Kundenrezensionen

9
4,4 von 5 Sternen
Kreativer Kindertanz - Spaß und Freude am Tanz vermitteln
Format: BroschiertÄndern
Preis:18,95 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. März 2011
Die Kinder spielerisch in die Welt des Tanzens einzuführen , dies ist das Ziel des 'Kreativen Kindertanzes'.
Mit Hilfe von Spielen, ersten elementaren Tanzbewegungen ( leichte Pre- Ballett- Übungen ) , viel Phantasie und Improvisation, beispielsweise bei der Umsetzung einer Tanzgeschichte,
lernen die Kinder ihren Körper bewusst einzusetzen und sich körperlich auszudrücken.
Dabei steht der Spaß am 'Tanzen' ( körperlichen Bewegen ) an oberster Stelle.
Diese Bewegungsform fördert Koordination ( z. b. Raum - und Schrittkoordination ),
Körperkontrolle ( z. b. Gleichgewicht , Balance ), Beweglichkeit, Kraft und Körperwahrnehmung.
Ziel könnte es sein, erste kleine Choreografien oder Tanzstücke mit den Kindern zu entwickeln und einzuüben.

Das Buch beginnt mit einer umfassenden Einleitung.
Hier wird u. a. der Ansatz des kreativen Kindertanzes und das Konzept erklärt.

In Anschluss folgen zahlreiche Ideen für Übungen und ganze Stundeninhalte.
Den größten Teil dieses Kapitels nimmt der Bereich ' Improvisation' ein. Hier gibt es zahlreiche Anregungen für kleine Tanzgeschichten. Besonders begeistert bin ich z. b. von der Geschichte 'Das verzauberte Kaufhaus' oder 'Spaziergang durchs Geisterschloss'.
Alle Geschichten sind detailliert beschrieben und mit Altersangabe versehen.
Es folgen rhythmische Übungen, Verse und Sprüche.
Den kleineren Teil nimmt das Kapitel 'Allgemeine Ballettgrundlagen' ein - mit elementaren Schrittfolgen in Schrift und Bild. Auch hier gibt es wieder sehr interessante Ideen, wie man klassische Schrittelemente in kindgerechte Geschichten für Mädchen und Jungen packt.
Eine Übungsstunde 'Kreativer Kindertanz' sollte in einer Art 'Baukastensystem' umgesetzt werden- auch dazu gibt es genaue Erläuterungen und konkrete Stundenbeispiele.
Für mich recht interessant waren auch die Ideen aus dem Arbeitsbereich : Improvisation-
'Das 'Zauberhaus' für Vorschulkinder und die 'Zauberräume' für den Grundschulbereich.
Das Buch endet mit praktischen Tipps für eine kreative Kindertanzstunde.

Persönliches Fazit :

Ich bin Erzieherin und Kinderturntrainerin und nutze viel Bewegung und Musik - aber habe klassische Ballettschritte noch nie eingesetzt.
In meiner Arbeit bemerke ich verstärkt - wie auch im Buch beschrieben- dass es Kindern zunehmend an Phantasie und Kreativität mangelt. Ein - wie ich finde- toller Satz aus dem Buch 'Es gilt nicht passiv vor dem Fernseher zu sitzen, sondern zu lernen, den eigenen, inneren Fernseher einzuschalten.'

Der Funke für Ballettbegeisterung ist bei mir durch dieses Buch nicht übergesprungen, aber er nimmt auch nur einen sehr kleinen Teil ein. Viel interessanter sind für mich die vielen Anregungen zum Arbeitsbereich Improvisation. Die Tanzgeschichten , das Zauberhaus oder die Zauberräume.

Mit den Ideen aus dem Buch kann man Kinder sehr gut anleiten, wieder zum ursprünglichen - nicht vorgegebenen - aber phantasievollen Tanzspiel zurückzufinden und es macht uns Erzieher(innen ) wieder sensible für gezielte Angebote unter dem Stichwort 'Kreativer Kindertanz'.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. August 2013
Ich unterrichte "Spiel und Tanz" für Kindergartenkinder einmal in der Woche.
Kein anderes Buch von meinen vielen Kindertanzbüchern hat mir so viele Anregungen geliefert wie dieses Buch!
Von den Versen und Sprüchen zur Aufwärmung, den Improvisationsspielen "das Zauberhaus" bis zu dem Spiel "Spinat und Spitzkohl" und vieles mehr. Die Kinder lieben besonders "die Puppenfee" und "den Zauberstern".
Zusammengefasst ein rundum gelungenes Buch. Man merkt, dass die Verfasserinnen etwas von ihrem Handwerk verstehen und schon lange Kinder mit ihrem Unterricht begeistern.
Ein wenig schade ist, dass man Schwierigkeiten hat, die Musik zu den ersten drei Choreografien aus dem Buch zu bekommen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. Juli 2013
Irgendwie bin ich mit dem Buch u. seinem Inhalt nicht so richtig warm geworden. Manche der Ideen finde ich richtig gut, aber dann doch auch etwas kompliziert und man muss sich schon intensiv mit dem Thema beschäftigen, um das glaubwürdig umsetzen zu können. Das ist mir bisher noch nicht gelungen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. April 2013
Dieses Buch ist sehr lehrreich, informativ und übersichtlich.
Ich werde demnächst erneut eine Kindertanzgruppe gründen und der kreative Buchinhalt ist durchaus eine Bereicherung für den Tanzunterricht mit Kindern.

Es empfiehlt sich, das Buch zunächst komplett durchzulesen, bevor man Inhalte anwendet, da es nicht zum "schnell mal spicken, was ich gleich noch machen kann" geeignet ist.

Ideal! Danke für diese Bereicherung!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. Oktober 2013
Ich finde das Buch ist toll geschrieben, schön illustriert und sehr hilfreich. ich arbeite mit Kindern und habe einige lustige Anregungen für mein Unterricht gefunden. Ich kann das Buch nur an alle weiterempfehlen, die sich mit Kindern beschäftigen und ihre Zeit mit Kindern durch Tanz gestalten möchten. Ein tolles Buch, Lob an die Autorinnen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. September 2014
Kann einfach nur sagen das ich dieses Buch nicht mehr missen möchte. Sehr viele tolle Anregungen und Spiele.
Würde es jeder Zeit wieder kaufen
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 4. März 2015
Artikel war wie versprochen und alles ging ganz ganz schnell, Danke
für die zuverlässige Einhaltung des beschriebenen Artikels, viele Grüße
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. Oktober 2014
Die beiden Autorinnen haben sich sehr bemüht und den Inhalt klar und verstänlich formuliert.
Mich stört die sehr ballettlastige Zielsetzung, schliesslich gibt es auch Kinder, die tanzen wollen und nicht gleich Ballerina werden wollen...
Es sind aber viele tolle Übungen sowie Beispielstundenabläufe beschrieben, die man verwenden kann ohne Ballett zu lehren.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. April 2011
...genau das vermittelt dieses Buch! Es ist sehr praxisbezogen und verständlich geschrieben ist. Es gibt viele neue Anregungen, die sich sofort umsetzen lassen. Habe schon einiges erfolgreich mit meinen Gruppen probiert...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Djingalla | Das Buch: Tänze, Tanzgeschichten und kreative Bewegungsideen
Djingalla | Das Buch: Tänze, Tanzgeschichten und kreative Bewegungsideen von Gabriele Westhoff (Broschiert - November 2011)
EUR 19,95