weddingedit Hier klicken Sport & Outdoor muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More madamet HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen7
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Broschiert|Ändern
Preis:19,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. Juni 2013
Entfalte dein erotisches Potential – von Sheri Winston
Hervorheben möchte ich, dass Frances Hoffmann diese Botschaft aus dem amerikanischen ins deutsche übersetzt hat, dabei die Art der Information von Sheri Winston, gut in unsere Sprache übertragen hat.
287 sehr lehrreiche Seiten . . .

Wie geht es mir als Mann, wenn eine Frau, wie Sheri Winston, mich mitnimmt und mir auf ihre ganz eigene Art Frau-Sein nahe bringt?
Als Sexualtherapeut, also vom Fach, bin ich als erstes fasziniert von der leichten Sprache, die mich sofort erreicht. Sicher ein Fachbuch, ein Ratgeber – aber was für eines . . .

Über “Gute Karten, gute Modelle und dumme Fehler“ skizziert Sheri Winston – einem Wanderführer gleich – sichere Wege für die Leserin. Unsere Vergangenheit, die furchtbaren Wahrheiten der Geschichte, unsere Kultur, unsere ungelenke Sprache, wenn es um “schlüpfrige Bereiche“ geht – all das leicht, klar und in einem sehr angenehmen, lockeren Erzählstil, dass ich zwischendurch glaube, in ihrer persönlichen Gegenwart zu sein.
“Eine Reise zum Ursprung der Welt“ bis hin zum “Der Weg zur erotischen Virtuosität“ bleibt sie sich ihrer Struktur von jeweils vier Unterkapiteln treu.

Ihre Stilmittel sind dann noch – wieder einem Wanderführer ähnlich, dass sie in “speziellen Rahmen“ wichtige Informationen an die Leserin oder auch bewusst an den Mann richtet. Außerdem zeigen die vielen Bilder und Zitate ganz nebenbei, dass in den unterschiedlichsten Epochen immer auch zur Lust kunstvolles entstand . . .
Sehr angenehm die positive Sprache, mit einem weisen Humor, der es leicht macht zu lesen.

Gleich zu Beginn spüre ich die führende Kraft ihrer Worte, als es darum geht die erotische Sprache vom klinischen UND vom vulgär-schmutzigen zu befreien. Ihr anscheinend ein sehr wichtiges Anliegen, dass Liebende auch eine liebende bis leidenschaftliche – und zur rechten Zeit auch “geile“ Sprache erlernen und in sich befreien. Die Ausdrücke kennt man – bei ihr klingen sie nicht mehr negativ . . .

Auch wenn ich vor der Lektüre glaubte als praktizierender Sexualtherapeut “im Bilde“ zu sein, gibt es eine Menge für mich zu lernen – meines Wissens einzig: ihre Darstellung der Vernetzung der Sexualorgane, erogenen Zonen und die so wunderbare Darstellung der jeweiligen “Funktion“ und Wechselwirkungen.
Immer wieder fällt mir die Würdigung auf, die jedes noch so intime Detail des Frauenkörpers (auch des Männerkörpers!) betrifft.
Die ganzheitliche Sicht im angenehmen Gegenüber zur Schulmedizin, ergibt sich aus ihrem beruflichen Hintergrund: Frauenärztin und Hebamme; Krankenschwester und Heilerin; Massagetherapeutin und Geschäftsführerin. Sie hat die scheinbaren Gegensätze in sich vereint.

Als ich meine Tätigkeit vor ca. 15 Jahren begann, soll es ein Buch gegeben haben, von den Medizinstudentinnen der 70ger Jahre “für ihre noch ungeborenen Töchter geschrieben“ – ein Ratgeber für all jene, die aus der Frauenbewegung heraus auch freier mit ihren persönlichen Belangen als Frauen umgehen lernten und diese neuen Erfahrungen weitergeben wollten . . .
Hier ist ein Buch, von einer erfahrenen Fachfrau für die Frauen unserer Zeit geschrieben. Und immer wieder zwinkert sie auch mir / uns Männern aufmunternd zu, ebenfalls ihre Information zu lesen.
Ja, ich kann es jeder Frau und jedem Mann sehr empfehlen, mit diesem Buch den eigenen Körper als Frau neu zu erkunden, den Körper der Partnerin neu wahrnehmen zu lernen, sich mit der Autorin durch das Spannungsfeld der Erotik und Sexualität – durch Geschichte, Kultur und Desaster leiten zu lassen – um schließlich im ganz persönlichen Liebesleben unbefangen und leichter, sich auf jeden Fall freier bewegen zu können.

Noch nicht mal € 20 die sich sehr lohnen!
0Kommentar|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2013
Habe bisher gedacht, ich weiß als Mann und Liebhaber über die "Frau" Bescheid. Bereits nach dem Durchblättern (Tipps für Männer) hatte ich den besten Sex mit meiner Lieben und musste einige meiner Einsichten bezüglich "Frau" revidieren. Dieses Buch ist wirklich das beste Aufklärungsbuch (für Männer), das ich je in Händen hatte. Tipp: Bei Kap. 4 zu lesen beginnen (Yin & Yang) und erst später das sehr ausführliche Buch ganz durchlesen. So kommt man schneller in den Genuß reiner erotischen Freude.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2013
Das Buch enthält wunderbare anatomische Abbildungen, nach denen ich lange gesucht habe. Und es ist in einem freundlichen, oft lustigen Ton geschrieben, der mir sehr gefällt.
Absolut empfehlenswert!
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2014
Einige dieser Tricks, Ratschläge und Erkenntnisse habe ich im Laufe meiner privaten Studien an der weiblichen Physiologie selbst herrausgefunden. Doch das Buch ist sehr umfassend und beschäftigt sich mit den drüsen und Organen, die vielen - ja selbst Frauen - völlig unbekannt sind. Männern erklärt sie, wie man(n) wann und wo den Körper einer Frau berührt. Die Autorin räumt auf mit Sex-Mythen und macht eine Einführung in das Thema weibliche Ejakulation (Squirting). Sie gibt sogar dazu Anleitungen, wie Frau es erlernen kann. In dem Buch fliessen sehr viele Selbsterfahrungen mitrein. Fast zuviele. Man darf nie vergessen, dass jede Frau etwas anders tickt und sich manch erklärte Sache nicht für jede so Toll anfühlt. Aber es ist eine gute Anleitung für die Frau sich selbst zu erkunden und für den Mann seine Partnerin noch ein wenig mehr kennenzulernen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2014
Leicht verständlich geschrieben, Übungen laden zum ausprobieren ein. Mit etwas Übung funktioniert es tatsächlich, toll ist auch, dass viele Tipps und Anregungen für den Mann dabei sind. Habe meinem gleich die entsprechenden Seiten zum lesen hingelegt. Seitdem funktioniert es bestens :-)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2014
Aufgrund einer Empfehlung habe ich das Buch gekauft. Eine glorreiche Entscheidung ! Die Autorin spricht so klar und deutlich....das Buch ist eine Offenbarung und sollte von jedem gelesen werden......Das Buch räumt mit allen Vorurteilen und Irrtümern über die Sexualität radikal auf.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2015
Ich habe das Buch vor längerem gekauft und gelesen. Es ist schon was, was an immer mal wieder aus dem Schrank holen muss.

Der Preis ist durch den Inhalt / die Aufmachung durchaus berechtigt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden