Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Sony Learn More fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. August 2009
Genau das, was man sich als Radfahrkarte wünscht: gute Übersicht der Dastellung und des Routenverlaufs, einfacher Abgleich mit GPS-Daten, leichte robuste Karte, die mehr einen Wassertropfen aushält, kurze knackige Infos zu den Sehenwürdigkeiten der Städte und Unterkunftsmöglichkeiten
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juli 2012
Ich habe inzwischen eine Radtour entlang dem Rhein gemacht. Die Karte war zur Orientierung und als Planungsgrundlage sehr hilfreich. Sie ist handlich und leicht. Der Maßstab der Karte ist angemessen. Für den normalen Verlauf einer Tour fast zu groß, da man auch bei einem moderaten Tempo relativ oft blättern muss. Zum auffinden von Dingen links und rechts der Route aber genau richtig. Straßen in Ortschaften sind gut wiedergegeben, wenn auch leider nicht benannt.

Das angegebene GPS-Gitter im UTM-Format ist ausreichend genau, wenn auch gewöhnungsbedürftig. Bei der Angabe des Ostwertes fehlt eine führende Null. Bei den in der Karte markierten Sehenswürdigkeiten, Gaststätten, Radshops oder Unterkünften gelangt man zumindest in deren Nähe.

In einem redaktionellen Teil der Karte werden Sehenswürdigkeiten knapp aber angemessen beschrieben.

Bei den Campingplätzen sollte man auf andere Quellen zurückgreifen. Bei den angegebenen Möglichkeiten handelt es sich teilweise um nicht aktuelle, bzw. nicht gesetzeskonforme Varianten.

Die Wetterfestigkeit der Karte ist tatsächlich vorhanden. Mein Exemplar hat mehrere Regenschauer ungewellt überstanden.

Die Karte läßt sich "am Stück" oder Seitenweise gut betrachten. Die einzelnen Seiten sind gut durchnummeriert. Auf jeder Seite befinden sich Verweise auf anschließende Kartenseiten.

Alles in allem bin ich mit der Karte absolut zufrieden und kann sie nur weiterempfehlen.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2010
Diese Faltkarte ist für unterwegs zum Nachschlagen während des Radelns kaum zu übertreffen. Echt stark. Material und Faltgröße sind optimal und dadurch im Radtrikot leicht unter zu bringen.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2013
Super handliches Formt, hält Regen aus, reicht als Orientierungshilfe aus. Leider fehlt meines Erachtens ein Hinweis auf die Beschaffenheit des Radweges (Untergrund). So gibt es unterhalb von St. Goar (linksrheinisch) Abschnitte, die sind nicht Rennrad tauglich. Nicht fahrbar z.B. zwischen Nierenstein und Gernsheim - da würde ich mir einen Hinweis wünschen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Mit Faltkarten dieser Ausführung haben wir bei Fahrradtouren immer wieder sehr gute Erfahrungen gemacht. Sie bieten eine gute Übersicht über die Strecke und geben einen guten ersten Überblick und Einblick in die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Städten auf der Strecke.
Die Informationen zu den Unterkunftsmöglichkeiten auf dieser speziellen Karte waren für uns auch für die Vorbereitung hilfreich, da wir diese schon von zuhause aus gebucht hatten. Manche Übernachtungsmöglichkeiten fanden wir im Internet, aber auch zwei Tipps auf der Karte haben uns eine nette Bleibe beschert. Die Tipps werden also sicher auch manchen Radfahrern helfen, die noch unterwegs eine gute Übernachtungsmöglichkeit oder auch einen Fahrradladen suchen.

Wie schön oft zu diesen Karten erwähnt, finden wir auch die Papierqualität gut. Auch wenn man sie nicht in einem geschützten Kartenständer auf dem Fahrrad mitnimmt, hält sie ohne Probleme aufgeklappt kleineren Windstößen und durch die Folierung auch Nieselregen oder einem kurzen Schauer stand, ohne sich zu wellen oder zu zerfleddern.

Für uns war diese leichte und handliche Karte sowohl zur Vorbereitung als auch zur Orientierung auf der Strecke genau das, was wir brauchten. Auch wenn die Straßennamen in Städten/Dörfern nicht genannt werden, findet man sich mit der Karte sehr gut zurecht (zu den GPS-Daten kann ich nichts sagen, da wir uns beim Radfahren nicht mit „Technikkram“ beschäftigen und das Smartphone nur für den Notfall dabeihaben und zücken). Gaststädten, Radläden etc. jedenfalls fanden wir mit dieser Karte immer, wenn wir sie brauchten. Ansonsten kann man die Karte am Stück betrachten oder man blättert sich durch einzelne Seiten bzw. schlägt sie für die gängigen Kartenhalterungen so auf, wie man sie braucht (einzelne Seitenzahlen verweisen jeweils auf die passende weiterführende Seite). Einziges Manko (darauf hat schon jemand hingewiesen): Manchmal hätten auch wir uns einen Hinweis auf besonders ungünstiges Gelände (z. B. grober Schotter) gewünscht, aber dafür müsste die Karte wohl sehr regelmäßig aktualisiert werden. Das ist aber nicht weiter schlimm, wenn man mit einem guten Tourenrad mit gängiger Bereifung unterwegs ist (schwieriger dürften einige Abschnitte dieser Strecke für Rennräder sein …).

Fazit: Immer wieder lobe ich diese Art von Karte gerne. Sie sind einfach gut gemacht. Sie ist für die Fahrradtour optimal, weil die Faltgröße angenehm ist und sie problemlos und ohne zu knicken in der Fahrradtasche oder in der Jacke verstaut werden kann. Hier stimmen Qualität in Sachen Papier, Optik und Funktionalität. Sie ist handlich, leicht, der Maßstab ist gut und zur Vorbereitung sowie bei der Fahrt selbst bot sie uns alles, was wir zur Orientierung brauchten. Ich finde, dass man mit dieser Karte für den Radausflug bestens gerüstet ist, und ich empfehle die Karte deswegen auch sehr gerne weiter. Für mich ein Fünf-Sterne-Produkt!.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2013
Wie hier schon mehrfach erwähnt, ist diese Karte tatsächlich sehr alltagstauglich. Vor allem läßt sie sich auch bei nicht so radfahrerfreundlichem Wetter (Wind, Regen) gut handhaben ohne sich gleich in Einzelteile aufzulösen. Was mir allerdings negativ ins Auge fiel, sind die großen Werbeanzeigen auf jedem Kartenabschnitt. Dadurch könnten im Einzelfall wichtige Details fehlen, falls man auch mal etwas abseits des Rheins radeln möchte. Deshalb einen Punkt Abzug.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2015
auch hier die selbe Beanstandung wie auf der Karte Basel - Speyer, dort wo Wege sein sollen ist Reklame!!!!!
Das sollte Sie unbedingt ändern!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juli 2012
eine sehr genaue karte, wir sind immer gut an das nächste ziehl gekommen, besonders gut war, dass die fahrradcenter mit verzeichnet waren, denn einmal haben wir eine radkette gebraucht,auch die übernachtungsangaben haben uns sehr geholfen, danke
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. September 2013
Direkt für den Rhein ist der Plan gut.
will man etwas abweichen, braucht man weitere Karten. Aber es heißt ja Rheinwanderkarte.
Schön ist das Format und dass es foliert ist, sodass Regen der Karte nichts anhaben kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2013
Der Kartenteil ist detailiert und zweckmäßig. Die enthaltenen Sehenswürdigkeiten oder Ausflugtips fand ich nicht so toll, jedoch habe ich diese auch nicht benötigt. Zusammenfassend: Für meine Zwecke war die Karte ok.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden