Kundenrezensionen


19 Rezensionen
5 Sterne:
 (14)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dem Leben auf der Spur
Wer sein Wissen über die Evolution im Darwin-Jahr wieder auffrischen möchte, findet hier eine tolle Einführung in die Materie. Die Autorin, eine promovierte Biologin, hat hier ganze Arbeit geleistet. Professionell recherchiert, verständlich erklärt und mit zahlreichen farbigen Abbildungen und Fotos versehen, bietet dieses Buch auch für...
Veröffentlicht am 14. Mai 2009 von Norma Schlecker

versus
10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Finger weg
Eigentlich begrüße ich es durchaus, wenn wissenschaftliche Erkenntnisse und Theorien kurz, bündig und leicht verständlich einem größeren Publikum näher gebracht werden sollen. Von diesem Buch hier sollte man allerdings lieber die Finger lassen. Die inhaltliche Darstellung ist an vielen Stellen einfach irreführend oder schlichtweg...
Veröffentlicht am 9. Januar 2011 von daneik


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dem Leben auf der Spur, 14. Mai 2009
Von 
Norma Schlecker - Alle meine Rezensionen ansehen
(HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Evolution: Das große Buch vom Ursprung des Lebens bis zur modernen Gentechnologie (Gebundene Ausgabe)
Wer sein Wissen über die Evolution im Darwin-Jahr wieder auffrischen möchte, findet hier eine tolle Einführung in die Materie. Die Autorin, eine promovierte Biologin, hat hier ganze Arbeit geleistet. Professionell recherchiert, verständlich erklärt und mit zahlreichen farbigen Abbildungen und Fotos versehen, bietet dieses Buch auch für Schüler der Oberstufe und vor allem auch Biologielehrer eine ideale Ergänzung zu den herkömmlichen Schulbüchern. Das ausgeklügelte didaktische Konzept lässt keine Wünsche offen: Übersichtliche Kapitel- und Abschnittsüberschriften, anschauliche Grafiken, farbig unterlegte Kästen, eine sinnvolle Gliederung u.v.m.
Aufgrund seiner reichen Bebilderung lädt das Buch, das man durchaus auch als Bildband sehen kann, zum Blättern ein.

Thematisiert werden u.a. folgende Themen:
Entstehung des Lebens auf der Erde
Entwicklung der Evolutionstheorien
Charles Darwin
Evolutionsfaktor Genetik
Evolutionsmechanismen und -faktoren
Kosmische und physikalische Evolution
Chemische und biochemische Evolution
Beginn der biologischen Evolution
Vom Einzeller zum Vielzeller
Der Sprung in die Vielfalt
Als die Tiere laufen lernten
Pflanzen und Pilze
Insekten
Entwicklung der Wirbeltiere
Evolution der Säugetiere
Evolution des Menschen
Wohin führt die Evolution?

Besonders gelungen finde ich übrigens auch die Ausführungen zur Genetik. Hier musste ich an meine Schulzeit denken. Vor zehn Jahren hab ich mein Bio-Abitur leider nur mit den Stark-Trainern vorbereiten können. Dieses Buch wäre um einiges motivierender gewesen...
Hier kann man altes Wissen sehr gut wieder auffrischen und lernt auch noch eine Menge dazu. Damit lässt sich garantiert jeder Bio-Kursleiter beeindrucken!
Da das Buch keinerlei Vorkenntnisse voraussetzt, ist es auch für den interessierten Laien, der sich noch nicht mit dem Thema auseinandergesetzt hat, hervorragend geeignet.
Fazit: Wer auf der Suche nach einer guten Einführung in die Themen Evolution und Genetik ist und kein Vermögen ausgeben möchte, sollte hier auf alle Fälle zuschlagen.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist wirklich sagenhaft.
Sehr zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lehrreiches Bilderbuch, 29. März 2010
Von 
Oliver Völckers (Berlin, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Evolution: Das große Buch vom Ursprung des Lebens bis zur modernen Gentechnologie (Gebundene Ausgabe)
Ein Buch, übervoll mit knalligen Farbbildern und knappen Texten drumrum. Die Erklärungen sind sehr kompetent und für Erwachsene verständlich geschrieben, leider zu schwierig für Schulkinder. Insbesondere sind die Texte wissenschaftlich solide und auf aktuellem Stand, das ist keineswegs selbstverständlich.
An manchen Stellen ist das Buch allerdings über-layoutet, da ist mal ein Absatz abgeschnitten oder ein Tippfehler. Es gibt aber nicht viele solcher Schlampigkeiten, und der Text ist sehr sorgfältig geschrieben.
Die Bilder stehen so stark im Vordergrund, dass nur wenige das Buch von vorne bis hinten durchlesen werden. Es ist eher ein Buch für den Wohnzimmertisch oder das Wartezimmer, wo man mal durchblättert. Als Lehrbuch dürfte es weniger gedacht sein, auch wenn es didaktisch durchaus gut gegliedert ist. Ein schönes Buch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ur-Pizz und Schwarzer Raucher, 26. April 2009
Rezension bezieht sich auf: Evolution: Das große Buch vom Ursprung des Lebens bis zur modernen Gentechnologie (Gebundene Ausgabe)
Können Sie sich etwas unter einer Ur-Pizza, Schwarzen Rauchern oder dem Proconsul vorstellen? Oder wussten Sie, dass der Fetzenfisch sich durch Auflösung seiner Figur tarnt oder dass bei den Seepferdchen das Männchen schwanger wird? Und wie intelligent und hochentwickelt der Neandertaler war? Dies und vieles mehr lässt die Autorin so nebenbei in ein Werk einfließen, das sich wohltuend verständlich vor allem (aber nicht nur) an den Laien wendet und Hilfestellung zur eigenen Meinungsbildung bietet. Dem Leser wird keine lehrbuchhafte Dogmensammlung präsentiert, sondern eine aufeinander aufbauende Übersicht der verschiedensten Theorien und gesicherten Erkenntnisse. Dabei werden komplizierte Zusammenhänge anschaulich erklärt. Äußerst hilfreich: die ständigen kurzen Erläuterungen der Fachbegriffe gleich an Ort und Stelle, so dass trotz Glossar (und Register) kein ständiges Nachschlagen nötig ist. Auch kritische Stimmen kommen zu Wort (Kreationisten), ebenso wie die Ansicht, dass sich Evolution und christlicher Schöpferglaube miteinander vereinbaren lassen. Beeindruckend die Fülle faszinierenden Bildmaterials! Auf dem Streifzug durch die Entstehung und Entwicklung des Lebens, Vererbung oder Gentechnologie fehlen auch kritische Ausblicke in die eine oder andere mögliche Zukunft nicht. Die Autorin erinnert daran, dass auf unserem fragilen Planeten der größte Feind des Menschen (und der Flora und Fauna) der Mensch selber ist: In heutiger Zeit aktueller denn je! Hier ist ein Meisterwerk an Informatik und Unterhaltung zugleich gelungen, das nachdrücklich empfohlen werden kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pflichtlektüre und Anleitung zum Staunen, 14. April 2009
Von 
E. Radinger "Redaktion Wolf Magazin" (Wetzlar) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Evolution: Das große Buch vom Ursprung des Lebens bis zur modernen Gentechnologie (Gebundene Ausgabe)
Wie soll man ein Buch besprechen, das sich mit einem so gigantischen Thema wie der Evolution beschäftigt? Vermutlich so, wie man es liest: häppchenweise. Ich lese die einzelnen Kapitel, um dann das Buch wieder hinzulegen und ehrfürchtig zu staunen. Zum einen, weil es der Autorin auf unglaubliche Weise gelungen ist, wissenschaftliche Themen praktisch, verständlich und spannend darzustellen, zum anderen über die vielen faszinierenden Farbfotos, und letztendlich über unseren Planeten, unsere Welt, die aus einer winzigen Zelle entstand und zu so etwas Wunderbarem wurde. Dieses Buch sollte nicht nur Pflichtlektüre an jeder Schule werden, sondern auch in jedem heimischen Bücherschrank stehen. Fast 400 farbige Seiten im Großformat, dazu geballte und interessante Information. Kaufen, kann ich da nur raten!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Meilenstein, 12. April 2009
Rezension bezieht sich auf: Evolution: Das große Buch vom Ursprung des Lebens bis zur modernen Gentechnologie (Gebundene Ausgabe)
Rezension

Evolution"

Das grosse Buch vom Ursprung des Lebens bis zur modernen Gentechnologie
von Rosemarie Benke-Bursian

ISBN: 978-3-89836-865-0
Komet Verlag

Evolution" ist ein sehr breit angelegtes Buch, welches dem Leser die Evolutionsgeschichte leichtverständlich erklärt. Das Buch besticht durch seine zahlreichen Bilder, die eine Augenweite für den Leser sind. Angefangen von der Spur des Lebens, über Darwin, der Entwicklung der Evolutionstheorie, Gentechnik, Pflanzen, Tiere, der Evolution des Menschen bis hin zum Blick in die Zukunft beschreibt die Autorin fast spielerisch die Zusammenhänge. Ein umfangreiches Register, Zeittafeln, Glossar und ein sehr ausgewogener Literatur-nachweis runden das sehr gelungene Werk ab.

Eingehend widmet sich Frau Dr. Benke-Bursian der Frage, wie im Laufe der Evolution bestimmte Strukturen mehrfach entwickelt werden konnten. In der Natur scheint sich nicht nur alles rein zufällig immer wieder neu zu entwickeln, sondern es gab eine ganze Reihe Entwicklungswiederholungen. Anders als Darwin, dessen Evolutionstheorie sich ausdrücklich auf den Ursprung beziehungsweise die Entstehung der Arten und damit letztlich auf Mehrzeller beschränkt, geht Frau Dr. Benke-Bursian bis an den Ursprung und in die Zukunft des Lebens und stellt dem Leser die Frage, was die Charakteristika sind. Bei der Beantwortung nimmt sie im Grunde eine reduktionistische Haltung ein: Die strukturelle Gemeinsamkeit des Lebens ist die Vererbung. Leben lässt sich für sie nicht eindeutig definieren, Vererbung dagegen schon.

Der Autorin geht es in ihrem Buch nicht darum, einen Beitrag zur aktuellen Debatte um die Evolutionstheorie zu liefern, sondern eine detaillierte, verständliche und unterhaltsame Darstellung der Evolutionstheorie von ihren Anfängen und Darwins Vordenkern bis hin zur Gegenwart und der Zukunft der Evolution vorzulegen. Dabei berichtet sie auch über die menschlichen Eingriffe in die Evolution und von den biologischen Hintergründen.

Der Autorin ist es mit ihrem wundervollen Buch gelungen, das Staunen beim Leser neu zu definieren und auf gekonnte Weise das allgemeine Verständnis der Evolution von einigen Vorurteilen zu befreien. Es handelt sich um ein sehr gelungenes Buch und meines Erachtens einen Meilenstein unter den Evolutionsbüchern.

Dipl. THP Pia Bächtold
Buchweg 18 - 88239 Wangen i. Allgäu
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein guter Überblick, 21. September 2009
Von 
Lulu "Penny" - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 100 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Evolution: Das große Buch vom Ursprung des Lebens bis zur modernen Gentechnologie (Gebundene Ausgabe)
Das Buch richtet sich in erster Linie an interessierte Laien beziehungsweise an Schüler. Dafür ist es meiner Meinung nach sehr geeignet. Anschaulich und verständlich geschrieben liefert es einen Überblick über die verschiedenen Evolutionstheorien und wie sich diese weiterentwickelt haben (zum Beispiel mittels der Genetik). Anschließend erfolgt eine Schilderung über den Ablauf der biologischen Evolution auf der Erde, wobei auch der Ursprung des Lebens selbst nicht ausgespart wird. Im Grunde beginnt das Buch sogar noch davor (kosmische, physikalische, chemische und biochemische Evolution), dafür würde ich persönlich jedoch nicht den Begriff "Evolution" verwenden, der meiner Meinung nach für informationsgewinnende Prozesse reserviert bleiben sollte. Zum Schluss gibt es noch einen Ausblick auf denkbare Weiterentwicklungen, z. B. via Gentechnologie.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Evolution der Evolutionstheorie, 8. Juli 2009
Rezension bezieht sich auf: Evolution: Das große Buch vom Ursprung des Lebens bis zur modernen Gentechnologie (Gebundene Ausgabe)
Eine Theorie definiert sich daraus, dass viele Fakten für sie sprechen, aber dass sie letzten Endes zum jetzigen Zeitpunkt nicht unmittelbar bewiesen werden kann. Das gilt auch für die Evolutionstheorie und dieses Buch stellt auf sehr sympathische Weise unterschiedliche Ansätze der Evolutionstheorie gegenüber und beschreibt die derzeitigen Sichtweisen über das Entstehen von Leben auf unserem Planeten als eine Entwicklung, die heute keineswegs abgeschlossen sein muss. Als eine Evolution der Evolutionstheorie. Dabei ist das Buch hochaktuell, berücksichtigt auch neue Themen wie die Epigenetik und lässt auch Weltanschauungen, die mit den Vorstellungen Darwins nun gänzlich im Widerspruch stehen, wie zum Beispiel die Schöpfungstheorie, adäquat zu Wort kommen. Das Buch ist kompetent recherchiert, aber gleichzeitig nicht allzu wissenschaftlich belehrend und macht Lust auf ein komplexes Thema, das nicht selten in der Vergangenheit der eigenen Schulzeit vor allem zum Weghören animierte. Und nicht zuletzt ähnelt das Buch mit seinen großformatigen Abbildungen bisweilen schon fast an einen Fotokalender, der die Frage aufwirft, wie es dem Verlag gelingt, einen solch aufwändig produzierten Band für diesen Preis auch nur kostendeckend zu veröffentlichen. Ein Buch, an dem sich andere Bände durchaus ein Beispiel nehmen könnten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wissenschaft verständlich gemacht!, 5. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: Evolution: Das große Buch vom Ursprung des Lebens bis zur modernen Gentechnologie (Gebundene Ausgabe)
Ich bin total begeistert, wie ein komplizierter Sachverhalt auch für den Laien verständlich erläutert und erklärt wird. Wenn man das Buch in die Hand nimmt, legt man es nicht mehr so schnell zur Seite. Der Stoff ist klar gegliedert und mit phantastischen Fotos hinterlegt. Kurz: dieses Buch verdient einen großen Leserkreis, denn ein vergleichbares Werk mit einem solch optimalen Preis/Leistungsverhältnis dürfte kaum nochmals zu finden sein. So macht Information Spaß!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Investition, 2. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Evolution: Das große Buch vom Ursprung des Lebens bis zur modernen Gentechnologie (Gebundene Ausgabe)
Das vorliegende Buch überzeugt durch die wunderschönen Abbildungen, den hohen wissenschaftlichen Standard und die dennoch klare, verständliche Sprache. Sehr spannend geschrieben mit vielen "Aha"-Erlebnissen. War vor dem Kauf zwischen diesem und dem von Jan Zrzavý hin und hergerissen, bin aber froh, dieses genommen zu haben. Unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Finger weg, 9. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Evolution: Das große Buch vom Ursprung des Lebens bis zur modernen Gentechnologie (Gebundene Ausgabe)
Eigentlich begrüße ich es durchaus, wenn wissenschaftliche Erkenntnisse und Theorien kurz, bündig und leicht verständlich einem größeren Publikum näher gebracht werden sollen. Von diesem Buch hier sollte man allerdings lieber die Finger lassen. Die inhaltliche Darstellung ist an vielen Stellen einfach irreführend oder schlichtweg FALSCH. So ordnet dieses Buch beispielsweise den Mitochondrien die Funktion der Energiegewinnung im tierischen und den Plastiden selbige im pflanzlichen Organismus zu. An anderer Stelle gibt es eine seitengroße und farbige Abbildung der DNA, die für die Darstellung von eigentlich VIER verschiedenen Basen nur DREI unterschiedliche Farben verwendet. Wenn bereits biologische Basics derart fehlerhaft dargestellt werden, welchen Aussagen in diesem Buch kann denn dann der biologische Laie überhaupt noch trauen? Zumal, wenn das Buch völlig auf Querverweise verzichtet und die Autorin die Darstellung belegbarer wissenschaftlicher Erkenntnisse nicht von eigenen - vielfach fragwürdigen - Urteilen und Schlußfolgerungen trennt?
Als fundiertes Nachschlagewerk ist "Evolution" also eher nicht geeignet. Und ebenso fehlt es an einem didaktischen Konzept. Zwar arbeitet das Buch mit vielen farbigen Abbildungen, diese sind jedoch in den meisten Fällen allenfalls schmückendes Beiwerk oder Blickfang, dienen aber kaum dazu, das im Text genannte durch angemessene Visualisierung noch einmal zu vertiefen oder Einzelaspekte zu verdeutlichen. Im schlimmsten Fall (siehe Bsp. oben) widersprechen sie sogar der Textaussage. Eine einheitliche Kapitelkonzeption ist auch nicht erkennbar, die inhaltliche Darstellung schwankt von Kapitel zu Kapitel zwischen oberflächlicher und unreflektierter Wiedergabe von Faktenwissen und detaillierter Diskussion wissenschaftlicher Kontroversen ohne die Bereitstellung des notwendigen Hintergrundwissens.
Nach der Lektüre stellt sich die Frage nach dem Adressatenkreis dieses Buches. Biologische Laien lernen falsche Tatsachen, Schüler können nachher nicht mehr das Wichtige vom Unwichtigen trennen, Lehrer und Dozenten finden keinerlei Anregungen für die eigene Lehrtätigkeit... Schade...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Evolution: Das große Buch vom Ursprung des Lebens bis zur modernen Gentechnologie
Evolution: Das große Buch vom Ursprung des Lebens bis zur modernen Gentechnologie von Rosemarie Bene-Bursian (Gebundene Ausgabe - 1. März 2009)
Gebraucht & neu ab: EUR 8,17
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen