Kundenrezensionen


11 Rezensionen
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hör BUCH für Kinder
Anders als angegeben, handelt es isch bei der CD nicht um ein HörSPIEL sondern ein Hörbuch, das daher mit wenig szenischen Elementen auskommt. Letztendlich gibt es nur Musik am Anfang und am Ende und die verschiedenen Figuren werden von verschiedenen Personen gesprochen.

Der große Vorteil ist, dass man jederzeit einsteigen kann zum Vorlesen,...
Veröffentlicht am 6. Februar 2007 von TeaBird

versus
44 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Warum nur?
Warum muß ein Hörspiel, das so perfekt eingespielt war, wie das sprichwörtliche Rad neu erfunden werden?
Ich habe die CD meinem Patenkind geschenkt und bin restlos enttäuscht:
Wo sind die wunderbaren Lieder, die man auch als Erwachsener noch im Ohr hat, wo sind die ausdrucksvollen Stimmen von Michael Gahr (Hotzenplotz), Ulla Christ...
Veröffentlicht am 16. Januar 2010 von Eule


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

44 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Warum nur?, 16. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: Der Räuber Hotzenplotz: Hörspiel für Kinder (Audio CD)
Warum muß ein Hörspiel, das so perfekt eingespielt war, wie das sprichwörtliche Rad neu erfunden werden?
Ich habe die CD meinem Patenkind geschenkt und bin restlos enttäuscht:
Wo sind die wunderbaren Lieder, die man auch als Erwachsener noch im Ohr hat, wo sind die ausdrucksvollen Stimmen von Michael Gahr (Hotzenplotz), Ulla Christ (Grossmutter), Axel Muck (Kasperl) und den anderen geblieben, die den Figuren diese unübertroffene Ausdruckskraft gaben?
Die neuen Stimmen mögen gut sein, aber wenn man das Original kennt, kommen sie dermaßen saft- und kraftlos daher...
Ganz abgesehen von dem Sakrileg, die Tatsache, daß es bei Grossmutter jeden Donnerstag Bratwurst mit Sauerkraut gab, umzuwandeln in "jeden Sonntag Pflaumenkuchen mit Schlagsahne"! Wer hat da in Preußlers Text herumgepfuscht und warum?? Die ursprüngliche Fassung war doch schlicht perfekt, mit allem Drum und Dran!!
Ich habe die erste halbe Stunde dieses Werks gehört und mag mir gar nicht vorstellen, wie die neue Interpretation mit meiner Lieblingsszene umgeht, in der der Wachtmeister Dimpfelmoser im Spritzenhaus eingesperrt ist... Oder heißt es womöglich gar nicht mehr Spritzenhaus - ?
Diese Neueinspielung ist ein Schlag ins Gesicht jeder Kinderseele, die das Originalwerk aus eigenen Kindertagen kennt!
Da man nicht keinen Punkt geben kann, klicke ich zähneknirschend einen an...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


27 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht so wie früher, 26. Januar 2006
Rezension bezieht sich auf: Der Räuber Hotzenplotz: Hörspiel für Kinder (Audio CD)
Wer diese CD für seine Kinder kauft und dabei vielleicht die kratzige Schallplattenversion aus der eigenen Kindheit im Ohr hat, wird enttäuscht werden. Das ist ein solide produziertes Hörspiel mit wenig Seele und Temperament und leider wenigen markanten Stimmen, bis auf Herbert Bötticher als Zauberer. Interessant ist die Musik und ihr Einsatz auch in langen gesprochenen Passagen. Schade, ich hatte mich auch auf's Hören gefreut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hör BUCH für Kinder, 6. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Der Räuber Hotzenplotz: Hörspiel für Kinder (Audio CD)
Anders als angegeben, handelt es isch bei der CD nicht um ein HörSPIEL sondern ein Hörbuch, das daher mit wenig szenischen Elementen auskommt. Letztendlich gibt es nur Musik am Anfang und am Ende und die verschiedenen Figuren werden von verschiedenen Personen gesprochen.

Der große Vorteil ist, dass man jederzeit einsteigen kann zum Vorlesen, d.h. ein Teil wird von CD gehört, ein Teil wird vorgelesen und dann wieder von CD gehört. Geht problemlos. Man kann sogar mitlesen, es stimmt wortwörtlich (bis auf die Zeitform der Verben) überein.

Leider sind die Tracks mit ca 20-25min sehr, sehr lang (pro CD nur 2 Tracks), also 10min abends noch zum Einschlafen geht so nicht.

