wintersale15_finalsale Hier klicken Jetzt Mitglied werden Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen9
4,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Die klassischen Anlageformen wie Tages- und Festgeld bringen kaum mehr Rendite, sogar von Negativzinsen ist jetzt die Rede. Dabei findet die Geldvernichtung bereits heute statt, da die Inflationsrate den Minizins meist wieder auffrisst. Im Gegenzug überschwemmen die Notenbanken den Markt mit Geld und heizen damit die Aktienkurse an. Die Aktienindizes steigen von einem Allzeithoch zum nächsten und immer mehr Anleger fragen sich, ob sie nicht auch in Aktien anlegen sollen, um etwas vom Kuchen abzubekommen. Vorsicht ist jedoch angebracht, damit man nicht Schiffbruch erleidet. Ein Schlüssel zum Erfolg ist Wissen und dieses vermittelt die neue Auflage des "Der Aktien- und Börsenführerscheins" von Beate Sander auf verständliche und kurzweilige Art und Weise.

Bevor die Autorin auf die verschiedenen Aktienarten eingeht, beschreibt sie die Wertpapierbörsen mit ihren wichtigsten Indizes. Hierzu zählen in Deutschland: DAX, MDAX, SDAX und TecDAX (als Nachfolger vom Neuen Markt NEMAX). Es werden aber auch unbekanntere Indizes erläutert, so z.B. der DivDAX, in dem die 15 besten Dividendenwerte aus dem Dax enthalten sind und der DAXplus Family Index, der die Entwicklung von börsennotierten Familienunternehmen abbildet. Zum Schluss beschreibt Sander auch einige ausländische Indizes, wie z.B. EURO STOXX (Europa), DOW JONES (USA), S&P (USA) und NASDAQ (USA). Die wichtigen asiatischen Indizes fehlen leider.

Die richtige Anlagestrategie zu finden, ist nicht einfach. Sie sollte die jeweilige Lebensphase, in der man sich befindet, berücksichtigen und auch die demografische Entwicklung nicht außer Acht lassen. Hier gibt Sander ebenso hilfreiche Tipps wie zur Börsenpsychologie und strategischen Fragen wie z.B. "Wie finde ich die richtigen Aktien?" (in diesem Zusammenhang beschreibt Sander die Fundamentalanalyse, ein Auswahl-Punktesystem und sogar die Charttechnik), "Wann kaufen? Wann verkaufen?", "Sollte ich automatische Stop-Loss-Order setzen?", "Wie streue ich das Risiko?", "Wie soll ich auf Kapitalerhöhungen reagieren?", "Soll ich meinen Bestand beizeiten umschichten und neu gewichten oder einfach laufen lassen?" und "Wie nutze ich Kursschwankungen für meinen Erfolg?". Die Frage "Was macht den Anleger zum Verlierer?" beantwortet die Autorin kurz und eindeutig: Euphorie, Panik, Angst und Gier.

Neben dem Aktienmarkt beschäftigt sich Sander auch mit dem Anleihe-, ETF- und Fondsmarkt sowie besonders ausführlich mit Anlage- und Hebelzertifikaten. Optionsscheine werden dagegen nur kurz angerissen, da sie eher für fortgeschrittene Anleger mit Mut zum Risiko ("Zocker") geeignet sind.

Spezialthemen wie z.B. "Steuerrecht", "Grauer Kapitalmarkt", "Edelmetalle und Edelsteine", "Anlagechancen in Zukunftsbranchen" runden das Buch ab.

Wer wissen will, ob er alles richtig verstanden hat, findet in regelmäßigen Abständen einen Selbsttest in Form eines Fragebogens. Am Buchende finden sich - neben einem Glossar und Index - dann die entsprechenden Antworten.

Nicht gefallen hat mir das "selbstgestrickt" wirkende Seitenlayout und Chartdesign. Da hätte vielleicht mal ein vernünftiger Grafiker vorher drüberschauen sollen.

Verständlich, kompetent und umfassend vermittelt "Der Aktien- und Börsenführerschein" das notwendige Wissen, um auf dem Börsenparkett die ersten Schritte zu wagen. Ein empfehlenswertes Buch für Einsteiger, um typische Einsteigerfehler zu vermeiden.
0Kommentar6 von 6 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2013
Im Moment sind nur ca. 5% der Deutschen auf dem Aktienmarkt aktiv. Und für die anderen 95% ist dieses Buch geschrieben und wichtig. Ich hatte vor einiger Zeit auch das Buch in der Hand in dem Frau Sander Aktien und Fußball zusammenbringt (s. Rezension).
Jetzt habe ich ein Geschenk gesucht für einen Kollegen der mich immer wieder nach Ratschlägen fragte für Aktienkäufe. Ich habe ihm helfen wollen aber keine exakten Tipps geben wollen/können. Es ist ja wirklich eine sehr persönliche Sache wie man sein Geld anlegt. Da trifft man am besten selbst die Entscheidungen weil sonnt kann das auch Freundschaften zerstören. Und da ist meiner Meinung nach immer Hilfe zur Selbsthilfe gefragt. Frau Sander hat dieses Buch gerade frisch aufgelegt, daher sind die Informationen auf neuestem Stand (Kurse aus dem Frühjahr des Jahres 2013 z.B.) und das Werk ist perfekt für Einsteiger geeignet sich ein Grundwissen zuzulegen.
Es gibt einen Komplettüberblick über alle relevanten Themen und kann auch immer wieder zum Nachlesen rausgeholt werden.
Ich denke dass so mein Bekannter informierter seine Entscheidungen treffen kann. Besser als sich nur von seinem Bankberater beeinflussen zu lassen. Da sind die 30 Euro für das Buch besser investiert.
11 Kommentar5 von 6 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Diese nun inzwischen 5. komplett überarbeitete Auflage birgt äußerst wenig Potenzial zum Meckern. Die Erklärungen der Fachbegriffe, die ich zuvor stets bemängelt habe, ist nun vorbildlich eingeführt in das Werk. Am Ende sind wirklich alle Begrifflichkeiten in einer Sammlung zusammengefasst und gut verständlich erklärt.

Der Autorin ist, auch vom optischen Eindruck her, eine Einführung in die Funktionsweise der Aktien - und Börsenwelt gelungen. Mit Tabellen und Diagrammen erläutert sie Zusammenhänge und macht Entwicklungen deutlich, die manchmal nur schwer nachzuvollziehen sind.

Ein wenig gestört haben mich die Börsenrätsel und die Stationsweise Prüfungsaufmachung des Buches. Das alles gaukelt mir ein wenig eine Welt vor, in der es um Hobby und Spaß geht, aber eben gerade dies sollte ein sich Tummeln auf dem Börsenparkett nicht sein.

Dennoch ein sehr guter Grundlagenführer für alle die bereit zum Start in die Aktien - und Börsenwelt sind!
0Kommentar8 von 10 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2014
Sehr gutes Buch, was die Hintergründe des Börse erklärt und ermutigt daraus seine eigene Strategie zu finden. Liest sich sehr gut, hat Spaß gemacht und echt was gelernt. Zum Ende wiederholen sich ein paar Dinge und man merkt, dass die Autorin auf ETFs steht, aber das tut man dann nach dem lesen auch ;-)
11 Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2015
Ich beschäftige mich erst seit einem knappen einem Jahr mit der Börse und bin auch auf dem Markt tätig.
Dieses Buch kann ich wirklich zum Einstieg empfehlen.
Man bekommt ein klares Bild und es lässt sich leicht lesen.

Auf wichtige Markttechniken, wird da nicht wirklich eingegangen, was ja auch nicht Thema des Buches ist.

Auf jeden Fall eine klare Kaufempfehlung, wer darüber nachdenkt, an der Börse tätig zu werden.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2015
Ich habe mir dieses Buch gekauft, um mein Wissen bezüglich Aktien, Fonds, etc. zu erweiter. Nachdem ich das Buch zu Ende gelesen habe kann ich sagen, dass das Buch seinen Zweck komplett erfüllt hat! Auch die Erklärugen zu den Fachbegriffen kann man gut nachvollziehen. Ich kann es nur weiterempfehlen!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2016
Beim ersten Überflug-lesen gleich der Eindruck: Oberlehrerhaft.
Inhaltlich: geht so, wobei schon Vorkenntnisse vorhanden sind.
Meiner Meinung nach fehlen hier und da Erläuterungen zu Themen/Begriffe, die angesprochen werden, aber nicht erklärt werden.
Für mich nicht so ergiebig.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Oktober 2015
Dieses Buch verschsfft jedem Anfänger einen perfekten Überblick zum Thema Börse. Egal ob Aktien, Zertifikate oder Anleihen, dieses Buch erkärt jede Anlsageform mit einfachen Worten und das dennovh auf hohem Niveau. Die Tests sind auch recht hilfreich .
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2014
Von diesem Buch wurde ich sehr angenehm überrascht. Wer als Einsteiger in das Börsengeschehen Informationen sucht ist hier genau richtig. Das Buch verschafft einen ersten Überblick über Aktien und Wertpapiere. Wer sich für Aktien entscheiden möchte und hier einen objektiven Ratgeber sucht ist hier genau richtig. Die Börsenführerscheinprüfung ist aus meiner Sicht gut gemeint,eine nette Idee sich selbst zu testen. Werde sicherlich noch mehrmals das Buch zu Rate ziehen. Für Privatinvestoren welche auf der Suche nach objektiven Infos sind .... EIN KLARER KAUF!!!
Würde das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen.
0Kommentar1 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden