Kundenrezensionen


10 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen tolles Buch
viele und interessante Informationen sowie tolle Rezepte für den Einsatz von Leinöl.
Es ist ein tolles Buch...auch als Geschenk geeingnet.
Vor 9 Monaten von Sabine Schulz veröffentlicht

versus
7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Die irritierenden Aussagen des Herrn Schuhbeck. Warum ich dieses Buch nicht kaufen werde.
Leinsamen und Leinöl waren schon immer wichtige Bestandteile in meiner Ernährung und da ich gerne hinzulerne, habe ich neugierig nach Büchern über Leinöl Ausschau gehalten. Dank der Blick-ins-Buch!-Funktion sowie dank der vom Verlag eingestellten Produktabbildungen konnte ich jedoch sehr schnell feststellen, dass dieses Buch von Alfons Schuhbeck...
Vor 8 Monaten von ½ veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen tolles Buch, 20. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Heilkraft von Omega-3. Warum das Leinöl unsere Gesundheit schützt (Gebundene Ausgabe)
viele und interessante Informationen sowie tolle Rezepte für den Einsatz von Leinöl.
Es ist ein tolles Buch...auch als Geschenk geeingnet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Die irritierenden Aussagen des Herrn Schuhbeck. Warum ich dieses Buch nicht kaufen werde., 26. Dezember 2013
Von 
½ - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 50 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Die Heilkraft von Omega-3. Warum das Leinöl unsere Gesundheit schützt (Gebundene Ausgabe)
Leinsamen und Leinöl waren schon immer wichtige Bestandteile in meiner Ernährung und da ich gerne hinzulerne, habe ich neugierig nach Büchern über Leinöl Ausschau gehalten. Dank der Blick-ins-Buch!-Funktion sowie dank der vom Verlag eingestellten Produktabbildungen konnte ich jedoch sehr schnell feststellen, dass dieses Buch von Alfons Schuhbeck für mich nicht in Frage kommt. Da ich zudem etwas erstaunt war ob der vielen positiven Rezensionen, habe ich beschlossen, meine Bedenken zu formulieren obwohl mir nicht das komplette Buch vorliegt.

(1) Gesättigte Fettsäuren
"Im Sinne unserer Gesundheit geht es aber darum, schlechte Fette zu meiden und bei der Auswahl unserer Lebensmittel, Zutaten und Gerichte auf gute Fette zu achten." Schreibt Herr Schuhbeck auf Seite 11. Eine wahre Aussage. Ebenso stimme ich ihm zu, dass die Fettsäuren wichtig sind, allerdings würde ich hier noch keine Aussage über gut oder schlecht treffen wollen. Der nächste Punkt, in welchem es über Gesättigte Fettsäuren geht, sollte jedoch dringend überarbeitet werden. Herr Schuhbeck wirft hier unterschiedliche Arten von Gesättigten Fettsäuren in einen Topf, inklusive Kokosöl und inklusive der von der Nahrungsmittelindustrie verwendeten gehärteten Fette. "Man sollte tatsächlich nicht zu viel von ihnen verzehren, denn der Körper kann mit ihnen kaum etwas Vernünftiges anfangen,..." meint er, bevor er mit der Aussage "Schlimmer noch: Langfristig erhöht der Mensch, dessen Körper zu viele gesättigte Fettsäuren zu verarbeiten hat, sein Risiko für Fettstoffwechselstörungen und Blutgefäßveränderungen bis hin zum Herzinfarkt (...)." den Absatz beendet. Oha! Da habe ich doch schon gestaunt. Jedem, der sich mit den Budwig'schen Vorschlägen zur Ernährung befasst hat, sollte eigentlich aufgefallen sein, dass dort Kokosöl ein wesentlicher Bestandteil ist. Stichwort Oleolux (auch wenn mich dies wegen der Erhitzung des Leinöls nicht überzeugen konnte, siehe meine Rezi zu Frau Budwigs Buch über die Öl-Eiweiß-Kost). Aber unabhängig davon, ob Herr Schuhbeck sich mit Oleolux beschäftigt hat, so würde ich ihm vor allem empfehlen, sich Bruce Fife's Buch über Kokosöl zu kaufen und durchzulesen. Dort kann er erfahren, warum Kokosöl gesund und ideal für das Kochen und Braten ist. Im zweiten Kapitel findet er ausführliche Informationen zum besseren Verständnis von Fetten. Unter anderem wird auf die Länge der Fettsäuren eingegangen. Kokosöl enthält insbesondere kurz- und mittelkettige Fettsäuren, die vom Körper ganz anders verarbeitet werden als langkettige Fettsäuren. Und warum Kokosöl aufgrund dieser mittelkettigen Fettsäuren nicht zur Erhöhung des Cholesterinspiegels führt, steht im dritten Kapitel. Danach erfährt er, warum Kokosöl beitragen kann, Herz-Kreislauferkrankungen zu verhindern. Mit Ausnahme der Omega-3-Fettsäuren sowie der mittelkettigen Fettsäuren erhöhen nämlich alle Speiseöle - also auch Olivenöl, Rapsöl, etc. - die Klebefähigkeit der Blutplättchen (siehe Seite 60 von Bruce Fifes Buch über Kokosöl). Jedenfalls war ich allein bei diesem einen Absatz über Gesättigte Fettsäuren doch ziemlich irritiert von den Ausführungen des Herrn Schuhbeck, so dass ich ihm eine Überarbeitung dringend ans Herz legen würde.

Aber das war nicht der einzige Grund, warum ich von einem Kauf dieses Leinöl-Buches abgesehen habe.

(2) Olivenöl erhitzen? Wenn ja, wie hoch ohne dass es Schaden nimmt?
In den Produktabbildungen findet sich ein Rezept für Gebratene Hendlkeulen auf Ofenkartoffeln mit Tomatenscheiben, in welchem Kartoffeln mit Olivenöl im Backofen zunächst bei 200°C, danach bei 220°C gebacken werden. Nun kommt derartiges häufiger vor, dass Olivenöl zum Backen und Braten verwendet wird. Allerdings war mein Eindruck von dem hier vorgestellten Schuhbeck-Buch, dass es den Anspruch erhebt, für die Gesundheit Gutes zu tun, und da habe ich mich doch gefragt, ob es gesund ist, Olivenöl für längere Zeit so hoch zu erhitzen. Einen Anhaltspunkt liefert der Rauchpunkt, welcher bei Wikipedia.de mit 230°C angegeben ist. Wer dann allerdings den Link zur dazugehörigen Quelle benutzt, wird schnell feststellen, dass man hier sehr viel differenzierter denken muss. Natives Olivenöl extra hat nämlich einen sehr viel niedrigeren Rauchpunkt (130°-180°C). Womit wir zu einer Empfehlung der Zentrum-der-Gesundheit-Webseite kommen, wo geschrieben steht, dass man alle überhitzten Fette meiden solle (siehe dort der Beitrag über Gesunde Fette vom 13. Dezember 2007).

Kurz und gut:
Ich hatte aufgrund der Blick-ins-Buch!-Funktion und aufgrund des in den Produktabbildungen vorgestellten Rezeptes nicht den Eindruck, dass für das hier vorgestellte Leinöl-Buch ausreichend recherchiert wurde. Oder liegt es daran, dass Herr Schuhbeck allein im Jahr 2011 fünf Bücher (Das Buch über Leinöl im Februar 2011, ebenso eine aktualisierte Neuausgabe von Meine bayrische Küche im Februar 2011, Meine Kochschule im April 2011, Meine Reise in die Welt der Gewürze im Oktober 2011, Herzhaft & süß - Feines aus dem Ofen im November 2011) veröffentlicht hat, so dass pro Buch nicht allzu viel Zeit für eine gründliche Erstellung blieb? Die Frage, ob ich hier Geld ausgegeben soll, habe ich jedenfalls für mich persönlich mit NEIN beantwortet.

Mein Dank geht an Amazon für die Bereitstellung der Blick-ins-Buch!-Funktion, die mich vor einem Fehlkauf mit anschließender Rücksendung bewahrt hat. Danke!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen fast gut und ungünstig, 17. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Heilkraft von Omega-3. Warum das Leinöl unsere Gesundheit schützt (Gebundene Ausgabe)
"Eigentlich" ist das Buch ganz interessant.
Immerhin hab ich mich von Alfons Schuhbeck in Kochsendungen anfixen lassen.
Sein profundes Wissen über Lebensmittel, und alles was damit zusammenhängt hat mich aufhorchen lassen.
Hier geht es natürlich nur um einen eng begrenzten Bereich. Omega 3.
Man lernt schon etwas, aber nichts, was ich nicht auch hätte leicht googeln können.
Ansonsten wird versucht einen darauf aufmerksam zu machen, das es ja ein ganz tolles Leinöl auf Herrn Schuhbecks Online-Shop inkl. passender Gewürzmischungen gibt.
Nicht zu vergessen das abgedruckte Gespräch mit Herrn Dr.Silber. Was sollte das denn?
Und wenn wir schon mal dabei sind: Ein geschichtlicher Abriss von Frau Dr.Budwig. ??
Lieber direkt das Orginal von Fr.Dr.Budwig lesen.
Irgendwie sollten die Seiten wohl zusammen kommen.
Dafür 12,95 Euro ist quatsch.
Schade eigentlich - aber im Fernsehn sehe ich Ihn weiterhinn gerne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Tolles Engagement aber nichts Neues, 13. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Die Heilkraft von Omega-3. Warum das Leinöl unsere Gesundheit schützt (Gebundene Ausgabe)
Alfons Schuhbeck ist für mich der interssante Koch im deutschen Fernsehn und hat mit Johann Lafer die besten Kochbücher geschrieben.

Allerdings fängt es langsam an extrem kommerziell zu werden und es gibt eine Buch-Inflation. Für jede gesunde Öl-Sorte quasi ein Buch zu schreiben ist schon etwas übertrieben, vor allem, wenn dann noch die unvermeidlichen Rezepte dazu kommen.
Fakt ist, dass sein Engagement beim Kochen Genuss und Gesundheit zu vereinen sehr gut ist und auch sein Wissen. Daher die 3 Punkte. Das Buch selber brauch kein Mensch. Es macht Spass zu lesen, beinhaltet aber nichts Neues. Der interssante Vergleich der Öl ist nicht vollständig, da gerade das viel diskutierte Arganöln fehlt... Daher bliebt die Fragen aus Sicht des Lesers ofen, welches Öl nun besser ist. Argan oder Leinöl.... Mit 12,95 € bietet, dass Buch leider nichts was rechtfertigen würde dieses Buch zu kaufen.

Schade, aber so kommt der Eindruck rüber, dass hier der kommerzielle Aspekte sehr extrem im Vordergrund stand und insgesamt das Projekt nur oberflächlich abgehandelt wurde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Buch für die Gesundheit, 29. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Heilkraft von Omega-3. Warum das Leinöl unsere Gesundheit schützt (Gebundene Ausgabe)
Habe das Buch komplett gelesen. Es steht sehr viel interessantes drin. Für mich war es wichtig, um bestimmte Fakten zu erfahren. Was man aber danach für sich umsetzt, bleibt jedem überlassen. Ich für mich habe ein paar Tipps aus dem Buch in den Alltagübernommen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Idee ist geklaut, 25. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: Die Heilkraft von Omega-3. Warum das Leinöl unsere Gesundheit schützt (Gebundene Ausgabe)
Ich habe das Buch von Hr Schubeck nicht gelesen, aber ich glaube er springt hier nur auf einen allzu bekannten Zug auf.
Die Originalarbeiten/Forschungen zum Thema Omega3 sind Fr Dr Budwig in den 50er Jahren gemacht worden. Es gibt zahlreiche Bücher und sehr gute Produkte zu kaufen
(in Reformhäusern). SIE hat die hat die berühmte Quark+Leinöl Kombination entwickelt und erklärt auch wissenschaftlich Warum das die beste Zubereitung ist.
Also besser bei IHR nachlesen, denn sie hat Zeit ihres Lebens daran geforscht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super informativ!, 30. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Heilkraft von Omega-3. Warum das Leinöl unsere Gesundheit schützt (Gebundene Ausgabe)
Der gute Herr Schuhbeck - wieder einmal wertvolle Informationen und leckere Rezepte! Gesunde Ernährung fällt mit den richtigen Tipps gleich viel leichter.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wer gesund essen wiil braucht dieses Buch, 15. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Heilkraft von Omega-3. Warum das Leinöl unsere Gesundheit schützt (Gebundene Ausgabe)
Da ich ein Fan gesunder und guter Küche bin wollte ich auch wissen was es mit Omega 3 Fetsäuren auf sich hat. In diesem Buch wird alles was über Omega 3 wichtig ist beschrieben inklusive Tipps und Rezepte.Für fortgeschrittene Hobbyköche unbedingt zu enpfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen toll, 26. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Heilkraft von Omega-3. Warum das Leinöl unsere Gesundheit schützt (Gebundene Ausgabe)
Alles hat sehr gut geklappt. Ich weiß nicht , was ich noch sagen soll, es war ein schneller Lieferant und ich bin zufrieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gut und verständlich, 22. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Heilkraft von Omega-3. Warum das Leinöl unsere Gesundheit schützt (Gebundene Ausgabe)
mal ein Buch in dem auch Hintergründe und Zusammenhänge erklärt werden. Super für den kleinen Techniker in der Küche der Essen verstehen möchte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die Heilkraft von Omega-3. Warum das Leinöl unsere Gesundheit schützt
Die Heilkraft von Omega-3. Warum das Leinöl unsere Gesundheit schützt von Alfons Schuhbeck (Gebundene Ausgabe - 25. Februar 2011)
EUR 12,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen