Fashion Pre-Sale Hier klicken foreign_books Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More bosch Hier klicken Fire PrimeMusic Shop Kindle NYNY

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen23
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
19
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:20,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. Februar 2011
Das Buch "Stille im Herzen" von Paul Ferrini ist eines der besten Bücher über Selbstbewusstsein, kraftvolle Selbstliebe, Eigenständigkeit, Bewältigung der kindlich erworbenen Traumatisierungen,...
Es ist das Buch um sich selbst kennen und lieben zu lernen.
Ferrini bringt in diesem Buch sehr viel Klarheit in die eigene Psyche und das eigene Selbstverständnis.
Er hilft einem von Abhängigkeiten zu anderen Menschen - Partnern, Freunden,... - wegzukommen.
0Kommentar|37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2013
"Stille im Herzen" ist für mich Ferrinis bestes Buch und ein oft gebrauchter Ratgeber in allen Lebenslagen geworden. Ich habe es jetzt bestimmt innerhalb eines halben Jahres schon fünf mal durchgelesen und kann es wohl bald auswendig :) Das Buch beherbergt unglaublich viel auf den Punkt gebrachte Weisheit. Jeder einzelne Satz im Buch ist wie ein Schwert der Wahrheit. Selbstannahme, Selbstvergebung, Selbstliebe, Selbstfürsorge... der Weg zur Heilung beginnt in uns. Das ist Ferrinis Kernbotschaft, die er mit diesem Buch im "Christusbewusstsein" niedergeschrieben hat. Und das ist alles andere als abgehoben. Der Jesus, den Ferrini spürbar macht, wirkt wesentlich authentischer als der Jesus, der uns sonst vermittelt wird. Die Wahrheit finden wir letztlich in keinem Buch und in keinem Wort, sondern in der Stille in unserem Herzen. Dahin möchte uns dieses wunderbare Buch führen.
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2012
Dieses Buch habe ich nun schon zum vierten Mal bestellt und es dreimal davon verschenkt. Denn die tiefe Wahrheit in diesem Buch kann man nur weiterschenken oder besser gesagt teilen, denn das erhebt die Botschaft dieses Buches zu ihrem Status als globale Verbundenheit mit Allem-Was-ist.
Es ist nun schon länger her, dass ich dieses Buch selbst gelesen habe, doch hat es mich so beflügelt in meiner Selbstwahrnehmung, das ich es heute immer noch für eines der schönsten Geschenke halte, diese Erfahrung weiter geben zu können.
Wie Eckard Tolle sagen würde, sind die Worte nur Hinweisschilder auf die tiefere Wahrheit dahinter. Dieses Buch führt an Punkte im eigenen Inneren, wo man selbst nur noch den Mut aufbringen muss hinzublicken, selbst zu sehen, was man sich antut und warum.
Auch wenn es lange her sein mag, dass ich es von vorne bis hinten durchgelesen habe, bietet es sich dank seiner übersichtlichen Strukturierung zum intuitiven nachblättern an.
Viel Freude damit!!
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2009
Eine Brücke zwischen Angst und Liebe. Dieses Buch zeigt aus welchem Material sie sein könnte. Einfache göttliche/kosmische Weisheiten, klar formuliert.Dabei gibt es keine Grenzen, keine Getrenntheit zwischen den Religionen. Für mich eine Hilfe auf der Suche nach Authentizität und Wahrhaftigkeit ohne Guru Allüren. Inzwischen habe ich schon mehrere Bücher von Ferrini gelesen. Absolut empfehlenswert.
0Kommentar|39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2014
Ich kann Ferrini nur jedem Suchenden empfehlen. Manchmal schlage ich das Buch irgendwo auf und dann steht dort genau das, was mir in meiner derzeitigen Lebenssituation gerade hilft. Früher gab es dafür andere Bücher. Irgendwann werden es wieder andere sein. Zufall? Ja, es fällt einem zur rechten Zeit zu.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juni 2009
Ein sehr tiefgründiges Buch, das mir in einer schweren Zeit zu viel Selbsterkenntnis verholfen hat. Und wie ja bekannt ist, ist Selbsterkenntnis der erste Schritt zur Besserung = Veränderung! Ein Sprichwort heißt: Hilf Dir selbst, dann hilft Dir Gott. Es ist einfacher als man glaubt Glück und Zufriedenheit zu erlangen. Das Buch ist eine perfekte Initialzündung.
0Kommentar|21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2012
Ein ganz herzliches Dankeschön für dieses Werk! Inspirierend, heilsam, mutmachend,liebevoll, friedlich - so empfinde ich es!!! Es hilft mir sehr in die "Stille im Herzen" zu kommen, mich zu besinnen und gleichzeitig zu erden und zu beflügeln :) Ein Wegbegleiter!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2013
Paul Ferrini und Jesus sind als Team unschlagbar. Dieses Buch ist ein großartiger Leitfaden für das ganze Leben. Ich habe noch nie ein Buch gelesen, außer natürlich die anderen von Paul Ferrini, in Zusammenarbeit mit Jesus, das von soch einer tiefen Lebensweisheit erfüllt ist. Wer an Jesus glaubt, sollte sich unbedingt alle Bücher von Paul Ferrini besorgen.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Mai 2016
Ich habe mir dieses Buch gekauft weil es mich sehr interessiert hat, aber beim Lesen wurde mir anders. Passagen wie ich muss meine Kinder verlassen, ist Wahnsinn.
Habe das Buch danach zugeklappt und weggeschmissen.
Was soll das denn bitte?
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2013
In diesem Werk steht u.a. wir sollten alle äußeren Lehrer -wie auch gechannelte Werke- hinter uns lassen.
Das Paradox ist, dies hier ist ein gechanneltes Werk. Man bemerkt die Stelle, wo der Autor verschwindet und die
größere Kraft übernimmt. Es ist aber nicht irgendein Channeling-Wesen das sein Evangelium durch Paul
Ferrini verkündet sondern jene Kraft, die in allen von uns wohnt, jene Kraft die wir tatsächlich sind -auch oder gerade dann-,
wenn wir uns zeitweise einen Körper wie einen Pullover überstülpen.
Ich finde es großartig, wenn man spürt, wie man getragen wird indem man einfach Geduld mit sich selbst hat und die Sündlosigkeit
in sich selbst und anderen erkennt.
Ich glaube diese Zeit gehört den Menschen des neuen Bundes, einer neuen Erde, eines neuen Menschen, wie Dan Milman ihn beschreibt:
die Zeit des friedvollen Kriegers, friedvoll im Herzen aber wach an den Pforten seiner Sinne, gleichzeitig ausgerüstet mit einem liebvollem Herzen und einem messerscharfen Verstand im Hinblick auf alles, was ihm begegnet.
...und das Sterben der alten Erde (Welt), des alten Menschen muß dem vorangehen bzw. innerhalb diese Prozesses simultan geschehen
Diesem Werk wohnt wirklich Schönheit inne!
22 Kommentare|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden