wintersale15_70off Hier klicken mrp_family Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madeinitaly Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen4
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. November 2004
Die Neuseeländerin Anne Geddes hat sich einen großen Namen gemacht was die künstlerische Fotographie von Kindern (speziell Kleinkindern) angeht. Das vorliegende Buch fasst ihr Werk hervorragend zusammen und bereitet bei jedem Durchsehen wieder Freude.
Ehe ich zum Inhalt dieses Buches komme, noch ein paar Worte zu dem Werk von Anne Geddes allgemein. Sie arbeitet meist mit Fotomontagen und bringt so die Bilder der Kinder in ungewöhnliche Umgebungen ein. Dies kann z.B. sein, dass sie Hühnereier fotografiert und mitten unter diesen Eiern ein als Küken verkleidetes Kind platziert, das in der Größenrelation zu den Eiern passt. Ihr Einfallsreichtum ist hierbei grenzenlos. Sie selbst sagt zu ihrem Werk: "Die Fotografie ist meine Stimme und meine Art, den Bedürfnissen und der Würde derjenigen Kinder Ausdruck zu verleihen, die überall auf dieser Erde unter den verschiedensten Umständen leiden. Meine Absicht ist, Babys in der reinsten Art und Weise darzustellen - nicht nur zu zeigen, wie niedlich sie sind, sondern zu betonen, dass sie verletzliche, zarte und sehr kostbare Wesen sind."
Hier nun stellt sie uns ihr Gesamtwerk bis inklusive 1998 vor. In einem Anhang gibt sie zu jedem einzelnen Bild eine sehr nette und einfühlsame Beschreibung zur Entsehungsgeschichte des Bildes. Dies ist auch der Grund warum man getrost auf die ersten beiden Bücher "Drunten im Garten" und "Gedanken der Liebe" verzichten kann, wenn man sich vor allem für die Fotografie der Neuseeländerin interessiert. Wenn Sie einen reinen Geschenkband suchen, so könnten Sie als Alternative überlegen entweder "Gedanken der Liebe" zu wählen, da dort direkt bei jedem Foto noch Zitate von großen Dichtern und Denkern aufgeführt sind. Als Anne-Geddes-Geschenkband für eine Schwangere gilt es noch "Ich erwarte ein Kind" zu evaluieren, da dies eine gelungene Mischung aus wunderbarer Fotografie und Schwangerschaftstagebuch ist.
0Kommentar5 von 6 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2012
Wunderschöne Aufnahmen von Anne Geddes.
Nicht nur diese bekannten "Kind in Blüte" usw. Aufnahmen, sondern auch "normale" Fotografien.
Genau das was ich gesucht habe um mir einige Anregungen und Ideen zu holen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2012
Ich mag es gar nicht, Kinder derart affig in Szene zu setzen. Mein Geschmacksnerv ist empfindlich verletzt.

Aber technisch toll fotografiert.
0Kommentar0 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2010
Leider hatte ich mir von dem Buch mehr versprochen, es sind schöne Bilder aber das ist auch schon alles, keine Anleitungen zum fotografieren.
0Kommentar0 von 5 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden