an lauscht man ihm gebannt. Urlacher gibt jeder Figur eine eigene Stimme und erweckt sie so zum Leben, wobei er die Sprechweise der einzelnen Personen auch angemessen „mittelalterlich“ vorträgt.
Historie wurde selten so lebendig erzählt wie in diesem Werk! Ein absoluter Tipp für Fans von Abenteuern, Mittelalter und Historie. Vor allem Jugendliche sollten hier unbedingt einmal hineinhören. Für Kinder unter zwölf Jahren ist das Hörbuch nicht unbedingt zu empfehlen, weil es stellenweise recht drastisch und brutal ist, auf diese Weise aber sehr gelungen die damalige Zeit einfängt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geschichte auf historischem Terrain, 30. Mai 2005
Rezension bezieht sich auf: Das Geheimnis des Kartenmachers (Audio CD)
Meine Befürchtung, "Das Geheimnis der weißen Mönche" in abgewandelter Form nochmal zu hören, ist nicht eingetreten. Es ist eine vollkommen andere Geschichte, die von Max Urlacher sehr spannend erzählt wird.
Urlacher schafft es, jeder Person einen eigene Stimme und einen eigenen Charakter zu geben. Eine wirklich großartige Leistung.
Rainer M. Schröder hat historisch wieder sehr gut recherchiert.
Seine phantasievolle Geschichte hat er wieder geschickt mit den historischen Daten verbunden.
Das Ende der Geschichte ist wirklich außergwöhnlich!
Ein empfehlenswertes Hörbuch für Jung und Alt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zurück in die Vergangenheit!, 8. Februar 2008
Rezension bezieht sich auf: Das Geheimnis des Kartenmachers (Audio CD)
Ich kann mich meinen Vorrezensenten nur voll und ganz anschließen!

Ein tolles Hörbuch!

Von der ersten Sekunde an, als man sich bei dem armen Kaspar im Wasserkerker von Augsburg wieder findet, fühlt man sich zurückversetzt in die Zeit von Heinrich Kramer (Institoris), dem Verfasser des Berühmten Hexenhammers, als die Welt noch eine Scheibe war, andersdenkende noch Ketzer hießen und Verbrannt wurden und noch wenig von der Welt entdeckt war. Man wird in die mitreissende Geschichte rund um den jungen Kaspar versetzt.

Max Urlacher trägt die Geschichte sehr lebendig und spannend vor, zeichnet die Charaktere, jeden für sich, sehr lebendig und überzeugt durchweg.

Alles in allem absolut sein Geld wert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Man hat das Gefühl selbst in eine anderen Zeit zu sein!, 29. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Das Geheimnis des Kartenmachers (Audio CD)
Toll erzählt, tolle Hintergrundinformationen, geschichtlich Interessierten wird das Hörbuch gefallen.Es ist sogar an manchen Stellen sehr spannend. Nur das Ende war mir persönlich etwas kurz und passte nicht ganz zu den vorher sehr umfangreichen und ausgeschmückten Erzählungen. Aber ein sehr lohnenswertes Hörbuch!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Geheimnis des Kartenmachers, 9. Januar 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das Geheimnis des Kartenmachers (Audio CD)
Das Hörbuch war spannend zu hören. es lohnt sich dieses Wissen zu erhören!
Ich wünsche mir mehr solcher Historikhörbücher.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen CD Das Geheimnis des Karten,machers, 10. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das Geheimnis des Kartenmachers (Audio CD)
Die CD war ein Weihnachtsgeschenk und somit habe ich keine Ahnung vom Inhalt. Da es aber ein Wunsch war, hab ich die CD bestellt. Sie kam auch an. Die dsbeschenkte hat sich sehr gefreut denn sie liest viel und steigt auch schon mal auf Hörbücher um.
Die Ware wurde schnell und gut verpackt geliefert.
Ich würde immer wieder bestellen.
Mit freundlichen Grüßen m. Weber
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen einfach, 16. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das Geheimnis des Kartenmachers (Audio CD)
toll. Super erzählt und gelesen. Man fällt schnell in die Geschichte hinein und fühlt sich, als wäre man mittendrin. Einfach nur empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Das Geheimnis des Kartenmachers
Das Geheimnis des Kartenmachers von Rainer M. Schröder (Audio CD - 17. September 2004)
EUR 19,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen