Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen7
4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Format: CD-ROM|Ändern
Preis:3,49 €+ 3,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

HALL OF FAMEam 13. Februar 2005
°
Mit dem Buch hier kann man eigentlich nichts falsch machen, denn auf über 500 Seiten gibts viel Wissenswertes rund um Zeichen und Symbole. Von Abraham bis Zypresse finden sich Erläuterungen und über 600 Abbildungen zu allerlei Tieren, Fabelwesen, mythischen Gestalten, kulturellen / religiosen Begriffen und auch ganz alltäglichen Dingen. Am Ende gibts noch ein übersichtliches Abbildungsverzeichnis, ein ausführliches Stichwortverzeichnis sowie eine ganze Menge an weiterführenden Literaturquellen. Mir gefällts, ich schau immer wieder gerne rein und kann es als Einsteigerbuch für einen ersten Überblick zu Zeichen&Symbolen empfehlen.
~
11 Kommentar|31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2013
Für Viele das richtige Buch über die verschiedenen Symbole. Ausgezeichnet. Für Esoteriker ein Nachschlagewerk welches bei keinem Anwender fehlen sollte.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2013
Schönes Buch über die Mythologie der Symbole, aber ungeeignet, um Symbole abzumalen z.B. für Tatoo-Leute. Es sind wenig plastische Symbole drin.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2011
Die CD enthält ein Inhaltsverzeichnis, in dem Symbole als Registerwort aufgeführt sind. Eigentlich fehlt ALLES ....
Wikipedia hat da bessere Datenbanken, so fehlt z.B. u.a. der Ouroboros (eines der am verbreitesten Symbole überhaupt, Schlange im Kreis).
Unter "Runen" findet man dann als einziges Abbild einen zeitgenössischen Holzstich, kein Alphabet und nichts weiter. So zieht es sich weiter durch die gesamte CD.

Fazit: Lieblos zusammengeschlampertes Werk, Finger weg, echt ....

Ergänzung: Dazu kommt noch, das es von der Vertriebsfirma Directmedia ein Zwangspopup gibt, bei dem man nach einem Code gefragt wird - nicht abstellbar,
kommt immer wieder auf den Schirm, ich habe nun alles gelöscht.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2013
Das Lexikon ist ein Weihnachtsgeschenk. Am Montag bestellt und am Donnerstag war das Päckchen auch schon da. Die Ausgabe ist gebraucht, aber sieht wie neu aus. Einfach Top!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2011
Das Knaurs Lexikon der Symbole (Ausgabe 1994) ist schlicht und ergreifend DER Klassiker unter den Lexika über Symbole.

Die rund 600, bei diesem Thema sehr willkommenen, Illustrationen sind am Ende des Buches in einem Abbildungsverzeichnis in Miniatur und alphabetisch mit Seitenverweis gelistet. Dies erleichtert erheblich die Suche nach Bildern.

Wer dieses Buch hat, braucht kein zweites (ergänzendes), also: Zugreifen solange der Vorrart reicht.
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2009
Ich kann jedem nur empfehlen bei einem Kauf zuerst bei Amazon reinzuschauen. Ich finde es einfach toll.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)