Kundenrezensionen


36 Rezensionen
5 Sterne:
 (28)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


70 von 73 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen intelligent, durchdringend, menschlich
Ferrini (ich habe keine Ahnung wer er eigentlich ist) hat in diesem Buch soviel Wissen über den Menschen und die Zusammenhänge seines Denkens, Tuns und Seins verarbeitet, daß ich mich wirklich frage, woher dieser Mann zu diesen Erkenntnissen gekommen ist. Dieses Buch ist wie ein klarer Spiegel für mich, in dem ich immer wieder neue Facetten...
Am 8. März 2000 veröffentlicht

versus
109 von 128 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nur für einen eingeschränkten Leserkreis tauglich.
Das Buch ist in gewohnt schöner Aurum Machart, gebunden und gedruckt in schönem Format und schönen Proportionen, so daß es Spaß macht es in die Hand zu nehmen und zu lesen. Aus dem Grund sicher auch als Geschenk geeignet.
Paul Ferrini ist ein spiritueller Autor, seine Bücher drehen sich alle (soweit ich sie kenne oder davon...
Veröffentlicht am 16. August 2003 von Markus Schmidt


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

70 von 73 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen intelligent, durchdringend, menschlich, 8. März 2000
Von Ein Kunde
Ferrini (ich habe keine Ahnung wer er eigentlich ist) hat in diesem Buch soviel Wissen über den Menschen und die Zusammenhänge seines Denkens, Tuns und Seins verarbeitet, daß ich mich wirklich frage, woher dieser Mann zu diesen Erkenntnissen gekommen ist. Dieses Buch ist wie ein klarer Spiegel für mich, in dem ich immer wieder neue Facetten entdecke. Wenn man sich allerdings am Christus-Idiom stört und von einer christlichen/kirchlichen Erziehung traumatisiert ist, wird man mit diesem Buch nicht viel anfangen können. Der Blick hinter die Buchstaben und zwischen die Zeilen ist hier, wie auch sonst überall zum eigentlichen Verständis gefragt. Für mich ist es eines der wichtigsten Bücher geworden. Und ich lese sehr viel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


94 von 99 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viele Bücher in Einem, 7. Juni 2004
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Denn Christus lebt in jedem von euch (Gebundene Ausgabe)
Ich habe das Buch gelesen und mir dabei gedacht, wie schafft es dieser Mann bloß, so viel Wissen in ein so kleines Buch zu packen. Man sollte allerdings auch bereit sein, diese gewaltigen Erkenntnisse in sich aufzunehmen. So gelingt es Ferrini geradezu meisterlich eine Brücke zwischen den Religionen zu schlagen. Man spürt direkt die riesige Lebenserfahrung dieses Mannes, welche er auf geradezu vortreffliche Art und Weise in dieses Werk fließen lässt. Mir kommt es so vor, wie wenn unser Meister im Himmel selbst die Feder geführt hat. Die These, dass die Befreiung von Ängsten aller Art kann jeder nur bei sich selbst vollziehen kann, entspricht auch meiner Lebenserfahrung. Ein gänzliches Öffnen gegenüber allem und die bedingungslose Liebe gehören ebenso dazu, wie ein Gott der Zeuge und Freund sein will anstatt Richter. Wer dieses Buch kauft und es aufmerksam und mehrmals durchliest spart sich viele andere Bücher. Entweder oder nicht ist hier nicht die Entscheidung, denn auch mit dieser binären Denkweise will Ferrini aufräumen, also Kaufen!!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


39 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Buch, das mir helfen wird, Lebenskrisen zu bestehen., 15. Mai 2000
Von Ein Kunde
Das Buch hilft allen Menschen, die z.B. von der katholischen Kirche traumatisiert sind. Das Buch zeigt Wege, wie wir mit uns und mit unseren Nächsten liebevoller umgehen können. Von "Schuld" wird in diesem Buch nicht gesprochen, vielmehr von Liebe und Angst. Angst, die Motor eines unzufriedenen, unerfüllten Lebens ist, darf durchwandert werden, mit dem Ziel für Liebe offen zu sein. Liebe zu uns, Liebe zu anderen, sofern sie bedingunglos ist, wird uns in diesem Buch gelehrt und wir werden eingeladen unser Leben liebevoller zu gestalten. Ferrini ist es gelungen, aufzuzeigen, daß wir berechtigt sind, alte Verhaltensmuster, die ja fast immer nur angstbesetzt sind, über Bord zu werfen. Es wird auch auf Geschäftsreisen ein wichtiger Begleiter für mich werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


46 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stern, 18. November 2002
Dieses Buch ist mir unmittelbar nach meiner NeuGeburt auf einem Seminar zu-gefallen und begleitet mich nun schon seit 2 Jahren intensiv. Beim ersten Mal Lesen machte ich viele schöne und auch weniger schöne, jedenfalls aber sehr intensive Erfahrungen, die ích dann prompt im jeweils folgenden Kapitel nachlesen konnte! Genau was mir passierte, las ich im Buch - und es traf mich jedesmal ins Herz. Mittlerweile habe ich es 5 Mal gelesen und ich schlage es häufig auf, wenn ich eine Erfahrung tiefer verstehen will. Es klappt jedesmal.
Ferrinis Worte wirken nicht über den Verstand, sondern sie bringen das Herz zum Schwingen. Sie sind erfüllt von einer ganz tiefen Wahrheit, die aus uns selbst kommt.
Wenn Dein Suchen und Deine innere Wahrheit Dich bis hierher geführt haben, dann schlag jetzt zu - Du wirst anschließend alles anders sehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es hat mich tief berührt, 11. Juni 2008
Von 
M. Dietmayer (Oberwaltersdorf, Österreich) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Denn Christus lebt in jedem von euch (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch ist mit Sicherheit eines der besten, die ich je gelesen habe. Es wurde mir von einem lieben Freund empfohlen und ich habe es mir spontan gekauft, obwohl mir der Titel nicht geheuer war. Ich bin definitiv kein Freund der Art, wie die christliche Religion die Bibel interpretiert und uns Menschen vor-lebt. So war mit der Titel des Buches wirklich suspekt - und darum ist es wahrscheinlich auch eine Weile unberührt gelegen.
Doch als ich zu lesen begonnen habe, war es wie ein Eintauchen in eine andere Denk-Welt. Ferrini macht uns auf seine Art bewusst, wie gewisse Bibel-Sprüche verstanden (und gespürt!)werden können und dass diese heute genauso gültig sind wie vor vielen Jahren.
Ich kann es Ihnen von ganzem Herzen empfehlen. Er bringt (in meinem Verständnis) in einer Einfachheit und Klarheit (fast lyrisch) auf den Punkt, dass das Erwarten, Werten und Urteilen von uns Menschen der Grund ist, warum es uns nicht gut geht.
Dieses Buch kann Herzen öffnen, denn es ist von Herz zu Herz geschrieben :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


109 von 128 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nur für einen eingeschränkten Leserkreis tauglich., 16. August 2003
Von 
Markus Schmidt "Bewußtseinsastronaut" (Nürnberg Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Denn Christus lebt in jedem von euch (Gebundene Ausgabe)
Das Buch ist in gewohnt schöner Aurum Machart, gebunden und gedruckt in schönem Format und schönen Proportionen, so daß es Spaß macht es in die Hand zu nehmen und zu lesen. Aus dem Grund sicher auch als Geschenk geeignet.
Paul Ferrini ist ein spiritueller Autor, seine Bücher drehen sich alle (soweit ich sie kenne oder davon gehört habe) darum, sich selbst zu leben, sich selbst zu akzeptieren, im Herzen bzw. von Herzen zu leben und aufzuzeigen wo viele unserer persönlichen Probleme herrühren. Dabei hat Ferrini zwei Grundrichtungen von Büchern, die einen mit christlichem Grundton, die anderen mehr auf New-Age und Erleuchtungsbasis. Wobei die Kernaussagen aller Bücher die gleiche bleibt, nur der Blickwinkel ein etwas andererer ist.
Wie der Titel schon vermuten läßt, handelt es sich um eines aus christlichem Blickwinkel geschriebenes Buch. Die Themen sind wie von Ferrini gewohnt positiv und ermutigend gehalten, d.h. es gibt keine unterschwelligen Verurteilungen o.Ä.
Der Inhalt sind ca. 30 kurze Kapitel oder Abhandlungen wie z.B. "Lerne zu lauschen", "Bedingungslose Liebe", "Die Tür öffnen", "Den Kampf aufgeben". Sie lassen sich gut nacheinander lesen, bauen aber nicht strikt aufeinander auf, sondern man kann auch irgendwo aufblättern und ein Thema lesen.
Allerdings ist der Ausgangspunkt der Themen oft ein Grundgefühl von Schuld/Sünde/Angst usw., die Kapitel starten mit einer Annahme, wie es dem Leser gerade geht, wie er das Leben gerade fühlt und diese Ausgangspunkte sind durchwegs negativ belegt ("Du führst momentan ein Leben, in dem Deine Motive von Angst bestimmt werden ...", "Du fühlst Dich oft schuldig für an ...", usw.) und wollen diesen Punkt dann auflösen. Die Auflösung ist wie erwähnt positiv, annehmend und ermutigend, jedoch wirken die Kapitel seltsam wenn die Ausgangspunkte nicht passen, d.h. Sünde/Angst/Mißtrauen eben nicht den auktuell dominierenden Grundton des eigenen Lebens darstellen. Auf mich persönlich wirkten die Kapiteleröffnungen so befremdlich (ich fühle mich eben nicht "oft schuldig", Angst dominiert eben nicht mein Leben, usw.), daß ich viele Kapitel nur grob überflogen habe.
Zudem sollte klar sein, daß das Buch nicht nach klassischen christlichen Lehren gestrickt ist, d.h. daß praktizierende Christen wahrscheinlich durch die Mischung von christlichen Ansätzen und New-Age Gedanken irritiert sein werden.
Da das Buch hieraus nur für einen schmalen Leserkreis interessant sein dürfte, lohnt es sich definitiv die anderen Bücher von Ferrini, z.B. "Leben in Hingabe" in Betracht zu ziehen, das genauso annehmend, ermutigend, herlich und positiv geschrieben ist, aber ohne die Untertöne von Problemen/Schuld/Sünde und ganz ohne christliches Vokabular.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


30 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach ueberwaeltigend und Augenoeffnend, 30. August 2002
Von Ein Kunde
Aufgrund meiner Erziehung und Erfahrung bin ich sehr misstrauisch gegenueber Woertern wie Christ & Kirche. Wahrscheinlich waere ich niemals bei diesem Buchtitel stehen geblieben, wenn mich nicht jemand mit der Nase hineingetaucht haette. Ich habe nie ein besseres Buch gelesen.
Die Logik und Einfachheit aller Aussagen ist brillierend, und Ferrini nutzt keine unnoetigen und hinkenden Vergleiche, um seinen Aussagen Kraft zu verleihen. Man liest einen Absatz und versteht nur schwer, wie man vorher so blind sein konnte.
Ob Moslim, Buddist, Christ oder Jude, das Ziel scheint sehr aehnlich zu sein und Grundsaetze unterscheiden sich eher in der Handlung als im Warum. Ferrini hat fuer mich die einleuchtenste Erklaerung gefunden, brillierend in Kuerze, Gesamtheit und Neutralitaet.
Ich habe das Buch fast taeglich in der Hand, mit einer Menge Bemerkungen und Anstrichen versehen und bin gerade dabei, ein zweites Exemplar fuer meine Frau zu ordern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spitze!, 12. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Denn Christus lebt in jedem von euch (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch ist absolute Spitzenklasse und ist künftig meine Bibel. Noch nie habe ich so viel Wahrheit auf so 'wenig' Platz gesehen.

Entgegen den Behauptungen, dass hier Trennlinien verwischt werden, wird von Ferrini bemerkt, dass sich eben gerade Gegensätze nicht trennen lassen, das sie nur unterschiedliche Ausprägungen ein und derselben Sache sind. Ein einfaches Beispiel: warm und kalt sind das gleiche, nämlich eine Ausprägung von Wärme. Gleich verhält es sich mit gut und böse.

Alles was einem geschieht, ist nur der Spiegel von sich selbst. Wer sich über etwas/jemanden ärgert, muss sich immer fragen, was es mit einem selbst zu tun hat.

Vergebung ist immer möglich - man muss sie sich nur selbst zugestehen. Wie wahr dies ist. Und genau dies gibt jedem die Chance, seinen Weg zu finden und von Neuem anzufangen, ohne befürchten zu müssen, für vergangene Taten in der Hölle zu schmoren. Jeder erlebt die Welt so, wie er sie sich selbst erschaffen hat. Wenn er denkt, er müsse leiden, dann muss er leiden. Wenn er nicht mehr leiden will, muss bzw. darf er seine Gedanken und seine Sichtweise ändern. Es ist schon alles vorhanden, man muss es nur sehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die frohe Botschaft, 25. März 2003
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Denn Christus lebt in jedem von euch (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch ist wunderbar, obschon es keine Neuigkeiten enthält. Dass alle Menschen Brüder und Schwestern sind, eins mit Gott und dass Liebe die größte Kraft ist, kann man auch woanders nachlesen: Bei Thich Nat Han, dem Dalai Lama,Sai Baba, Meister Eckehart u.a. und natürlich in den Heiligen Schriften der Menschheit. Doch diese Wahrheiten kann man garnicht oft genug eben auch aus verschiedenen Quellen schöpfen. Der Sprache dieses Buches ist einfach und klar -- und es ist klein und handlich. Ich werde es unterwegs oft dabei haben und es immer wieder von vorn lesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen lesenswert, 24. Mai 2004
Rezension bezieht sich auf: Denn Christus lebt in jedem von euch (Gebundene Ausgabe)
ein Buch das einem hilft sich Selbst besser zu verstehen. Man kann es einfach irgendwo aufschlagen und unzusammenhängend lesen.Ferrini hat das Talent, die Wahrheit unmissverständlich auszudrücken.
Ein Buch das ich immer wieder gerne lese!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0x9e45c6f0)

Dieses Produkt

Denn Christus lebt in jedem von euch
Denn Christus lebt in jedem von euch von Paul Ferrini (Gebundene Ausgabe - 3. Februar 2003)
EUR 17,50
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen