Kundenrezensionen


4 Rezensionen

4 Sterne
0


2 Sterne
0

1 Sterne
0

 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DAS Buch zur Verwendung von Ant
Zum Einstieg in Ant und auch später als Nachlagewerk gibt es wohl keine bessere deutsche Alternative. Vor allem das Entwickeln eigener Task in Java wird hier sehr gut und nachvollziehbar beschrieben. Auf einer Liste der besten IT-Bücher hat es für mich einen sicheren Platz.
Veröffentlicht am 18. Dezember 2007 von M. G.

versus
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Einführung, Themen wie Datenbanken und Client-Server-Technologie fehlen
Im Buch wird eine gute und stellenweise sehr detaillierte Einführung in Ant gegeben. Man ist nach der Lektüre in der Lage, eine Java Anwendung zusammenzubauen und in einem Archiv (z.B. JAR) zu verpacken. Soweit ist es schon ein sehr gutes Buch!

Es wird dann zusätzlich noch der eine oder andere Tipp für Fortgeschrittene gegeben. Jedoch fehlen...
Veröffentlicht am 29. Dezember 2007 von Michael Schmidt


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Einführung, Themen wie Datenbanken und Client-Server-Technologie fehlen, 29. Dezember 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ant: Eine praktische Einführung in das Java-Build-Tool (Taschenbuch)
Im Buch wird eine gute und stellenweise sehr detaillierte Einführung in Ant gegeben. Man ist nach der Lektüre in der Lage, eine Java Anwendung zusammenzubauen und in einem Archiv (z.B. JAR) zu verpacken. Soweit ist es schon ein sehr gutes Buch!

Es wird dann zusätzlich noch der eine oder andere Tipp für Fortgeschrittene gegeben. Jedoch fehlen zentrale Themen der professionellen Softwareentwicklung völlig. Es wird mit keinem Wort erwähnt, wie das Erzeugen und Befüllen von Datenbanken, der Umgang mit der führenden Open Source-Versionsverwaltung "Subversion" mit, Client-Technologien (z.B. Java WebStart - lediglich JSP wird kurz angerissen), das Deployment einer Anwendung in einen Application-Server oder auch der simple Upload der Anwendung auf eine Website mit Ant gehen.

Deshalb reicht der Inhalt des Buches nicht, um beispielsweise einen echten automatisierten Build oder eine kontinuierliche Integration (Continuous Integration) einer Client-Server-Anwendung zustande zu bringen. Man ist aber durchaus in der Lage, sich diese Themen aus anderen Quellen zu erschließen. Wünschenswert wäre es dennoch, wenn vielleicht in der nächsten Auflage das eine oder andere dieser Themen mit ins Buch aufgenommen würde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DAS Buch zur Verwendung von Ant, 18. Dezember 2007
Rezension bezieht sich auf: Ant: Eine praktische Einführung in das Java-Build-Tool (Taschenbuch)
Zum Einstieg in Ant und auch später als Nachlagewerk gibt es wohl keine bessere deutsche Alternative. Vor allem das Entwickeln eigener Task in Java wird hier sehr gut und nachvollziehbar beschrieben. Auf einer Liste der besten IT-Bücher hat es für mich einen sicheren Platz.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nützliches Hilfsmittel, 21. Juni 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Ant: Eine praktische Einführung in das Java-Build-Tool (Taschenbuch)
Da ich mich aktuell mit dem Thema ANT beschäftign muss, habe ich der Einfachheit halber mal das Buch gekauft, um es in der S-Bahn lesen zu können. Im Gegensatz zur Online-Doku sind im Buch die Themen ganz gut gegliedert. Außerdem sind einige Abschnitte drin, die im Web etwas zu kurz kommen oder schwer zu finden sind, bspw. zum Schreiben eigener Tasks.
Von Ausnahmen abgesehen ist der Text recht flüssig geschrieben und scheint auch relativ frei von Flüchtigkeitsfehlern zu sein. Auch die Aktualität ist gut, da die nachfolgenden versionen von Ant wohl nur Bugfixes sind, die nichts wesentlich neues bringen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Bewertung, 1. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ant: Eine praktische Einführung in das Java-Build-Tool (Taschenbuch)
habe schon wesentlich bessere Bücher gelesen
- - - - - - - - - - - - - -
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Ant: Eine praktische Einführung in das Java-Build-Tool
Ant: Eine praktische Einführung in das Java-Build-Tool von Bernd Matzke (Taschenbuch - 1. Mai 2005)
Gebraucht & neu ab: EUR 25,00
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen