Kundenrezensionen


19 Rezensionen
5 Sterne:
 (11)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brauchbare Rezepte nicht nur für die Weihnachtszeit.
Der von mir sehr geschätzte Spitzenkoch Alfons Schuhbeck hat gemeinsam mit der Meisterkonditorin das Koch- und Backbuch "Feines aus dem Ofen" auf den Weg gebracht.

Das reich bebilderte Buch enthält eine "kleine Kochschule" von Alfons Schuhbeck und eine "kleine Backschule" von Angelika Schwalber. Hier lernen die Leser Fisch zu filetieren und zu...
Veröffentlicht am 5. Dezember 2011 von Helga König

versus
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schubeck Rezepte gut
Die Rezepte von Alfons Schubeck und Angelika Schwalber sind gut. Was mich an diesem Buch sehr stört sind die wenigen Bilder. Gerade das sprich einen doch beim Nachkochen an. Schade daher nur 3 Sterne.
Vor 17 Monaten von Diana veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brauchbare Rezepte nicht nur für die Weihnachtszeit., 5. Dezember 2011
Von 
Helga König - Alle meine Rezensionen ansehen
(#1 HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Herzhaft & süß - Feines aus dem Ofen (Gebundene Ausgabe)
Der von mir sehr geschätzte Spitzenkoch Alfons Schuhbeck hat gemeinsam mit der Meisterkonditorin das Koch- und Backbuch "Feines aus dem Ofen" auf den Weg gebracht.

Das reich bebilderte Buch enthält eine "kleine Kochschule" von Alfons Schuhbeck und eine "kleine Backschule" von Angelika Schwalber. Hier lernen die Leser Fisch zu filetieren und zu braten oder ein Kartoffelpüree zuzubereiten oder einen Hefeteig herzustellen. Die Arbeitsschritte werden sehr gut erläutert und fotografisch aufgezeigt.

Schuhbeck steuert sehr gute Rezepte für Vorspeisen, Snacks und kleine Gerichte, sowie Hauptspeisen zum Buch bei. Wie immer erklärt er sehr gut und erteilt unterhalb seiner Rezepte Empfehlungen, die lesen sich wie folgt: "Safran ist wasserlöslich, d.h. er kann seine kräftige gelbe Farbe und seinen Geschmack am besten entfalten, wenn man ihn einige Minuten in warmer Flüssigkeit ziehen lässt, bevor er in fetthaltige Gerichte oder Produkte gerührt wird, wie hier in einen griechischen Joghurt. Um sicherzugehen, dass es sich um echten Safran handelt, sollten sie Safran in ganzen Fäden kaufen. Gemahlener Safran wird häufig mit Kurkuma gestreckt, die zwar für eine leuchten gelbe Farbe sorgt, jedoch ein völlig anderes Aroma besitzt." (Zitat: S.26).

Bei den Vorspeisen haben mir das "Lachsfilet mit Fenchelsalat und Safran-Kapern-Dip" und der "Saibling aus dem Ofen mit Kräutersalat" am besten gefallen. Beide Gerichte sind aromareich und verfügen mediterrane Geschmacksnoten, wie ich sie liebe.

Hervorheben möchte ich bei den Snacks und kleinen Gerichten die "Ofengarnelen auf Bohnen-Tomaten-Gemüse" und die "Obatzden-Pflanzerln auf Radi-Pfifferling-Salat". Die Pflanzerln sind vegetarisch und dürften selbst gestandenen Bayern munden. Ein gelungenes vorweihnachtliches Gericht ist der "Gefüllte Bratapfel mit Meerrettich- Wirsing". Das "Weisswurst-Gröstl auf Rahmkraut" wird vermutlich nicht nur Münchnern munden.

Die Hauptgerichte sind so angelegt, das Fleisch und Fischesser auf ihre Kosten kommen.

Mein ausgewähltes Gericht für Fischesser: "Zander am Stück gebraten auf Apfel-Ingwer-Wirsing", (hier spielen auch Zimt und Kardamom eine Rolle, insofern ideal für die Weihnachtszeit).

Für Fleischesser: "Adventsgulasch mit Apfel-Kartoffeln", (hier darf man die Bitterschokolade nicht vergessen).

Frau Angelika Schwalber wartet anschließend mit Kuchen und Torten, Tartes und Desserts und festlichem Gebäck auf. Auch sie erklärt gut und erteilt unter den Rezepten Empfehlungen.

Für die Weihnachtszeit möchte ich den "Nuss-Striezel mit Aprikosenglasur" und die "Sachertorte mit zweierlei Konfitüren" ervorheben. Super auch ist das Rezept für "Schwarzwälder Kirschtorte" und für die "Birnen-Baiser-Torte mit Pinienkernen".

Mein Favorit bei den Tartes ist die "Apfel-Panna-Cotta-Tarte mit Weißweinglasur", gefolgt von der "Aprikosen-Sauerrahm-Tarte mit Marzipangitter" und der "Weinbergpfirsich-Tarte mit Marzipan".

Sehr zu empfehlen ist auch das festliche Gebäck, wie die "Vanillekipferl mit Mandeln", die "Mozartsterne mit Marzipan und Pistazien" sowie die "Pflaumenherzen mit Marzipannougat".

Ein tolles Buch, das viele brauchbare Rezepte nicht nur für die Weihnachtszeit enthält.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schubeck Rezepte gut, 10. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Herzhaft & süß - Feines aus dem Ofen (Gebundene Ausgabe)
Die Rezepte von Alfons Schubeck und Angelika Schwalber sind gut. Was mich an diesem Buch sehr stört sind die wenigen Bilder. Gerade das sprich einen doch beim Nachkochen an. Schade daher nur 3 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Begleitbuch zur Sendung, 22. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Herzhaft & süß - Feines aus dem Ofen (Gebundene Ausgabe)
Habe die Sendung im BR gesehen und dieses Begleitbuch bestellt, da ich die vorgeführten Gerichte sehr interessant fand.
Die Zutaten und Arbeitsabläufe sind gut beschrieben und man kann sie mit etwas Erfahrung gut nachkochen.
Allerdings kocht Schubeck (fast) jedes Gericht mit Knoblauch und Ingwer. Wer da nicht Liebhaber ist, bekommt das gewisse Etwas nicht an die Gerichte. Ich vermisse Angaben über Nährwerte (Kj/Kcal, Ew, Kh, BE).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie immer ein gelungenes "Schuhbeck-Buch"! Schon alleine das Durchblättern macht Lust auf mehr ..., 7. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Herzhaft & süß - Feines aus dem Ofen (Gebundene Ausgabe)
Die Rezepte sind alle machbar und auch die Zutatenlisten sind nicht so außergewöhnlich ... alles im gut sortierten Supermarkt erhältlich.

Wie bei allen Schuhbeck-Rezepten wird hier die "Geling-Garantie" eigentlich schon mitgeliefert und egal ob Backen oder Kochen - es hat immer geschmeckt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert, 25. November 2012
Rezension bezieht sich auf: Herzhaft & süß - Feines aus dem Ofen (Gebundene Ausgabe)
Eine tolle Auswahl an Rezepten, insbesondere die süßen Sachen von Angelika sind super!
Die Plätzchen weichen von dem üblichen Standard ab und lohnen den teilweise höheren Aufwand,
sehr köstlich und optisch sehr ansprechend.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ohne Fotos - halb so interessant, 9. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Herzhaft & süß - Feines aus dem Ofen (Gebundene Ausgabe)
Das Buch ist enttäuschend. Heutzutage ein Kochbuch fast ohne Fotos abzuliefern, ist einfach unverständlich.
Gerade die optische Wahrnehmung inpsiriert zum Nachmachen.
Ich kann es deshalb nicht weiterempfehlen.
Leider habe ich den Zeitpunkt der Rückgabe versäumt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein tolles Buch ..., 18. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Herzhaft & süß - Feines aus dem Ofen (Gebundene Ausgabe)
Alfons Schubeck ein Sternekoch mit Herz, seine Bücher sind meine Leidenschaft.
Schon seit Jahren bin ich ein großer Fan von "Alfons", ich mag seine Kochsendungen, seine Rezepte, seine Leidenschaft zu Gewürzen ... seinen Humor .
Ich habe schon so viele Rezepte nachgekocht und bin jedesmal von seiner Kreativität überwältigt. Die Kombinationen der versch. Gewürze und Kräuter sind einfach genial.In diesem Buch hier sind so tolle Gerichte, da würde man am liebsten sofort loslegen.Was mir ganz besonders gefällt sind die tollen Rezepte für festliches Gebäck, auch hier sind schon einige vorgemerkt.
Ein sehr gelungenes Kochbuch mit der üblichen geling Garantie ... Rezepte rund ums Jahr .
Unbedingt empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herzhaft & süß - köstlich & lecker, 30. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Herzhaft & süß - Feines aus dem Ofen (Gebundene Ausgabe)
Ein wunderschön fotografiertes Koch- bzw. Backbuch, bei dem ich mich gar nicht entscheiden kann, was ich als nächstes ausprobieren soll. Das Flammbrot mit Birnen-Kraut-Fleckerl und Maronen, die Apfel-Panna-cotta-Tarte und die Mandel-Zwetschgen-Muffins mit Cantuccini waren jedenfalls schon einmal köstlich!

Das Buch ist aufgeteilt in herzhafte (von Alfons Schuhbeck) und süße Rezepte (von Angelika Schwalber). Der erste Teil untergliedert sich in Vorspeisen, Snacks & kleine Gerichte und Hauptgerichte, der zweite in Kuchen & Torten, Tartes & Desserts und festliches Gebäck. Und wie der Titel schon sagt, sollte ein Ofen in der Küche nicht fehlen, sonst wird es mit dem Nachkochen schwierig. Ich persönlich liebe Ofengerichte, denn wenn erst einmal alles im Rohr vor sich hin bäckt, ist meist nicht mehr viel zu tun, außer den guten Duft in der Küche zu genießen. Gerade im Winter genau das Richtige! Und mit den Rezepten im Buch kann man auch richtig in Weihnachtsstimmung kommen: Gefüllter Bratapfel mit Meerrettichwirsing, Adventsgulasch, Mini-Lebkuchen mit Cashewkernen und zahlreiche Plätzchenideen von Lavendelherzen bis hin zu Marzipanmonden. Mit Rezepten für Osterschinken und Osterlamm, Lammkarree auf Spargel mit Joghurt-Minze-Sauce, Erdbeer-Estragon-Tarte, Lendensteak mit buntem Sommergemüse oder Waldbeeren-Sahne-Torte ist aber auch an die anderen Jahreszeiten gedacht. Dazu gibt es zu jedem Kapitel Step-Anleitungen, die zeigen, wie's richtig gemacht wird.

Fazit: Ein Buch, mit dem man das ganze Jahr über die Küche zum Duften bringen und Familie und Freunde beeindrucken kann - denn nicht nur kulinarisch, sondern auch optisch finden sich hier echte Leckerbissen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Herzhaft und Süss - Feines aus dem Ofen., 10. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Herzhaft & süß - Feines aus dem Ofen (Gebundene Ausgabe)
Habe es hauptsächlich wegen der süssen Rezepte gekauft - muß mich da einer Vorrezensorin anschließen - es fehlen leider viele Abbildungen, gerade die regen ja zum Nachmachen an. Die Rezepte muß man sich halt durchlesen, dann merkt man auch, ob man es nachkochen will oder nicht. Hab schon einige probiert, sehr gut, muß ich sagen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen gutes Buch, 21. Dezember 2013
Von 
Albrechtvent (Aachen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Herzhaft & süß - Feines aus dem Ofen (Gebundene Ausgabe)
bei Schuhbeck kann nur ein gutes Buch herauskommen. So auch dieses. Eine gelungene Kombination aus herzhaften Speisen und ausgezeichnetem süßen Gebäck.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Herzhaft & süß - Feines aus dem Ofen
Herzhaft & süß - Feines aus dem Ofen von Alfons Schuhbeck (Gebundene Ausgabe - 21. November 2011)
EUR 19,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen