Kundenrezensionen


33 Rezensionen
5 Sterne:
 (29)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


237 von 238 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannende Reise durch die Welt der Pflanzen
Ich habe schon viele Bücher über Kräuter gelesen und bin mit Kräuterkunde aufgewachsen, aber Storls Buch ist für mich eine Ausnahmeerscheinung.
„Kräuterkunde" war das erste Buch von Wolf-Dieter Storl, das ich gelesen habe - es ist ein überwältigendes Buch! Mit unglaublichem erzählerischem Geschick und großer...
Veröffentlicht am 15. Dezember 2004 von amrita_wien

versus
12 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kritik
Für jemanden, der hier ein einigermaßen wissenschaftlich gehaltenes Buch erwartet, kann das nur eine herbe Enttäuschung werden. Für alle Esoterik-Fans ein Knaller, aber konkrete normale Wissensvermittlung darf man hier nicht erwarten. Sachliche, naturkundegerechte Informationen mit normalem Hintergrund werden so gut wie gar nicht vermittelt,...
Vor 22 Monaten von Regine veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

237 von 238 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannende Reise durch die Welt der Pflanzen, 15. Dezember 2004
Rezension bezieht sich auf: Kräuterkunde (Taschenbuch)
Ich habe schon viele Bücher über Kräuter gelesen und bin mit Kräuterkunde aufgewachsen, aber Storls Buch ist für mich eine Ausnahmeerscheinung.
„Kräuterkunde" war das erste Buch von Wolf-Dieter Storl, das ich gelesen habe - es ist ein überwältigendes Buch! Mit unglaublichem erzählerischem Geschick und großer fachlicher Kompetenz führt Storl seine Leser durch die Welt der Pflanzen und deren Wirkungen. Er schafft es mit beinahe spielerischer Leichtigkeit, medizinisches Wissen und ebensolche Fachausdrücke mit botanischen, spirituellen und kulturanthropoligischen Gesichtspunkten zu verbinden. Storl führt den Leser durch die Zeiten, durch verschiedenste Kulturen, erzählt Geschichten rund um Pflanzen, greift auf Wissen anderer Kräuterkundiger zurück und bringt sein eigenes Erleben mit den Pflanzen ein.
Was das Buch nicht bietet, ist eine Auflistung von Kräutern und deren Anwendung gegen bestimmte Wehwehchen. Es finden sich zwar auch viele praktische Tipps im Buch, diese sind jedoch so im Text eingestreut, dass sie nur schwer wieder auffindbar sind - denn Stichwortverzeichnis gibt es leider keines.
Wer also ein Nachschlagebuch zum Thema „Welches Kräutlein wogegen bzw. wofür" sucht, ist mit diesem Buch nicht gut bedient.
Wer sich aber auf eine ganz neue (und in Wirklichkeit alte) ganzheitliche Betrachtungsweise von Pflanzen einlassen kann und will, sollte dieses Buch unbedingt lesen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


69 von 69 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen das ist zwar ein Fach-Buch, aber super geschrieben!, 5. Oktober 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Kräuterkunde (Taschenbuch)
Ja, da hat der Autor wirklich eine Meister-Leistung vollbracht. Man merkt zwar, dass das ein Fachbuch ist(Duden angebracht), wenn man sich aber hineingelesen hat, kann man gar nicht mehr aufhören. Es wird erklärt, wie die Pflanzenheilkunde von der heutigen Pharmaindustrie unterschätz wird und was damit doch für eine wertvolle Heilungsquelle verlorengeht. Jeder könnte sich selbst helfen, das wussten auch schon die Menschen der Antike! Nur zu empfehlen, es ist sein Geld wert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


105 von 107 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Interessant, 26. Juli 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kräuterkunde (Taschenbuch)
Dieses Buch ist wirklich sehr interessant geschrieben. Wer jedoch erwartet hat, dass der Autor näher auf die verschiedenen Heilkräfte der Pflanzen oder auf Rezepte oder Heilmethoden eingeht, wird ziemlich enttäuscht. Der Autor schreibt jedoch sehr bemerkenswert über den Aufbau und das Wesen der Pflanzen ebenso wie über den Umgang mit den Pflanzen, geht auf verschiedene Kulturen ein und versteht es, mit einigen Legenden und Anekdoten das Buch interessant zu gestalten. Das Buch ist zu empfehlen, sollten Sie sich dafür entschieden haben, Kräuterkunde wirklich von Grundauf zu erlernen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


32 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein gutes Buch für den wirklich Kräuterinteressierten., 18. April 2001
Rezension bezieht sich auf: Kräuterkunde (Taschenbuch)
Dieses Buch ist zwar nicht unbedingt für Laien geeignet, aber für Naturinteressierte wird es eine wahre Fundgrube sein. Hier werden neben den Anwendungsgebieten der Heilkräuter vor allem Hintergründe über diesen weitverzweigten Komplex vermittelt. Trotz eingebrachten Fachwissens ist das Buch verständlich geschrieben und sollte am besten in Verbindung mit einem Pflanzenführer studiert werden. Storl hat wie in allen seinen Werken Kompetenz und Wissen bewiesen. Unbedingt lesen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


66 von 69 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie man kräuterkundig wird!, 19. Mai 2005
Von 
Stark Gabriela "satureja" (Bobenheim-Roxheim) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Kräuterkunde (Taschenbuch)
Von einem modernen Kräuterkundigen erwartet man, dass er das Pflänzlein mit dem deutschen und botanischen Namen benennen kann, die Inhaltsstoffe der Pflanze kennt und um ihre Wirkung auf den Körper und Geist kennt. Wie war das aber vor einigen hundert Jahren, als es noch kein botanisches Erkennungssystem gab, die Pflanzennamen von Region zu Region sich unterschieden und der Kräuterkundige noch nichts von den pflanzlichen Inhaltsstoffen, wie z.B. Flavanoiden, Gerbstoffen wusste?
Erst mit den modernen Analysemethoden erkennen wir heute, dass die alt überlieferten Wirkweisen von Kräutern doch stimmig sind und verwenden die Pflanzen genauso wie unsere Vorfahren. Und genau hier setzt das Buch an. Es geht nicht um die Wirkweisen einzelner Pflanzen, nicht so sehr um die Inhaltsstoffe, sondern wie sich die Seele der Pflanze uns offenbart und wie wir intuitiv den Zugang zur Heilpflanzenwelt erkennen können.
Man lernt sozusagen mit der "schamanischen Seele" zu sehen und bekommt so einen neuen Zugang zur Pflanzenwelt. Und damit nähern wir uns an die alten Weisheiten und Überlieferungen an, die wir aus alten Kräuterbüchern kennen. Wolf-Dieter Storl schlägt in diesem Buch eine wunderbare Brücke zwischen modernem und altem überliefertem Wissen um unsere Heilpflanzen und bietet dem Leser viele Tipps um sich intuitiv und schamanisch den Pflanzen zu nähern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


56 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine wunderschöne Sichtweise der Pflanzen!, 5. Januar 2006
Rezension bezieht sich auf: Kräuterkunde (Taschenbuch)
Dieses Buch ist genau das, was ich gesucht hab. Es hat mir die Natur so viel näher gebracht und auch mein Weltbild verändert.
Am zauberhaftesten finde ich die Gaia - Hypothese, die besagt das unsere Erde, Gaia, ein Lebewesen ist, mit den Pflanzen als Energieversorger, der Atmosphäre als Thermostat, die Tiere als Seelenleben und die Menschen als reflektierenden Bewußtsein.
So habe ich erkannt das ich nicht allein bin, sondern ein Teil des großen Ganzen und auch das alles was ich tue eine Bedeutung hat.
Ich finde dieses Buch kann jedem eine neue wunderbare Sicht auf die Dinge, die uns umgeben, eröffnen.
Sofort Lesen und jedem empfehlen, der sein Leben etwas bunter machen will!
Mein Respekt für den Autor und Danke!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


57 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Excellent!, 7. August 2002
Rezension bezieht sich auf: Kräuterkunde (Taschenbuch)
Ich bin ein Einsteiger in der Kraeutermaterie und habe dieses Buch gekauft, weil ich mir dachte, dass es genau die richtige Lektuere zu diesem Thema ist. Und genau das war es! Dies ist ein ausgezeichnetes Buch fuer jeden, der sich fuer die Welt der Pflanzen interessiert und ich kann nur hoffen, dass es so viele Menschen wie moeglich lesen. Wer es gelesen hat, erhaelt eine ganz andere Einstellung und Sichtweise der Pflanzenwelt und der Autor bringt einem dieses Wissen auf wunderbare Weise naeher. Dies ist nicht ein Buch fuer "Freaks" sondern etwas, das jeder lesen kann und sollte um bewusster damit umzugehen, was die Natur uns zu bieten hat. Ich wuerde mehr als 5 Sterne vergeben, wenn das moeglich waere. Eine ausgezeichnetes Werk.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


50 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pflanzenliebhaberin, 26. Februar 2006
Von 
Rezension bezieht sich auf: Kräuterkunde (Taschenbuch)
Als neuer Storl-Fan habe ich mir dieses Buch gekauft und ich muss einfach sagen: es ist ein ganz fantastisches Buch! Am allerliebsten lese ich darin, wenn es mir nicht gut geht, oder ich " den Faden verloren habe". W.D.Storl schreibt auf eine wundersame Art sehr berührend und einfühlsam, spannend und heiter. Dieses Buch eröffnet jeden, der sich dafür interessiert, neue Dimensionen und seither gehe ich ganz anders in meinen Garten, betrachte die Natur und die Pflanzen mit anderen Augen und vor allem - mit allen Sinnen.
Sehr, sehr empfehlenswert!
liebe Grüße
Eine Pflanzenliebhaberin
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


60 von 66 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen neue einsichten, 24. Februar 2002
Rezension bezieht sich auf: Kräuterkunde (Taschenbuch)
dieses buch hat mich wirklich überrascht. als "einsteiger" in die kräuterkunde, hatte ich eigentlich erwartet, einen register vorzufinden - alle kräuter und wie sie wirken, oder so ähnlich. was ich aber gefunden habe, war das zugrundeliegende. das EIGENTLICHE. mythische, religiöse (und nicht nur christliche) und wissenschaftliche erklärungen und erzählungen über pflanzen und ihre seele. warum können pflanzen heilen? zusammenhänge werden neu gesponnen und aufgezeigt. der blickwinkel wird verändert und mit ihm vielleicht auch die wahrnehmung.
fazit: dieses buch ist sowohl für einsteiger, als auch für pflanzenkundige eine bereicherung. kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Faszinierendes Buch, konnte gar nicht aufhören zu lesen, 15. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: Kräuterkunde (Taschenbuch)
Da ich zuvor bereits ein Werk von Wolf Dieter Storl gelesen hatte und viel von dem Autor halte, entschied ich mich letzten Endes für den Kauf dieses Buches. Ich war auf der Suche nach einem Buch, das über das Wesen der Pflanzen, ihre Mythologie und über die mit der Pflanze assoziierten Wesen berichtet und dieses Werk hat mich nicht enttäuscht. Ganz im Gegenteil - ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen und hab das Buch innerhalb kürzester Zeit durch gelesen. Wie in den bisherigen Rezessionen bereits erwähnt handelt es sich nicht um ein Nachschlagewerk von Kräutern und gegen welche Krankheiten man sie anwendet (davon gibt es unzählige andere im Handel), sondern es erzählt neben kurzen Abrissen verschiedener Pflanzen und deren Verwendung auch Geschichten, Mythen und die Rolle der Pflanzen in andern Kulturen usw. Wolf Dieter Storl erklärt vieles wissenschaftlich und verbindet dass zuvor erwähnte anschließend mit kulturellem und überliefertem Wissen zu einem "Ganzen". Diese Art die Dinge zu erklären gefällt mir als Biolgin, die auch bereit ist unter die Oberfläche der modernen wissenschaftlichen Erkenntnisse zu blicken, besonders. Somit kann ich das Buch auch nur weiter empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Kräuterkunde
Kräuterkunde von Wolf-Dieter Storl (Taschenbuch - 1. September 2011)
EUR 14,80
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen