Kundenrezensionen


257 Rezensionen
5 Sterne:
 (193)
4 Sterne:
 (35)
3 Sterne:
 (10)
2 Sterne:
 (12)
1 Sterne:
 (7)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


132 von 137 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Survival für neugeborene Eltern. Gold wert!
Dieses Buch ist das einzig wahre Geschenk für werdende Eltern. Durch seine schnörkellosen Beschreibungen im Stil technischer Anleitungen eignet es sich im besonderen auch für Väter. Wir haben es vor der Geburt geschenkt bekommen und beide ("stillender und nichtstillender User") einmal von vorn bis hinten durchgelesen. Sein wahrer Wert erschließt...
Veröffentlicht am 17. Januar 2006 von herediana

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen gut zum Verschenken
Habe das Buch meinem Mann als werdendem Vater geschenkt, ganz nett, aber nicht zum laut raus lachen. Nach ein paar Seiten hat er es erstmal zur Seite gelegt. Denke aber, er wird es wieder anfangen, wenn das Kind da ist.
Veröffentlicht am 19. Januar 2010 von J. Abbing


‹ Zurück | 1 226 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

132 von 137 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Survival für neugeborene Eltern. Gold wert!, 17. Januar 2006
Dieses Buch ist das einzig wahre Geschenk für werdende Eltern. Durch seine schnörkellosen Beschreibungen im Stil technischer Anleitungen eignet es sich im besonderen auch für Väter. Wir haben es vor der Geburt geschenkt bekommen und beide ("stillender und nichtstillender User") einmal von vorn bis hinten durchgelesen. Sein wahrer Wert erschließt sich jedoch tatsächlich bei Lieferung des "Modells". Denn wenn z.B. die "zentrale Prozessoreinheit Signaltöne ausstößt und die Farbe wechselt" (hochroter schreiender Kopf) kann man mit Hilfe des Inhaltsverzeichnisses Gründe ausschließen und Lösungen für sämtliche Probleme der frühen Elternschaft finden.
Diese Anleitung läßt einen durchwachte Nächte mit einem Schmunzeln überstehen und beruhigt Eltern, die dem Unwohlsein ihres Erstgeborenen mit einem Wissensdefizit begegnen und sich hilflos fühlen.
Die Graphiken passen perfekt zur Aufmachung, sind einfach und humorvoll.
Als Bonus ist das Taschenbuch unheimlich handlich (in der anderen hat man meist das Baby) und paßt in jede Wickeltasche.
Wer denkt, er würde dieses Buch nur einmal lesen, irrt. Es ist während der ersten Wochen ein zuverlässiger Begleiter und Quelle einer gewissen Sicherheit, die mit einem Augenzwinkern verspricht, daß es nur besser werden kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


57 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine witzige und dennoch nützliche Geschenkidee!, 10. August 2007
Nach der Geburt meiner Tochter habe ich als stolzer Vater von meinen IT-Kollegen (IT:= Informationstechnik) passend dieses Büchlein geschenkt bekommen. Ich halte dieses Buch für einen absoluten "Brüller" und als Geschenk für Leute im entsprechenden beruflichen Umfeld für einen wunderbaren Gag (Spaß). Es ist nicht nur sehr witzig geschrieben, sondern auch stellenweise garniert mit entsprechenden Begrifflichkeiten aus dem IT-Fachjargon. So mutiert zum Beispiel der Kinderarzt begrifflich zum "Serviceprovider" an dem man sich quasi als "Helpdesk" (Beratungsstelle) für entsprechende "Anwenderprobleme" wenden soll. Wobei der Begriff "Anwendung" hinsichtlich der Pflege und Wartung von Babys gemeint ist. Die bildliche Darstellung dieses Büchlein orientiert sich an die im IT-Bereich üblichen symbolischen Schaubilder für Wartungsdokumentationen.

Das Buch ist aber nicht nur witzig sondern enthält auch wirklich nützliche Informationen, die einem frischgebackenen Vater wirklich für die ersten Wochen weiter helfen. Dieses Buch ist ganz bestimmt kein Ersatz für die guten Ratschläge einer Hebamme nach der Geburt eines Kindes, oder einer wirklich umfassenden Literatur für die Säuglings- und Kinderpflege, insbesondere für die der Bewegungsentwicklung eines Kindes. Es ist vielmehr ein preiswertes "Schmankerl" um im geeigneten Umfeld ein Spaß mit garantiertem Lacherfolg beim Beschenkten zu erzielen. Dafür ist es jedoch eine sehr gute Geschenkidee!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


49 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was tun, wenn das Kind kräht ..., 7. Dezember 2005
Zugegeben, das dem PC-Bereich entlehnte Vokabular mag nicht jedermanns Sache sein. Aber wenn man an einem Abend mit einem neugeborenen, laut und anhaltend krähendem Kind auf dem Sofa sitzt und sich überfordert fühlt, ist dieses Buch genau richtig. Kurz, allgemein verständlich und vollkommen unhysterisch gibt das Buch Tipps und Anleitungen zum Umgang mit dem Baby in allen Lebenslagen. Es ist Erst-Eltern unbedingt zu empfehlen !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


30 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Amüsant und lehrreich, 13. Oktober 2004
Ich finde das Buch sehr amüsant - vor allem mit einem Computerfachmann als werdender Papa an meiner Seite. Es ist lustig geschrieben, hat aber dennoch einen lehrenden Hintergrund. Als werdende Erstlings-Mama konnte ich durchaus meine Babypflegekenntnisse erweitern...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


28 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Empfehlenswert!, 27. Juli 2006
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die durchschnittliche Kundenbewertung sagt bereits alles! Auf eine sehr witzige Weise wird in einem Techniker-Jargon das Baby und seine "Funktionsweise" bzw. seine "Wartungsanforderungen" erklärt. Eine witzige Weise, aber doch sachlich fundiert und insofern hilreich!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bestens zu empfehlen für (männliche) ITler - mit Ausnahmen, 2. Oktober 2008
Von 
Zunächst einmal gefällt mir die lockere, nicht zu komplizierte Art des Buchs, die sich an eine Bedienungsanleitung orientiert. Ich erwarte hierbei übrigens keine Fachwörterschlachten oder besonders hochtrabende technische Begriffe aus <suuuuperwichtigen Teilbereich der IT hier einfügen>. Dafür kann ich echte Produktdokumentation oder Fachliteratur aus der Branche lesen.

Das Büchlein sorgt durch die recht einfache Schreibweise zum einen für schmunzeln, zum anderen für mehr Verständnis bei werdenden Eltern. Ich als zukünftiger ITler-Vater finde es hierbei gut, dass auch an uns Männer gedacht wird und es zu keiner einseitigen - sprich auf die Mutter fixierten - Lektüre kommt. Die einfachen, witzigen Illustrationen sorgen ebenfalls für eine leicht verdauliche Lektüre und sind für mich ein geeigneter Einstieg - gerade für Technikerväter.

Es gab hier eine Rezension, die sich über den Buchabschnitt SIDS echauffiert hat: Scheinbar habe ich eine neuere Auflage des Buches gekauft, denn ich kann nichts verwerfliches an der Passage erkennen.

Für mich persönlich finde ich zwei oder drei Andeutungen auf das "Kontrollierte Weinenlassen" schlimmer - aber die überlese ich eiskalt und denke mir "Da hat der Autor nunmal eine andere Meinung als ich - That's Life".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein durchaus ernstzunehmender Spaß..., 15. Juni 2005
Von Ein Kunde
... ist dieses Buch nicht nur für werdende Väter. Auch als Frau und werdende Mama hat man seine Freude an einem Buch, das im Sinne einer tech. Anleitung einen Überblick über die wichtigsten Dinge in den ersten Lebenswochen gibt: Was soll alles ins Kinderzimmer? Was muß ich vor der Geburt besorgen? Wie stille ich das Baby?
Alles in allem ein prima Buch für werdende Erstlingseltern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das richtige für jeden werdenden Vater, 8. August 2004
Männer und Frauen sind anders gewunden, das ist ein Fakt. Entsprechend findet man sich, als werdender Vater, links liegen gelassen wenn es um Literatur geht, die einen auf sein kommenden Nachwuchs vorbereiten soll. Das Buch „Das Baby" ist knapp, ohne großen drumherum im Handbuch-Stil verfasst. In diesem Fall liegt wirklich die Würze in der Kürze. Denn durch seine Schritt für Schritt Erklärungen findet man knapp und präzise Antwort und Anleitung auf alle Probleme die auftreten können. Gut der etwas witzige Jargon aus der Technikwelt fügt etwas Witz dazu, jedoch nimmt es nicht an Ernsthaftigkeit. Im Kurzen, wenn man sich bewusst bleibt das sein Kind keine Maschine ist, ist dies das perfekte Buch für jeden werdenden Vater. Wenn man etwas mehr wissen will sollte man jedoch nicht scheuen auf weitere Literatur zu greifen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


29 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Enorm witzig und sehr brauchbar!!!, 19. Oktober 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein ganz tolles Buch, wie man es auf den ersten Blick gar nicht vermuten würde. Die Sprache ist wirklich im Computermanual-Stil gehalten und dadurch sehr witzig. Den Kinderarzt als Service-Provider zu bezeichnen, ist wirklich sehr speziell. Aber dennoch ist für alle verständlich, was da nun gemeint ist. Mit vielen nützlichen Tipps, was man so alles braucht, inklusive Idealtemperatur im Babyzimmer, Grundausstattung und vielem mehr. Kurz, knapp gehalten, dafür eine Fülle an Informationen, die man immer wieder gerne nachschlägt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für werdende oder junge Papas top!, 15. Februar 2006
Von Ein Kunde
Wir haben das Buch einem werdenden Papa zur Vorbereitung auf die neue Herausforderung geschenkt. Er war wirklich total begeistert und legte das buch den ganzen Abend nicht mehr aus der Hand. Auf witzige Weise wird alles rund ums Baby humorvoll beschrieben. Ein super Geschenk das einfach mal was anderes ist als die "langweilige" Fachliteratur!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 226 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Das Baby: Inbetriebnahme, Wartung und Instandhaltung. Lesung
Gebraucht & neu ab: EUR 10,55
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen