Fashion Pre-Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel BildBestseller Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Wein Überraschung Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen13
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
12
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. November 2013
Gutes Werk zum Einstieg in das Arbeiten mit Metasploid. Verständlich geschrieben und auch der Umfang der Informationen nicht nur Oberflächlich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2012
Bisher kannte ich zum Thema Metasploit Framework nur unzählige Blogeinträge oder den Metasploit Unleashed Kurs. Die Blogeinträge sind natürlich hilfreich aber schwer zu finden und der Kurs kratzt leider nur an der Oberfläche.

Das Buch hingegen bietet einen vollständigen Einstieg in das Thema Pentesting mit Hilfe von MSF. Es werden, die meiner Meinung nach auch sehr wichtigen, theoretischen Grundsätze zum Pentesting behandelt. Danach steigt Messner in das Thema ein. Er erklärt wie Metasploit bei den einzelnen Pentesting Phasen hilft. Durch die ausführlichen Listings innerhalb des Buchs kann das auch immer gut nachvollzogen werden.

Auch tiefergehende Gebiete wie Client-Side Exploitation, also den Angriff auf Endbenutzer werden demonstriert. Diese Informationen sind hervorragend für Management Awareness geeignet! Wem der Funktionsumfang noch nicht reicht, erklärt der Autor, wie eigene Exploits entwickelt werden können.

Es sollte aber auch erwähnt werden, dass dieses Buch einiges an Wissen mit Umgang von Linux und der Funktionsweise von Netzwerken voraussetzt.

Im Großen und Ganzen ein sehr gelungenes Buch!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2012
Ich kann mich meinen Vorrednern nicht anschließen. In dem Buch steht nichts, was ich vorher durch Internetrecharche erhalten hatte.
Vielleicht hatte ich auch einfach zuviel von einem Buch erwartet, was über 500 Seiten hat.

Preisleistungsverhältnis passt überhaupt nicht.
Für den Preis hätte ich auch eine stabilere Schale erwartet.

Nun ein Stern bekommt das Buch auch nur, weil es gut (einfach) zu lesen ist.

Mein Fazit: Ich würde es nicht mehr wieder kaufen, kann auch keine Empfehlung aussprechen.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden