Fashion Sale Hier klicken studentsignup Cloud Drive Photos Learn More MEX Shower Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen16
4,3 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:19,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Januar 2012
Es ist schwer, dem Buch wenig Sterne zu geben, da es inhaltlich absolut nichts auszusetzen gibt. Die Rezepte sind hervorragend, vieles davon habe ich bereits nachgekocht für Familie und Freunde. Die Gerichte sind leicht zuzubereiten und die Schritte sehr verständlich erklärt.
Was ich allerdings vom Verlag eine echte Unverschämtheit finde ist, dass dieses Buch die abgespeckte Version des Buches "Meine Besten Rezepte" von Lafer ist. D.h. wer "Meine Besten Rezepte" besitzt, braucht dieses Buch hier nicht mehr, da alle Rezepte in "Meine Besten Rezepte" bereits enthalten sind. Aber woher soll man das vor dem Kauf wissen? Also aufgepasst beim Kauf!
Das Buch "Meine Besten Rezepte" kostet genausoviel, aber es ist deutlich umfangreicher!!!!!!
0Kommentar|32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2008
Johann Lafer kombiniert in seinen Kreationen einmal mehr Geschmackskomponenten auf beeindruckende Art und Weise, dieses Buch stellt auch in umfangreichen Kochbuchsammlungen passionierter Hobbyköche eine sensationelle Bereicherung dar. Dringende Kaufempfehlung und höchste Nachkoch- und Genussgefahr, handwerkliches Geschick zur gelungenen Umsetzung empfehlenswert!
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2010
Diese Buch macht Freude ! nicht nur den Freunden...
Die Rezepte sind einfach und sehr gut erklärt und wunderschön in Bild dargestellt, so dass auch ein "normaler Haushaltskoch" diese schönen Rezepte einfach nachkochen kann. Es gelingt alles sehr gut.
Ich habe nun aus dem Buch aus allen Kategorienen 3 - 4 Rezepte nachgekocht und bin begeistert! Die Zutaten sind bei manchen Rezepten etwas exotisch...aber das weiss man ja bei Johann Lafer... sollten besondere Werkzeuge erforderlich sein...gibt Lafer eine Bezugsadresse an. Auch sind die kleinen Tipps als Anmerkung wirklich toll.

Alles in allem sehr zu empfehlen.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Januar 2006
Neben der Angabe, für welche Personenzahl die Rezepte gedacht sind, enthält jedes Rezept einen Hinweis auf die durchschnittliche Zubereitungszeit sowie - soweit erforderlich - auch Angaben zu Kühl- und Ruhezeiten. Alle Gerichte sind bebildert, so dass auch das Auge beim Durchblättern voll auf seine Kosten kommt. Die Gerichte sind appetitlich arrangiert auf den Abbildungen, so dass dem Leser das Wasser bereits beim einfachen Blättern im Mund zusammenläuft.
Am Ende der meisten Rezepte gibt Johann Lafer wertvolle Hinweise, um das ausgewählte Rezept zu einem einzigartigen Genuss werden zu lassen. Wer aber glaubt, dass viele preiswerte Gerichte in diesem Kochbuch angeboten werden, hat sich stark geirrt. Einmalige Gaumenfreuden fordern auch ihren Preis und für einige Gerichte braucht man Zutaten, die man nur in Feinkostgeschäften erhält, was den Preis nochmals in die Höhe treibt. Auch die teilweise benötigten sehr speziellen Küchengeräte sind bei den Kosten zu berücksichtigen.
Insgesamt merkt man jedoch bei allen Rezepten die Leidenschaft Johann Lafers für das Kochen. Nicht nur professionelle Starköche können perfekte Menüs zaubern, sondern mit Hilfe dieses Buches und ein bisschen Übung ist auch der noch unerfahrene Mensch in der Lage, diese Gerichte nachzukochen.
0Kommentar|28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2009
Lafer ist und bleibt ein Ästhet, Könner und ein wahrer Gourmet.
Mit dem Kochbuch komme ich sehr gut klar, da die Abbildungen mit den Rezepten
gut übersichtlich dargestellt werden.
Ich habe schon 2 weitere Bücher gekauft und wieder verschenkt.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2012
Wer schon Lafers 'Meine besten Rezepte' aus dem gleichnamigen Verlag besitzt, kann sich 'Kochen für Freunde' absolut sparen. Die Rezepte sind zu 100 % identisch.
Ich frage mich wie es möglich ist, dass ein Verlag so etwas macht und nicht im geringsten darauf hinweisen muss.
Schade, denn Layout, Fotos und die Rezepte an sich sind klasse! Aber: all das findet man eben exakt so auch im anderen Buch. :-(
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2006
Unser Lafer kann´s nicht lassen. Diesmal befasst er sich mit den Gästen zuhause. Nicht nur, daß man schon genug Streß hätte mit der Deko, nein, Herr Lafer setzt noch einen drauf und zwar mit hervorragender Küche. Tolle Rezepte rund um Wild,Fisch,Schwein und Gefügel. Alles sehr gut vorzubereiten, so daß man sich auch gut um seine Freunde kümmern kann. Die Kreationen lassen die Gäste in ein "AAHH" und "Oooh" verfallen und sie kommen bestimmt wieder. Bitte Herr Lafer, immer weiter so!
0Kommentar|25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2013
Dieses Buch hat uns komplett überzeugt!
Ob Vorspeise, Hauptgericht oder Dessert - alles, was wir bisher nach den Rezepten aus diesem Buch gekocht haben ist uns problemlos gelungen und war super lecker. Die Rezepte sind übersichtlich gegliedert und man kann kaum etwas falsch machen, wenn man der Anleitung folgt. Die Zeitangaben sind realistisch. Es ist für alle Jahreszeiten und alle Gelegenheiten, an denen es mal 'etwas besonderes' sein soll etwas dabei.
Wir hatten dank der tollen Gerichte schon zahlreiche schöne Abende mit Freunden und hervorragendem Essen - und durften uns über viel Lob freuen!
Uneingeschränkte Empfehlung für ein tolles Kochbuch.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Dezember 2013
Ich bin ein Fan von Lafers Rezepten und daher immer in Erwartung, ob eines seiner Kochbücher zu erschwinglichen Preisen zu haben ist. Nach dem ich mich schon ein wenig über "Gut Kochen" ärgern mußte, grenzt diese Zusammenstellung schon an Frechheit. Anderes Cover, und wir starten doch einfach mal mit den Bildern und Texten aus dem zuvor genannten Titel. Wer also schon die "Himmlische Sterneküche", "J. Lafer Rezepte" und "Gut Kochen" sein eigen nennt kann auf diesen Band getrost verzichten. Wenig neues. Das war wohl mein letztes Lafer Kochbuch.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2012
eines meiner vielen Lafer Kopchbücher und eines der hervorragenden. Es gibt einige die sind gut und einige die sind sensationell, da gehört sicher dieses dazu. Man muss sich nur darauf einstellen, das auch "ausgefallenere" Dinge gekocht werden und es ist relativ "vielseitig", es fehlt ein wenig der rote Faden. Die Rezepte und deren Aufbereitung einfach LAFER
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden