Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. Dezember 2009
Eine sehr kurzweilige und gut besetzte Verfilmung von 1931 der Brecht'schen Dreigroschenoper und gleichzeitig ein früher Tonfilm aus den UFA-Studios unter der Regie von G.W. Pabst. Man bekommt mit dieser DVD auch gleich eine zweite, französischsprachige Version des Films dazu (und nicht etwa nur die Tonspur), denn wie in den ersten Tonfilmjahren üblich, wurde mit wechselnden Hauptdarstellern Exportversionen eines Films simultan mitgedreht. Das läßt für den Cineasten interessante Vergleiche zu. Bild- und Tonqualität der DVDs sind sehr gut. Über die Handlung braucht man nicht viel zu sagen, man kennt sie ja aus der Theatervorlage. Die dramaturgische Umsetzung des Films entspricht mit leichten Kürzungen 1:1 dem Theaterstück und wirkt ebenfalls sehr bühnenhaft, was vor allem an den Studio-Produktionsbedingungen der frühen Tonfilmära liegt. Überzeugend sind auch die Darsteller, vor allem natürlich Rudolf Forster als ziemlich cooler und abgebrühter Mackie Messer sowie Fritz Rasp als ein sehr schmieriger Bettlerkönig Peachum.
0Kommentar|48 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2012
Schöne DVD, sehr interessante Inszenierung, leider sind nicht alle in der 3GO vorkommenden Lieder auf der DVD drauf. Gute Qualität.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden