Kundenrezensionen

3
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. Januar 2013
nun hat uns Horst Bosetzky doch noch mit einem weiteren Roman über Manfred Matuschewski und sein Leben überrascht. In den letzten Jahren ist es für mich schon Tradition gewesen, den neusten Roman aus seiner Matuschewski-Reihe meiner Mutter zu Weihnachten zu schenken. Als dann Bratkartoffel oder Die Wege des Herrn erschien, dachte ich, dass das wohl der letzte Teil dieser autobiographischen Familiensaga sein würde.

Aber nein, zum Glück hat Horst Bosetzky ein Einsehen mit seinen Fans und hat einen weiteren Teil verfasst, in dem er uns die uns wohlbekannten Figuren wiedertreffen lässt und wir miterleben können, wie er den heiteren und nachdenklichen Seiten des Lebens nachspürt.

Und das in gewohnter Weise, so dass man auch dieses Mal das Buch kaum wieder aus der Hand legen kann, bevor man es zu Ende gelesen hat !!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. Juni 2013
Nun also der letzte Roman. In allen Büchern habe ich meine Kindheit wiedergefunden: Einige der handelnden Personen sind mir noch bekannt. Auch wenn sie im Buch andere Namen haben.. Für einen Ur Neuköllner sind alle Bände ein vergnügliches und manchmal sentimentales muß !!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. April 2013
Feiner Humor, feine Zwischentöne, feine Sprache - es ist wirklich ein Genuss, dieses Buch zu lesen. Schön, dass Berlin so einen großen Autor hat!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
West-Berlin: Erinnerungen eines Insel-Kindes
West-Berlin: Erinnerungen eines Insel-Kindes von Horst Bosetzky (Broschiert - Februar 2013)
EUR 9,95


Küsse am Kartoffelfeuer: Roman
Küsse am Kartoffelfeuer: Roman von Horst Bosetzky (Gebundene Ausgabe - 13. Dezember 2006)
EUR 22,90