Mein Sohn hört und versteht die CD mit 4 Jahren. Mein anderer Sohn ist 3 und noch überfordert. Daher die Empfehlung: ab 4 Jahren, wenn zeitgleich das Buc hgelesen wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wir lieben es!, 22. März 2006
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Der Räuber Hotzenplotz: Hörspiel für Kinder (Audio CD)
Also, ich kenne die alte Version nicht, aber sowohl ich als auch meine Kinder haben uns die CD oft mit Begeisterung angehört. Es stimmt alles: die Musik, die Stimmen passen, es wird deutlich gesprochen...
Also, ich würde diese CD auch verschenken, so begeistert sind wir! Meine Kinder sind übrigens 4 und 5, der Kleine verseht aber, glaube ich, noch nicht alles (trotzdem hört er sie gerne).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Tolle Geschichte, nett umgesetzt, 7. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Räuber Hotzenplotz: Hörspiel für Kinder (Audio CD)
Über die Geschichte muss man nichts schreiben. Die Umsetzung des DAV ist auch gelungen.
Sternabzug gibt's, weil vor JEDEM der 4 Kapitel/Teile jedesmal die ganze Litanei von wegen "Regie, Bearbeitung" usw. runtergeleiert wird. Sorry, aber 1x am Anfang oder Ende hätte es auch getan (so wie beim "Kleinen Gespenst" und der "Kleinen Hexe").
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen ein Klassiker, 19. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Räuber Hotzenplotz: Hörspiel für Kinder (Audio CD)
super Produktion; Ein muss fuer Eltern mit kleinen Kindern; WDR Produktionen sind einfach das Beste. Wuerde ich jederzeit wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Süße CD, 18. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Räuber Hotzenplotz: Hörspiel für Kinder (Audio CD)
Den Räuberhotzenplotz haben wir schon als Kinder gehört, aber er stirbt nicht aus! Auch die nächste Generation findet ihn super!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein muß für jedes Kind, 1. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Räuber Hotzenplotz: Hörspiel für Kinder (Audio CD)
die Geschichte ist einfach bezaubernd. Wir haben zu den CDs jeweils das Buch. Nachdem wir das Buch gelesen haben kam die entsprechende CD. Diese wird rauf und runter gehört.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach schön, 23. Februar 2010
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Räuber Hotzenplotz: Hörspiel für Kinder (Audio CD)
Ich habe diese Cd meinen Sohn( 5Jahre) geschenkt. Er hört sich diese Cd nun jeden
Tag an. Die Sprecher sind gut ausgewählt . Die Musik, die nur am Anfang und am
Ende einer Geschichte zu hören ist, paßt wunderbar.
Jede Geschichte dauert ca 20 min. Äußerst kurzweilig. Ich kenne die alte Version
nicht, finde diese aber sehr gelungen. Ich kann diese CD für Jungs ab ca 4 1/2
Jahren empfehlen. Viel Spaß!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Räuber Hotzenplotz, 30. März 2010
Von 
Poldis Hörspielseite - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Der Räuber Hotzenplotz: Hörspiel für Kinder (Audio CD)
Erster Eindruck: Der Hotzenplotz geht um

Der Räuber Hotzenpotz ist der schlimmste Räuber aller Zeiten, und das stellt er auch mit dem Diebstahl der neuen Kaffeemühle der Großmutter unter Beweis. Kasperl und Seppel wollen ihn dafür fangen, geraten aber in die Gewalt eines bösen Zauberers. Und auch Wachtmeister Dimpfelmoser bekommt Hotzenplotz nicht zu fassen...

Kann ein Buch, das über 45 Jahre auf dem Buckel hat, eigentlich auch heute noch als Hörspielumsetzung unterhaltsam sein? Ja, kann es, jedenfalls wenn es so gut geschrieben wurde wie "Der Räuber Hotzenplotz" von Ottfried Preußler und dann eine liebevolle und sichere Umsetzung bekommt wie vom WDR im Jahre 2005. Da durfte eine Veröffentlichung auf CD nicht lange auf sich warten, und so ist die Geschichte um den schlimmsten aller Räuber bei DAV erhältlich. Wie auch bei den anderen Umsetzungen der Reihe stimmt eigentlich alles: Die Sprecher sind fantastisch, die Umsetzung hervorragend und der Ausgangsstoff zu Recht eines der bekanntesten Kinderbücher in Deutschland. Die vielen spaßigen Einfälle machen die Handlung interessant und spannend, es gibt Bösewichte, vor denen sich Kinder noch wirklich fürchten können, ohne dass sie zu brutal wirken, die Charaktere sind in ihrer Liebenswürdigkeit nahezu unübertroffen. Kasperl und Seppel sind stets etwas schusselig, die Großmutter liebevoll streng, und der Räuber Hotzenplotz lässt trotz gemeiner Gaunereien eine gewisse Portion Menschlichkeit nicht vermissen. Schön, dass WDR und DAV dem Vergessen dieses Klassikers entgegenwirken, zumal wenn dies mit einer so gelungenen Umsetzung geschieht.

Michael Mendl spricht in dieser Umsetzung den Räuber Hotzenplotz und wirkt herrlich ungemütlich und grummelig, ohne wahrhaft böse zu sein und so jüngere Zuhörer allzu sehr zu verschrecken. Herbert Bötticher spricht den anderen Bösewicht dieser Geschichte, den fiesen Zauberer. Auch er nimmt klar diese Rolle an und gestaltet sie sehr fantasievoll, aber auch er wird nicht zum Schreckgespenst. Als Grossmutter ist die wunderbare Helga Uthmann zu hören, deren klare, aber deutlich reife Stimme gut zu der Frau passt. Weitere Sprecher sind Sigrid Burkholder, Tom Deininger und Dustin Semmelrogge.

Neben den tollen Sprechern kann auch die stimmige Atmosphäre punkten. Hier wird glücklicherweise kein Kinderhörspiel, sondern eines für die ganze Familie vorgelegt. Die Melodien, die zur Untermalung dienen, sind heiter und nicht allzu schwerwiegend, dabei immer an die jeweilige Situation angepasst. Auch die Geräusche harmonieren sehr gut mit dem Rest und rücken die Handlung näher an den Zuhörer heran.

Das Titelbild ist sehr strukturiert und durchaus ansehnlich. Die oberen zwei Drittel nimmt dabei das klassische Buchcover in Anspruch, das nichts von seinem spröden Charme verloren hat. Darunter folgen klar gegliedert Titel und Verlagsinformationen. Auch die restliche Gestaltung ist übersichtlich.

Fazit: Beide Daumen hoch für diese fantastische Umsetzung des Buches, das stärker denn je überzeugen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Der Räuber Hotzenplotz: Hörspiel für Kinder
Der Räuber Hotzenplotz: Hörspiel für Kinder von Frank E Hübner (Audio CD - Oktober 2005)
EUR 12,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen