Kundenrezensionen


20 Rezensionen
5 Sterne:
 (11)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DDR-Küche speziell BACKEN
Ja längst Vergessenes wird hier wieder zu Tage gefördert und erlebt eine Auferstehung der besonderen Art ,
Für den " Nach-Bäcker " ein wahrer Schatz !
Aber auch der Neuling findet hier einfache schnelle Rezepte mit Wiederholungscharakter.
Veröffentlicht am 4. Januar 2011 von Steffen Borchert

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Mengenangaben taugen nichts
Ärgere mich über dieses Buch. Habe gerade versucht, Alexanderschnitten zu backen. Mengenangabe soll für 2 Backbleche reichen (die beiden Teigplatten sollen zusammengesetzt werden). Herausgekommen sind 2 hauchdünne Platten, die ich auch noch 40 min (!) backen sollte. Am Ende war der Kuchen kaum einen halben Zentimeter hoch. Ein Witz...
Bei einige...
Vor 11 Monaten von Rabenkralle veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DDR-Küche speziell BACKEN, 4. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: DDR Backbuch (Gebundene Ausgabe)
Ja längst Vergessenes wird hier wieder zu Tage gefördert und erlebt eine Auferstehung der besonderen Art ,
Für den " Nach-Bäcker " ein wahrer Schatz !
Aber auch der Neuling findet hier einfache schnelle Rezepte mit Wiederholungscharakter.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen empfehlenswert!, 23. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: DDR Backbuch (Gebundene Ausgabe)
Sehr schöne Fotos, einfache Rezepte und viele Infos über die Lebensmittelbeschaffung und Verarbeitung in der DDR! Es macht Spass, das Buch zu lesen und die Rezepte auszuprobieren!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen alles gut gelaufen wie immer, 23. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: DDR Backbuch (Gebundene Ausgabe)
Ich empfehle diesen Artikel, da auch einfache Rezepte vorhanden sind.
Die Rezept-Bilder sind auch schön dargestellt.
Man macht nichts verkehrt, wenn das Buch erworben wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Backbuch, 4. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: DDR Backbuch (Gebundene Ausgabe)
Tolle Rezepte aus Kindheitstagen. Einfache und schnelle Zubereitung.
Schmeckt sehr lecker. Fand Kuchen, den ich so viele Jahre nicht mehr gegessen hatte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Mengenangaben taugen nichts, 2. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: DDR Backbuch (Gebundene Ausgabe)
Ärgere mich über dieses Buch. Habe gerade versucht, Alexanderschnitten zu backen. Mengenangabe soll für 2 Backbleche reichen (die beiden Teigplatten sollen zusammengesetzt werden). Herausgekommen sind 2 hauchdünne Platten, die ich auch noch 40 min (!) backen sollte. Am Ende war der Kuchen kaum einen halben Zentimeter hoch. Ein Witz...
Bei einige Rezepten steht, man solle den Kuchen auf ein Blech geben, aber auf dem Foto ist deutlich eine Springform abgebildet. (Und man hat auch leise Zweifel, ob der Teig für das Blech wohl reicht - die abgebildete Springform sieht aber größer aus als normal)
Beispiel: Rupfkuchen, S. 106, abgebildet: Springform, Text: Teigplatte auf ein gefettetes Backblech geben
Karamellkuchen, S. 96, abgebildet: Springform, Text: ein gefettetes Backblech damit belegen
Habe noch den Altberliner Apfelkuchen probiert, sehr dünn, eher fad.
War aus DDR-Zeiten auch andere Rezepte gewöhnt, wie Mooskuchen oder LPG-Kuchen. Viele Rezepte in diesem Buch kenne ich nicht. Buch ist eben in die Papiertonne gewandert. Es gibt im Netz DDR-rezepte, die wirklich welche sind und die auch praxistauglich sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Erinnerungen..., 9. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: DDR Backbuch (Gebundene Ausgabe)
Ein sehr schönes Backbuch mit vielen bekannten Rezepten und vielen Informationen über das Leben in der DDR ohne zu politisieren. Sehr angenehm zu lesen, allerdings gibt es ein paar Fehler in manchen Rezepten. Man muss eben schon ein paar Backerfahrungen haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Ich hatte eigentlich ein anderes Buch erwartet, 15. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: DDR Backbuch (Gebundene Ausgabe)
Ich bin aber dennoch zufrieden mit meinem Kauf. Ich kenne die alten Rezepte wieder. Irgendwie ist es aber aktualisiert worden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen als Geschenk, 14. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: DDR Backbuch (Gebundene Ausgabe)
wurde dieses Backbuch verschenkt. Die Rezepte kommen denen von früher wohl sehr nahe und der beschenkte hat sich riesig darüber gefreut
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Grottenschlecht!, 18. September 2013
Rezension bezieht sich auf: DDR Backbuch (Gebundene Ausgabe)
Als "gelernter" DDR-Bürger (d. h. dort aufgewachsen; Jahrgang 1951) fühlt man sich gedemütigt, eigentlich hatte ich einen deftigen Kraftausdruck auf der Zunge, der sich gut auf den Nachnamen der Verfasser gereimt hätte, aber man hatte ja schließlich eine gute Kinderstube, obwohl das Buch einleitend und am Schluss suggeriert, dass wir dusselige Höhlenbewohner waren. Was an den Rezepten DDR-typisch sein soll, erschließt sich mir beim besten Willen nicht, die regional geprägten Rezepte findet man schon in Vorkriegskochbüchern, während man den "LPG-Kuchen" vermisst - und den gab's ja wohl mit Sicherheit im "goldenen Westen" nicht (wurde aber vom Westbesuch immer gern gegessen!). Das Machwerk ist sein Geld wahrhaftig nicht wert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen DDR Küche mal erklärt!, 3. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: DDR Backbuch (Gebundene Ausgabe)
Die Rezepte in diesen Kochbüchern sind toll und genau auf die Planwirtschaft abgestimmt! Ich finde wie viele Sachen man in Rezepten ersetzten kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

DDR Backbuch
DDR Backbuch von Hans und Barbara Otzen (Gebundene Ausgabe - 15. Februar 2012)
Gebraucht & neu ab: EUR 2,49
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen