Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Wegweiser auf dem Pfad, 11. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: Der Pfad: Big Mind, Zen & Bodhisattva (Gebundene Ausgabe)
Das kann doch nicht alles gewesen sein, da muss es doch noch mehr geben? - Viele Menschen kommen irgendwann im Laufe ihres Lebens an einen Punkt, an dem sie sich diese Frage stellen. Oder aber man ist mit intensivem Leiden konfrontiert, gerät in eine Krise und es geht so wie bisher einfach nicht mehr länger weiter. Auslöser können ein schwieriges Erlebnis, ein gravierender Verlust oder eine große Herausforderung sein. Das bisherige Dasein wird in Frage gestellt, man begibt sich auf die Suche und vielleicht findet man dann den Eingang zu einem Weg, der zu etwas Höherem, Größerem, Weiterem führt. Um einen dieser Wege, den Zen-Weg, geht es in diesem Buch des Zen-Meisters und Roshi Dennis Genpo Merzel.

Das gebundene Hardcover-Buch von über dreihundertzwanzig Seiten umfasst eine komplette Wegbeschreibung des Zen-Pfades, den Dennis Genpo Merzel selbst seit über dreißig Jahren beschreitet. Es ist 2009 bei Aurum unter dem Titel "Der Pfad: Big Mind, Zen & Bodhisattva" erschienen, die amerikanische Ausgabe trägt den Titel "The Path of the Human Being" und wurde bereits 2003 bei Shambala veröffentlicht. Es handelt sich um Unterweisungen in die Zen-Lehre, so genannte Teishos, die Dennis Genpo Merzel im Kanzeon-Zen-Center in Salt Lake City, Utah, in der Zeit von 1999 bis 2001 gegeben hat.

Der Pfad, das ist nichts anderes als unser alltägliches Leben und Dasein, ein Handeln aus einer weisen Sicht heraus, das geprägt ist von Mitgefühl, Liebe und Respekt, so Dennis Genpo Merzel. Dabei geht es darum, ein ganzer Mensch zu werden mit allen Aspekten der Menschlichkeit, allen Ängsten, allen Zweifeln, aller Wut und anderen Emotionen und Unvollkommenheiten. Vor diesem Hintergrund entstanden die hier veröffentlichten Vorträge.

Dennis Genpo Merzel hat seine Unterweisung in vier Abschnitte unterteilt: Zunächst geht es um die Suche nach dem Weg, dann um das Einlassen auf die Praxis, aus dieser folgt dann ein Erwachen, das jedoch erst noch in das eigene Leben integriert werden muss. Das erfordert auch die bewusste Entscheidung, das eigene Leben und Dasein als Mensch zu akzeptieren und sich dem zu unterwerfen. Die letzte Stufe beinhaltet die Integration all dessen.

Es ist in diesem Buch hervorragend gelungen, ein komplettes Bild des ganzen Weges zu vermitteln. Dennis Genpo Merzel zeigt dabei die Schwierigkeiten auf, die dieser Weg mit sich bringt, aber auch die Chancen, die er in sich birgt. Die Unterweisungen, ursprünglich mündlich gehalten, wurden hier für die schriftliche Veröffentlichung bearbeitet. Es sind weniger vorbereitete Lehrreden als vielmehr spontan auftauchende Gedanken, die aus der Situation heraus entstehen. So dienen sie nicht nur dem Vermitteln von Wissen, sondern wollen Samen legen, die dann irgendwann im täglichen Leben aufgehen und ihre Weisheit entfalten.

Das Buch ist gut für Anfänger geeignet - Dennis Genpo Merzel geht selbst auf die richtige Haltung im Zazen ein - und bietet auch fortgeschrittenen Übenden genug Stoff zum Nachdenken und zur Vertiefung der eigenen Praxis. Man sieht gut, an welchem Punkt des Weges man sich befindet, und welchen Falltüren und Sackgassen man voraussichtlich noch ins Auge blicken wird. So kann es etwa im fortgeschrittenen Stadium der Praxis zu Machtmissbrauch, Verblendung und Selbstüberschätzung kommen, das Ego wird nicht transzendiert, sondern durch die spirituelle Praxis sogar noch aufgebläht. Die Texte zeugen von einem tiefen Verständnis und Einblick in die Praxis des Zen und die Persönlichkeit der Menschen und sind durchweg gut zu verstehen, auch wenn man erst beginnt, sich mit Zen oder Buddhismus zu befassen. Sie erfordern keine Vorkenntnisse der Praxis oder der Schriften - je mehr man sich mit dem Thema bisher beschäftigt hat, umso mehr wird man allerdings von dem Buch profitieren.

Das Wertvolle an den Unterweisungen Genpo Merzels ist auch, dass er frei seine eigenen Erfahrung und Praxis teilt, persönliche Schwierigkeiten schildert und wie er diese erfolgreich bewältigte. Dies bringt die Unterweisung aus dem Theoretischen ins tatsächliche Leben und ermöglicht es dem Leser, über das intellektuelle Verständnis hinauszugehen und die Unterweisung in das eigene persönliche Leben zu übertragen. Aber man braucht auch auf die eine und andere traditionelle Zen-Geschichte nicht zu verzichten. Die zentralen Punkte der Unterweisung sind Mitgefühl und Weisheit Big Mind und Big Heart. Es gilt also, nicht nur für sich selbst zu praktizieren, sondern zum Wohl der ganzen Menschheit die gewonnene Weisheit und Freiheit "auf den Marktplatz" zu tragen. Dabei wird nichts abgelehnt, sondern die Gegensätze werden umfasst und vereint.

Die Unterweisung Dennis Genpo Merzels wendet sich an die Erfordernisse des westlichen Menschen und die heutige Zeit; Traditionen werden nicht starr beibehalten, sondern an heutige Anforderungen und Gegebenheiten unserer Kultur und eines tätigen Lebens in der Gesellschaft angepasst.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Umfassend, 1. Februar 2010
Von 
Hannes Kasch (Graz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Pfad: Big Mind, Zen & Bodhisattva (Gebundene Ausgabe)
Ich habe ca. 14 Jahre Diamantwegs-Praxis hinter mir und praktiziere nun seit ca. 1/2 Jahr ZEN. Dieses Buch war für mich nicht nur eine sehr gute Einführung, sondern auch geschichtlicher Überblick, Unterstützung bei der täglichen Praxis und ein Leitfaden zum besseren Verständnis von ZEN. Ich hab das Buch in sehr kurzer Zeit gelesen, da ich es unglaublich spannend fand und einfach nicht aufhören konnte. Es ist ein kleine übersichtliche Kapitel unterteilt und jedes dieser Kapitel macht Lust auf mehr. Werde nun auch alle anderen Bücher von Genpo Roshi lesen, vor allem Big Mind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unmittelbar einleuchtend - klar - bewegend - tiefgründig, 1. November 2012
Rezension bezieht sich auf: Der Pfad: Big Mind, Zen & Bodhisattva (Gebundene Ausgabe)
Genpo Roshi`s Bücher habe ich gekauft, nachdem ich glücklicherweise seine DVDs kennen- und schätzen lernen konnte(Workshop zu Big Mind im Kamphausen Verlag sowie weitere im Auditorium-Netzwerk). Jedem, der sich für eigene Entwicklung, Bewußtsein, Bewußtseinspsychologie oder natürlich für Zen oder Meditation interessiert, kann ich die DVDs und Bücher von Genpo Roshi aufrichtig empfehlen. Für mich sind sie ein großer Gewinn und so unmittelbar einleuchtend und erfahrbar, daß man ihnen in einer Rezension mit Worten nur schwer gerecht werden kann.
Ich würde jedem den Einstieg über die DVDs sehr empfehlen, weil es ganz besonders berührend ist, diese Workshops "miterleben" zu können. Genpo Roshi selbst,die authentischen Erfahrungen der Teilnehmer und der besondere Zugang von Genpo Roshi zu tiefen, transformierenden Erfahrungen des "Big Mind" sind dadurch unmittelbarer zugänglich.
Danach ist es ein besonderer Genuß, seine Bücher zu lesen.
Seine Worte sprechen für mich aus echter Erfahrung und sind von äußerster Klarheit, Bescheidenheit und Lebenszugewandheit geprägt. Gleichzeitig enthüllen sie auf brilliante Weise verlockende Täuschungen und Verblendungen, die nur allzu oft übersehen werden.
Das Buch "DER PFAD" ist m.E. nicht nur für Zen- Interessierte oder -Praktizierende sehr wertvoll. Es erlaubt jedem, der seine Sichtweise vom Leben erweitern möchte, sich von einem erfahrenem Zenmeister inspirieren zu lassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Der Pfad: Big Mind, Zen & Bodhisattva
Der Pfad: Big Mind, Zen & Bodhisattva von Dennis Genpo Merzel Roshi (Gebundene Ausgabe - 1. März 2009)
EUR 14,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen