Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlecht, 19. August 2008
Rezension bezieht sich auf: LDAP verstehen, OpenLDAP einsetzen: Grundlagen und Praxiseinsatz (Broschiert)
Dieses Buch ist wirklich schlecht und wenig hilfreich.
Oft hat man das Gefühl, dass die Autoren selber nicht wirklich verstanden haben, über was sie das eigentlich schreiben. Deutlich wird dies bei sinnlosen Auflistungen, die nicht weiter erläutert werden, oder in Abschnitten, in denen die Anzahl der neu eingeführten und zusammenhangslosen Begriffe einfach zu groß ist. Ich kenne das, wenn man eine schlecht englische Vorlage hat und man einfach nicht durschsteigt, will aber unbedingt was dazu schreiben ohne seine Ahnungslosigkeit erkennbar zu machen. Dann kommt sowas raus. Also, wenn man bei einem Absatz stutzt und sich fragt "bin ich jetzt zu blöd um das zu verstehen", dann einfach davon ausgehen, dass der Autor das auch nicht verstanden hat. In 90% der Fälle liegt man da mit Sicherheit richtig.
Vieles ist zusammenhanglos und vom Kapitelaufbau schlecht strukturiert, einiges fehlt. Nur ein Beispiel: Im Kapitel Java/JNDI wird zwar erläutert, wie man Daten sucht oder auf sie zugreift. Wie man neue Daten einspielt fehlt. Oder dc (Domain Component) als Bestandteil eines dn( Distiguished Name) suche ich vergebens.
Mich hat das Buch nur ratloser zurückgelassen als ich schon vorher war.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Verständliche Einführung in LDAP aber Schwächen bei Konfiguration, 17. September 2008
Rezension bezieht sich auf: LDAP verstehen, OpenLDAP einsetzen: Grundlagen und Praxiseinsatz (Broschiert)
Das Buch beinhaltet eine gute Einführung in das Thema LDAP, bei dem auch Begriffe wie Schemas gut erklärt werden.

Aber bei der Erklärung, wie man einen OpenLDAP-Server Konfiguriert weist das Buch deutliche Schwächen auf. So wird nicht erklärt, wie man eine SASL2-Userid auf einen entsprechenden LDAP-Eintragt mappt, ebenfalls wird nicht die notwendige Konfiguration der bdb-Datenbankbackends erklärt.

Aufgrund dieser Schwächen hat das Buch bei mir leider nur einen durchwachsenen Eindruck hinterlassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hier kann die Praxis nicht mit der Theorie mithalten, 15. September 2009
Rezension bezieht sich auf: LDAP verstehen, OpenLDAP einsetzen: Grundlagen und Praxiseinsatz (Broschiert)
Der Theorieteil des Buchs allein wäre 5 Sterne wert, denn er erklärt die Konzepte in einer verständlichen Art und Weise und das Lesen macht wirklich Spaß. Es ist nur minimal übertrieben, wenn ich sage, daß ich alles, was ich über Directories weiß, aus diesem Buch habe. Hat man den ersten theoretischen Teil durch, möchte man direkt die Ärmel hochkrempeln und mit der Arbeit am eigenen Directory loslegen. Leider habe ich aber mit dem zweiten Abschnitt überhaupt keinen Zugang zu OpenLDAP und seinem slapd gefunden und mußte mich dann eben doch wieder bei diversen Quellen im Netz bedienen.

Wer die Kosten für das Buch nicht scheut und einen gut gemachten Zugang zur Theorie sucht (die zu kennen bei LDAP wirklich das A und O ist), ist hier aber auf jeden Fall gut aufgehoben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wurde leider etwas enttäuscht zurückgelassen..., 13. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: LDAP verstehen, OpenLDAP einsetzen: Grundlagen und Praxiseinsatz (Broschiert)
Puh, wo soll ich anfangen... Damit man meine Meinung versteht, muss ich sagen, dass ich schon Fachbücher zu anderen bekannten Server-Diensten gekauft/gelesen (Apache, Postfix, MySQL, etc.) habe und somit einen perfekten Vergleich zwischen diesen und dem LDAP-Buch habe. Zu allererst: es ist viel zu kurz. Nicht nur vom fehlenden Inhalt her, auch preislich eine absolute Frechheit. Wie schon vor mir berichtet wurde, hat man das Gefühl, die Autoren wären sich bei so manchen Punkten (wie der Leser) auch nicht ganz sicher, worum es gerade geht. Die zahllosen RFC-Verweise gehören nicht in den Text, im Platz zu füllen. Wenn ich ein Fachbuch über LDAP kaufe, möchte ich eben NICHT 70% RFCs lesen, um die Thematik zu verstehen, das wäre Aufgabe des Buches. Als kompletter LDAP-Neuling hätte ich mir eben das erwartet. Ein spannendes Kapitel um OpenLDAP wurde auch sehr vernachlässigt: ACLs und das Config-Backend. Unvollständig und unverständlich niedergeschrieben, nur kleine Fragmente der Konfiguration, keine vollständig lauffähigen Beispiele... auch hätte ich mir erwartet, TLS ohne Hilfe aus dem Internet aufsetzen zu können.

Vieles mehr hätte ich erwartet, wie z.B. ein etwas umfangreicheres kapitel über das Development mit LDAP, ein interessantes Thema für Netzwerk-Administratoren, die wie ich innerhalb eine PHP-Web-Applikation LDAP Authentifizierung verwenden möchten. Die Enttäuschung wurde noch größer, als auch .NET nicht mal erwähnt wurde. Für mich also in Zukunft: auf Rezessionen hören und wenn möglich eine Leseprobe in die Finger bekommen. Viel Erfolg allen anderen Hilfesuchenden LDAP-Jünglingen :-)

Ahja, eigentlich wollte ich 3 Punkte vergeben, allerdings hat mich das Preis-Leistungsverhältnis gar nicht überzeugt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Vollkommen unnütz, 18. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: LDAP verstehen, OpenLDAP einsetzen: Grundlagen und Praxiseinsatz (Broschiert)
Hallo zusammen,

ich hab das Buch gekauft um mir einen ersten soliden Überblick zu verschaffen, aber dieses Buch ist so oberflächlich, dass man damit noch nicht einmal eine erste Version des Servers ordentlich ans Laufen bringt. Die Autoren reiten kapitellang darauf rum wann etwas wo spezifiziert wurde. Ganz ehrlich ich hatte den Eindruck das die Autoren ganz stolz waren die Historie aufgearbeitet zu haben, aber selbst haben sie noch keinen Server ans Laufen gebracht.
Wie gesagt als Geschichtsbuch in 200 Jahren ist es vielleicht brauchbar aber nicht wenn jemand etwas über den aktuellen OpenLDAP erfahren möchte und schon gar nicht wenn man ihn aufsetzen möchte.

Vollkommen wertlos. Es stellt nur die einfachsten Dinge dar die man auch im Internet und das auch noch viel brauchbarer an jeder Ecke findet und die speziellen Fragen werden noch nicht mal angesprochen.

Ein Stern hat das Teil bekommen weil ich ganz ohne Stern nicht aus dem Dialog komme. Es hat keinen Verdient.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

LDAP verstehen, OpenLDAP einsetzen: Grundlagen und Praxiseinsatz
LDAP verstehen, OpenLDAP einsetzen: Grundlagen und Praxiseinsatz von Jochen Laser (Broschiert - 4. Dezember 2007)
EUR 39,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen